Einweihung

Beiträge zum Thema Einweihung

Leute
53 Bilder

Ganz „viel Schwein“ gewünscht in Bernsgrün- Einweihung Abferkel- und Deckstall- Agrarprodukte Bernsgrün-Hohndorf eG sind Thüringer Vorreiter

Das vergangene Wochenende stand in Bernsgrün nicht nur im Zeichen der Kommunalwahlen, sondern auch der Einweihung des neuen Abferkel- und Deckstalles der Agrarprodukte Bernsgrün-Hohndorf eG Dass hohe Leistungen, gute Ökonomie und Tierwohl miteinander vereinbar sind, beweist dieser gelungene Bau nach dänischer Konzeption. Er ist der erste dieser Art in ganz Thüringen. Der Deckstall bietet 208 Sauen mit dänischer Genetik und zwei Ebern auf einer Fläche von 797,70 qm mit Fress- und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.04.18
  • 441× gelesen
Kultur
10 Bilder

Einweihung Bismarckstein in Gera

Heute, am 01.04.2017, wurde der sanierte Bismarckstein im Stadtwald mit einem neuen Medaillon bestückt und mit der Infotafel der Schüler vom Liebe-Gymnasium öffentlich der Stadt Gera übergeben. Interessant waren die Ausführungen am Bismarckstein über deren Geschichte vor über 200 Jahren. Mit viel Engagement von Vereinen, Spenden, Privatpersonen, Schülern, Unternehmen und der Stadt konnte dieses Projekt finanziert und durchgeführt werden. Nach der Enthüllung stand ein Mittagsimbiss u.a. mit...

  • Gera
  • 01.04.17
  • 109× gelesen
Kultur

Spiel- und Straßenfest am 11.06.16 in Winzerla

Das umgestaltete Areal oberhalb der Haltstelle Damschkeweg wird am 11.06. offiziell eingeweiht. Das Ganze wird im Rahmen eines Spiel- und Straßenfests, in der Zeit von 14 bis 18 Uhr, stattfinden. Oberbürgermeister Albrecht Schröter, Stadtentwicklungsdezernent Denis Peisker und Ortsteilbürgermeister Friedrich-Wilhelm Gebhardt werden 14 Uhr mit kurzen Redebeiträgen das neue Areal offiziell einweihen. Im Anschluss wird es beim Spiel- und Straßenfest viele Mitmachaktionen geben. Angeboten werden...

  • Jena
  • 05.06.16
  • 20× gelesen
Leute
Steffen Priebe, Heike Backhaus, Klaus Schmitz-Gielsdorf und Knut Kreuch (v. l.) bei der feierlichen Einweihung.
2 Bilder

Neubauten im Brühl eingeweiht

Der bunte Zaun in Gothas Innenstadt ist verschwunden und gibt nun den Blick frei auf den Neubau im Brühl 9-15. Seit Anfang 2014 entstanden hier 29 barrierefreie Wohnungen sowie eine Gewerbeeinheit, deren Schlüssel nach Abschluss der Baumaßnahme feierlich an den Bauherren, die Wohnungsbaugenossenschaft Gotha e. G. (wbg), überreicht wurde. Die Vorstände Heike Backhaus und Steffen Priebe nahmen diesen bei der Einweihung am Mittwoch stolz entgegen, mit dem Wissen, dass der erste Neubau der wbg nach...

  • Gotha
  • 14.01.16
  • 277× gelesen
Kultur
Bau-Beteiligte und Ehrengäste v.l.n.r. Landrat Thomas Fügmann, Pastorin Christiane Winterberg, Fürst Reuss Heinrich XIV, Prof. Bernhard Mai, Prinz Reuss Heinrich VIII, Herr Jürgen Hauck, Prinzessin Dorit Reuss
2 Bilder

Bergkirche Schleiz - Fürstengruft eingeweiht

Die Bergkirche St. Marien in Schleiz (im thüringischen Teil des Vogtlandes) ist seit dem 6. Mai 2015 wieder um eine Attraktion reicher. Die Fürstengruft konnte frisch saniert ihrer Bestimmung übergeben werden. Damit ging eine insgesamt 8 Jährige Bau- und Sanierungszeit zu Ende, die reich an baulichen Überraschungen, Fortschritten und Rückschlägen durch extreme Feuchtigkeit war. Erst die Entdeckung, dass auch die Erbauer der Gruft 1676 schon Probleme mit eindringendem Schichtenwasser hatten,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.05.15
  • 675× gelesen
Politik
8 Bilder

Ein Platz - zwei Namen: Platz der Demokratie / Stépane-Hessel-Platz

In Kromsdorf war heute (20.04.13) Ministerpräsidentin Frau Christine Lieberknecht zu Gast. Der Anlass für diesen Besuch? Kromsdorf war der Ausgangspunkt für eine gemeinsame Frühlingswanderung in der Kromsdorfer und Denstedter Flur. Und wenn schon mal die Ministerpräsidentin hier ist, wurde gleich die Gelegenheit wahr genommen und eine (Zusatz)Namensgebung des "Platz der Demokratie" zum "Stépane-Hessel-Platz" durchgeführt. Frau Lieberknecht weihte den Platz mit einem Zusatznamensschild...

  • Weimar
  • 20.04.13
  • 371× gelesen
  •  3
Politik
Ansturm. Trotz der eisigen Temperaturen waren rund 200 Bürger aus Cumbach und Rudolstadt sowie Ehrengäste gekommen, um bei der Einweihung der Stadtbrücke  dabei zu sein. Fotos: Andreas Abendroth
8 Bilder

Cumbacher Stadtbrücke übergeben: Großer Bahnhof bei eisigen Temperaturen

Großer Bahnhof bei eisigen Temperaturen Rudolstadt und Cumbach sind endlich wieder langfristig verbunden / Kurzer Weg für Fußgänger und Radfahrer CUMBACH/RUDOLSTADT. „Eine schnelle Lösung für das Brückenproblem war unbedingt notwendig“, betonte Thüringens Minister für Bau, Landesentwicklung und Verkehr, Christian Carius, anlässlich der Einweihung der neuen Cumbacher Stadtbrücke. Die ursprüngliche Alte Cumbacher Stadtbrücke wurde im zweiten Weltkrieg zerstört. Der Ersatzneubau aus dem...

  • Saalfeld
  • 25.01.13
  • 311× gelesen
Leute
Hans Busch (links außen) und seine Freiwilligentags-Mannschaft.

Der 7-jährige Zaun – endlich fertig!

„Jetzt ist es soweit!“ freut sich Hans Busch, gute Seele des Evang. Gemeindezentrums „Paul Schneider“ in Weimar-West. Als vor 7 Jahren die EhrenamtsAgentur der Bürgerstiftung Weimar zum ersten Mal zum Freiwilligentag „WeimarWillIch“ aufrief, ergriff er die Gelegenheit beim Schopfe, um mit der Erneuerung des maroden Zauns des Gemeindegeländes zu beginnen. Stück für Stück, jedes Jahr ein paar Zaunsfelder weiter. Hans Busch und seine Mannen sind dran geblieben, haben den Zaun nicht nur...

  • Weimar
  • 26.09.12
  • 259× gelesen
  •  3
Leute
9 Bilder

Druck frei für Grundschüler - Kleeblattschüler können ab sofort eine historische Druckerpresse nutzen

Mit Beginn der Herbstferien hat in der freien und integrativen Ganztagsgrundschule „Kleeblatt“ in Beuren eine tolle und äußerst seltene Neuerung Einzug gehalten, eine echte Druckerpresse. Bereits vor mehr als drei Jahren hatte die heutige Schulleiterin Astrid Willenberg das gute Stück bei einer Internetauktion ersteigert und zusammen mit einigen Eltern bei Schnee und Eisglätte abgeholt. „Wir sind fast bis an die französische Grenze gefahren“, erinnert sie sich zurück. Außerdem sei es ein...

  • Heiligenstadt
  • 02.11.11
  • 453× gelesen
Leute
2 Bilder

Frohsinn-Kindergarten zieht in neue Räume/Tag der offenen Tür am 14. Oktober

Nach der offiziellen Übergabe Ende September erfolgte am 4. Oktober die Inbetriebnahme der modernisierten Städtischen Kindereinrichtung “Frohsinn”. Nach Umbau und Neugestaltung (mit vier Millionen Euro) bietet diese nunmehr Platz für 118 Kindergarten- und 64 Krippenkinder. Ein im Gebäudekomplex integrierter Veranstaltungssaal kann sowohl von der Kindertagesstätte als auch den Bewohner des Wohngebiets genutzt werden. Mit einem Tag der offenen Tür und buntem Programm am 14. Oktober ab 14 Uhr...

  • Sömmerda
  • 12.10.11
  • 581× gelesen
Leute
Feierte am 9. September seine Einweihung und Segnung: Das "Haus Lebensfreude" der Lebenshilfe Leinefelde-Worbis.
8 Bilder

Gut aufgehoben und gebraucht fühlen - Neuer Förderbereich der Lebenshilfe Leinefelde-Worbis für Menschen mit schwersten und Mehrfach-Behinderungen

Sie war mit großer Freude und viel Erwartung verbunden, die Einweihung des Förderbereich-Neubaus der Lebenshilfe Leinefelde-Worbis e.V. in der Ernemannstraße 6 in Leinefelde. Entstanden ist es nach den Plänen von Architekt Otmar Stadermann und natürlich aus den Vorstellungen und Wünschen der Lebenshilfe heraus. Die Anregung für den Namen des Förderbereiches „Haus Lebensfreude“ kam von den Eltern der Zu-Betreuenden, die damit klar machten, dass ihnen ihre Kinder trotz aller Behinderungen...

  • Heiligenstadt
  • 27.09.11
  • 697× gelesen
Leute
51 Bilder

Remise der Grundschule Kölleda zu neuem Leben erwacht

"Ich freue mich wirklich und ich meine, ich kann in unser aller Sinn sprechen: Wir, die gesamte Schulgemeinschaft sind über das Geschaffene sehr glücklich. Das Ergebnis der Baumaßnahmen entspricht voll unseren Wünschen, ja, es übertrifft bei Weitem unsere Erwartungen“, sprach Schulleiterin Karla Goerke und bedankte sich bei allen, die zum Gelingen beigetragen haben. Nachdem das obligatorische Band durchtrennt war, führte der neunjährige Gregor Lötsch die erste Gruppe durch das Gebäude und...

  • Sömmerda
  • 20.09.11
  • 773× gelesen
  •  6
Ratgeber
Schon rein optisch ein echter Hingucker: Das neue Büro- und Produktionsgebäude im Heiligenstädter Industrie- und Gewerbegebiet an der Autobahn A38.
6 Bilder

Mit Energie in die Zukunft - Feierliche Eröffnung des neuen Büro- und Produktionsgebäudes der Firmengruppe leitec an der A 38

Bereits am Freitag, dem 9. September, - pünktlich zum 20-jährigen Firmenjubiläum der Leitec Gebäudetechnik GmbH - feierte es seine Einweihung, das neue Büro- und Produktionsgebäude der Firma leitec im Gewerbegebiet an der A 38. Und das neben den Mitarbeitern und Kunden mit zahlreichen prominenten Gästen, unter ihnen Ministerpräsident a.D. Dieter Althaus, der Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung Dr. Helge Braun, Bundestagsabgeordneter Manfred Grund,...

  • Heiligenstadt
  • 13.09.11
  • 885× gelesen
Politik
Das neue, funktionelle Gebäude der Kinder- und Jugendpsychiatrie in Stadtroda wurde kurzzeitig bei der Eröffnung zum Schauplatz
für viele Neugierige.
3 Bilder

Beste Bedingungen für Therapien

Neubau der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und - psychotherapie eingeweiht STADTRODA. Nach rhythmischen Trommelklängen und einem populären „Ohrwurm“ junger Leute, sangen die jüngsten Patienten von „Schni-Schna-Schnappi“, dem kleinen Krokodil, vom roten Pferd und einer klugen Fliege… Zur Freude der zahlreichen Gäste, die fröhlich mitwippten, mitsangen und üppig Applaus spendeten… Anlass für das musikalische Programm mit anschließendem Kinderfest im Asklepios Fachklinikum Stadtroda war...

  • Hermsdorf
  • 07.06.11
  • 280× gelesen
Politik

Erfurts erstes Hospiz wird eingeweiht

Würdevolles und selbstbestimmtes Leben bis zuletzt Mit dem „Christlichen Hospiz St. Martin“ wird am kommenden Mittwoch das erste stationäre Hospiz der Landeshauptstadt eingeweiht. Aufgrund sozialer Veränderungen innerhalb der Gesellschaft steigt die Nachfrage nach solchen Einrichtungen, die sich auf würdevolles und selbstbestimmtes Leben bis zum Schluss spezialisiert haben. Das neue Hospiz in Erfurt, das sich im ehemaligen Schulungszentrum der Mikroelektronik befindet, ist bereits die...

  • Erfurt
  • 21.02.11
  • 984× gelesen
Politik
Mit Salutschüssen wurde das neue Roßlebener Rathaus eingeweiht.

Roßleben: Grundschule wird Rathaus

Die Bau- und Ausbaubetriebe haben gute Arbeit geleistet, denn aus der ehemaligen Grundschule ist ein recht stattliches Rathaus geworden. Es ist fast ein Jahr her, als mit einem Richtfest der Umbau des Gebäudes eingeläutet wurde. Insgesamt dauerte es aber fast eineinhalb Jahre bis der Umbau des 150 Jahre alten, öffentlichen Gebäudes mit Kosten von zirka 1,05 Millionen Euro abgeschlossen werden konnte. Selbst ein behindertengerechter Eingang fehlt nicht. Insgesamt wurde das Gebäude teilweise...

  • Sömmerda
  • 06.01.11
  • 609× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.