Dokumentation

Beiträge zum Thema Dokumentation

Kultur
obs/3sat/ZDF/Leif Karpe

Eltern
Kindheit in Deutschland und späte Elternschaft | #Dokumentation

Mainz (ots) - Mittwoch, 5. Dezember 2018, ab 20.15 Uhr Erstausstrahlungen Zwei Dokumentationen zum Thema Kindheit zeigt 3sat am Mittwoch, 5. Dezember: Um 20.15 Uhr blickt "Kindheit in Deutschland" auf drei Generationen, die in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg - im Osten und im Westen - ihre Kindheit erlebten. Im Anschluss um 21.00 Uhr folgt die Dokumentation "Späte Väter". Der Film "Kindheit in Deutschland" von Magdalena Schüßler begleitet eine Familie im Alltag und stellt die...

  • Erfurt
  • 03.12.18
  • 49× gelesen
  •  1
Ratgeber
Trotz Digitalisierung schätzen viele Schüler, Lehrer, Eltern und Unternehmen die schriftliche Dokumentation des Berufsorientierungsprozesses im Berufswahlpass.

Bei Betrieben geschätzt
IHK Südthüringen gibt erneut Berufswahlpässe aus

An diesem Samstag, 10. November 2018, erscheinen in zahlreichen  Ausgaben sowohl der Tageszeitungen Thüringer Allgemeine, Ostthüringer Zeitung und Thüringische Landeszeitung, wie auch im Allgemeinen Anzeiger am Wochenende Sonderseiten zum Thema Ausbildung. Ein Blick in die Zeitungen lohnt sich also. Hier noch eine Information vorab: Seit 2017 finanzieren die Industrie- und Handelskammer Südthüringen (IHK), die IHK Erfurtund die Handwerkskammer Südthüringen (HWK) die Wiedereinführung der...

  • 08.11.18
  • 35× gelesen
Politik
Bild: MDR

Rechtsradikalismus
Die Story im Ersten: "Rechtsrockland"

Leipzig (ots) - Seit einigen Jahren steigt die Zahl rechtsextremer Konzerte in Deutschland deutlich an. Im Film "Rechtsrockland" analysieren die Autoren am Montag, 1. Oktober um 22.45 Uhr im Ersten die Netzwerke, die Neonazis in Thüringen, Deutschland und ganz Europa miteinander verbinden. Themar 2017: 6000 Neonazis aus ganz Europa marschieren in dem kleinen Südthüringer Ort auf. Es ist das größte Nazi-Festival in der Geschichte der Bundesrepublik. Vorbereitet wurde es von Thüringer...

  • Erfurt
  • 28.09.18
  • 121× gelesen
  •  1
Kultur

MDR / Kinderkanal
"Komm mit in meine Schule!" (MDR)

Neue sechsteilige Doku-Serie ab 30. September bei KiKAErfurt (ots) - In der neuen Doku-Serie "Komm mit in meine Schule!" (MDR) reist KiKA um den Globus. Sechs Kinder aus verschiedenen Ländern stellen ihre Schulen vor, die jede für sich ganz besonders ist. Die sechsteilige Serie ist ab dem 30. September 2018 sonntags um 15:50 Uhr bei KiKA zu sehen. Die lustigste, die größte, die ungewöhnlichste Schule - von Argentinien, über Dänemark und Bangladesch nach Neuseeland und Indien. In der...

  • Erfurt
  • 27.09.18
  • 40× gelesen
Leute

"Schau in meine Welt! - Ich bin Kilian"
KiKA gibt Einblicke in den Alltag eines Jungen mit Trisomie 21

Erfurt (ots) - Ein Portrait über einen besonderen Jungen, der anders denkt und wahrnimmt als die meisten Kinder. Kilian kann viele Dinge, die andere Kinder auch können, nur erlebt er seinen Alltag viel intensiver. Die Premierenfolge "Ich bin Kilian" der Doku-Reihe "Schau in meine Welt!" ist am 2. September 2018 um 16:15 Uhr bei KiKA zu sehen. Kilian wurde mit dem Gendefekt Trisomie 21 geboren. Seine Umgebung und Erlebnisse nimmt er besonders wahr. Wenn Kilian zum Beispiel in die Rolle eines...

  • Erfurt
  • 29.08.18
  • 146× gelesen
Politik
obs/MDR Mitteldeutscher Rundfunk/MDR/DW

TV-Tipp: "Eiszeit: Ist der Kalte Krieg zurück?"

Leipzig (ots) - Wie gefährlich ist die Eskalation in den Beziehungen zwischen Ost und West? Die MDR-Dokumentation sucht nach Antworten in Russland und der Ukraine, in Polen und im Baltikum - am Montag, 25. Juli, 22.05 Uhr, im MDR FERNSEHEN. Ein Vierteljahrhundert nach dem Ende des Kalten Krieges ergibt sich ein düsteres Bild der Ost-West-Beziehung: Russland und die NATO steigern ihre Militärausgaben. Auch die Bundesrepublik Deutschland erhöht 2016 zum ersten Mal seit dem Zusammenbruch der...

  • Gotha
  • 25.07.16
  • 55× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.