Eier

Beiträge zum Thema Eier

Natur
Blumenwiese

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche...
Osterspaziergang in Apolda

Die Gästeführer der Herressener Promenade haben sich nach der Landesgartenschau regelmäßig weitergetroffen, um Aktionen in Gang zu setzen. So haben sie in Abstimmung mit Hubert Müller drei ehemalige Blumenbeete in Pflege genommen. Diese wurden zu Bienenweiden umgestaltet. Nun sind die Bienenbeete  so gut wie fertig. Auch mit Schildern versehen. Diese haben die Kinder und Jugendlichen vom Lindwurm in ihrer Holzwerkstatt gefertigt.Zusammen mit Imker Max Reschke haben sie auch ein Bienenhotel...

  • Apolda
  • 15.04.19
  • 274× gelesen
Natur

Fakten über den Habicht, Vogel des Jahres 2015

Der NABU und der Landesbund für Vogelschutz haben den Habicht zum Vogel des Jahres 2015 gekürt. Damit soll auf seine illegale Verfolgung aufmerksam gemacht werden. Ein Problem, obwohl die Jagd auf den Habicht seit den 1970er Jahren verboten ist. Die Naturschutzorganisation hat Wissenswertes über den greifvogel zusammengetragen. Hier eine kurze Zusammenfassung. • Bestand: In Thüringen leben zirka 400 bis 600 Brutpaare, vor allem im Thüringer Wald, im Eichsfeld und Südostthüringen. In...

  • Weimar
  • 31.03.15
  • 212× gelesen
Natur
Frank Thiel holt einer aus den selbst gebauten Legenestern.
3 Bilder

Ostern ist gesichert

Dem Oster­hasen muss nicht bange werden. Der lange Winter nimmt den Hühnern nicht die Lust am Eierlegen. Das erzählt Frank Thiel. Er ist Mitarbeiter im Geflügelhof in Umpferstedt. Bis minus 15 Grad macht den Hühnern nichts aus. „Aber wenn es dann doch kälter wird, wollen die auch nicht mehr legen“, lautet seine Erfahrung. Trotz Schnee und wenig Sonne: So kalt ist es kurz vorm Osterfest nun doch nicht. Und deshalb liegen in Eimern und auf ­Paletten genügend Eier fürs Fest bereit. Dass dem...

  • Weimar
  • 28.03.13
  • 143× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.