Ecstasy

Beiträge zum Thema Ecstasy

Ratgeber
Zum Verhör.
10 Bilder

Der Antidrogenzug „Revolution Train“ macht Station in Thüringen
Ein Zug, der Augen öffnet

Ob Verkehrsunfall, Verhörraum, verwahrloster Unterschlupf oder Arrestzelle – Bilder prägen sich ein. Neben Aufklärung ist das ein Ziel des tschechischen Antidrogenzuges „Revolution Train“. Denn die Macher wissen, der Mensch behält nur 10 Prozent von dem was er hört, aber bis zu 80 Prozent davon, was er erlebt. Der Zug besteht aus sechs Wagons, vier davon sind vollständig für das Programm ausgestattet. Das Interieur der Wagons wurde zu multimedialen interaktiven Sälen umgebaut, deren Wände...

  • Erfurt
  • 24.08.18
  • 2.848× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Polizeieinsatz in der Thüringenhalle
Drogenfunde bei Technoparty

In der Nacht von Freitag auf Samstag hat die Erfurter Polizei bei einer Musikveranstaltung in der Thüringenhalle mehrere Delikte der Betäubungsmittelkriminalität festgestellt. Es kam zu einer Reihe von Strafanzeigen hinsichtlich des Besitzes von und Handels mit Betäubungsmitteln. Dabei wurden verschiedene Drogen, unter anderem Ecstasy-Pillen, Methamphetamine und Cannabis, sichergestellt und Ermittlungsverfahren gegen die namentlich bekannten Täter eingeleitet.

  • Erfurt
  • 11.03.18
  • 568× gelesen
Amtssprache

SonneMondSterne 2015 - friedlicher Festivalverlauf

Am Ende des SonneMondSterne-Festivals ist die Polizei zufrieden mit dem insgesamt friedlichen Veranstaltungsverlauf. Die Abreise vom Festivalgelände setzte am Sonntag Vormittag ein und dauerte bis in die Abendstunden. Das hohe Verkehrsaufkommen mit zähfließendem Verkehr auf der L1095 in Richtung Anschlussstelle A9 Schleiz beschränkte sich auf wenige Stunden um die Mittagszeit. Aufgrund der Verkehrsregulierung durch die Polizei kam es in den Spitzenzeiten kaum zu Stauerscheinungen. Am...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.08.15
  • 368× gelesen
Amtssprache

SonneMondSterne - Abreise der Festivalbesucher reibungslos, Polizei meldet rund 300 Drogendelikte

Bereits heute Vormittag setzte die Abreise zahlreicher Besucher vom Veranstaltungsgelände ein, die aktuell ohne größere Auswirkungen auf das Verkehrsgeschehen abläuft, meldet die Landespolizeiinspektion Saalfeld am 9. August zum SonneMondSterne-Festival 2015. Zur Überprüfung der Fahrtüchtigkeit, führt die Polizei Kontrollen bei den Verkehrsteilnehmern durch. Die Polizei konstatiert bisher einen friedlichen Verlauf der Veranstaltung ohne herausragende Vorkommnisse oder...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.08.15
  • 408× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.