Alles zum Thema Dingelstädt

Beiträge zum Thema Dingelstädt

Blaulicht
Symbolbild

Update 10.12.2017 – 13:23 Uhr: Staatsanwaltschaft stellt Haftantrag
Zwei Menschen bei Wohnungsbrand getötet

Update 10.12.2017 – 13:23 Uhr:  Staatsanwaltschaft Mühlhausen stellt Haftantrag gegen den 30-jährigen Enkel der Getöteten. Mehr dazu: Hier klicken! ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Update 9.13.2017, 20.13 Uhr: Die Brandortuntersuchung und die damit einhergehenden Ermittlungen zur Brandursache in Dingelstädt durch die Spezialisten des Thüringer Landeskriminalamtes und der Kriminalpolizei Nordhausen...

  • Erfurt
  • 09.12.17
  • 1.411× gelesen
Leute
Unzertrennlich: Anja Vogt und ihre Kromfohrländer-Hündin Ari.
16 Bilder

Ruhig, liebevoll und sehr selten - Arwen von der Wasserschneppe alias „Ari“ - Der vermutlich einzige Kromfohrländer Thüringens lebt in Dingelstädt

DINGELSTÄDT. Sie hört zwar auf den Rufnamen Ari, heißt aber eigentlich Arwen von der Wasserschneppe. Das klingt ein bisschen blaublütig, und die Hündin benimmt sich zunächst auch so, indem sie mich - den Gast - die ersten zehn Minuten komplett ignoriert. Erst, nachdem ich mich eine Weile mit Frauchen Anja Vogt unterhalten habe, kommt Ari herbei, um mich in Augenschein zu nehmen. Dann darf ich sie aber auch sogleich vertraulich kraulen. Ari ist ein Kromfohrländer und gehört damit einer sehr...

  • Heiligenstadt
  • 11.09.13
  • 1.336× gelesen
Kultur
Der Ausrufer und der alberne Egidius eröffnen zusammen mit Bürgermeister Arnold Metz das Dingelstädter Breikuchenfest.
9 Bilder

Große Feier in der Unstrut-Stadt - An drei Tagen bieten die Dingelstädter ein unterhaltsames Festprogramm

Zum 13. Mal findet in Dingelstädt vom 16. bis 18. August das Breikuchenfest statt. Dabei liegt die Vorbereitung, Organisation und Durchführung des Festes in den Händen von vier Vereinen. Dieses sind der Turnverein 1882, der Männergesangverein 1850, der Sportverein 1911 und der Karnevals- und Geselligkeitsverein 1996. In zahlreichen Versammlungen im Jahresverlauf treffen sich die Vorsitzenden und Vertreter der genannten Vereine um sich zu beraten, zu diskutieren, alles wieder zu verwerfen, das...

  • Heiligenstadt
  • 13.08.13
  • 527× gelesen
Vereine
Vom Projekt zum KLJB-Diözesanverband im Eichsfeld: Benjamin Kutz, Susanne Macho und Sophie Mai (v.l.n.r.) in den T-Shirts mit dem KLJB-Abzeichen am Ärmel.
2 Bilder

Jetzt geht’s los! - Aus Katholischem Landjugendprojekt soll noch in diesem Jahr ein Diözesan-Verband werden

DINGELSTÄDT. Ein Segeltörn? Eine Wattwanderung? Vielleicht ein Besuch im Anna-Frank-Museum? Im Anbau des Ostflügels des Dingelstädter St.-Josef-Gymnasiums sitzen mit Claudia Meier, Benjamin Kutz, Sophie Mai und Susanne Macho vier Aktive des Jugendprojektes der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) im Dekanat Dingelstädt zusammen und treffen Planungen für eine im August geplante Jugendfahrt in die Niederlande. Aber die vier „KLJB-ler“ haben auch noch andere Dinge zu besprechen. Seit vor...

  • Heiligenstadt
  • 07.08.13
  • 202× gelesen
Amtssprache
Mit dem Bagger erfolgt der Abbruch des Anbaus aus dem Jahre 1930.

Abbrucharbeiten in Dingelstädt - Baumaßnahmen am ehemaligen Krankenhaus in Dingelstädt haben begonnen

Nachdem das Gebäude des ehemaligen Krankenhauses in Dingelstädt seit mehr als zehn Jahren leer stand, soll nun wieder Leben einziehen. Die notwendigen Arbeiten dazu haben bereits begonnen. Am 1. Juli wurde mit den Abbrucharbeiten, zunächst im Innenraum, angefangen. Seit dieser Woche erfolgt nun der Abbruch des Anbaus aus dem Jahr 1930. Das Backsteingebäude an der Birkunger Straße wird erhalten und durch einen Neubau ergänzt. „Wir sind froh, einen Entwurf umsetzen zu können, der den Erhalt...

  • Heiligenstadt
  • 16.07.13
  • 380× gelesen
Vereine
Gruppenbild der Mitglieder der Schützengesellschaft 1667 e.V. beim Schützenfest 2012 vor der St.-Gertrud-Kirche.
5 Bilder

Stolz auf erfolgreiche zwanzig Jahre - Kampf um die Königswürde - Schützengesellschaft 1667 e.V. in Dingelstädt lädt zum Schützenfest ein

DINGELSTÄDT. Vom 5. bis 8. Juli wird in Dingelstädt nicht nur kräftig gefeiert sondern auch um die Königswürde gekämpft. Die Schützengesellschaft 1667 e.V. in Dingelstädt feiert nämlich wieder ihre Schützenfest, das nunmehr bereits zwanzigste seit der Neugründung im Jahre 1993. 18 Gründungsmitglieder waren es, welche 1993 die Schützengesellschaft wieder aus der Taufe hoben. Dabei fand der Verein recht schnell weiteren Zulauf, sodass er heute mit seinen 120 Mitgliedern stolz von sich sagen...

  • Heiligenstadt
  • 02.07.13
  • 412× gelesen
Leute
Derzeit widmet sich Ewald Holbein vor allem der Geschichte der Evangelischen Pfarrgemeinde "St. Johannes Apostel", die im kommenden Jahr ihr 150. Jubiläum begeht.
5 Bilder

Immer auf der Suche - Der Dingelstädter Ortschronist Ewald Holbein hat sich ganz der Heimatgeschichte seiner Stadt verschrieben

„Ich war gerade einmal fünf Jahre alt, als mir mein Vater bei den obligatorischen Sonntagsspaziergängen der Familie in Dingelstädt und der Umgebung die Flurnamen beibrachte. Pfingstrasen, Dünkopf, Rieth - er wusste auch immer eine Erklärung, wie diese Namen historisch entstanden waren. So hüteten beispielsweise auf dem Dingelstädter Schweinsrasen in früheren Zeiten die Hirten immer ihre Schweine“, erinnert sich Ewald Holbein, der sich als Ortchronist ganz der Historie Dingelstädts verschrieben...

  • Heiligenstadt
  • 24.04.13
  • 461× gelesen
Ratgeber
Der äußere noch recht traurige Eindruck trügt: Die Zukunftspläne für das Bahnhofsgebäude nehmen schon Gestalt an.
7 Bilder

Mit fertigem Konzept geht es sofort los - Bahnhöfe im Eichsfeld: Dingelstädter Bahnhof mit neuem Besitzer und einer Zukunft

20 lange Jahre sah der Dingelstädter durch zunehmenden Verfall so betrüblich aus, wie es auch um seine Zukunft bestellt zu sein schien. Seit seiner Stilllegung am 31. Dezember 1992 hinterließ der Zahn der Zeit sichtliche Spuren am Gebäude, verwandelte es zunehmend in eine Ruine. Wer jedoch jetzt am Bahnhofsgebäude vorbei fährt, dem fällt zumindest der Bauzaun auf, der nun das Objekt abschirmt und sichert. Und wer noch genauer hinschaut, wird auch die Bautüren und Rohre entdecken, die...

  • Heiligenstadt
  • 09.04.13
  • 400× gelesen
Amtssprache

Kurse an der Kreisvolkshochschule Eichsfeld

Englisch- und Spanischkurs An der Kreisvolkshochschule Eichsfeld beginnen gleich nach den Osterferien ab 08. April um 18:00 Uhr in Leinefelde der Kurs "Englisch für die Reise" und um 19:30 Uhr in Dingelstädt der Kurs "Englisch A1". Der Leinefelder Kurs ist für Teilnehmer mit einigen Vorkenntnissen geeignet, der Kurs in Dingelstädt wendet sich an Anfänger. Ab 09. April startet um 19:45 Uhr in Leinefelde ein Spanischkurs für Anfänger. Anmeldung und Information Kreisvolkshochschule...

  • Heiligenstadt
  • 22.03.13
  • 153× gelesen
Kultur
Der Dingelstädter Jugendclub zeigt den zweiten Teil des Schildkröten-Märchens mit dem Titel „Sammys Abenteuer 2“.

Familien-Kino im Club-D Kino: „Sammys Abenteuer 2“

Der Dingelstädter Jugendclub zeigt den zweiten Teil des Schildkröten-Märchens von „Sammys Abenteuer“ vom Donnerstag, dem 7. März bis Dienstag, den 12. März, mit Ausnahme des spielfreien Sonntags, täglich um 17:00 Uhr. Nachdem die beiden Schildkröten Sammy (Detlev Buck) und sein Freund Ray (Axel Stein) um die ganze Welt gereist sind, wollen sie endlich ihren wohlverdienten Urlaub genießen und einfach nur faulenzen. Doch ihr Ruhestand wird zunichte gemacht, als ein bösartiger Fischer beide...

  • Heiligenstadt
  • 27.02.13
  • 91× gelesen
Leute
Es weihnachtet gar heftig auch in Dingelstädt.
3 Bilder

Plädoyer für das Miteinander - Weihnachtsgruß 2012 von Arnold Metz, dem Dingelstädter Bürgermeister

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, aller Augen sind bereits auf die kommenden Feiertage gerichtet, auf das Fest im Familien- oder Freundeskreis, auf ein paar Tage Entspannung und Besinnlichkeit. Mit dem Weihnachtsfest wird sich die Hektik der Vorweihnachtszeit legen und wir alle haben wieder ein Ohr für die alten und eigentlich ganz aktuellen Botschaften dieses Fests. Am Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen haben wir dann Zeit für uns, wir haben Zeit für die wahren Werte des Lebens....

  • Heiligenstadt
  • 11.12.12
  • 1.142× gelesen
Ratgeber
Laden in Namen der Katholischen Landjugend (KLJB) sowie der katholischen Pfarrjugend ins "Café der Herzen" ein: KLJB-Referentin Susanne Macho und Kaplan Martin Gebhardt.

Eine nette Sache und ein guter Zweck - Frischer Kaffee, selbstgebackener Kuchen, gemütliches Weihnachtsflair - Das „Café der Herzen“ in Dingelstädt

„Es ist einfach eine nette Sache, wenn man vor einem Konzertbesuch irgendwo hingehen kann, einen frischen Kaffee bekommt, dazu ein Stück Kuchen genießt darf, und das Ganze auch noch für einen guten Zweck ist“, meint Susanne Macho, Projektreferentin der Katholischen Landjugend (KLJB) im Dekanat Dingelstädt. Wovon sie spricht, nennt sich „Café der Herzen“ und ist eine gemeinsame Aktion des harten KLJB-Kerns mit der Katholischen Pfarrjugend in Dingelstädt. Das „Café der Herzen“ wird am dritten...

  • Heiligenstadt
  • 11.12.12
  • 340× gelesen
Ratgeber
5 Bilder

Ganz gemütlich und beschaulich - Dingelstädter Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende bietet großen und kleinen Besuchern etwas

Auch in diesem Jahr wird es wieder einen Weihnachtsmarkt in Dingelstädt geben. „Wir als Veranstalter haben uns zum Thema Weihnachtsmarkt ein paar Gedanken gemacht. Es wurden ja immer wieder Stimmen laut, welche besagten, es sei ja nichts los auf dem Dingelstädter Weihnachtsmarkt“, erzählt Bernadette Eckhardt vom Weihnachtsmarktkomitee Dingelstädt und fragt: „Was ist damit gemeint? Wenn jemand unseren Weihnachtsmarkt danach beurteilt, wieviel kunstgewerbliche Stände wir haben - so zum...

  • Heiligenstadt
  • 27.11.12
  • 615× gelesen
Leute
Trachtenpuppe, Elefantenpaar, eine Altarkopie und eine echte Filmklappe: Im Büro von Dingelstädts Bürgermeister Arnold Metz gibt es neben viel Arbeit auch einige Erinnerungsstücke.

Aktuelles immer in Blick- und Griffweite - zur Serie "Mein Büro" im Allgemeinen Anzeiger

Arbeit ist das halbe Leben. Grund genug für den Allgemeinen Anzeiger, einen Blick auf einige Eichsfelder Schreibtische zu werfen. Sind Sie nur im Chaos kreativ? Mögen Sie‘s praktisch oder persönlich? Dudelt das Radio, nervt der Kollege? In der Serie „Mein Büro“ verraten Sie uns, was Sie motiviert, ärgert und was Ihr Arbeitsplatz über Sie verrät. Heute: Arnold Metz, 58, Bürgermeister von Dingelstädt Zunächst einmal: Wichtig ist, dass ich die aktuellen Sachen auf meinem Schreibtisch immer...

  • Heiligenstadt
  • 25.09.12
  • 407× gelesen
Ratgeber
Auch in diesem jahre wird wieder ein volles Programm geboten. Hier ein Blick auf die Bühne vor der Kirche "St. Gertrudis".
4 Bilder

Seit Juni steht es, das Riesen-Programm - Fünf Dingelstädter Vereine bereiten seit Wochen das Breikuchenfest vor

Es findet bereits zum 12. Mal statt, das Breikuchenfest in Dingelstädt. Vorbereitung, Organisation und Durchführung liegen mit dem Schützenverein 1667, dem Turnverein 1882, dem Männergesangverein 1850, dem Sportverein 1911 sowie dem Karnevals- und Geselligkeitsverein 1996 in den Händen von fünf Dingelstädter Vereinen. In zahlreichen Versammlungen im Jahresverlauf trafen sich bereits die Vorsitzenden und Vertreter der genannten Vereine, um zu beraten, zu diskutieren, wieder zu verwerfen und so...

  • Heiligenstadt
  • 15.08.12
  • 1.766× gelesen
Ratgeber
So lassen sich 32 Grad Hitze ganz locker aushalten: (v.l.n.r.) Alina (9 Jahre), Clara (5 Jahre), Laura (9 Jahre) und Vanessa (8).
9 Bilder

Endlich (war) mal Badewetter! - Die heißen Tage in der vergangenen Woche bescherten den Eichsfelder Freibädern viele Gäste

Der Lärm von platschendem Wasser und vielen fröhlich-ausgelassenen Menschen verkündet es schon weithin - im Dingelstädter Freibad ist richtig was los! Tatsächlich lockten in der vergangenen Woche Lufttemperaturen um die 30 Grad Celsius kleine und große „Wasserratten“ scharenweise ins Freibad. Die Anzeigetafel im Eingangsbereich des Bades wies Wassertemperaturen von 22 Grad Celsius für das Schwimmer- und auch Nichtschwimmerbecken aus, die am Nachmittag aber wohl schon wenigstens ein Grad...

  • Heiligenstadt
  • 31.07.12
  • 535× gelesen
Natur
Herzlich willkommen bei Familie Turmfalke: Das Bild zeigt die Jungen im Nest im Lüftungsschacht.
13 Bilder

Gefiederte Gäste seit 23 Jahren - Turmfalken nutzen einen alten Lüftungsschacht in der Dingelstädter Johann-Wolf-Regelschule

In einer Mischung aus Faszination, leichtem Grausen und vielleicht auch ein wenig Ekel starren Maurice und Kevin, beide 13 Jahre alt, sowie der zwölfjährige Jonas auf den großen Fernseher im Biologie-Fachkabinett. Was die drei Schüler der Regelschule „Johann Wolf“ in Dingelstädt da bestaunen, bekommt man so gewiss nicht alle Tage zu sehen. Die Mattscheibe zeigt eine Turmfalkenmutter, die gerade ihre Brut füttert. Sie hat eine erjagte Amsel in den scharfen Klauen, die sie nun in handliche...

  • Heiligenstadt
  • 22.06.12
  • 393× gelesen
  •  1
Sport
Siegerehrung
5 Bilder

Dingelstädter auf dem Podest

Zum Großen Preis von Borsum (Niedersachsen) am Pfingstmontag war der RSV Pfeil Wingerode wieder erfolgreich. Über zwölf Runden maßen die Radsportler bei strahlendem Sonnenschein ihre Kräfte, jede dritte Runde gab es eine Sprintwertung. Drei Wertungen konnte Alexander Franz für sich entscheiden und siegte überlegen mit 28 Punkten vor Carl Hinze (15 Punkte) vom RC Blau-Gelb 1927 Langenhagen. Trainer Dominik Timmling kann mit seinen Schützlingen zufrieden sein, denn auch Nico Barzewski erkämpfte...

  • Heiligenstadt
  • 30.05.12
  • 362× gelesen
Leute
Am Arbeitsplatz, derzeit im Bereich Zigarre: Als Kauffrau im Groß- und Einzelhandel arbeitet Carolin Henkel viel am Computer, hat aber auch viel mit den Mitarbeitern in den Produktionsbereichen zu tun.
3 Bilder

Das habe ich so nie erwartet - Carolin Henkel, eine von 50 talentierten Thüringer Jugendlichen mit einer Begabtenförderung

DINGELSTÄDT. Carolin Henkel gehört zu jenen 50 talentierten Jugendlichen, die am 21. Februar durch die Industrie- und Handelskammer Erfurt eine Begabtenförderung für berufliche Bildung erhalten haben. Dass sie sogar einmal Stipendiatin sein würde, hätte die gebürtige Niederorschelerin so nie erwartet, denn nach dem Abschluss der Realschule fand sie trotz ihres recht guten Notendurchschnitts von 1,6 keine Lehrstelle. Um ihre Chancen zu verbessern, erwarb sie von 2005 bis 2007 an der...

  • Heiligenstadt
  • 20.03.12
  • 516× gelesen
Sport
Geschafft: Aufstieg der 1. Fußballmannschaft des SV 1911 in die Bezirksliga 2007 unter dem damaligen Trainer Thomas Stang.
12 Bilder

Zuversicht nach Horrorjahr - Nach Schock im 100. Jubiläumsjahr hat der SV 1911 Dingelstädt e.V. 2012 viel vor

DINGELSTÄDT. Im vergangenen feierte der Sportverein 1911 Dingelstädt e.V. (SVD) seinen 100. Geburtstag. „Sportlich sah es für uns im Jubiläumsjahr aber eher schlecht aus, denn die erste und zweite Fußball-Mannschaft sind abgestiegen. Ein echtes Horrorjahr und ein Schock für den SVD“, bekennt Thomas Eckhardt, 1. Vorsitzender des Sportvereins. „Gemeinsam mit Trainer Sven Münster wollen wir die erste Mannschaft in der neuen Spielsaison ab August mittelfristig im oberen Tabellendrittel der...

  • Heiligenstadt
  • 19.03.12
  • 552× gelesen
Leute
Diese vier Frauen stellen das neue KLJB-Team und haben 2012 viel vor. Es geht um Ideen, Kreativität und neue Veranstaltungen - von einem besonderen Gottesdienst über einen Aktionstag bis hin zur großen Rad- und Bahntour.
2 Bilder

Mit Frauenpower voran - Jugendprojekt-Team der Katholischen Landjugendbewegung in Dingelstädt mit Verstärkung und neuen Ideen

Unter dem Motto „Wir bewegen das Land“ will ein Jugendprojekt der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) im Dekanat Dingelstädt das ehrenamtliche Engagement und die Vernetzung von Jugendlichen voran treiben. Besonders wichtig ist dabei, dass die Jugendlichen selbst über ihr Aktionsprogramm entscheiden, es organisieren und durchführen. „Wir haben bereits einiges erreicht. Die Strukturen sind inzwischen soweit gewachsen, dass die Jugendlichen die Dinge schon selbst in die Hand nehmen“, freut...

  • Heiligenstadt
  • 21.02.12
  • 425× gelesen
Vereine
Die Dingelstädter Könige stellten sich auf (v.l.n.r.): Jugendscheibenkönig Maximilian Pfad,
Scheibenkönigin Janett Beck, Schützenkönigin Anett Beck, Scheibenkönig Heinz Georg
Schotte, Jugendschützenkönigin Natalie Demuth.

Erfolgreiches Fest: neue Schützenkönigin

Traditionsgemäß feierte die Schützengesellschaft Dingelstädt1667 e.V. am ersten Juli-Wochenende ihr Schützenfest. Dabei können die Schützenbrüder und -schwestern auch in diesem Jahr auf ein schönes Festwochenende zurückblicken. Das Schützenfest wurde im Rahmen des Komersabend durch unseren Vereinsvorsitzenden Jens Beck eröffnet. Bei der Auslosung der Startnummern für das anstehende Vogelschießen am Samstag hatten die Frauen schon ein gutes "Bauchgefühl", eventuell den Titel aus dem Vorjahr...

  • Heiligenstadt
  • 17.08.11
  • 581× gelesen