Alles zum Thema Dreinschlag

Beiträge zum Thema Dreinschlag

Kultur
46 Bilder

Drei(n) Schlag

Der 5. Drei(n)schlag am 19.08.2017 ist nun bereits Geschichte. Pyrotechniker setzten die Mühlburg, die Veste Wachsenburg und die Burg Gleichen mit Feuerwerk in Szene. Hier ein paar Bilder von der Mühlburg und Burg Gleichen.

  • Gotha
  • 20.08.17
  • 304× gelesen
Kultur
182 Bilder

Dorffest 5XL in Schwabhausen

Schwabhausen hat feiert, und viele kamen – zum großen Dorffest vom 15. bis 17. August. Organisiert wurde das Fest in diesem Jahr vom Schwabhäuser Carneval Club 1954 e.V. (SCC), der gerade sein 60-jähriges Bestehen feiert. Angepasst an die Themen des Karnevals wird in diesem Jahr sozusagen der längste Karneval aller Zeiten gefeiert. Begonnen zum 11.11.2013, welche bereits unter dem Motto „Schwabhäuser Karnevalle – jetzt fahren wir nach Malle“ stand, folgte nun als Fortsetzung und Abschluss der...

  • Gotha
  • 19.08.14
  • 738× gelesen
Kultur
72 Bilder

Hier schlug es drei(n)

Am Anfang war die Legende Inmitten des Städtedreiecks Gotha – Erfurt – Arnstadt liegt eine der reizvollsten Thüringer Landschaften. Schon weithin sichtbar thronen auf drei Bergkegeln drei stolze Landgrafenburgen: die Mühlburg, die Burg Gleichen und die Veste Wachsenburg. Sie sind umwoben von Sagen und Legenden über lodernde Brände, grausame Raubritter, entführte Königsnichten und mittelalterliche Bigamie. Einer dieser Legenden verdankt das Gebiet seinen Namen. Es begab sich, dass in einer...

  • Gotha
  • 19.08.14
  • 604× gelesen
  •  2
Kultur
Open-Air Gut Ringhofen Mühlberg
36 Bilder

Drei(n)schlag 2014 und Open-Air-Konzert im Thüringer Burgenland Drei Gleichen

Am 16. August 2014 begann um 19.30 Uhr der Einschlag "Classik meets Rock" Open-Air-Konzert der Thüringen Philhamonie & der Rock Gruppe "Vital". Gesanglich unterstützt wurden sie durch die Sopranistin Katerina Beranova, Tenor Claus Durstewitz und der kleinen Lady mit der großen Stimme Kerstin Radtke. Als Geleit zum Aussichtspunkt "Brunnquell" führten die Ohrdrufer Blechbüchsenarmee und die Gruppe "Ohr-gugge-ma". Der Legende nach sollen vor 783 Jahren Blitze alle drei Burgen gleichzeitig in...

  • Gotha
  • 19.08.14
  • 313× gelesen
Kultur
Feuerwerk über der Burg Gleichen.
13 Bilder

Drei(n)schlag

Nun ist der 4. Drei(n)schlag bereits wieder Geschichte. Pyrotechniker setzten die Mühlburg, die Veste Wachsenburg und die Burg Gleichen mit Feuerwerk in Szene. Es sollte die Legende nachgestellt werden, wonach die drei Burgen 1231 gleichzeitig von Blitzen getroffen und weithin wie drei gleiche Fakeln sichtbar gewesen sein sollen. Die Autobahn 4 war im Gleichengebiet ab 22.00 Uhr für mehr als eine Stunde gesperrt. In der gesamten Region rund um den "Drei(n)schlag" gab es zahlreiche...

  • Gotha
  • 17.08.14
  • 459× gelesen
  •  6
Kultur
Die Mühlburg - in Flammen
11 Bilder

Drei(n)schlag

Der letze Drei(n)schlag fand im August 2011 statt. Nun ist es wieder soweit. Am 16.August 2014 findet das Open-Air-Spektakel wieder statt - heute in drei Wochen. Der Sage nach soll in einer lauen Mainacht anno 1231 oder 1230 (so genau ist das nicht übermittelt) – ein schweres Gewitter über das Gebiet der Drei Gleichen gezogen sein. Lauter Donner und Lichtschein veranlasste die Bauern des Gleichengebietes zum Himmel und zu den Burgen zu schauen. Dabei sahen sie, wie Blitze in die Burgen...

  • Gotha
  • 26.07.14
  • 463× gelesen
Kultur
Blick vom Standort Riesen-Grill, nahe Bittstädt, über das Drei-Gleichen-Gebiet. Foto: Andreas Abendroth
3 Bilder

Dreinschlag 2014 und 10 Jahre Kulturverein Ichtershausen - Ein wirkliches Festprogramm

Sommernachtsmelodien zum Dreinschlag Die Gemeide Amt Wachsenburg und der Kulturverein Ichtershausen laden ein Von Andreas Abendroth Ichtershausen / Amt Wachsenburg (Ilm-Kreis). „In diesem feiert der Kulturverein Ichtershausen e.V. sein 10-jähriges Jubiläum. Und dieses wollen wir auch richtig feiern. Natürlich nicht vereinsintern, sondern mit allen, die uns über das Jahrzehnt unterstützt haben, mit vielen Bürgern und Gästen“, betont der 1. Vorsitzende des Vereins, Heiko Zitzmann....

  • Erfurt
  • 23.07.14
  • 343× gelesen
  •  1
Kultur
Thomas Mäurer vor dem Großgemälde "Thüringer Festmahl" von Arno Funke. Foto: Andreas Abendroth
2 Bilder

Alles dreht sich um die Bratwurst - Geschmackskultur in vielen Facetten

Die Bratwurst ist nicht nur eine kulinarische Bereicherung Von Andreas Abendroth Die Bratwurst ist bekanntlich nicht nur in Holzhausen eine Gaumenfreude und Leibspeise. Doch der dort ansässige Verein Freunde der Thüringer Bratwurst e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, Traditionen, Kultur- und Brauchtum rund um die Thüringer Bratwurst zu erhalten. Anders gesagt, eine Bratwurst ist nicht nur unter kulinarischen Gesichtspunkten zu betrachten. „Im und auf dem Gelände des 1. Deutschen...

  • Saalfeld
  • 23.07.14
  • 333× gelesen
Kultur
3 Bilder

Es schlägt wieder drein …

Drei(n)schlag: Das große Open-Air-Spektakel erleuchtet am 16. August das Thüringer Burgenland. Im schönen Thüringer Burgenland thronen, weithin sichtbar, die Mühlburg, die Burg Gleichen und die Veste Wachsenburg. Sie sind umwoben von Sagen und Legenden, grausame Raubritter, entführte Königsnichten und mittelalterliche Bigamie. Und eine dieser Legenden verdankt dem Gebiet seinen heutigen Namen. Denn es begab sich, dass in einer lauen Mainacht anno 1231 ein schweres Unwetter über diese sanfte...

  • Gotha
  • 10.05.14
  • 1.129× gelesen
  •  2
Leute

Die Burgen brennen

Der Drei(N)schlag - das Open Air Spektakel im Thüringer Burgenland Drei Gleichen startet 2014 in seine 4. Auflage: Alle guten Dinge sind drei. Manchmal bedarf es aber auch eines vierten Anlaufs. So wie beim Drei(N)schlag, der im kommenden Jahr eben diese Auflage feiert. „Nach der durchaus kritischen Analyse der Veranstaltung im Jahr 2011 beschlossen die beteiligten Kommunen und Vereine den Drei(N)schlag künftig alle drei Jahre zu veranstalten. Wir bemühen uns, alle Kritikpunkte in die...

  • Gotha
  • 09.10.13
  • 689× gelesen
Kultur
4 Bilder

Dreinschlag

Kurz entschlossen und beladen mit Kamera und Stativ machten wir uns auf um einen passenden Aussichtspunkt für den Dreinschlag zu finden. Von Kirchheim aus über die Dornheimerstrasse, über den Autobahnzubringer zur A71, vorbei an N3 und durch das Gewerbegebiet Thörey bis zur Autobahnausfahrt Neudietendorf und DONG erst mal in einen Stau Richtung Apfelstädt... ...rechts parkten schon Autos, dann auch schon welche links und die nächste Lücke war unsere! Das war auch gut so, denn kurz danach ging...

  • Arnstadt
  • 25.08.11
  • 498× gelesen
  • 1
  • 2