EDü

Beiträge zum Thema EDü

Leute
11 Bilder

Bürgerreportertreffen
Sieben Bürgerreporter auf einen Streich mit neuem Maskottchen in Jena

Bei schönstem Sonnenschein trafen sich am 10.September 2017 mitten in Jena 6 Bürgerreporter ( Griseldis Scheffer,Dieter Eckold, Eberhard Dürselen, Gerd Zeuner ,Uwe Zerbst und Constanze Fuchs),1 Nachwuchs Reporterin ( Lina,die Enkelin von Eberhard) und 1 Maskottchen ( Dackeline Resie) gut gelaunt und in Vorfreude auf einen interessanten Tag. Uwe Zerbst bewies sich beinahe wie ein proffesioneller Stadtführer denn Jena ist seine Heimatstadt. Er zeigte uns,daß die Saale Stadt nicht nur den...

  • Gotha
  • 14.09.17
  • 137× gelesen
  •  1
Leute

Bürgerreportertreffen
in Jene lebt sich's bene . . .

Da die Benachrichtigung verfolgter Bürgerreporter gestrichen wurde, erfährt niemand mehr, dass jemand einen Beitrag in einer anderen als der Heimatregion  verortet hat. Aus diesem Grund hier eine Nachricht an ALLE! Der Beitrag von Uwe Zerbst ist HIER abrufbar. Mein Beitrag ist hier abzurufen.

  • Gotha
  • 11.09.17
  • 23× gelesen
Politik

Betrugsmail an Weimarer Firma

. . . konnte man am Freitag (30.6.) in der TLZ lesen.Was war passiert? Eine Mail, die den Anschein erweckte - sie käme vom Geschäftsführer, forderte einen Mitarbeiter auf eine größere Geldsumme auf ein polnisches(!) Konto zu überweisen. Da in der Mail aber der Postweg der 'Mailserver' mit abgespeichert sind, konnte als Ursprungsland der Mail Marokko ausgemacht werden. Zum Glück kam es dem Mitarbeiter 'spanisch' vor und so wurde nichts aus diesem Betrugsversuch. Diese Firma hatte halt mit ihrem...

  • Gotha
  • 01.07.17
  • 106× gelesen
  •  2
Leute
3 Bilder

Salzzitronen

Diese Zitronen geben entsprechenden Gerichten wie Salate, Reis, Fischgerichte und sonstigen 'exotischen Gerichten' ein fantastisches fruchtiges Aroma. Wer danach 'googelt', wird sicher fast immer in den Beschreibungen zum Einlegen der Zitronen finden, dass diese eingeschnitten werden und in die Schnitte Salz gefüllt wird. Da man aber wahrscheinlich immer nur ein kleineres Stück Salzzitrone zum verfeinern der Gerichte benötigt, bot es sich an die Zitrone zu segmentieren und die Segmente...

  • Gotha
  • 26.06.17
  • 103× gelesen
  •  5
Ratgeber

TLZ will Leser mit Hochstapler/Betrüger abschöpfen!

Thüringen | TLZ | Leser Warnung vor TLZ Betrugsmasche! Wertvolle offizielle Gedenkmünzen, mit reinstem 24 Karat Gold, streng Limitiert, riesige Nachfrage und, und, und . . . So versucht die 'Deutsche Goldmünzen-Gesellschaft' (DGG) mit Hilfe der TLZ und anderer Tageszeitungen an ihre Adressen zu kommen und dubiose Geschäfte abzuschließen. Mal zur Aufklärung: Gedenkmünzen sind Münzen mit einem staatlich festgelegtem Nominalwert von z.B. fünf, zehn oder zwanzig Euro. Solche Dinger ohne...

  • Saalfeld
  • 22.10.16
  • 1.291× gelesen
  •  17
Politik
"cool burkini"Giorgio Montersino from Milan, ItalyCreative Commons Attribution-Share Alike 2.0 Generic license.Wikipedia

Flüchtlinge machen Urlaub, wo sie angeblich verfolgt werden

Ich glaub mich knutscht ein Elch! . . . als ich diesen Beitrag in der "Welt am Sonntag" gelesen hatte. Keiner weiß bescheid, alle machen mit und das aus ganzer Kraft. Natürlich dürfen die Verantwortlichen nichts sagen - die berühmten Datenschutzgründe! Da hier ganz offensichtlich unsere Steuern nicht nur zum Fenster rausgeschmissen werden sondern auch noch mit ganz großer Flamme verbrannt werden, sollten wir das bei der nächsten Wahl entsprechend honorieren. Es hat sich warscheinlich...

  • Apolda
  • 12.09.16
  • 871× gelesen
  •  45
Politik

Was würde anders sein, wenn es einen Gott gäbe?

Thüringen im Gegensatz zu ganz Deutschland Er (Gott) gießt Regen auf die Erde und sendet Wasser über die Fluren (Hiob 5:10 ) Wenn es einen Gott gäbe, hätte er Blitz und Donner auf thüringens Politiker herniedergeschleudert. Warum? Weil sie für das Gute, dass uns vom Himmel als Regen und fruchtbare Zeiten gegeben wurde und unsere Herzen erfüllt mit Speise und Freude - dass sie gleich den biblischen Steuereintreibern Geld von der Bevölkerung für das fruchtbare Nass (als Wassercent)...

  • Gotha
  • 17.01.16
  • 242× gelesen
  •  16
Leute
4 Bilder

Auf diese Erkenntnis haben wir lange warten müssen!

Endlich ist es amtlich: der 'frühe Mensch' ist ausgestorben weil er zu viel Fleisch gegessen hat. Bereits vor 20000 bis 10000 Jahren bestand die Ernährung vor allem aus Gemüse, Fleisch (vom Wild), Fisch, Meeresfrüchten, Schalentieren, Eiern, Obst sowie Kräutern, Pilzen, Nüssen, Esskastanien und Honig. Also, bis auf den Honig alles ungesunde Sachen und der war eigentlich auch noch zu süß. Gemüse - Nitratbelastet, Fleisch - siehe WHO, Fisch, Meeresfrüchte und Schalentiere - Quecksilber...

  • Gotha
  • 30.10.15
  • 160× gelesen
  •  13
Leute
Eberhard Dürselen
14 Bilder

Bürgerreporter treffen sich. Diskussion über meinAnzeiger

Bürgerreporter treffen sich im täglichen Leben. Oder wie an diesem Samstag zu einem größeren Treffen in Friedrichroda, das lange vorbereitet wurde. Anbei die Fotos der Teilnehmer. Bitte beantwortet unter eurem eigenen Foto folgende Fragen: 1. Wie bist du auf dieses Portal aufmerksam geworden? 2. Was gefällt euch am Bürgerreporterportal meinAnzeiger? 3. Was würdest du an dem Portal ändern, wenn du es könntest? 4. Sollte es öfter große Bürgerreportertreffen wie das heutige...

  • Gera
  • 15.06.13
  • 1.052× gelesen
  •  11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.