Alles zum Thema Dr. Paul Kaiser

Beiträge zum Thema Dr. Paul Kaiser

Kultur
Bis 21. April zeigt die Kunstsammlung Gera in der Orangerie die Ausstellung „Sonnensucher! Die Kunstsammlung der Wismut“. Das Lieblingswerk von Kurator Holger Peter Saupe ist der „Schichtbus“ von Lutz R. Ketscher.
88 Bilder

"Sonnensucher! Die Kunstsammlung der Wismut" in der Orangerie Gera

Ohne lang zu überlegen nennt Holger Peter Saupe auf die Frage, welches der ausgestellten Werke sein Lieblingsstück ist, den „Schichtbus“ von Lutz R. Ketscher. Das 1983 entstandene Ölgemälde stellt für Saupe eine interessante Komposition dar. „Wir können in den Innenraum des Busses hinein schauen und wieder hinaus“. Das Gemälde zeigt die Lebenssituation der Menschen von damals. Der Kurator spricht von einem Spiegel, der durchaus mehrdeutig sein kann. Die Männer sitzen mit gesunkenem Kopf auf den...

  • Gera
  • 12.02.14
  • 1.893× gelesen
  •  20
Kultur
Kurator Paul Kaiser (links) und Kurator Holger Peter Saupe in der Sonderausstellung "Schaffens(t)räume. Atelierbilder und Künstlermythen in der ostdeutschen Kunst" in der Orangerie Gera.
5 Bilder

Podiumsgespräch in Geraer Ausstellung „Schaffens(t)räume“

Im Rahmen der Ausstellung „Schaffens(t)räume. Atelierbilder und Künstlermythen in der ostdeutschen Kunst“ setzt die Kunstsammlung Gera am Mittwoch, 16. Januar, 19.00 Uhr ihre Veranstaltungsreihe mit einem Podiumsgespräch in der Orangerie fort. Dem Thema „Hofkünstler und Dissidenten. DDR-Künstlerrollen im Konflikt“ widmen sich der renommierte Kunsthistoriker und Ausstellungskurator Dr. Eckhart Gillen (Berlin), der Forschungskoordinator des BMBF-Verbundprojektes „Bildatlas: Kunst in der DDR Dr....

  • Gera
  • 09.01.13
  • 387× gelesen
Kultur
Dr. Paul Kaiser vor dem Werk von Siegfried Klotz (1939 Oberschlema/Erzgebirge - 2004 Dresden), Menschensucher, 1980-82, Öl auf Hartfaser, Brandenburgische Kulturstiftung Cottbus, Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus.
6 Bilder

Vortrag von Kurator Dr. Paul Kaiser in der Ausstellung „Schaffens(t)räume Atelierbilder und Künstlermythen in der ostdeutschen Kunst“ in Gera

Geraer „Schaffens(t)räume“ mit Kurator-Vortrag Im Rahmen der Ausstellung „Schaffens(t)räume Atelierbilder und Künstlermythen in der ostdeutschen Kunst“ lädt die Kunstsammlung Gera zu einem Vortrag von Dr. Paul Kaiser ein. Er ist Mitkurator der aktuellen Präsentation und zugleich Forschungskoordinator des BMBF-Verbundprojektes „Bildatlas: Kunst in der DDR“. Durch dieses wurde die Schau wissenschaftlich begleitet und unterstützt. Dr. Kaiser widmet sich in seinem Vortrag am Mittwoch, 12....

  • Gera
  • 05.12.12
  • 815× gelesen