drk

Beiträge zum Thema drk

Vereine

Nach 53 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit im Deutschen Roten Kreuz Stadtilm in den Ruhestand verabschiedet.

Am Montag dem 05.12.2016 dem Tag des Ehrenamtes verabschiedet sich das DRK Stadtilm vom Kamerad Karlheinz Neumann. Nach 53 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit im Deutschen Roten Kreuz Stadtilm ist es an der Zeit ruhiger zu treten und den Platz im aktiven Dienst jüngeren Kameraden und Kameradinnen zu Überlassen so Kamerad Neumann. Schon in seiner Jugend interessierte sich der damals 19 jährige für die Arbeit des Roten Kreuz und trat dem damaligen Sanitätszug der Stadt Stadtilm bei. Eine...

  • Arnstadt
  • 11.12.16
  • 29× gelesen
Leute
Mit der medizinischen Übungspuppe „Mini Anne Plus“ - mit hellem und dunklem Hautton - kann ein Wiederbelebungstraining (Cardiopulmonary resuscitation – CPR) auch durch Kinder erlernt werden. In Kaulsdorf kamen die Puppen erstmals zum Einsatz.

Rettungskette bedeutet Zusammenarbeit

DRK-Projekt: Kinder helfen Kindern Von Andreas Abendroth Die Kinder kennen zumeist nur den Rettungswagen, wenn er mit Blaulicht und tatütata durch die Straßen fährt. Doch es gibt noch ganz andere Rettungsmittel und Rettungsmethoden, die auch die Jüngsten der Gesellschaft kennen sollten. Deshalb sind das DRK Saalfeld und Mitarbeiterinnen der Notaufnahme der Thüringen-Kliniken Saalfeld in Schulen und Kindergärten im Kreisgebiet unterwegs, präsentieren das Projekt „Kinder helfen...

  • Saalfeld
  • 27.03.16
  • 134× gelesen
Kultur
Amélie tritt zum Landeswettbewerb "Jugend musiziert" mit ihrer Geige an.

Coole Amélie aus Schleiz: Am Wochenende zeigt sie bei "Jugend musiziert" in Sondershausen, was sie und ihre Geige können

Die Musik ist ihr Leben. Amélie Reißig aus Schleiz spielt Geige und möchte später mal so gut sein wie ihr großes Vorbild David Garrett. Jetzt tritt die junge Preisträgerin erneut bei "Jugend musiziert" in Thüringen an. Amélie Reißig ist es gewöhnt, dass Menschen ihre Gespräche unterbrechen, wenn sie einen Saal betritt. Das tut die Zehnjährige nämlich meistens über die Bühne. Wenn die coole Blonde mit den blauen Augen dann ihre Geige hervorholt und eine Romanze oder "Czardas" spielt, darf...

  • Arnstadt
  • 16.03.16
  • 123× gelesen
  •  1
Vereine

Sonnen-Apotheke spendet für DRK-OV Stadtilm

Sonnen-Apotheke spendet für DRK-OV Stadtilm Anja Höfer, Inhaberin der Sonnen-Apotheke, Stadtilm spendet dem DRK-Ortsverein Stadtilm 500 Euro. Das Geld wurde dem Vereinsvorsitzenden Maik Plogsties kürzlich übergeben. Zustande gekommen ist diese Summe dank der Kunden der Sonnen-Apotheke, die an der Kalenderaktion 2015 teilgenommen haben. Gesammelt wurden 403 Euro, die von der Sonnen-Apotheke auf 500 Euro erhöht wurde. Der DRK-OV Stadtilm begleitet die Blutspendetermine in Stadtilm,...

  • Arnstadt
  • 09.11.15
  • 186× gelesen
Vereine
Momentaufnahmen vom Aktionstag „Kinder helfen Kindern“ an der Grundschule in Probstzella. Foto: Andreas Abendroth
11 Bilder

Kinder wollen anderen Menschen helfen

Erste Hilfe wird frühzeitig geübt Von Andreas Abendroth Probstzella. Unfälle sind die häufigste Ursache für Verletzungen bei Kindern und Jugendlichen. Gefahrenquellen lauern überall: zu Hause, im Kindergarten, auf dem Spielplatz oder im Straßenverkehr. Deshalb bereiten das Rettungsdienst des DRK Kreisverbandes Saalfeld und Schwestern der Notaufnahme der Thüringen Kliniken Saalfeld Kinder bereits im Vorschulalter darauf vor, anderen zu helfen oder Hilfe zu holen. „Mit dem Projekt...

  • Saalfeld
  • 15.09.15
  • 321× gelesen
Ratgeber

Hitze und Poststreik minimieren Konservenbestand: DRK ruft dringend zur Blutspende auf

Hitze und Poststreik minimieren Konservenbestand: DRK ruft dringend zur Blutspende auf Versorgungslage mit Blutpräparaten ist bundesweit weiterhin sehr angespannt - Nachwirkungen des Poststreiks und der Hitzewelle führen zu dauerhaft niedrigen Beständen. Springe, 15.07.2015 Die Versorgungslage mit Blutpräparaten ist bundesweit weiter sehr angespannt. In einigen Regionen sinkt der Bestand an Blutpräparaten rapide. Im Versorgungsgebiet des DRK-Blutspendedienst NSTOB (zuständig für die...

  • Arnstadt
  • 17.07.15
  • 183× gelesen
Vereine

Neuer Vorstand gewählt: Maik Plogsties ist alter und neuer Vorsitzender des DRK Ortsverein Stadtilm

Der DRK Ortsverein Stadtilm hat einen neuen Vorstand gewählt. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des DRK-OV Stadtilm am Montag dem 06.10.2014 wurde Bilanz der letzten 5 Jahre über die Arbeit des Ortsvereines gezogen. Eine durchaus erfolgreiche Bilanz so M. Plogsties, wurden doch die Fußballspiele des FSV“Blau-Weiß90“ Stadtilm, das jährliche stattfindende Gregoriusfest, der Stadtilmer Karnevalsumzug und 2013 das Behringen Treffen erfolgreich unterstützt und abgesichert. Hauptaugenmerk und...

  • Arnstadt
  • 09.10.14
  • 276× gelesen
Vereine

DRK-Ortsverein Stadtilm lädt wieder zur Blutspende ein!

Ob Unfall, Krankheit oder Operation — jeder von uns kann in eine Situation kommen, in der er zum Überleben das Blut eines anderen Menschen braucht. Die Blutspende ist eine einfache und direkte Art, etwas Gutes zu tun. Ein kleiner Pieks und ein wenig Zeit reichen aus, um zum Lebensretter zu werden. Jeden Tag werden in Thüringen 450 Blutspenden benötigt. Blut ist durch nichts zu ersetzen, denn Blut ist etwas Lebendiges: Es ist ein Organ, das aus vielen Zellen und Teilchen besteht. Jedes für...

  • Arnstadt
  • 30.03.14
  • 613× gelesen
Leute
Wie wird richtig eine Herzdruckmassage durchgeführt. Rettungsassistent Philipp Turtenwald übt mit den Schülern der Grundschule Rudolstadt-West an einem Dummy. Foto: Abendroth
17 Bilder

Ein richtig cooler Unterricht oder keine Angst vor der 112

Keine Angst vor der 112 Mit dem Projekt „Kinder helfen Kindern“ sollen Schüler die Grundlagen der Ersten Hilfe kennen lernen Von Andreas Abendroth „Die Kinder kennen zumeist nur den Rettungswagen, wenn er mit Blaulicht und tatütata durch die Straßen fährt. Doch es gibt noch ganz andere Rettungsmittel und Rettungsmethoden“, betont Christina Risse-Rakus von der Notaufnahme der Thüringen Kliniken. Deshalb hat sie sich, gemeinsam mit Krankenschwestern der Notaufnahme und...

  • Saalfeld
  • 04.11.13
  • 1.048× gelesen
Ratgeber

DRK-Blutspende: 1.000 Chancen Leben zu retten – Auftakt zur Lebensrettertour 2013 in Erfurt mit Ministerin Heike Taubert

DRK-Blutspende: 1.000 Chancen Leben zu retten – Auftakt zur Lebensrettertour 2013 in Erfurt mit Ministerin Heike Taubert Blutspender sind Lebensretter! Denn viele Patienten in den Krankenhäusern und medizinischen Einrichtungen sind auf Blutpräparate angewiesen, die aus Blutspenden hergestellt werden. Auf über 1.000 Blutspendeterminen des DRK-Blutspendedienstes NSTOB kann vom 1. Juli bis zum 2. August bei der Lebensrettertour 2013 jeder die Chance ergreifen, selbst zum Lebensretter zu werden....

  • Arnstadt
  • 26.06.13
  • 472× gelesen
Ratgeber
Der Rettungseinsatz war zum Glück nur eine Übung. Im Haupszenario musste eine verunfallte Kranführerin aus ihrer Kabine in 10 Meter Höhe gerettet werden. Fotos: Andreas Abendroth
37 Bilder

Ein nicht alltäglicher Blaulichteinsatz: Rettung aus einer Brücken-Krananlage

Ein nicht alltäglicher Blaulichteinsatz Zusammenarbeit zwischen Rettungskräften ermöglicht schnelle Hilfe für Menschen Von Andreas Abendroth UNTERWELLENBORN. Es ist ein sonniger Frühlingstag. Doch um 9.10 Uhr wird die Ruhe durch die Rettungsleitstelle Saalfeld unterbrochen. Über Funk erschallt die Alarmierung: „Unfall in Unterwellenborn, Stahlbaufirma Arcelor, An der Halde. Verunfallte auf einer Brücken-Krananlage.“ Alarmiert wird die Freiwillige Feuerwehr in Unterwellenborn. Da...

  • Saalfeld
  • 03.05.13
  • 819× gelesen
Leute
Der Vorsitzende des Vorstandes des DRK Kreisverbandes Saalfeld, Franko Behrendt, die Botschafterin der Fanta-Initiative, Sonya Kraus, und Saalfeld Bürgermeister Matthias Graul geben den neuen Spielpaltz für die Kinder frei. Fotos: Andreas Abendroth
2 Bilder

Kinder sollen mit kreativer Phantasie spielen dürfen - Das Interview mit Sonya Kraus

Kinder sollen mit kreativer Phantasie spielen dürfen Fanta Spielplatz-Initiative unterstützt DRK-Naturinsel in Saalfeld / Plauderstunde mit der Botschafterin der Initiative, Sonya Kraus Von Andreas Abendroth Es ist ein besonderer Tag für die Inselbewohner rund um den Saalfelder DRK-Chef Franko Behrendt. Auf der Naturinsel Friedenshöhe können neue Spielgeräte von den Kindern in Beschlag genommen werden. Unterstützung dazu kam von der Fanta Spielplatz-Initiative. Zur Einweihung hatte...

  • Saalfeld
  • 21.07.12
  • 783× gelesen
  •  2
Vereine
28 Bilder

Kreative Abenteuer für Kinder - Initiative unterstützt Förderung der Kinder - Momentaufnahmen

Mit Unterstützung der Fanta Spielplatz-Initiative konnte auf der DRK Naturinsel Friedenshöhe in Saalfeld ein neuer Abenteuerspielplatz für Kinder eröffnet werden. Die Initiative wurde zusammen mit dem Deutschen Kinderhilfswerk und dem TÜV Rheinland ins Leben gerufen. Ziel ist es, Aufmerksamkeit dafür zu schaffen, wie wichtig freies und kreatives Spielen für die geistige, soziale und motorische Förderung des Kindes ist.

  • Saalfeld
  • 13.07.12
  • 522× gelesen
  •  2
Ratgeber
1 Blutspendepass, 10 Minuten investieren, womöglich 1 Leben retten.

1 Pikser, 10 Zahlen - Fakten zur Blutspende

86.000 Menschen spendeten im vergangenen Jahr in Thüringen ihr Blut beim Deutschen Roten Kreuz. Darunter befanden sich 6170 Erstspender. Damit deckt der DRK-Blutspendedienst NSTOB den Versorgungsbedarf vieler Thüringer Krankenhäuser und der niedergelassenen Ärzte. 2800 Blutspende- Termine organisierte der NSTOB 2011 in fast allen größeren Thüringer Orten. 850 Mitarbeiter des NSTOB versorgen rund um die Uhr 300 medizinische Einrichtungen. 500 Milliliter Blut werden bei einer Spende...

  • Erfurt
  • 02.01.12
  • 1.127× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.