Alles zum Thema Ehe

Beiträge zum Thema Ehe

Ratgeber
5 Bilder

Datenschutzgrundverordnung und die Auswirkungen

Ich hatte heute die glückliche Aufgabe ein Paar fotografisch in den Start in das Ehe Glück zu begleiten. Erstaunlich weise musste ich feststellen das sie nach dem "Ja" Wort eine Datenschutzerklärung unterschreiben mussten . Soweit so gut . Auf dem Heimweg durch das Nordhäuser Gehege kam mir ein angeleinter Hund entgegen . Die Kamera hatte ich noch nicht eingepackt , also schnell ein Foto gemacht . Eine Frau am Ende der Leine fragte mich : "Ob ich schon mal was von der Datenschutzerklärung...

  • Nordhausen
  • 10.01.19
  • 20× gelesen
Kultur
Die Waltershäuser Autorin Rotraut Greßler sitzt im Kaminzimmer der Erfurter Stadt- und Regionalbibliothek. Hinter ihr auf dem Sims platziert sind ihre heimathistorischen Bücher. Ihr erstes Theaterstück wurde Ende 2017 prämiert.
2 Bilder

Frauenpower in Zeiten der Reformation
Aus Sicht der Weiber: So hat Luthers Frau wirklich gedacht

Zwischen Reformator Martin Luther und Komiker Mario Barth liegen 500 Jahre. Das Frauenbild der beiden gleicht sich dennoch. Es gibt diesen Gag des Berliner Comedians: „Sie stand vor ihm und sagte: Ich geh zum Fitness. Bauch, ­Beine, Po. – Daraufhin er: Wieso? Davon hast Du genug. Mach doch lieber Brüste.“ Und jetzt Luther zum Vergleich: „Männer haben eine breite Brust und schmale Hüften, darum haben sie auch mehr Verstandes denn die Weiber, welche enge Brüste haben und breite Hüften und...

  • Erfurt
  • 16.02.18
  • 69× gelesen
Politik
Villa Hammerschmidt ist der Dienstsitz des Bundespräsidenten in Bonn

EHE FÜR ALLE RECHTSKRÄFTIG

Die Bundesstadt Bonn als Regierungssitz gibt heute im Bundesgesetzblatt bekannt: "Gesetz zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts" Ab 1. Oktober können schwule und lesbische Paare wie heterosexuelle eine Ehe eingehen. Was zukünftige Eheleute und aktuelle Lebenspartner jetzt wissen müssen. Eine Woche nach der Unterzeichnung durch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (SPD) ist das "Gesetz zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen...

  • Jena
  • 28.07.17
  • 462× gelesen
Politik

Ehe-Öffnung beschlossen

Der Verein Vielfalt Leben – QueerWeg begrüßt die Entscheidung des Deutschen Bundestags zur Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare. Die Entscheidung setzt sowohl die eindeutige Mehrheitsmeinung der Bevölkerung als auch das Diskriminierungsverbot laut Grundgesetz um. Thüringer Aktionsplan für Akzeptanz und Vielfalt soll auch in Thüringen wichtige Themen umsetzen. „Mit der heutigen Bundestags-Entscheidung spiegeln die Abgeordnet_innen gesellschaftliche Realität wieder: So sprechen sich...

  • Jena
  • 30.06.17
  • 20× gelesen
Politik

JA ZUR EHE FÜR ALLE- MIT DEN EWIGEN GESTRIGEN SIND MORGEN KEINE WAHLEN ZU GEWINNEN

Was ist die Ehe? Die klassische Ehe besteht aus Mann und Frau. Das jedenfalls will das Gesetz und die Tradition so. Eine Ehe ist ein Versprechen gemeinsam mit seinem Partner durch dick und dünn zugehen. Die Ehe ist etwas Besonderes. Ich finde dieses Recht eine Ehe einzugehen, sollte jedem Menschen gegeben werden. In unserer "Toleranten Welt", sollten wir uns im 21. Jahrhundert einer "Ehe für alle" nicht verschließen. Warum sollte eine Ehe nur an einer Frau und einem Mann festgemacht werden?...

  • Jena
  • 29.03.17
  • 266× gelesen
  •  2
Ratgeber
Schicke Kleider und Anzüge hält das Sonderthema "Hochzeit & Flittern" zum Anprobieren bereit.
2 Bilder

Tipps fürs Ja-Wort

Wer heiraten will, soll mindestens ein Jahr vorher mit der Planung anfangen. So kann man sicher sein, dass Wunschort und liebste Trau-Variante am Termin möglich sind, dass das tolle Traumkleid fertig ist und man den Fotografen bekommen kann, den man sich wünscht. Einen Überblick über Hochzeitskleider und Anzüge für den Bräutigam, über Brautschmuck und die eine oder andere Location gibt das Sonderthema "Hochzeit & Flittern" auf der diesjährigen Touristik-Messe "Reisen & Caravan", die von...

  • Erfurt
  • 21.10.16
  • 47× gelesen
Ratgeber

Beratungsstelle für Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensfragen der ÖKP mit neuen Gesichtern

Seit dem 01.01.2016 steht die Beratungsstelle für Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensfragen der Ökumenischen Kliniken für Psychiatrie (ÖKP) nicht nur unter neuer Trägerschaft, sondern hat sich auch personell verändert. Die langjährigen Mitarbeiter Dipl.-Sozialpädagoge Claus Hild und Dipl. Theologin Annegret Maneck haben ihre Tätigkeit beendet, Dipl. Psychologin Anne-Kathrin Dürichen und Dipl. Sozialpädagogin Annett Frankenberger setzen ihre Arbeit fort. Vervollständigt wird das neue...

  • Gotha
  • 19.07.16
  • 792× gelesen
Leute

Der Urlaub wird es wieder richten!

Die heißeste Zeit des Jahres zeigt sich von ihrer besten Seite. In Scharen strömen die Massen den Teichen, Seen und all den Kühle versprechenden Wasserlöchern rund um den Globus entgegen. Endlich mal relaxen, ohne an den nächsten Tag oder gar die bevorstehende Arbeit zu denken. Urlaub macht es möglich! Endlich kann man sich auch mal wieder über das unterhalten, wozu im Alltag einfach keine Zeit geblieben ist. Endlich kann man so vieles tun, zu dem man sonst nicht kommt. Auf der Nachbardecke...

  • Erfurt
  • 31.07.14
  • 265× gelesen
  •  26
Leute

Das Buch!

Vor kurzem las ich ein Buch , mit dem schönen Titel: Liebling, ab heute bin ich immer zu Hause! Mein Mann und ich lernten uns 1997 in Jena kennnen. Die ersten Jahre behielt jeder seine eigene Wohnung ! Seit 8 Jahren sind wir verheiratet und leben in unserer gemeinsamen Wohnung. Wir sind beide nicht nachtragend, hatten in den ganzen Jahren wenig Streit ,denn jeder läßt dem anderen sein eigenes I C H . In diesem besagten Buch wurde ein Dankbarkeitsbuch erwähnt. Ich erinnerte mich an...

  • Jena
  • 05.10.13
  • 84× gelesen
Ratgeber

Wer sucht, der findet

In der heutigen Zeit brechen viele mit alten Tabus, der Aufklärung sei Dank. Viele Themen sind mittlerweile gesellschaftlich geworden und gehören vielerorts zum „Guten-Ton“. Beispielsweise das Thema „Fremdgehen“. Früher ging der Partnertausch leise von dannen, jedoch nicht seltener. Heute prägen Werbespots, welche zu einem Abenteuer einladen, das Abendfernsehn. Die Frage ist, ob die Eifersucht in den letzten Jahren durch diesen Tabubruch zugenommen hat oder gar gleichgeblieben ist. Durch die...

  • Erfurt
  • 26.08.13
  • 276× gelesen
  •  2
Ratgeber
Streit kostet nur Zeit und Energie, führt aber zu nichts - sagt Autor und Partnerschaftsberater Christian Thiel.
2 Bilder

Streit-Mythen - Partnerschaftsberater Christian Thiel warnt vor Beziehungskrach

"Streit ist auch keine Lösung", behauptet Beziehungscoach Christian Thiel in seinem neuen Buch. Der Partnerschaftsberater deckt sechs Mythen der Liebe auf. Mythos 1: Konfliktpunkte müssen geklärt werden, damit es einem Paar wieder gut geht. Nein, umgekehrt wird ein Schuh daraus: Wenn es einem Paar wieder gut miteinander geht, können Konfliktpunkte besser gelöst werden. Mythos 2: Für jeden Zwist gibt es eine Lösung - wenn man nur darüber spricht. Falsch. Für manche Probleme in einer...

  • Erfurt
  • 15.02.11
  • 1.177× gelesen
  •  1
Kultur
Steiler Anstieg - steile Karriere.

Ansichtssache: "Persilschein", nein danke!

Frauen sind spitze: Deshalb brauchen sie auch keine Quote. Diese würde ja ihre angeborene Frauenpower sogar diskreditieren. Ihr Karrieresprung würde immer auf den verordneten Aufstieg zurückgeführt werden und nicht auf ihre Leistung. Frauen sind stark: Sie wollen nicht getätschelt werden, sondern auf gleicher Stufe, als ebenbürtig in der Gesellschaft gesehen werden. Frauen sind klug: Durch den Quoten-"Persilschein" fühlen sie sich gekränkt und missverstanden. Frauen sind witzig:...

  • Erfurt
  • 15.02.11
  • 467× gelesen
Ratgeber
70 Bilder

Mode zum Heiraten

Der 17. Erfurter Hochzeitstag bot am Sonntag im Automobilzentrum Glinicke die Gelegenheit, sich Tipps und Anregungen für die eigene Hochzeit zu holen. Mehr als 40 Aussteller präsentierten sich allen Heiratswilligen. Zu den Höhepunkten des Tages gehörten die Modenschauen mit Models und Dressmen. Moderiert wurde die Schau von Kristin von Faber-Castell.

  • Erfurt
  • 18.01.11
  • 350× gelesen
  •  4
Leute
Gisela und Wolfgang Schulze
2 Bilder

Diamantene Hochzeit im Doppelpack

Wenn jemand am 11.11. heiratet, würde man sofort denken, das habe etwas mit Fasching und närrischer Zeit zu tun. Bei zwei Paaren, die in Karlsdorf leben, war das ganz anders. Gisela und Wolfgang Schulze gaben sich am 11.11.1950 in Zittau das Ja-Wort. Der Termin hing mit dem Geburtstag von Giselas Schwester Lieselotte zusammen. "Da haben wir gleich doppelt gefeiert." Beim zweiten Hochzeitspaar aus Karlsdorf, bei Gerda (83) und Horst Fuchs (85), lag es wohl eher an ihrer Tätigkeit. "Wenn man...

  • Hermsdorf
  • 05.01.11
  • 722× gelesen