Alles zum Thema DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei

Beiträge zum Thema DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei

Ratgeber
Stefanie Wohlfeld während der Stammzellenspende.
3 Bilder

Stefanie Wohlfeld aus Jena hat mit ihren Stammzellen einem Franzosen das Leben gerettet

Es geht nicht um viel. Es geht um alles. Es geht um die Chance, weiterleben zu können. Auf diese Chance hoffen derzeit die Eltern des fünfjährigen Fredriks. Der kleine Junge aus Jena leidet an Leukämie. Nur eine Stammzellenspende kann ihn retten. In seiner Heimatstadt wird deshalb nach seinem genetischen Zwilling gesucht. Nur in dessen Blut sind die lebenswichtigen Zellen enthalten, die in Fredriks Körper den Blutkrebs bekämpfen können. Drei Typisierungsaktionen wurden für Fredrik bereits...

  • Jena
  • 17.03.16
  • 433× gelesen
Leute
Das strahlende Lächeln Michelles macht anderen Mut: Das Kämpfen lohnt. Foto: privat
8 Bilder

Michelle aus Heiligenstadt hat den Blutkrebs besiegt - DKMS ehrt Helfer

„Ich darf leben, weil andere geben“, sagt Michelle Büchner. Die Heiligenstädterin ist vom Blutkrebs geheilt, dank eines Spenders. Heute führt die 17-Jährige wieder ein normales Leben und engagiert sich für die DKMS. Diese vergibt an ehrenamtliche Helfer und Unterstützer den Ehrenamtspreis. Vorschläge können noch bis 15. November eingereicht werden. Michelles Geschichte Der Blutkrebs Es passiert im Juli 2002: Michelle ist gerade viereinhalb Jahre alt. Zu klein, um sich wirklich zu...

  • Nordhausen
  • 07.11.15
  • 2.144× gelesen
Leute
Clemens ist an MDS erkrankt, einer bösartigen Erkrankung des blutbildenden Systems, bei der das Knochenmark nicht in der Lage ist, gesunde Blutzellen zu bilden. Er kann nur mit einem passenden Stammzellspender überleben.
2 Bilder

Rettet Clemens! Der Neunjährige ist an bösartiger MDS erkrankt und benötigt zum Überleben einen Stammzellenspender!

Gestern erhielt ich Post von Annika Schirmacher. Die Mitarbeiterin der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH schildert das ergreifende Schicksal des neunjährigen Clemens aus dem nicht einmal zehn Kilometer von Greiz entfernten Reichenbach im Vogtland. Der Junge erhielt vor wenigen Wochen die niederschmetternde Diagnose MDS. Das ist eine bösartige Erkrankung des blutbildenden Systems, bei der das Knochenmark nicht in der Lage ist, gesunde Blutzellen zu bilden....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.06.15
  • 487× gelesen
  •  3
Leute
Martin Manner hat Blutkrebs. Um für ihn einen Stammzellenspender zu finden, gibt es am 23. November eine große Registrierungsaktion in Greiz.

Familienvater hat Blutkrebs. Hilfe für Martin und andere durch Registrierungsaktion in Greiz

Der 58-jährige Martin aus Greiz ist an Blutkrebs erkrankt. Um ihm und anderen Patienten zu helfen, veranstaltet die DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH am 23.11.2013 eine Registrierungsaktion. 559 Menschen aus Greiz haben den ersten Schritt bereits getan und sich bei der DKMS typisieren lassen. Doch jeder (!) kann helfen und sich als potenzieller Stammzellspender aufnehmen lassen oder Geld spenden, damit die Typisierungen finanziert werden können. Martin hat...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.11.13
  • 173× gelesen