Alles zum Thema Dirk Giensch

Beiträge zum Thema Dirk Giensch

Kultur
Feierstunde aus Anlass des 15. Theaterstückes in Bockedra. Gruppenfoto mit allen geehrten sowie dem 1. Beigeordneten, Dr. Dietmar Möller (re) und Schirmherrn Wolfgang Fiedler (hinten, mitte).
18 Bilder

Theaterleute mit Thüringer Ehrenamtscard geehrt
Feierstunde aus Anlass des 15. Theaterstückes in Bockedra in der Bockerschen Festscheune

Aus Anlass der nunmehr 15. Theatertage in Bockedra im 16. Jahr des Bockerschen Heimatvereins lud der Gastgeber heutige und ehemalige Laiendarsteller des Theater in Bockedra (TIB) zu einer kleinen Feierstunde in die Kulturscheune ein. Die zweite Aufführung des Jubiläumsstückes "Heimkehr nach Bockedra" war noch keine halbe Stunde vorbei, als sich die Mitwirkenden des aktuellen Stückes gemeinsam mit Ehrengästen und eben jenen Akteuren der zurückliegenden Jahre in jenem Gebäude versammelten,...

  • Hermsdorf
  • 09.09.18
  • 186× gelesen
Kultur
Autor Ehrenfried Ehrhardt gibt den Schauspielern klare Anweisungen. Die Proben zum 14. Theaterstück des TIB "Vertrauliches aus Bockedraer Familien" laufen derzeit auf der Probenbühne des Theater in Bockedra. Am 8. und 9.September wird das Stück in Großbockedra aufgeführt.
13 Bilder

"Vertrauliches aus Bockedraer Familien" wird im 14. Theaterstück des TIB am 8. und 9. September in Großbockedra berichtet

Die Proben für das, nunmehr vierzehnte, Theaterstück des TIB laufen auf Hochtouren. Auf der Probenbühne in der Kulturscheune sind nicht nur die dreizehn aktiv Mitwirkenden, sondern natürlich auch Regisseur, Souffleuse und diverse Helfer laufen inzwischen zur Höchstform auf. Gunter Schmidt, Verantwortlicher für die Technik, bastelt noch am Vorhang, während Autor und Regisseur Ehrenfried Ehrhardt "seine" Schauspieler von Bild zu Bild neu instruiert. Noch haben die Laiendarsteller ihre Texte...

  • Hermsdorf
  • 12.08.17
  • 230× gelesen
  •  1
Kultur
Funkenmariechen Sarah Biertümpfel leitete den Laasdorfer  Faschingsabend schwungvoll ein.
44 Bilder

Laasdorfer Karneval Club holt das Oktoberfest nach Laasdorf

"O'zapft is beim LKC" seit Sonnabend Abend. In der Laasdorfer "Theresienwiese" - der Gaststätte - eröffneten die 35 Mitglieder des Laasdorfer Karneval Club (LKC) ihr eigenes Oktoberfest. In die nunmehr 33.Saison startete der LKC mit viel Schwung und zahlreichen Gästen. Blau-weiß geschmückt, zahlreiche Gäste in Dirnd'l oder Lederhose und die einzelnen Programmpunkte abermals exakt auf das Motto abgestimmt, sorgte das Team um Vereinsvorsitzende Sylvia Höllerich für viel gute Laune unter den...

  • Hermsdorf
  • 18.01.16
  • 486× gelesen
Kultur
Szenenfoto aus dem 12. Theaterstück.
22 Bilder

Zwölftes Theaterstück des TIB, "Aufruhr in Bockedra", war erneut ausverkauft

Bis auf den letzten Platz gefüllt - wie jedes Jahr - zeigte sich das Festzelt in Großbockedra am Freitag Abend zur Premiere des zwölften Theaterstückes "Aufruhr in Bockedra". Die ganze Nervosität und Unsicherheit, welche die Mitglieder des Theater in Bockedra (TIB) noch zu den Proben an den Tag legten, war verflogen. Spätestens, als Dirk "Jimmy" Giensch mit seinem Wutausbruch auf die ständig steigenden Abgaben an die Obrigkeit (welch glänzende Parallele zur heutigen Zeit) seiner Empörung...

  • Hermsdorf
  • 14.09.15
  • 235× gelesen
Kultur
Sarah Biertümpfel (re) und Chantal Hain traten am Sonnabend als Fukenmariechen in Aktion.
10 Bilder

Bollywood beim LKC - Laasdorf feiert Fasching im Bollywood-Stil

Laasdorf. Mit "Bollywood Ole beim LKC" feiern die Karnevalisten des Laasdorfer Karneval Club (LKC) in diesem Jahr Fasching. Zum nunmehr 32. Mal übrigens. An der Auftaktveranstaltung am Sonnabend nahmen einige befreundete Faschingsvereine, so unter anderem der Stadtrodaer Carneval Club (SCC), die Meusebacher Faschingsgesellschaft (MFG), der Eisenberger Faschingsclub (EFC), (Bad Kloster-)Lausnitzer Faschingsclub, oder der Camburger Carneval Club Concordia (CCCC) teil. Einige von ihnen...

  • Hermsdorf
  • 23.01.15
  • 429× gelesen
  •  1
Kultur
Gespräch in der Stube des Bauern über die Zukunft .
40 Bilder

Elftes Theaterstück von Ehrenfried Ehrhardt "Eine unmögliche Liebe in Bockedra" wurde am Freitagabend vor knapp 300 begeisterten Zuschauern uraufgeführt

Auch das elfte Theaterstück aus der Feder von Ehrenfried Ehrhardt fand großen Anklang. Bereits die große Nachfrage nach Karten zeigte den Laienschauspielern um Autor und Regisseur das ungebrochene Interesse. So verwunderte es nicht, dass sich das Festzelt abermals bis auf den letzten Platz gefüllt zeigte, als sich der Vorhang zum ersten Akt öffnete. In diesem Stück aus dem 19.Jahrhundert zeigte der Autor Probleme vergangener Zeiten auf, die auch heute noch von Bedeutung sind: das die...

  • Hermsdorf
  • 06.09.14
  • 588× gelesen
  •  1
Kultur
Mit diesem Plakat wird auf die erstellte DVD aufmerksam gemacht.
9 Bilder

Retrospektive des Theater in Bockedra kann ab sofort für PR-Zwecke genutzt werden

Nachdem der Großbockedraer Heimatverein am Pfingstfreitag Lottomittel zur Erstellung einer Retrospektive über das Wirken des Theater in Bockedra (TIB) erhielt, konnte jetzt eine vorläufige Version bereits vorgestellt werden. Mitwirkende des TIB, aber auch geladene Gäste (u.a. Dr. Dietmar Möller in Vertretung des Landrates Andreas Heller, Torsten Schwarz in Vertretung des VG-Vorsitzenden Hartmut Weidemann) waren an diesem Sommerabend in die Festscheune nach Großbockedra geladen. In rund...

  • Hermsdorf
  • 13.07.14
  • 333× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.