Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht

Fünf Keller in Pößneck aufgebrochen
Hochwertiges Mountainbike entwendet

Unbekannte haben in Pößneck Keller aufgebrochen und ein Fahrrad gestohlen. Die Täter verschafften sich im Zeitraum vom 1. März, 14 Uhr, bis 4. März, 12.30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus Am Mittelweg Zutritt zum Haus und in das Kellergeschoss. Dort brachen sie fünf der acht Kellerparzellen auf. Aus einem Kellerverschlag entwendeten sie ein grün-schwarzes Cube Mountainbike. Der Beuteschaden beträgt 700 Euro. Die übrigen Kellerverschläge wurden durchsucht, aus ihnen wurde allerdings nichts...

  • Saalfeld
  • 05.03.18
  • 278× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Einbruch in Rudolstädter Getränkemarkt
Eine Flasche Likör entwendet und 1.000 Euro Schaden verursacht

Likör stahlen unbekannte Einbrecher am vergangenen Wochenende aus einem Rudolstädter Getränkemarkt. In der Nacht zum Samstag drangen die Täter gewaltsam in den Markt in der Anne-Frank-Straße ein. Im Inneren entnahmen sie nach jetzigen Erkenntnissen der Polizei lediglich eine Flasche Likör und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Die Einbrecher hinterließen Sachschäden in Höhe von rund 1000 Euro. Auch zu diesem Fall werden dringend Zeugen gesucht. Hinweise zu verdächtigen...

  • Saalfeld
  • 26.02.18
  • 146× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 28. Juli 2016: Dieb festgenommen - Haftbefehl erlassen

Weitere Straftaten aufgeklärt Saalfeld. Am Montag (25.07.2016) hatten Polizisten des Saalfelder Inspektionsdienstes einen 26-Jährigen festgenommen, nachdem er am Abend widerrechtlich in ein Wohnhaus in der Friedhofsstraße eingedrungen war. Der Mann steht im Verdacht, in dem Haus Bargeld gestohlen zu haben. Bei seiner Festnahme fanden die Ermittler Bargeld und weitere Gegenstände, die anderen Diebstahlshandlungen zugeordnet werden konnten. In seiner Vernehmung gab der 26-Jährige zu,...

  • Saalfeld
  • 28.07.16
  • 187× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 13. Mai 2016: Messerattacke und unerlaubter Bunkerbesuch

Ermittlungen nach Messerattacke eingeleitet Rudolstadt: Mittwochnacht wurde die Polizei alarmiert, als sich ein 28-Jähriger mit Schnittverletzungen in das Krankenhaus nach Rudolstadt geflüchtet hatte. Laut dem Verletzten wurde er kurz zuvor durch einen Bekannten im Streit mit einem Messer attackiert. Der 28-Jährige habe den Angreifer abwehren wollen, habe dabei jedoch die Schnittverletzungen an einem Arm und im Brustbereich erlitten. In der Folge wurde der 21-jährige Tatverdächtige noch...

  • Saalfeld
  • 13.05.16
  • 209× gelesen
  •  1
Amtssprache
Wer kennt diese Person? Hinweise an die Saalfelder Polizei unter Tel. 03671/ 56-0. Foto: Polizei

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 18. April 2016: Hinweise zu Einbrecher erbeten

Überwachungskamera nahm Täter auf Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Zu einer Serie von Einbrüchen ermittelt die Saalfelder Polizei und fahndet, nach dem Erlass eines richterlichen Beschlusses zu einer Öffentlichkeitsfahndung, mit Hilfe eines Bildes einer Überwachungskamera nach dem bisher unbekannten Täter. Seit Beginn diesen Jahres kam es im Bereich Königsee, Bad Blankenburg, Rudolstadt und Uhlstädt-Kirchhasel zu gehäuften Einbrüchen in Gartenhäuser. In vielen Fällen gelang es dem Täter...

  • Saalfeld
  • 18.04.16
  • 624× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Gotha, 17. März 2016: Achtung Häufung von Kellereinbrüchen in Arnstadt

Mehrfamilienhäuser betroffen Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau): Im Zeitraum vom 01.01.2016 bis dato haben sich im Stadtbereich Arnstadt circa 30 Einbrüche in Kellerräumlichkeiten von Mehrfamilienhäusern ereignet. Dabei wurden diverse Gegenstände entwendet - von Lebensmitteln über Haushaltsutensilien, Kleidung, Werkzeugen, technischen Geräten bis hin zu Fahrrädern und Fahrradteilen. Die Einbrüche finden vermutlich über Nacht statt, eine Festlegung auf bestimmte Wochentage mit gehäufter...

  • Saalfeld
  • 17.03.16
  • 701× gelesen
Amtssprache

Imbiss geknackt und Getränke geklaut - Zeugen gesucht

Bisher unbekannte Diebe drangen in der Nacht zum Donnerstag in einen Imbiss in Oppurg ein. Gegen 03.00 Uhr bemerkte eine Streife der Schleizer Polizei frische Einbruchsspuren an dem Objekt am Oppurger Bahnhof, neben der Bundesstraße 281. Offenbar hatten die Täter gewaltsam die Tür des Gebäudes geöffnet und anschließend den Innenraum durchsucht. Nach den jetzigen Erkenntnissen der Beamten ließen die Einbrecher eine noch nicht bekannte Menge Getränke mitgehen und flüchteten in unbekannte...

  • Pößneck
  • 18.06.15
  • 132× gelesen
Ratgeber
Hier einige Fotos von den RC-Modellen.
6 Bilder

Arnstadt aktuell 2015: Ausrüstung eines Mühlhäuser RC-Modellbauers entwendet

Modellfahrzeuge wurden aus geparktem Transporter vor der Wohnscheibe gestohlen Wer kann sachdienliche Hinweise geben In der Nacht vom 6. auf den 7. April wurde in der Arnstädter Dr.-Mager-Straße (Wohnscheibe) aus dem Transporter eines RC-Modellbauers ein Großteil des Modellbauequipment entwendet. Dazu betonte der Geschädigte Bertram Langermann: "An meinem Transporter wurde die Beifahrerscheibe und eine Heckscheibe eingeschlagen. Danach wurde der Trasporter leer geräumt." Unter...

  • Saalfeld
  • 08.04.15
  • 289× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 30. Oktober 2014: Exhibitionist verursacht Aufregung

Zeugen zu mutmaßlichem Exhibitionisten gesucht Rudolstadt. Zeugenhinweise sucht die Saalfelder Polizei zu einem noch unbekannten mutmaßlichen Exhibitionisten, der Mittwochnachmittag in Rudolstadt auffiel. Der Mann soll sich laut ersten Zeugenaussagen gegen 16 Uhr in einem Gebüsch am Bayreuther Platz aufgehalten und dabei für Passanten sichtbar an seinem entblößten Geschlechtsteil manipuliert haben. Nach etwa fünf Minuten soll der Unbekannte dann zu Fuß geflüchtet sein. Da die Zeugen die...

  • Saalfeld
  • 30.10.14
  • 234× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der PI Arnstadt-Ilmenau, 30. Oktober 2014: Hundebiss und Einbruch

Kleinkind von Hund verletzt Martinroda. Am Mittwoch, gegen 10.00 Uhr, kam es in einem Wohnhaus einer jungen Familie in der Heydaer Straße zu einem Hundebiss. Das zwei Jahre alte Kind spielte mit dem Familienhund. Plötzlich kam es zu einer Bissattacke des Hundes. Die Eltern waren zu dieser Zeit im Wohnbereich anwesend. Bei dem Hund handelt es sich um einen Mischlingshund Labrador. Nach polizeilichen Ermittlungen gab es bisher im Hundeverhalten keine Auffälligkeiten. Der Hund und das Kind...

  • Saalfeld
  • 30.10.14
  • 250× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.