Alles zum Thema Ehrenamt

Beiträge zum Thema Ehrenamt

Sport
Von links: Kreissportbundvorsitzender Jan Koschinsky, Landrätin Martina Schweinsburg, Ines Sprotte, Antje Schmalfuß, Karl-Heinz Birke, Yvonne Meyer-Fleißner, Andreas Schumann, Jochen Eidner und Christian Tischner.
5 Bilder

Verdienstvolle Sportfunktionäre, Übungsleiter und Förderer im Landkreis Greiz
Für ehrenamtliches Engagement im Sport geehrt

Zum Ball des Sports 2019 des Landkreises Greiz im Bio-Seehotel Zeulenroda wurden traditionell auch Sportfunktionäre, Übungsleiter und regionale Förderer geehrt. Für sein jahrelanges ehrenamtliches Engagement überreichte MdL Christian Tischner dem Vorsitzenden des Hainberger SV, Karl-Heinz Birke, die Guths-Muths-Ehrenplakette in Gold des Landessportbundes. Ines Sprotte vom TSV Brahmenau und Antje Schmalfuß vom Karate Kampfsport Hohenleuben erhielten die die Guths-Muths-Ehrenplakette in...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.04.19
  • 330× gelesen
Vereine
Die Geehrten mit Blumen in der ersten Reihe, v.l.: Bettina Schmidt, Dieter Fischer, Marianne Graf und Siegfried Franz. Dahinter die Laudatoren, v.l.: Landrat Thomas Fügmann und seine Beigeordneten Jürgen Hauck, Anette Feike und Peter Oppel.
5 Bilder

Saale-Orla-Kreis zeichnet engagierte Bürger aus
Ehrungen fürs Ehrenamt

Zum Neujahrsempfang des Landrates im Saale-Orla-Kreis wurden sozial engagierte Bürger Ehrenmedaillen verliehen. Mit der Ehrenmedaille des Saale-Orla-Kreises wurden Siegfried Franz vom VfR Bad Lobenstein, Marianne Graf vom Freizeitclub Zoppoten, Dieter Fischer von der Kirchgemeinde Dreitzsch und Bettina Schmidt vom Christopherushof Altengesees der Diakoniestiftung Weimar-Bad Lobenstein gewürdigt. Hier in der Bildergalerie die Laudationes von Landrat Fügmann und seine Beigeordneten:

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.02.19
  • 50× gelesen
  •  1
  •  1
Sport
Gäste und Geehrte im Ehrenamt im Weißen Saal im Unteren Schloss zur Dankeschön Veranstaltung
2 Bilder

Ehrung im Ehrenamt
Kreissportbund sagte „Dankeschön Ehrenamt“.

Greiz - Weißer Saal im Unteren Schloss. Der Kreissportbund Greiz würdigte am 7. Dezember 2018 im Weißen Saal des Unteren Schlosses, 21 aktiv wirkende Ehrenamtliche in Vereinen und Vorständen zur Veranstaltung „Dankeschön Ehrenamt“ 2018. Als Gäste der Veranstaltung begrüßte Christian Tischner (CDU) Vorstandsmitglied des Kreissportbundes Greiz, den Vertreter der Landrätin des Landkreises Greiz, Heinz Klügel (CDU), den stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Greiz, Ulrich Zschegner (CDU) den...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.12.18
  • 139× gelesen
Leute
Jana Haucke und Tina Barth (re.) nehmen die Spende der Handwerksmeister Thomas Jüttner (li.) und Marcel Kahnt der Malerinnung Ostthüringen entgegen.
Marcel Kahnt, Malermeister aus Greiz (3.v.li.), überzeugte die Innung, den seit 2012 von Greiz aus deutschlandweit agierenden Verein zu unterstützen.
2 Bilder

Damit ein sehnlicher Wunsch in Erfüllung gehen kann
Spendenscheck an viel Farbe im Grau e. V. durch Malerinnung Ostthüringen

„300 Euro mehr für unsere Wunschaktion 2018“, freuten sich Jana Haucke und Tina Barth. Beide nahmen stellvertretend für ihr fünfköpfiges Frauenteam des Vereinsvorstandes und natürlich für all die Schützlinge am 10. Dezember 2018 am Vereinssitz in Greiz den Spendenscheck von Innungsobermeister Thomas Jüttner und Marcel Kahnt entgegen. Die Entscheidung zur Übergabe der 300-Euro-Spende an den Verein „Viel Farbe im Grau“ fiel den Handwerksmeistern der Malerinnung Ostthüringen leicht, nachdem ihr...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.12.18
  • 114× gelesen
  •  1
Sport
6 Bilder

Ehrenamt
Würdigung im Ehrenamt

Greiz Der Kreissportbund Greiz würdigte am Freitag im Weißen Saal des Unteren Schlosses Übungsleiter/Trainer, Betreuer, Organisationsleiter, Kampf- und Schiedsrichter, aktiv wirkende in Vorständen zur Veranstaltung „Dankeschön Ehrenamt“ 2017. Der Vorsitzende des Kreissportbundes Greiz Uwe Jahn, konnte hierzu Landrätin Martina Schweinsburg, das Vorstandsmitglied für den Bereich Ehrenamt, Christian Tischner, Bürgermeister Gerd Grüner, die Stadträte Jürgen Frantz und Holger Steiniger, den...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.12.17
  • 367× gelesen
Natur

Ferienlandeisenbahn im Dauereinsatz!

Bitte Vorsicht an der Bahnsteigkante der Zug kommt zur Abfahrt! Die Ferienlandeisenbahn Crispendorf fährt vom 29. Juli bis zum 13. August täglich außer Donnerstags jeweils von 10 Uhr bis 18 Uhr durch das Wisentatal bei Crispendorf. Die Züge benötigen für die Rundfahrt über den 2,1 Kilometer langen Rundkurs ca. 20 Minuten. Dabei lässt sich so einiges in der Natur erleben. Für Gruppen können andere Zeiten (auch mit Führungen) angeboten werden. Dazu bitten wir um Vorbestellung. Ebenso bitten wir...

  • Pößneck
  • 27.07.17
  • 63× gelesen
Vereine

Ehrenamtliche Helfer gesucht in der Freiwilligenagentur Greiz

Die Freiwilligenagentur, die der Verband für Behinderte Greiz e. V. ins Leben gerufen hat, koordiniert gegenwärtig Besuchsdienste und Hilfe für sozial eingeschränkte Menschen wegen ihres Alters, ihrer Krankheit oder Behinderung. Wir suchen freiwillige Helfer, die sich bereit erklären anderen Menschen ehrenamtlich Hilfe und Unterstützung zu geben. Alleingelassene sollen besucht, und den Bedürftigen eine Teilnahme am gesellschaftlichen Leben ermöglicht werden. Sie wollen mit diesen Menschen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.06.17
  • 69× gelesen
Vereine
Der Bergaer Bürgermeister Steffen Ramsauer (r.) würdigte zum Jahresempfang Vereine und Bürger für ihr engagiertes Tun im Ort.
2 Bilder

Zum Jahresempfang das Ehrenamt gewürdigt

Berga/Elster - Klubhaus Zum Jahresempfang der Stadt Berga bedankte sich Bürgermeister Steffen Ramsauer, sowie im Namen aller Stadträte, bei den vielen Freiwilligen und engagierten Mitstreitern, die aktiv mit vielen Ideen dazu beigetragen haben, in der Stadt etwas positives zu bewegen. „Manches geschieht ganz unauffällig und ist irgendwie auch schon wieder selbstverständlich geworden, aber die Ausübung eines Ehrenamtes ist bei weitem keine Selbstverständlichkeit und verdient höchsten Respekt...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.01.17
  • 115× gelesen
Sport
Bürgermeister Dieter Weinlich (l.) gratuliert Werner Saller zur Auszeichnung.
3 Bilder

Ehrenamt gewürdigt: Zeulenrodaer erhält höchste Auszeichnung des Landessportbundes

Nachdem der Zeulenrodaer Werner Saller zur Mitgliederversammlung des Landessportbundes in Bad Blankenburg die GuthsMuths-Ehrenplakette in Platin erhalten hatte, gab es nun auch die Glückwünsche durch den Zeulenroda-Triebeser Bürgermeister Dieter Weinlich. Das Stadtoberhaupt der Doppelstadt würdigte die jahrzehntelange Arbeit des 82-Jährigen im sportlichen Bereich mit Blumen und Glückwünschen. Begonnen hat Saller sein ehrenamtliches Engagement 1949 als Fußball-Schiedsrichter. Bis 1994 leitete...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.01.15
  • 245× gelesen
Sport
Frank Horenburg (2.v.l.h.Reihe), Ulli Schäfer (r.)  mit den Teilnehmern zum Ehrenamt Jugendarbeit.
14 Bilder

Viel Lob für geleistete ehrenamtliche Arbeit.

Greiz - Kurt-Rödel-Sporthalle In der Sportschule „Kurt Rödel“ wurden am vergangenen Freitag zur Ehrenamtsveranstaltung der Netzwerkstelle für Jugendarbeit im Landkreis Greiz ehrenamtlichen Bürgerinnen und Bürgern für ihr Engagement im Kinder- und Jugendbereich Dank und Anerkennung ausgesprochen. „Keine Schuld ist dringender als Dank zu sagen“ mit diesem Zitat des römischen Philosophen Cicero unterstrich der Leiter der Netzwerkstelle Frank Horenburg die Bedeutung von Menschen, die einfach da...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.12.14
  • 500× gelesen
Vereine
Ehrenamtsgala, ich 3.v.links
2 Bilder

Landkreis ehrt Ehrenamt

Greiz - Vogtlandhalle. Zur Ehrenamtsgala erhielten aus den Händen von Landrätin Martina Schweinsburg (CDU) die Ehrenamtskarte, die im Jahr 2012 im Kreis Greiz eingeführt wurde. Die Karte ist für zwei Jahre gültig und Inhaber bekommen Vergünstigungen beispielsweise in Museen, bei Stadtführungen, in Hotels oder bei Veranstaltungen. Für Unterhaltung zur Ehrenamtsgala sorgten die Bigband Swing Connection sowie die Tanzklassen, beides gehört zur Kreismusikschule Bernhard Stavenhagen. Durch die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.05.14
  • 576× gelesen
  •  7
Vereine
Frank Knüpp (2.v.l.) zeigt Denise Schuh und Kay Burmeister von der Volksbank Vogtland sowie dem Greizer Kreissportbundchef Uwe Jahn (r.) die Wettbewerbsunterlagen des FSV Mohlsdorf für die "Sterne des Sports" 2013.
7 Bilder

"Sterne des Sports" 2014 – Auftakt zur dritten Runde des Breitensportwettbewerbs

Der Breitensportwettbewerb "Sterne des Sports" wird von seinen Initiatoren gern als "Oscar des Breitensports" bezeichnet. Denn bei diesem Wettbewerb geht es nicht um "schneller, höher, weiter", sondern um Werte wie Fairness, Toleranz und Verantwortung. Die "Sterne des Sports" würdigen das ehrenamtliche Engagement von Menschen in Sportvereinen. Mit Begeisterung spricht Frank Knüpp vom FSV Mohlsdorf von den Auszeichnungsveranstaltungen für seinen Verein im vorigen Jahr: "Es macht schon ein...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.04.14
  • 342× gelesen
Leute
Gruppenfoto mit Geehrten, Laudatoren, Prinzessinnen sowie Landrat Fügmann (l.) und Thüringens Innenminister Jörg Geibert (2.v.l.).
5 Bilder

Ehrenmedaillen für Ehrenamtliche

Zum Neujahrsempfang des Saale-Orla-Kreises am 23. Januar 2014 in der Wisentahalle Schleiz überreichte Landrat Thomas Fügmann vier verdienstvollen Bürgern Ehrenmedaillen des Landkreises: Professor Dr. Werner Greiling, Magdalena und Dr. Heinz-Dieter Fiedler sowie Lutz Schärf. Hier die Laudationen zu den Geehrten: Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Greiling, als Vorsitzender der Historischen Kommission für Thüringen und Vorsitzender des „Fördervereins für Stadtgeschichte e.V.“ Neustadt an der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 24.01.14
  • 317× gelesen
Politik

Tue einfach Gutes - Ehrenamtsbeauftragte sind in Thüringen Ansprechpartner

Immer mehr Städte und Kreise haben einen Ehrenamtsbeauftragten. Dieser koordiniert das Ehrenamt in seiner Region. In der Landeshauptstadt ist Frank Schalles mit dieser Aufgabe betraut. Er arbeitet mit der Ehrenamtsstiftung und Partnern wie Kompetenzzentrum, Bürgerstiftung und Freiwilligenagentur zusammen. In Erfurt gibt es 1725 Vereine, die in diesen acht Bereichen des Ehrenamtes tätig sind: Bildung/Elternarbeit, Brand- und Katastrophenschutz, Gesundheit, Soziales, Kultur, Kinder- und...

  • Erfurt
  • 21.06.13
  • 742× gelesen
  •  2
Politik
Dr. Volker Düssel, Vorstandsvorsitzender der Thüringer Ehrenamtsstiftung „Der neue Thüringer Engagement-Preis will Einzelpersonen, Gruppen, Institutionen, Stiftungen und Firmen für ihre herausragenden Leistungen im Ehrenamt danken und noch Unentschlossene zu eigenem Einsatz motivieren.“

Erstmals wird Thüringer Engagement-Preis verliehen - Nominierung bis 15. Juli 2013

Vom Jugendlichen über den Unternehmer bis zum Pensionär: Mehr als 700.000 Menschen in Thüringen tun ehrenamtlich Gutes für andere, für das Allgemeinwohl. Dieses Engagement soll nun gewürdigt werden. Mit einem Preis. Und jeder kann mitmachen und jemanden vorschlagen, der es lange schon verdient hat, geehrt zu werden. In diesem Jahr vergibt die Thüringer Ehrenamtsstiftung zum ersten Mal den Thüringer Engagement-Preis. In fünf Kategorien ist der Preis ausgeschrieben. So können unterschiedliche...

  • Erfurt
  • 21.06.13
  • 565× gelesen
Leute
Blumen für die Schleizer Bergkirchnerin: Ursula Enderlein wurde mit der Eintragung in das Goldene Buch ihrer Stadt geehrt.
4 Bilder

Bergkirchnerin mit Faible für neue Medien

Ursula Enderlein engagiert sich in vielen Bereichen ehrenamtlich. "Sie hat wie viele aktive Zeitgenossen einen besonderen Gen-Defekt, der sie fast immer daran hindert, Nein zu sagen", schätzt Bürgermeister Juergen K. Klimpke zum Neujahrsempfang in Schleiz Ursula Enderlein ein. Mit dieser Einschätzung liegt er gar nicht so verkehrt, denn die 55-Jährige kümmert sich als Bergkirchnerin nicht nur um alles, was das Gotteshaus auf dem Liebfrauenberg und die evangelischen Kirchgemeinde betrifft -...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.01.13
  • 269× gelesen
Politik
Bürgermeister Juergen K. Klimpke (2.v.l.), Ehefrau Ines (l.) und Wisentaperle Francis Möckel begrüßen die Gäste zum Neujahrsempfang.
21 Bilder

„Einigkeit baut die Stadt, Zwietracht reißt sie nieder.“ Vom Bürgermeisterempfang der Stadt Schleiz

Zum Neujahrsempfang des Bürgermeisters der Stadt Schleiz konnte Amtsinhaber Juergen K. Klimpke am 10. Januar 2013 an die 200 Gäste in der Wisentahalle begrüßen. Mit rhytmischen Klängen eröffnete die Trommelgruppe der Goetheschule das Programm. In seiner Rede ließ Klimpke die Vergangenheit der Stadt Revue passierfen und wagte einen vorsichtigen Blick in die Zukunft, wobei er die Schleizer nach dem Motto der Stadtsanierung „Einigkeit baut die Stadt, Zwietracht reißt sie nieder“ auf Einigkeit und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.01.13
  • 808× gelesen
Vereine
Früh übt sich: Bei Feuerwehrfesten kann der Nachwuchs zeigen, was er gelernt hatte. Hier hilft Pascal dem dreijährigen Ben beim großen Löschangriff.

Auf zum großen Löschangriff

Auf zum großen Löschangriff Traumberuf Feuerwehrmann oder die Florianjünger der Zukunft Früh übt sich, sagt ein Sprichwort. Deshalb ist die Kinder- und Jugendarbeit in den Feuerwehren nicht nur einer der wichtigsten Aufgaben, eine Freizeitbeschäftigung mit jungen Menschen, sondern eine gute Investition in die Zukunft. Doch dies ist nur die eine Seite der Medaille. Viele, besonders kleine Freiwillige Wehren sind oftmals nur noch bedingt einsatzbereit. Über die Woche sind die Mitglieder...

  • Saalfeld
  • 21.06.12
  • 279× gelesen
Vereine
Kammer- und Kirchenchor Zeulenroda musizieren erstmals gemeinsam
3 Bilder

Turm gerettet und Kirche saniert - Förderverein feiert bewegendes Fest zum 15-jährigen Jubiläum

Die Freude war groß darüber, dass eine große Zahl der Mitglieder, zahlreiche Freunde und Partner, viele Vertreter von Institutionen und Unternehmen am vergangenen Sonntag die Einladung zum 15-jährigen Jubiläum des Kulturfördervereins Dreieinigkeitskirche Zeulenroda e.V. angenommen haben. Pfarrer Michael Behr sagte in seiner Begrüßung, und damit sprach er vielen der Anwesenden aus dem Herzen: „ Ich bin froh, dass die Dreieinigkeitskirche nicht nur vor dem gänzlichen Verfall gerettet werden...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.09.11
  • 756× gelesen