Dieselskandal

Beiträge zum Thema Dieselskandal

Leute
Hein Blöd kann wenigstens Kahn fahren.
2 Bilder

Ansichtssache: Hein Blöd kommt mir dagegen klug vor
Tanzende Verrohung verblödet

Was sonst noch in Deutschland passiert – ein Abriss: So viel Kopfschütteln wie es Blöde gibt kann man nicht mehr aushalten. Der Schwindel wäre allgegenwärtig, keine Medizin würde mehr helfen - krankes Deutschland.Da rasten Menschen in der Straßenbahn aus, weil sie keinen Fensterplatz ergattern können. Da werden Verkäuferinnen lauthals angepöbelt, weil sie noch einen Kunden fertig bedienen. Da werden Kollegen gemoppt, werden ihnen Fallstricke gelegt, Gruben gegraben und hinterher - in...

  • Erfurt
  • 28.11.18
  • 66× gelesen
Politik
Schicksal von Dieselautos und Dieseltankstellen?

Ansichtssache
Explosion im Dieselland - Großbrand oder Verpuffung???

Ja, Abgase sind Giftcocktails aus Feinstaub, Stickoxide und dem umweltschädliche Kohlendioxid. Das wissen wir nicht erst seit dem Abgasskandal. Jetzt ist Deutschland wieder gespalten – in Diesel- und Nichtdieselfahrer. Und die Selbstzünderfahrer obendrein in saubere und dreckige Dieselautos. Freiwillig geht doch in Deutschland nichts. Also war das Leipziger Urteil zur Möglichkeit für Diesel-Fahrverbote nur konsequent. Natürlich haben deutsche Automobilhersteller betrogen und damit auch die...

  • Erfurt
  • 28.02.18
  • 141× gelesen
  •  3
Politik
Diesel - nein danke. Noch nicht,

Diesel-Skandal: Ich hab' da mal ne' Frage an Berlin

Der Diesel-Gipfel hat seinen namen alle Ehre gemacht - es ist der Gipfel. War ja auch nicht anders zu erwarten. Ich hab' da mal ne' Frage: Warum kann unsere Autoindustrie mit einem Software-Update jetzt plötzlich die Umwelt "retten" - sprich', die Abgasnormen nach EU erreichen? Da hätten sie doch gleich auf die teure Schummel-Software verzichten können, wenn das mit einer anderen so einfach ist? Doch irgendwie finde ich eine zweite "Kosmetik"-Software als Strafe zu gering. :(

  • Erfurt
  • 02.08.17
  • 132× gelesen
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.