Alles zum Thema Ehepaar

Beiträge zum Thema Ehepaar

Kultur

Gesellschaft
Ehescheidungen in Thüringen sind im Jahr 2018 um knapp 7 Prozent gefallen verglichen mit dem Vorjahr

Die Scheidungsrate in Deutschland sinkt seit über 15 Jahren. Was ist der Grund für diese Trendwende? Nicht nur in Thürigen sondern auch deutschlandweit zeichnet sich seit Jahren eine positive Entwicklung ab. Die Zahl der Ehescheidungen in Deutschland nahm zwischen den Jahren 1960 und 2002 noch stetig zu. Doch der positive Richtungswechsel trat im Jahr 2003 ein. Im Jahr 2016 war die Zahl der Scheidungen von Ehepaaren ca. auf des Niveau von 1996 zurückgegangen. Ehedauer fast anderthalb...

  • Weimar
  • 24.05.19
  • 60× gelesen
Leute
Glückliche West-Ost-Verbindung seit über 20 Jahren. Manuela und Rolf-Peter Wiegand lernten sich kurz nach der Grenzöffnung kennen und heirateten 1994.

Liebe ohne Grenzen - Heute im Fernsehen

Heute live im MDR + WDR: „… Brauchen wir den Solidarpakt noch“ – OB Dr. Zeh und Ost-West-Paare kommen zu Wort „Thüringer Mett bitte“, hatte Rolf-Peter Wiegand beim Fleischer gesagt, als er hier 1989 Gehacktes kaufen wollte. „Und eine Bratwurst!“ – „Nur eine Bratwurst?“ Das Wortspiel um Mett, Knack-, Brat- und Mettwurst lässt Manuela und Rolf-Peter Wiegand noch heute schmunzeln. Auch „Orlaub“, „Mülch“ und „Muttije“ waren zunächst Fremdwörter für den gebürtigen Northeimer, der zur...

  • Nordhausen
  • 26.09.12
  • 232× gelesen
Kultur
Liebespaar nach langer Ehe

Eheleut

Volksweisheiten: Haben Eh`leut EINEN Sinn, so ist das Unglück selbst Gewinn. Sechsmal sechs ist sechsunddreißig, ist der Mann auch noch so fleißig und die Frau ist liederlich, geht die Wirtschaft hinter sich. Die Ehen werden im Himmel geschlossen und die Torheiten auf Erden begangen. Auf Eiern tanzen und mit Weibern umgehen muss gelernt werden sieben Jahr` und einen Tag. Zitat nach Ephraim Kishon, 1924-2005: Hinter einer langen Ehe steht immer eine sehr kluge Frau.

  • Artern
  • 21.10.11
  • 137× gelesen
  •  4
Politik
Wie die "Alten": John unterschreibt die "Kindergarten-Eheurkunde"
10 Bilder

Eileen und John haben sich getraut...

Das Eisenberger Standesamt erlebte sein allerjüngstes Brautpaar seit seinem Bestehen – das gab’s noch nie! Das Paar: die sechsjährige Eileen und der gleichaltrige John. Die Hochzeitsgäste: die Mädchen und Jungen aus dem Kindergarten „Regenbogen“ Eisenberg und ihre „Tanten“, Johns Eltern und der Opa. John ganz Gentleman im schwarzen Anzug mit Einsteckblume, Eileen ganz in Weiß mit Tüllschleier und Brautstrauß – wie sich’s gehört… Die goldenen Ringe und die Heiratsurkunden lagen bereit, der...

  • Hermsdorf
  • 08.03.11
  • 884× gelesen
Leute
Gisela und Wolfgang Schulze
2 Bilder

Diamantene Hochzeit im Doppelpack

Wenn jemand am 11.11. heiratet, würde man sofort denken, das habe etwas mit Fasching und närrischer Zeit zu tun. Bei zwei Paaren, die in Karlsdorf leben, war das ganz anders. Gisela und Wolfgang Schulze gaben sich am 11.11.1950 in Zittau das Ja-Wort. Der Termin hing mit dem Geburtstag von Giselas Schwester Lieselotte zusammen. "Da haben wir gleich doppelt gefeiert." Beim zweiten Hochzeitspaar aus Karlsdorf, bei Gerda (83) und Horst Fuchs (85), lag es wohl eher an ihrer Tätigkeit. "Wenn man...

  • Hermsdorf
  • 05.01.11
  • 722× gelesen
Leute
Gerlinde und Joachim Breithaupt sind ab sofort für die Pfarrbereiche Kölleda I und II zuständig.

Nicht mehr unbesetzt

Recht lange waren die Pfarrstellen in Kölleda und Ostramondra unbesetzt. Seit 10. Oktober 2010 beziehungsweise 1. Dezember 2010 übernahmen hier Gerlinde und Joachim Breithaupt die Verantwortung. Am Sonntag wurden sie in ihr Amt eingeführt und bekamen im Beisein vom Superintendenten des Kirchenkreises Sömmerda- Eisleben, Falko Schilling, ihre Urkunden. Gospelchor und Posaunenchor untermalten den feierlichen Gottesdienst. Gerlinde Breithaupt war zuvor in der St. Ulrich Gemeinde in...

  • Sömmerda
  • 05.01.11
  • 1.186× gelesen