Ehrenamt

Beiträge zum Thema Ehrenamt

Natur

Weihnachtsbaumaktion
Weihnachtsbäume für & vom Naturschutz

Gemeinsam mit den BUND Kreisverbänden Ilm-Kreis und Gotha führt die Natura 2000-Station Gotha/Ilm-Kreis am Freitag, den 14.12.2018 eine Weihnachtsbaumaktion durch. Als Beitrag zur Erhaltung wertvoller Offenlandbiotope sowie Lebensräume für seltene Arten, wie zum Beispiel den Skabiosen-Scheckenfalter, werden im Rahmen eines Freiwilligeneinsatzes im Naturschutzgebiet Jonastal aufkommende Kiefern entnommen. Von 15:00 bis 16:30 Uhr können diese Bäume am Parkplatz Gossel (Jonastalstraße L1046...

  • Arnstadt
  • 11.12.18
  • 69× gelesen
Vereine

Nach 53 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit im Deutschen Roten Kreuz Stadtilm in den Ruhestand verabschiedet.

Am Montag dem 05.12.2016 dem Tag des Ehrenamtes verabschiedet sich das DRK Stadtilm vom Kamerad Karlheinz Neumann. Nach 53 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit im Deutschen Roten Kreuz Stadtilm ist es an der Zeit ruhiger zu treten und den Platz im aktiven Dienst jüngeren Kameraden und Kameradinnen zu Überlassen so Kamerad Neumann. Schon in seiner Jugend interessierte sich der damals 19 jährige für die Arbeit des Roten Kreuz und trat dem damaligen Sanitätszug der Stadt Stadtilm bei. Eine...

  • Arnstadt
  • 11.12.16
  • 29× gelesen
Vereine
Das Stoßgebet hat geholfen. Der Arnstädter Umzug, organisiert vom KV "Narrhalla", findet dank privater Spenden und Sponsoren statt.
46 Bilder

Kein Geld, kein Umzug? Wir fragen, ob Fasching in Thüringen eine Lobby hat!

Was im Rheinland, der Pfalz oder in Hessen ein Selbstverständnis ist, muss in Thüringen diskutiert werden: Die Umzüge zum Abschluss der Faschingssaison. Liegt es daran, dass der Fasching im Westen ein kommerzieller Faktor ist und im Osten "nur" Ehrenamt? Ein Aufschrei ging durch die Arnstädter Narrenschaft, als der Karnevalsverein „Narrhalla“, verkündete, dass 2016 aus finanziellen Gründen kein Umzug stattfinden werde. Spenden von Unternehmern und Privatleuten konnten diesen...

  • Arnstadt
  • 11.11.15
  • 511× gelesen
  •  2
Politik

Tue einfach Gutes - Ehrenamtsbeauftragte sind in Thüringen Ansprechpartner

Immer mehr Städte und Kreise haben einen Ehrenamtsbeauftragten. Dieser koordiniert das Ehrenamt in seiner Region. In der Landeshauptstadt ist Frank Schalles mit dieser Aufgabe betraut. Er arbeitet mit der Ehrenamtsstiftung und Partnern wie Kompetenzzentrum, Bürgerstiftung und Freiwilligenagentur zusammen. In Erfurt gibt es 1725 Vereine, die in diesen acht Bereichen des Ehrenamtes tätig sind: Bildung/Elternarbeit, Brand- und Katastrophenschutz, Gesundheit, Soziales, Kultur, Kinder- und...

  • Erfurt
  • 21.06.13
  • 751× gelesen
  •  2
Politik
Dr. Volker Düssel, Vorstandsvorsitzender der Thüringer Ehrenamtsstiftung „Der neue Thüringer Engagement-Preis will Einzelpersonen, Gruppen, Institutionen, Stiftungen und Firmen für ihre herausragenden Leistungen im Ehrenamt danken und noch Unentschlossene zu eigenem Einsatz motivieren.“

Erstmals wird Thüringer Engagement-Preis verliehen - Nominierung bis 15. Juli 2013

Vom Jugendlichen über den Unternehmer bis zum Pensionär: Mehr als 700.000 Menschen in Thüringen tun ehrenamtlich Gutes für andere, für das Allgemeinwohl. Dieses Engagement soll nun gewürdigt werden. Mit einem Preis. Und jeder kann mitmachen und jemanden vorschlagen, der es lange schon verdient hat, geehrt zu werden. In diesem Jahr vergibt die Thüringer Ehrenamtsstiftung zum ersten Mal den Thüringer Engagement-Preis. In fünf Kategorien ist der Preis ausgeschrieben. So können unterschiedliche...

  • Erfurt
  • 21.06.13
  • 577× gelesen
Vereine
Früh übt sich: Bei Feuerwehrfesten kann der Nachwuchs zeigen, was er gelernt hatte. Hier hilft Pascal dem dreijährigen Ben beim großen Löschangriff.

Auf zum großen Löschangriff

Auf zum großen Löschangriff Traumberuf Feuerwehrmann oder die Florianjünger der Zukunft Früh übt sich, sagt ein Sprichwort. Deshalb ist die Kinder- und Jugendarbeit in den Feuerwehren nicht nur einer der wichtigsten Aufgaben, eine Freizeitbeschäftigung mit jungen Menschen, sondern eine gute Investition in die Zukunft. Doch dies ist nur die eine Seite der Medaille. Viele, besonders kleine Freiwillige Wehren sind oftmals nur noch bedingt einsatzbereit. Über die Woche sind die Mitglieder...

  • Saalfeld
  • 21.06.12
  • 280× gelesen
Politik

Medientalk zum Thema Ehrenamt

Am 30. Juni findet im Audimax der Technischen Universität Ilmenau der inzwischen fünfte MEDIENTALK statt. Ab 20 Uhr diskutieren sechs Referenten darüber, welcher Stellenwert dem ehrenamtlichen Engagement in der heutigen Berufswelt zukommt. Während Personalchefs oft ausgezeichnete Noten in Kombination mit außeruniversitärem Engagement suchen, fühlen sich Studierende von diesen Anforderungen überfordert. Gute Noten, Engagement und ein Studium in Regelstudienzeit sind für sie nur schwer unter...

  • Arnstadt
  • 29.06.11
  • 319× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.