drk

Beiträge zum Thema drk

Ratgeber
Einen Familienbaukasten aus Holz nutzt Constanze Kolinsky für Beratungsgespräche mit Kindern, deren Eltern sich trennen. Die Diplom-Sozialpädagogin arbeitet in der DRK-Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern im Saale-Holzland-Kreis.

Constanze Kolinsky erklärt, wie getrennt lebende Eltern die Feiertage gestalten können
Das Gefühl geben: Alles ist gut

Ein Patentrezept gibt es nicht! Jedenfalls nicht von Constanze Kolinsky. Die Diplom-Sozialpädagogin in der DRK-Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern des Saale-Holzland-Kreises hilft seit rund zwei Jahrzehnten Kindern und Jugendlichen, die Trennung ihrer Eltern zu verarbeiten. Gerade die Weihnachtszeit ist für diese Familien mit Bedacht zu planen, lautet ihr Rat. Zum Fest der Liebe kann sich die Weihnachtsstube in ein Minenfeld verwandeln, wenn die Eltern kein Paar mehr sind....

  • Jena
  • 21.12.17
  • 129× gelesen
Vereine
8 Bilder

9. Jenapokal

Der Jenapokal zum Jahresanfang, veranstaltet von der Jenaer Wasserwachtgruppe des DRK-Kreisverbandes Jena-Eisenberg-Stadtroda, fand am 24. Januar bereits zum neunten Mal statt. Der Wettbewerb diente neben dem ka­meradschaftlichen Treffen mit Gleichgesinnten wieder als Leistungsvergleich und Training für den bevorstehenden Landes- und Bundeswettbewerb. Konnten doch die geforderten Wettkampfstaffeln schon einmal ausgiebig getestet werden. 18 Mannschaften aus neun DRK-Kreisverbänden, darunter...

  • Jena
  • 26.01.15
  • 260× gelesen
Ratgeber
Die Drogenberatungsstelle Chamäleon hat neue Räume in der Saalbahnhofstraße bezogen. Zum Team gehören (von links): 
Anita Reißmann, Ramona Meyer, Sandra Gräbe und Thomas Fäsike.

„Chamäleon“ hat in Jena neue Räume im alten Jugendamt bezogen

Ein Chamäleon passt sich seiner Umwelt perfekt an, so dass es nicht erkannt werden kann. „Das Reptil kann zugleich für mögliche Veränderungen stehen, auf die man immer hoffen darf“, erklärt Anita Reißmann den etwas ungewöhnlichen Namen für die ambulante Drogenhilfe des DRK in Jena. Seit zehn Jahren ist das DRK auf diesem Gebiet in der Saalestadt aktiv. Die Beratungsstelle „Chamäleon“ hat zu Jahresbeginn neue Räumlichkeiten in der Saalbahnhofstraße 9 bezogen. „Die alten Räume sind uns von...

  • Jena
  • 12.03.14
  • 660× gelesen
Vereine
5 Bilder

Jugendrotkreuzler im Wettbewerb

Einen mit Spiel, Spaß und Kreativität gefüllten Wettbewerb lieferten sich die Nachwuchsretter des Jugendrotkreuzes am 29. Juni beim Kreiswettbewerb in Jena, für den sie viele Monate lang in ihren Gruppenstunden trainiert hatten. Neun Teams in vier Altersstufen stellten sich an acht Wertungsstationen den Anforderungen in Erster Hilfe Theorie und Praxis, Umwelt, Rot-Kreuz-Wissen, Erste Hilfe-Kreativ sowie Bewegung und Geschicklichkeit. Die Stationen waren rund um das Gelände der...

  • Jena
  • 02.07.13
  • 117× gelesen
Politik

Helfer im Dauereinsatz

Langanhaltende Regenfälle hinterlassen Spuren, ganze Regionen waren oder sind noch überflutet. Thüringenweit war das DRK mit über 200 Katastrophenschützern in den Hochwassergebieten im unermüdlichen Dauereinsatz, 41 davon aus dem Kreisverband Jena-Eisenberg-Stadtroda, um Leib, Leben, Hab und Gut der Bevölkerung zu schützen. Die ehrenamtlichen Betreuungsdienste errichteten sieben Notunterkünfte für 2500 Menschen in Schulen und Turnhallen und kümmerten sich rührend um die Versorgung der...

  • Jena
  • 10.06.13
  • 165× gelesen
Vereine
2 Bilder

Treue Blutspender geehrt

Der DRK-Blutspendedienst NSTOB führt deutschlandweit regelmäßig Blutspenden durch, so auch in Jena und im Saale-Holzland-Kreis. Werden doch tagtäglich 15.000 Blutkonserven für Unfallopfer und Schwerkranke benötigt. Ohne das uneigennützige und kontinuierliche Engagement der Blutspender wären viele Leben nicht zu retten, weshalb man die Bereitschaft, den lebensrettenden Saft abzugeben, gar nicht genug würdigen kann. Im vergangenen Jahr spendeten 7744 Männer und Frauen bei 204 Terminen in Jena...

  • Jena
  • 10.06.13
  • 128× gelesen
Vereine

20 Jahre soziale Arbeit

Mit der Übernahme der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern sowie der Sozialpädagogischen Familienhilfe im damaligen Landkreis Jena am 1. April 1993 berät und unterstützt der Geschäftsbereich Kinder, Jugend und Familie des DRK-Kreisverbandes bereits seit 20 Jahren Kinder, Jugendliche und Familien. Ein guter Grund, in einer Festveranstaltung zurückzublicken und den drei Teams für ihre hervorragende Arbeit zu danken, die viel Kraft, Beharrlichkeit, Motivation, Verständnis und...

  • Jena
  • 08.04.13
  • 118× gelesen
Sport
Petra Preuß, ehrenamtliche Leiterin der Jenaer Wasserwacht.  Foto: Hausdörfer
4 Bilder

Retter in der Not - die Wasserwacht Jena

Kraft, Technik und Erste Hilfe trainieren die Mitglieder der Jenaer Wasserwacht – Interview mit Leiterin Petra Preuß JENA. Die Wasserwacht Jena ist eine von drei Wasserwachten des DRK-Kreisverbandes Jena-Eisenberg-Stadtroda. Seit 1883 ist es das Hauptziel der Wasserwachten, den Ertrinkungstod zu verhindern und die Sicherheit beim Baden und Wassersport zu erhöhen. AA-Redakteur Bernd Hausdörfer sprach mit Petra Preuß, Leiterin der Jenaer Ortsgruppe. AA: Jenaer Wasserwacht – was verbirgt...

  • Jena
  • 13.02.13
  • 451× gelesen
Sport

DUALINGO-Schüler spenden 1000€

Laufen für einen guten Zweck war das Motto des 4. Benefizlaufes der DUALINGO-Schule. Unterhalb des Schulkomplexes starteten gutgelaunt sowohl die DUALINGO-Schüler und Kindergartenkinder als auch Lehrer und Eltern entlang des Saale-Radwanderweges, um viele Kilometer für einen guten Zweck zu sammeln. Bei sommerlichen Temperaturen bewältigten die Läufer jeweils 1km- Runden, wobei pro Runde öffentliche Sponsoren und Eltern einen vereinbarten Betrag spendeten. Innerhalb von einer Stunde liefen die...

  • Jena
  • 16.10.12
  • 152× gelesen
Vereine

DRK-Kreisverband startet Fördermitgliederwerbung

Fördermitglieder unterstützen durch ihren Mitgliedsbeitrag die Arbeit der ehrenamtlichen Rotkreuzhelfer in Jena und im SHK Am 24. September 2012 startete der DRK-Kreisverband Jena-Eisenberg-Stadtroda e.V., eine kreisweite Werbemaßnahme zur Gewinnung von Fördermitgliedern. Die Werbeaktion wird etwa zehn Monate dauern. Im Gegensatz zu spontanen Spenden sind die Mitgliedsbeiträge die einzigen und sicheren Einnahmen, mit denen der Kreisverband Jena-Eisenberg-Stadtroda kalkulieren und einen...

  • Jena
  • 24.09.12
  • 195× gelesen
Vereine

Richtfest für neues DRK-Gebäude in der Dammstraße

Seit Monaten wird fleißig gewerkelt, soll doch Mitte Dezember der dreigeschossige Neubau für die Jenaer Beireitschaftsmitglieder des DRK-Kreisverbandes Jena-Eisenberg-Stadtroda bezugsfertig sein. Da der Dachstuhl steht, wurde am 14. September 2012 Richtfest gefeiert. Direkt neben dem Rotkreuzzentrum entstehen auf einer gewerblichen Nutzfläche von 245 Quadratmetern Räumlichkeiten für die 59 aktiven Jenaer Bereitschaftsmitglieder, das Jugendrotkreuz, die Wasserwacht und die Wasserwachtjugend....

  • Jena
  • 15.09.12
  • 311× gelesen
Vereine
2 Bilder

Seepferdchen verteilt

Auf die große Nachfrage nach Schwimmlernkursen haben die Jenaer Wasserwachtler vom DRK reagiert und ein Seepferdchenkurs für vier- bis siebenjährige Mädchen und Jungen gestartet. In 12 wöchentlichen Kursen erlernten die 18 Kinder in der Lobedaer Schwimmhalle das eigenständige Schwimmen. In den ersten Stunden stand die Wassergewöhnung im Vordergrund. Spielerisch übten die geduldigen Trainer mit den Kindern das selbständige Bewegen im Wasser, das Tauchen, Gleiten und richtige Atmen. Je nach...

  • Jena
  • 11.07.12
  • 278× gelesen
Vereine
4 Bilder

Kreiswettbewerb Erste Hilfe

Am 9. Juni 2012 trafen sich 48 Kinder und Jugendliche vom Jugendrotkreuz des DRK-Kreisverbandes Jena-Eisenberg-Stadtroda an der bilingualen Ganztagsgrundschule DUALINGO, um beim jährlichen Kreiswettbewerb die besten Mannschaften in der Ersten Hilfe zu ermitteln. Gestaffelt nach Altersgruppen traten die Teams aus Jena und Stadtroda an, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Acht Mannschaften in den Altersgruppen Bambini (6 – 9 Jahre), Stufe I (10 – 12 Jahre) und Stufe II (13 – 16 Jahre)...

  • Jena
  • 11.06.12
  • 179× gelesen
Vereine

Landrat Heller spendet Blut beim DRK

Zahlreiche Blutspender sind nötig, um den notwendigen Bedarf an Blutkonserven zu sichern. Blutkonserven, die im Notfall jedem Einzelnen das Leben retten können. Zum Blutspendetermin am 19.3.2012 im Rotkreuzhaus Eisenberg hat Landrat Andreas Heller zum wiederholtem Mal Blut gespendet und löste damit sein Versprechen ein, beispielhaft voranzugehen. Im letzten Jahr hat der Landrat die Schirmherrschaft für zwei besondere Spendetermine übernommen, bei denen auch Typisierungen für die Deutsche...

  • Jena
  • 21.03.12
  • 224× gelesen
Sport
2 Bilder

DUALINGO ist sportlichste Grundschule Jenas

Die bilinguale Ganztagsgrundschule DUALINGO, in Trägerschaft des DRK-Kreisverbandes Jena-Eisenberg-Stadtroda, hat den jenAKTIV-Wettbewerb "Jenas sportlichste Grundschule" gewonnen und konnte am 9. März den Wanderpokal von Bernd Schneider in Empfang nehmen. Die Schule kann sich nun ein Jahr lang mit den Titel schmücken. An der Aktion nahmen mehr als 1700 Grundschüler aus 6 Jenaer Schulen teil. Mit großem Ehrgeiz und Engagement testeten die Kinder an acht Stationen ihre Fitness.

  • Jena
  • 09.03.12
  • 284× gelesen
Vereine
2 Bilder

Dualingo-Schule erhält staatliche Anerkennung

Zur Feierstunde aus Anlass der staatlichen Anerkennung der bilingualen Ganztagsgrundschule DUALINGO, in Trägerschaft des DRK-Kreisverbandes Jena, Eisenberg, Stadtroda, hatten sich am 29. Februar 2012 viele Gäste eingefunden und dadurch der Feier einen ansprechenden, würdevollen Rahmen verliehen. Neben all den Glückwünschen wurde dabei das engagierte und erfolgreiche Wirken der DUALINGO nachhaltig gewürdigt und ihre Gleichwertigkeit mit den staatlichen Grundschulen bescheinigt. Durch die...

  • Jena
  • 07.03.12
  • 371× gelesen
Vereine
4 Bilder

DRK-Kreisverband investiert in neue Einsatzfahrzeuge

Der DRK-Kreisverband Jena, Eisenberg, Stadtroda hat in insgesamt acht neue Krankentransportwagen (KTW) vom Typ VW crafter bzw. T5 und zwei Mercedes Benz Rettungswagen (RTW) investiert und gewährleistet somit weiterhin eine optimale Versorgung im Ernstfall. Die neuen Fahrzeuge, die alle mit modernsten technischen Geräten ausgestattet sind, ersetzen die bisherigen etwa sechs Jahre alten Einsatzwagen. Die Beschaffung von zwei neuen Notarzteinsatzfahrzeugen (NEF) ist für das laufende Jahr geplant....

  • Jena
  • 01.02.12
  • 475× gelesen
Sport
Tauchstaffel
5 Bilder

6. Jenapokal

Am Samstag, den 14.1.2012, fand der nunmehr 6. Jenaer Pokal der Wasserwacht, veranstaltet von der Jenaer Wasserwachtgruppe des DRK-Kreisverbandes Jena-Eisenberg-Stadtroda, statt. 17 Mannschaften mit je vier Teilnehmern aus 10 DRK-Kreisverbänden starteten gutgelaunt in der Lobedaer Schwimmhalle in fünf Damen-, sechs Herren- und sechs gemischten Mannschaften. Wie in den vergangenen Jahren diente der Wettbewerb einerseits der Feststellung des Leistungs- und Ausbildungsstandes, andererseits aber...

  • Jena
  • 16.01.12
  • 360× gelesen
Ratgeber
1 Blutspendepass, 10 Minuten investieren, womöglich 1 Leben retten.

1 Pikser, 10 Zahlen - Fakten zur Blutspende

86.000 Menschen spendeten im vergangenen Jahr in Thüringen ihr Blut beim Deutschen Roten Kreuz. Darunter befanden sich 6170 Erstspender. Damit deckt der DRK-Blutspendedienst NSTOB den Versorgungsbedarf vieler Thüringer Krankenhäuser und der niedergelassenen Ärzte. 2800 Blutspende- Termine organisierte der NSTOB 2011 in fast allen größeren Thüringer Orten. 850 Mitarbeiter des NSTOB versorgen rund um die Uhr 300 medizinische Einrichtungen. 500 Milliliter Blut werden bei einer Spende...

  • Erfurt
  • 02.01.12
  • 1.127× gelesen
  •  1
Leute
4 Bilder

Training unter realistischen Bedingungen - DRK und Feuerwehr simulieren Notfallsituationen

Am Samstag fand auf dem Feuerwehrgelände in Bürgel die praktische Einsatzübung des DRK-Rettungsdienstes des Kreisverbandes Jena-Eisenberg-Stadtroda e.V. zusammen mit den Stützpunktfeuerwehren im Rahmen der jährlichen Pflichtfortbildung des Rettungsdienstpersonals statt. In kleinen Teams, bestehend aus Rettungsdienstlern und Trainern, wurde die Unfallrettung und Zusammenarbeit zwischen Rettungsdienst und Feuerwehr unter realistischen Bedingungen geprobt, um für den Ernstfall optimal gerüstet...

  • Jena
  • 04.10.11
  • 276× gelesen
Leute
3 Bilder

Ein Herz für Tiere – Grundschulkinder spenden für Tierheim

Laufen für einen guten Zweck war das Motto des 3. Benefizlaufes der DUALINGO-Schule am 29.Juni. Unterhalb des Schulkomplexes starteten gutgelaunt sowohl die DUALINGO-Schüler und Kindergartenkinder als auch Lehrer und Eltern entlang des Saale-Radwanderweges, um viele Kilometer für das Jenaer Tierheim zu erlaufen. Bei sommerlichen Temperaturen bewältigten die Läufer jeweils 1km-Runden, wobei pro Runde öffentliche Sponsoren und Eltern einen vereinbarten Betrag spendeten. Innerhalb von einer...

  • Jena
  • 22.09.11
  • 380× gelesen
Vereine

Ernennung von Standortverantwortlichen und Führungskräften

In Umsetzung der neuen Strukturen des Katastrophenschutzes nach der Thüringer Katastrophenschutzverordnung erfolgte am 07. September 2011 im Rotkreuzhaus Eisenberg seitens des DRK-Kreisverbandes Jena-Eisenberg-Stadtroda e.V. die Ernennung von Gruppenführern für die Sanitäts- und Betreuungsgruppe, die im Saale-Holzland-Kreis durch das DRK gestellt werden. Zu Gruppenführern der Sanitätsgruppe wurden Marcel Lorek und Frank Teller (beide Stadtroda), Reinhard Müller (Bobeck) sowie Enrico Schmidt,...

  • Jena
  • 21.09.11
  • 1.153× gelesen
Leute

Das Lieblingshaus der Kinder erstrahlt im neuen Glanz

Das Spielhäuschen in der DRK-Kita „Märchenland“ in Kahla ist endlich wieder für alle Kinder nutzbar! Zügig reparierten Eltern, Großeltern und Herr Bochum das Lieblingshaus der Kinder im Garten. Ein fester Untergrund, Austausch der maroden Balken und ein neu gedecktes Dach waren nötig, um dem Häuschen einen festen Halt zu geben. Ein bunter Farbanstrich lässt nun alles im neuen Glanz erscheinen. Alle Kinder und Erzieherinnen bedanken sich bei den fleißigen Helfern recht herzlich für ihren...

  • Jena
  • 21.09.11
  • 204× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.