Duale Hochschule Gera Eisenach

Beiträge zum Thema Duale Hochschule Gera Eisenach

Kultur
Prof. Burkhard Utecht (re.) sowie Dr. Thomas Hoppe (li.) unterzeichnen eine Kooperationsvereinbarung.

Third Mission der Dualen Hochschule Gera-Eisenach: Kooperationsvereinbarung mit dem Museum für Naturkunde Gera geschlossen
Third Mission der Dualen Hochschule Gera-Eisenach: Kooperationsvereinbarung mit dem Museum für Naturkunde Gera geschlossen

Die Schätze des Museums für Naturkunde Gera werden derzeit in verschiedenen Verzeichnissen und Datenbanken geführt. Es war an der Zeit, die Digitalisierung der Sammlungsobjekte vorzunehmen. Der Leiter des Museums, Dr. Thomas Hoppe, sprach die Duale Hochschule Gera-Eisenach an, ob der starke Informatik-Bereich der Hochschule – ca. 270 Studierende sind derzeit in drei informatischen Studienrichtungen eingeschrieben – Unterstützung geben könnte. Im Rahmen einer Studienarbeit entwickelten die...

  • Gera
  • 24.07.19
  • 191× gelesen
Kultur
Corina Fügmann, Netzwerk-Koordinatorin, und Studentin Jelka Linke präsentieren die Konzeption des Netzwerkes „Courage gegen Drogen im Saale-Orla-Kreis“.
2 Bilder

Bündnis verabschiedet wissenschaftlich fundierte Konzeption für weitere Arbeit
Netzwerk Courage gegen Drogen verbindet Theorie und Praxis

„Es ist wichtig, theoretisches Wissen in die Praxis zu tragen und umgekehrt“, argumentiert Landrat Thomas Fügmann. Der Landrat ist Gründer und Schirmherr desNetzwerkes Courage gegen Drogen im Saale-Orla-Kreis, das die gemeinsamen Ziele und Arbeitsweisen der Netzwerkpartner nun in eine Konzeption gefasst und in ihrer jüngsten Tagung verabschiedet hat. Bisher war die konzeptionelle Idee des Netzwerkes nicht in einer solchen Form schriftlich fixiert, heißt es in der Präambel zur Konzeption,...

  • 10.07.19
  • 76× gelesen
Kultur
Dezente Farben und eine Stuckdecke: Die Bibliothek der Dualen Hochschule im Wasserschloss Tinz bietet eine angenehme Arbeitsatmosphäre, meinen Professor Jürgen Müller und Bibliotheksleiterin Katja Löbel.
5 Bilder

Wasserschloss Tinz öffnet heute zum Tag des offenen Denkmals
Stuck küsst Moderne

Das Farbkonzept könnte einem modernen Einrichtungsmagazin entstammen: helle Farben im dezenten Grau. Doch schaut der Besucher nach oben, blickt er auf eine stuckverzierte Decke mit Rokoko-Elementen. Im Wasserschloss Tinz trifft Neues auf Altes und bewirkt eine besondere, nicht geahnte Harmonie. Diese weiß auch Katja Löbel zu schätzen. Sie fühlt sich sichtlich wohl im ehemals gräflichen Anwesen, das Anfang der 2000er-Jahren der Dualen Hochschule Gera-Eisenach zugeschlagen wurde und nach einer...

  • Gera
  • 09.09.18
  • 231× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.