Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Ein 61-Jähriger fuhr am 24. Juli gegen 08:35 Uhr mit seinem Ford in Teistungen, Bergstraße, rückwärts aus seinem Grundstück auf die Straße und berührte dabei leicht eine 84jährige Fußgängerin, die gerade die Straße überquerte. Durch die Berührung kam die Seniorin zu Fall und verletzte sich leicht. Sachschaden entstand nicht. Am 23. Juli gegen 17:30 Uhr befuhr eine 57-Jährige mit ihrem KIA in Leinefelde die Straße Ringau von der Breitenbacher Straße kommend. Wegen der...

  • Heiligenstadt
  • 25.07.13
  • 140× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Ein 26-Jähriger wollte am 22. Juli gegen 18:30 Uhr mit seinem BMW in Dingelstädt vom Parkplatz des Lidl-Marktes herunter fahren und übersah dabei einen Opel, der die Straße Hinter den Höfen in Richtung Wachstedt entlang fuhr. Bei dem Zusammenstoß entstanden zirka 1.700 Euro Sachschaden. Am 22. Juli gegen 17:20 Uhr wollte ein 29-Jähriger mit seinem Dacia in Wingerode, Hauptstraße, vom linken Fahrbahnrand rückwärts in eine Grundstückseinfahrt einfahren. Dabei übersah er...

  • Heiligenstadt
  • 23.07.13
  • 156× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen, Straftaten und Kurioses

Verkehrsgeschehen: Leicht verletzt wurde am 18. Juli gegen 11:45 Uhr ein 47-Jähriger bei einem Unfall in Dingelstädt. Der Geschädigte befuhr mit seinem Pkw Ford die Bahnhofstraße und wollte nach links auf den Parkplatz des LIDL in der Eduard-Schweikert-Straße abbiegen. Auf Grund von Gegenverkehr musste er anhalten. Ein nachfolgender 67-Jähriger mit einem Passat erkannte dies zu spät und fuhr auf den Ford auf. Der Ford-Fahrer wurde wegen eines Schocks in das Krankenhaus Heiligenstadt...

  • Heiligenstadt
  • 22.07.13
  • 152× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Ein 73-Jähriger wollte mit seinem Mercedes am 17. Juli gegen 14:15 Uhr in Uder, Straße der Einheit, auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes rückwärts ausparken und übersah dabei einen Audi hinter sich. Es kam zum Zusammenstoß. Sachschaden: zirka 1.600 Euro. Am 17. Juli gegen 14:00 Uhr kam ein 65-Jähriger mit seinem Volvo (Firmenwagen) in Leinefelde vom Zentralen Platz und wollte über einen abgesenkten Bord nach rechts auf die Birkunger Straße auffahren. Er sah von links...

  • Heiligenstadt
  • 18.07.13
  • 172× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen Wildunfälle: - 16. Juli, 04:45 Uhr, Landstraße zwischen Ershausen und Martinfeld, ein 34-Jähriger stieß mit seinem Kleintransporter mit einem Wildschwein zusammen, das Tier flüchtete in ein Getreidefeld, Sachschaden: ca. 300 Euro - 16. Juli, 04:40 Uhr, Landstraße zwischen Reinholterode und Bodenrode, ein 43-Jähriger stieß mit seinem Hyundai mit Reh zusammen, das Tier verendete, Sachschaden: ca. 50 Euro Ein 30-Jähriger befuhr mit seinem BMW am 15. Juli gegen 17:00...

  • Heiligenstadt
  • 16.07.13
  • 119× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen Relativ hoher Sachschaden entstand bei einem Wildunfall am 11. Juli gegen 04:55 Uhr, als ein 23-Jähriger mit seinem BMW auf der B 247 zwischen Dingelstädt und Kallmerode mit einem Reh zusammenstieß. Das Tier verendete im Straßengraben. Sachschaden: ca. 3.000 Euro. Ein 22-Jähriger befuhr mit seinem Mercedes am 10. Juli gegen 19:55 Uhr in Heiligenstadt die Carl-Zeiss-Straße und wollte nach links auf die B 80 auffahren. Er missachtete die Vorfahrt und stieß mit einem Polo...

  • Heiligenstadt
  • 12.07.13
  • 159× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

verkehrsgeschehen In Worbis beachtete am 02. Juli gegen 15:35 Uhr eine Fahrerin eines Pkw Opel die Vorfahrt gemäß Zeichen 205 nicht, als sie mit ihrem Pkw an der Anschlussstelle Breitenbach auf die B 247 (Ortsumgehung Worbis) auffahren wollte. Ein sich auf der vorfahrtberechtigten Straße befindender Pkw Mitsubishi konnte trotz eingeleiteter Vollbremsung einen Zusammenstoß der Fahrzeuge nicht verhindern. An beiden Pkw entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand. Zu einem Verkehrsunfall...

  • Heiligenstadt
  • 04.07.13
  • 123× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen Wildunfälle: - 01. Juli, 02:05 Uhr, Landesstraße von Hüpstedt in Richtung Rüdigershagen, 21-Jähriger im Opel stieß mit Reh zusammen, Tier verendet, Sachschaden: ca. 500 Euro - 30. Juni, 23:25 Uhr, Landesstraße zwischen Weißenborn und Bischofferode, 20-Jähriger stieß mit Audi mit Reh zusammen, Tier verendet, Sachschaden: ca. 500 Euro - 30. Juni, 22:40 Uhr, Landesstraße von Dingelstädt in Richtung Wachstedt, 18-Jähriger stieß mit seinem Nissan mit Reh zusammen, Tier...

  • Heiligenstadt
  • 02.07.13
  • 117× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen Zu einem Wildunfall kam es am 28. Juni gegen 05:00 Uhr auf der B 80 zwischen Arenshausen und Uder auf Höhe der Kläranlage Schönau. Hier stieß der Peugeot eines 20-Jährigen mit einem Reh zusammen. Das Tier verendete. Der Sachschaden liegt bei zirka 3.000 Euro. Während ihrer Streifentätigkeit stellten Polizeibeamte am 28. Juni gegen 00:28 in Heiligenstadt, Margarethenweg, ein VW Golf mit defektem Rücklicht fest. Bei der Kontrolle des 40jährigen Fahrers wurde Alkoholgeruch...

  • Heiligenstadt
  • 28.06.13
  • 110× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen Eine Unfallflucht wurde der Polizei am 25. Juni angezeigt. Bei dem Fall hat der Fahrer eines unbekannten Fahrzeuges zwischen 08:00 und 10:30 Uhr in Neubleicherode auf dem Schachtgelände vermutlich bei Rangierarbeiten mit einem Tieflader die Umfriedung (Holzbretter und 6 Holzpfosten) auf einer Länge von 13 Metern beschädigt. Er verließ dann pflichtwidrig den Unfallort. Sachschaden: ca. 150 Euro Dreist benahm sich am 25. Juni gegen 11:00 Uhr ein älteres Pärchen in...

  • Heiligenstadt
  • 27.06.13
  • 82× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Am Freitag, dem 21. Juni, gegen 15:00 Uhr ereignete sich in der Barlachstraße in Heiligenstadt ein Verkehrsunfall. Ein 66-jähriger VW-Transporter-Fahrer übersah beim Rückwärtsfahren einen geparkten Daewoo. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, welcher sich auf circa 5000 Euro beziffert. Am 20. Juni gegen 23:30 Uhr wurde ein VW-Transporter in Lutter beschädigt. Eine Zeugin hörte um die genannte Uhrzeit herum einen Knall, schaute aus dem Fenster und sah einen...

  • Heiligenstadt
  • 24.06.13
  • 172× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Ein 16-Jähriger fuhr mit seinem Moped am 17. Juni gegen 22:45 Uhr in Heiligenstadt auf der Rudolf-Diesel-Straße in Richtung Stelzenberg (Gewerbegebiet). Auf Höhe der Leinebrücke kam er in einer Linkskurve zu weit nach rechts und stieß gegen die Bordsteinkante. Er kam zu Fall und verletzte sich. Am Moped entstanden zirka 50 Euro Sachschaden. Leicht verletzt hat sich am 17. Juni kurz nach 14:00 Uhr auch ein 11-jähriges Kind bei einem kleineren Unfall in Heiligenstadt,...

  • Heiligenstadt
  • 18.06.13
  • 70× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen, Straftaten und Kurioses

Verkehrsgeschehen Bei einer Geschwindigkeitskontrolle am 12. Juni wurde gegen 23:20 Uhr in Heiligenstadt, Theodor-Storm-Straße, ein 37jähriger Mercedes-Fahrer angehalten, da er zu schnell fuhr. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab kein Ergebnis. Ein Drogenvortest jedoch reagierte positiv auf Amphetamin. Daraufhin wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus Heiligenstadt durchgeführt. Durch einen Zeugen wurde am 12. Juni gegen 17:40 Uhr beobachtet, wie eines Pkw VW in Worbis auf dem Parkplatz...

  • Heiligenstadt
  • 14.06.13
  • 230× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Auf der Suche nach einem Parkplatz fuhr ein 27-Jähriger mit seinem Pkw Mazda in Worbis entlang des Hausener Weges in Richtung Nordhäuser Straße. Auf Höhe der Lessingstraße wollte er wenden und stieß rückwärts wieder auf den Hausener Weg. Dabei übersah er im Einmündungsbereich einen Opel, der den Hausener Weg befuhr und in die Lessingstraße einbiegen wollte. Sachschaden zirka 3.000 Euro. Am 10. Juni gegen 16:45 Uhr befuhr ein 52-Jähriger mit seinem VW-Transporter in...

  • Heiligenstadt
  • 11.06.13
  • 82× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen, Straftaten und ein Paar herrenlose Turnschuhe

Verkehrsgeschehen: Am 07. Juni gegen 23:50 Uhr, wurden in der Wilhelmstraße in Heiligenstadt zwei Fahrradfahrer festgestellt, die ohne Licht unterwegs waren und auf dem Bürgersteig fuhren. Bei der anschließenden Kontrolle wurde bei beiden Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab bei der einen Person einen Wert von 1,30 Promille und bei dem anderen 25-jährigen Radfahrer einen Wert von 1,72 Promille. Daraufhin wurde diesem eine Blutprobe entnommen und ein...

  • Heiligenstadt
  • 10.06.13
  • 128× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen Ein Pkw Peugeot befuhr am 27. Mai um 15:30 Uhr in Heiligenstadt den Richteberg aus Richtung Zentrum kommend in Richtung Autobahn. In einer scharfen Rechtskurve kam er über die Mittellinie und fuhr in den Gegenverkehr wo er mit einem Pkw Ford zusammenstieß. Bei dem seitlichen Zusammenstoß entstand ein Schaden von zirka 10.000 Euro. Das Verursacherfahrzeug musste abgeschleppt werden Ein Seat war am 27. Mai gegen 18:00 Uhr auf der Landstraße aus Geisleden kommend in...

  • Heiligenstadt
  • 29.05.13
  • 100× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen Am 22. Mai gegen 07:30 Uhr befuhren eine 45-Jährige mit einem Opel und ein 32-Jähriger in einem Mercedes (Kleintransporter) hintereinander in Leinefelde die Breitenbacher Straße. Die Opel-Fahrerin musste verkehrsbedingt abbremsen, da vor ihr ein Pkw in ein Grundstück einbiegen wollte. Der nachfolgende Vito-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr trotz Vollbremsung auf. Sachschaden zirka 4.000 Euro. Ein Wildunfall ereignete sich am 21. Mai gegen 21:40 Uhr. Hier stieß ein...

  • Heiligenstadt
  • 23.05.13
  • 104× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen Am 14. Mai, kurz vor Mitternacht, wurde der Polizei mitgeteilt, dass ein 26-Jähriger mit seinem Golf in Burgwalde, Dorfstraße, gegen einen anderen VW Golf gefahren sei. Der Verursacher hatte die Unfallstelle verlassen war nach Heiligenstadt gefahren. Hier konnte er durch die Beamten am Liesebühl gestoppt werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,96 Promille. Eine Blutentnahme wurde daraufhin durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Auf den...

  • Heiligenstadt
  • 17.05.13
  • 142× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen, Straftaten und ein entlaufener Hund

Verkehrsgeschehen Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Freitag, dem 10. Mai, zwischen 09:30 Uhr und 15:45 Uhr in Teistungen, Hauptstraße 41. Der Geschädigte hatte seinen Pkw in der Einfahrt vor seinem Haus abgeparkt. Als er wiederkam, musste er feststellen, dass sein Fahrzeug durch ein anderes Fahrzeug beschädigt worden war. Der Verursacher verließ die Unfallstelle pflichtwidrig in unbekannter Richtung. Am Fahrzeug entstanden am linken hinteren Kotflügel Kratzer und eine Delle in Höhe...

  • Heiligenstadt
  • 15.05.13
  • 139× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Am 07. Mai gegen 16:20 Uhr kontrollierten die Beamten einen BMW-Fahrer in Heiligenstadt, Friedensplatz. Ein freiwilliger Drogenvortest bei dem 32jährigen Fahrer reagierte positiv auf Amphetamin. Daraufhin wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt für 24 Stunden untersagt. Am 7. Mai gegen 14:30 Uhr wurde in Heiligenstadt, Dingelstädter Straße, ein 27jähriger Golf-Fahrer einer Kontrolle unterzogen. Da er schon mehrfach wegen Betäubungsmitteldelikten in...

  • Heiligenstadt
  • 10.05.13
  • 111× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen Relativ hoher Sachschaden enstand bei einem Wildunfall am 05. Mai gegen 21:10 Uhr, als ein 45jähriger Ford-Fahrer auf der Verbindungsstraße von Martinfeld in Richtung Flinsberg mit einem Reh zusammenstieß. Das Tier verendete an der Unfallstelle. Sachschaden zirka 2.500 Euro. Durch einen Zeugen wurde der Polizei am 5. Mai kurz vor 20:00 Uhr mitgeteilt, dass ein VW-Fahrer auf der B 80 von Heiligenstadt in Richtung Uder in Schlangenlinien fährt und dieser vermutlich...

  • Heiligenstadt
  • 08.05.13
  • 89× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen Relativ hoher Sachschaden entstand bei einem Wildunfall am 2. Mai gegen 05:35 Uhr auf der Verbindungsstraße von Hausen in Richtung Niederorschel, als ein 27-Jähriger mit seinem Pkw KIA mit einem Reh zusammenstieß. Das Tier verendete. Sachschaden zirka 2.500 Euro. Am 30. April gegen 20:40 Uhr wollte ein 23-Jähriger mit seinem VW Polo in Beuren am Sportplatz aus einer Parklücke auf die Straße Hirttor auffahren. Dabei stieß er mit einem VW zusammen, der die Straße Hirttor...

  • Heiligenstadt
  • 03.05.13
  • 92× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen, Straftaten und ein Arbeitsunfall

Verkehrsgeschehen Über die Rettungsleitstelle Eichsfeld wurde die Polizei in der Nacht vom 28. zum 29. April um 22:36 Uhr informiert, dass es zwischen Kirchohmfeld und Holungen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen sei. Der Sachverhalt stellte sich vor Ort so dar, dass ein 25-Jähriger mit seinem VW Kleintransporter auf der Landstraße aus Richtung Worbis in Richtung Holungen nach einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen war. Das Fahrzeug bewegte sich noch zirka 61 Meter...

  • Heiligenstadt
  • 30.04.13
  • 242× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Ein 63-Jähriger wollte am 24. April kurz vor 16:00 Uhr in Heiligenstadt, Robert-Koch-Straße, mit seinem Lkw aus einer Parkbucht herausfahren und übersah dabei einen VW Golf. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt, jedoch entstanden zirka 4.500 Euro Sachschaden. Bei einer Verkehrskontrolle am 25. April kurz nach 23:00 Uhr wurde eine 31-Jährige mit ihrem Ford Mondeo in Leinefelde, Birkunger Straße, angehalten. Ein freiwilliger Atemalkoholtest verlief mit 0,70...

  • Heiligenstadt
  • 26.04.13
  • 54× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.