Eichsfeld

Beiträge zum Thema Eichsfeld

Leute
Heike Taubert, stellvertretende Thüringer Ministerpräsidentin, Dieter Schönefeld (Mitte) und Klaus-Dieter Heber, ehrenamtlicher Geschäftsführer der gemeinnützigen Trägergesellschaft.

Der „BENEFICUS AWARD“ für echten Eichsfelder
Dieter Schönefelds Engagement für todkranke Kinder geehrt

Weimar/Lenterode/Tambach-Dietharz. Der Eichsfelder Dieter Schönefeld wurde am Samstag, anlässlich der Beneficus Gala im Köstritzer Spiegelzelt in Weimar, durch die stellvertretende Thüringer Ministerpräsidentin, Heike Taubert (SPD) und Klaus-Dieter Heber, ehrenamtlicher Geschäftsführer der gemeinnützigen Trägergesellschaft, ausgezeichnet. Im Fokus der Ehrung stand bei Schönefeld vor allem sein unermüdlicher Einsatz beim Spendensammeln, bei dem er sich durch besonders großen Einfallsreichtum...

  • Nordhausen
  • 03.07.19
  • 183× gelesen
  •  1
Politik
Was interessiert junge Leute an Politik? Gymnasiasten und Regelschüler aus Heiligenstadt und Leinefelde trafen sich mit der Bundestagsabgeordneten Sigrid Hupach (links) zur Gesprächsrunde.
2 Bilder

Sigrid Hupach, Bundestagskandidatin für die Linke, antwortet auf Fragen Eichsfelder Schüler

„Wer nicht mitgestaltet, der wird gestaltet“ - Sigrid Hupach, Bundestagskandidatin für die Linke, antwortet auf Schülerfragen und ermutigt, sich einzumischen Zur Person: Sigrid Hupach, Mitglied der Partei die Linke, vertritt Thüringen seit 2013 im Deutschen Bundestag. Die 48-Jährige Mutter von drei Söhnen lebt in Leinefelde. Sie ist Kreisvorsitzende der Linken im Eichsfeld. Dort engagiert sie sich auch als Kommunalpolitikerin im Kreistag. In Berlin agiert die Architektin und Mediendesignerin...

  • Heiligenstadt
  • 27.08.17
  • 89× gelesen
Kultur
57 Bilder

Von Burg Scharfenstein zur Kapelle Steinhagen

Von Burg Scharfenstein zur Kapelle Steinhagen sind es ungefähr drei Kilometer . Am Sonntag hatte ich eigentlich ein anders Ziel, musste aber feststellen das Dieses abgerissen wurde . Kurzentschlossen fuhr ich zur Burg . Der Parkplatz war erstaunlich voll , was wohl an der Urlaubszeit und den Ferien liegen wird . Die Burg wurde 1209 erstmalig erwähnt . Sie ist jetzt in einen sehr guten Zustand . Ein kleines Kaffee begrüßt die Gäste auf dem Burghof . Von der Burg hat der Gast einen sehr...

  • Nordhausen
  • 24.07.17
  • 154× gelesen
Sport
Sung Min Cho verlässt nach sechs Jahren das Fußballinternat "Soccer City".
2 Bilder

Sung Min Chos Traum vom Fußball-Glück

Die Gefühlswelt von Sung Min Cho steht Kopf. Gerade erst hat der 18-Jährige erfolgreich sein Abitur gebaut. Doch mit jedem abgerissenen Kalenderblatt rückt der Abschied näher. Der Abschied von lieb gewonnen Freunden und den Trainern. Doch wo Altes aufhört, fängt oft Neues an. Das Alte, das waren für ihn sechs intensive Jahre im Fußballinternat "Soccer City" in Lengenfeld unterm Stein. "Als ich an das Internat kam, da konnte ich noch nicht einmal geradeaus laufen", blickt er mit einem...

  • Nordhausen
  • 16.06.17
  • 553× gelesen
Natur
Schweben über der Klippe: Der Aussichtssteg wurde im Mai 2017 eingeweiht.
26 Bilder

Thüringen zu Fuß - W wie Weg: Skywalk auf dem Sonnenstein

Die Aussicht vom Skywalk auf dem Sonnenstein im ­Eichsfeld ist wahrlich himmlich. Zweite Station des Rundweges ist das Kloster Gerode. Eine Empfehlung von Ute Morgenthal. WEG-Einstimmung: Weithin sichtbar erhebt sich das zehn Meter hohe Kreuz auf dem Sonnenstein im Eichsfeld. Oben auf dem Plateau gibt es neben dem Glaubenszeugnis eine neue touristische Attraktion: einen gläsernen Steg, auch Skywalk genannt. Er ist auf diesem Rundweg zu erleben. WEG-Start: Die Tour beginnt auf dem...

  • Heiligenstadt
  • 01.06.17
  • 5.625× gelesen
Leute
Im Wartburg 312 fährt der Kabarettist für "Steimles Welt" durchs Land. Aus dem Eichsfeld berichtet er am 15. November, 20.15 Uhr, im MDR. Foto: MDR/Axel Berger
2 Bilder

MDR-Sendung "Steimles Welt" führt Kabarettisten Uwe Steimle ins Eichsfeld

Der Kabarettist und Schauspieler Uwe Steimle gastiert gleich dreimal in Nordthüringen. Dabei war er erst kürzlich mit einem Kamerateam hier: für die Dreharbeiten zu „Steimles Welt“. Sendetermin ist der 15. November. Für „Steimles Welt“ reisen Sie zu Menschen, die sich ganz und gar einer Sache verschrieben haben. Diesmal bringt Sie der Wartburg 312 ins Eichsfeld und nach Nordhausen. Wen treffen Sie? Die Sendung beginnt mit der wunderbaren Erika ­Schirmer aus Nordhausen. Vor langer Zeit hat...

  • Nordhausen
  • 11.11.15
  • 1.184× gelesen
Natur
Heike Gerlach aus Buhla ist nicht nur Ärztin, sondern auch eine leidenschaftliche Gärtnerin.
3 Bilder

Gartenliebhaber für die erste Eichsfelder Landpartie 2016 gesucht

Heike Gerlach plant eine eine sinnliche Veranstaltungsreihe im Grünen. Wer mit Ihr Ideen entwickeln und organisieren will, ist willkommen. Gibt es im Eichsfeld Gärten, die viel zu schön sind, um sie zu verstecken? Ja, davon ist Heike Gerlach überzeugt. Die ­Medizinerin aus Buhla will sich nicht damit abfinden, dass sich landesweit – auch in den Nachbarkreisen – einmal im Jahr Privatgärten für Besucher öffnen, im Eichsfeld aber nichts passiert. „Wir liegen dazwischen wie ein ­schwarzer...

  • Heiligenstadt
  • 14.10.15
  • 537× gelesen
Ratgeber
Bei reifen Walnüssen öffnet sich die grüne Schale von allein. Wer nachhilft, braucht Handschuhe, sonst färben sich die Finger braun.
3 Bilder

Köstliche Walnuss-Rezepte für Kuchen und Pesto

Knacke, knacke Kuchen: Jetzt purzeln die Walnüsse vom Baum – Kristina Bauer gibt Tipps, was man daraus machen kann „Sind die Walnüsse reif, fallen sie ganz allein vom Baum. Wir müssen sie nicht einmal pflücken“, schildert ­Kristina Bauer die unkomplizierte Ernte.Hof Sickenberg, den sie bewirtschaftet, beheimatet gleich sechs Walnussbäume. Jetzt ist die Zeit, in der sich die grüne, recht fleischige Schale öffnet und die braunen Nüsse herunterpurzeln. „Man sollte sie täglich sammeln, um...

  • Nordhausen
  • 10.10.15
  • 298× gelesen
  •  1
Sport
Rennrad und Laufschuhe sind bereit für den ersten Wettkampf der Saison. Jasmin Nachtwey aus Kreuzebra freut sich auf den Duathlon rund um Worbis.
4 Bilder

Laufen und radeln beim 9. Worbiser Duathlon im Eichsfeld am 11. Mai

Ausdauer-Athleten zieht es am 11. Mai zum 9. Worbiser Duathlon – Thüringer Landesmeisterin Jasmin Nachtwey ist mit am Start „Laufen, Rad fahren, laufen – das macht doch mehr Spaß, als immer das Gleiche zu tun“. Jasmin Nachtwey freut sich auf den Worbiser Duathlon am kommenden Sonntag. Für die 18-Jährige aus Kreuz­ebra ist es quasi ein Heimspiel. Mit Rennrad und Laufschuhen geht sie an den Start und möchte natürlich vorne mitmischen. Sie liebt den Sport. 2013 wurde Jasmin in ihrer...

  • Heiligenstadt
  • 07.05.14
  • 376× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.