Alles zum Thema Dreschfest

Beiträge zum Thema Dreschfest

Vereine
Josie weiß längst, wie ein Traktor gesteuert wird, und beim Dreschfest und Traktorentreffen in Großmehlra ist sie selbstverständlich auch mit von der Partie.
7 Bilder

Alte Landmaschinen und Erntetechnik erleben

Von Wolfgang Rewicki Während der größten Mittagshitze stehen die drei Frauen auf dem Hof des Heimat- und Technikmuseums in Großmehlra und arbeiten an der Erntekrone. Wie viele Weizenähren sie da letztlich zusammenbinden, können sie nicht sagen. Wozu auch. Viele sind es eben, ja, es sind sehr viele. Aber dass sie etwa eine Woche lang an dem Schmuckstück arbeiten werden, das sagt ihnen ihre Erfahrung. Manchmal ist auch noch was von der vorjährigen Arbeit zu verwenden. „Es kommt eben darauf...

  • Mühlhausen
  • 01.08.14
  • 243× gelesen
Kultur
Liebevoll aufgebaut am Abzweig Topfstedt an der B4
44 Bilder

Eindrücke vom Heimat-, Ernte- und Dreschfest in Obertopfstedt

10. und 11.08.2013 Obertopfstedt hat mit viel Mühe den Ort geschmückt und schon an der Bundestraße 4 zum traditionellen Heimat-, Ernte- und Dreschfest eingeladen. Zahlreich sind die Besucher dieser Einladung nachgekommen und haben bei strahlendem Sonnenschein die gepflegten alten Traktoren bewundert und bei zahlreichen Vorführungen der museumsreifen Mäh- und Dreschtechnik zugeschaut. Auch für das leibliche Wohl und musikalische Unterhaltung der Gäste war bestens gesorgt. Aufgefallen sind mir...

  • Sondershausen
  • 11.08.13
  • 900× gelesen
  •  3
Vereine
11 Bilder

Treckerromantik und Schaupflügen beim Dreschfest in Obertopfstedt

Von Peter Georgi (Text und Bild) Land­maschinen in Aktion sind am Wochenende in Obertopfstedt zu erleben. Vom 9. bis 11. August steigt hier das größte Heimat-, Ernte- & Dreschfest im Thüringer Becken. Für alle immer ein Hingucker an der B4 zwischen Greußen und Obertopfstedt sind die sieben Strohfiguren, die Mühle, die Strohmamsell und der Traktor mit Hänger. Immer wieder halten Autos an, fotografieren Fahrer die Aufbauten auf dem Felde. Aus dem einstigen kleinen Dorffest ist ein...

  • Nordhausen
  • 07.08.13
  • 407× gelesen
Vereine
Horst Wiegleb im Lanz Bulldog von 1938.
2 Bilder

Nostalgisches & Tanz um den Lanz

Rund 700 Bewohner mehr wird der Ortsteil Sundhausen am Wochenende haben, wenn mehr als 700 Technikbegeisterte mit ihren Oldtimern und Maschinen zu einem der zwei größten Lanz-Bulldog- Treffen Thüringens in den Scheunenhof einrücken, wo sie den Besuchern zwei Tage lang nostalgische Technik präsentieren. "Täglich ist die Ausstellung von rund 500 Gefährten, Maschinen und Geräten zu bestaunen. Hier gibt es Oldtimertechnik zum Sehen und Anfassen", erklärt Vereinsvorsitzender Rolf Benkstein....

  • Nordhausen
  • 29.08.12
  • 506× gelesen
Vereine
Fehlen nur noch die Pferde. Sie zogen einst den Mähbinder, auf dem Dirk Neumeyer (vorn) und Karsten Hofer Platz genommen haben. Im Hintergrund die dampfgetriebene Dreschmaschine, auf der Siegfried Pohl  und Udo Röger nach dem Zureichen durch Rolf Benkstein das Getreide zum Dreschen vorbereiten, bevor Heinz Amhäuser das ausgedroschene Stroh mit dem "Allgaier" (links)  abfährt.
8 Bilder

Altes Schätzchen macht Dampf

Christina Sykora ist die einzige Dame zwischen 64 Mannsbildern. Doch sie hegt die gleiche Liebe wie ihre Mitstreiter. Nachdem der Vater die heute 20-Jährige jahrelang mit dem Traktoren-Virus infiziert hatte, ist sie nun selbst Mitglied im Lanz-Bulldog-Club Südharz e.V., der am Wochenende im Scheunenhof eines der beiden größten das zweitgrößte Treffen Thüringens ausrichtet. "Und das wird es in sich haben", kündigen die Liebhaber nostalgischer Gefährte und landwirtschaftlicher Gerätschaften...

  • Nordhausen
  • 29.08.12
  • 454× gelesen