Alles zum Thema Dorfteich

Beiträge zum Thema Dorfteich

Leute
Einsatzbereit für Meckfeld: Die Mitglieder vom Sommerfestverein Karl-Heinz Möller, Türk Reusse, Torsten und Susan Hupel sowie viele weitere Einwohner verschönern am 6. April ihren Ort.
2 Bilder

Ein kleiner Ort feiert 800 Jahre Ersterwähnung und macht sich erst mal fein dafür
Meckfeld putzt und feiert

Der kleine Ort Meckfeld feiert 800 Jahre Ersterwähnungund macht sich erst mal fein dafür Was für ein Jahr für die 150 Einwohner von Meckfeld. Der Ortsteil von Bad Berka feiert in diesem Jahr 800 Jahre Ersterwähnung. Und was die Einwohner, besonders die 25 Mitglieder des Meckfelder Sommerfest e.V., seit 2017 dafür auf die Beine stellten lässt sich sehen: Maifeuer, Einweihung von Dorfplatz mit Waidstein, Mitwirkung am Brunnenfestumzug, Festschrift und Bildpräsentation, Sommerfest, Festessen,...

  • Erfurt
  • 01.04.19
  • 226× gelesen
Kultur
Volker Bartling (rechts) und Richtmeister Harald Pochert haben gut Lachen, der Baum ist komplett aufgerichtet.
18 Bilder

Weltneuheit und Weltrekord in Tissa - Heimatverein setzt (offiziell) erstmals eine beleuchtete Fichte im Dorfteich und stellt mit 28 Metern sogleich einen Weltrekord auf

"Wir wollten wieder einen Maibaum setzen, aber nicht mitten im Dorf. Einen Baum, den die bösen Buben nicht ohne weiteres Fällen können oder uns das Loch zuschütten können. Die rettende Idee kam von unserem Süßwassermatrosen Volker Bartling. Wir stellen den Baum im Teich auf. Dort kann auch kein Hund dran pinkeln. Und wenn wir noch eine Beleuchtung dran bauen, finden wir Abends sogar wieder heim. Wenn wir dann nasse Füße haben auf dem Nachhauseweg, wissen wir, dass wir am Ziel sind. Einzig im...

  • Hermsdorf
  • 22.06.15
  • 516× gelesen
Vereine
60 Bilder

Mit Floß und Reisigbesen über den Teich

Sportiver Höhepunkt des Sommerfestes in Zoghaus war auch diesmal das Floßrennen über den Dorfteich. Neun Teams stellten sich heute Vormittag (6. Juli) der nassen Herausforderung. Bei der 14. Auflage des Gaudiwettbewerbes mussten zunächst wieder Zweier-Teams aus den befreundeten Feuerwehren auf wackeligen Flößen mit Reisigbesen über den Teich paddeln. Zurück am rettenden Ufer, gingen die Staffelstäbe an die nächsten beiden Teammitglieder über, die nach einer Sprinteinlage um den halben Teich...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.07.14
  • 211× gelesen