Eisenach

Beiträge zum Thema Eisenach

Kultur

Maddin Schneider in Tabarz

Im hessischen Bad Homburg geboren hat Maddin schon den unterschiedlichsten Blödsinn gemacht im Leben! Zum Beispiel: •Schillerstraße •Maddin in love •Quatsch Comedy Club •Comedy Factory •Sieben Tage, sieben Köpfe •Genial Daneben •Sieben Zwerge – Männer allein im Wald •Sieben Zwerge- der Wald ist nicht genug •Der Siebte Zwerg •Der Schatz des Käptn Karotte 29. Januar 2017 Eintritt: 23 Euro

  • Gotha
  • 05.07.16
  • 78× gelesen
Kultur

3D-Show Südtirol & Dolomiten mit Stephan Schulz

Stephan Schulz fotografiert schon seit seiner Jugend leidenschaftlich in 3D. Heute besetzt er damit eine Nische in der Vortragsszene und präsentiert seine packenden 3D-Reportagen in allen namhaften Vortragsreihen und Festivals. Dabei blickt er auch hinter die Fassaden und gibt Einblicke in die Konflikte und Probleme, die sich auf unserer Welt abspielen. Seine Bilder erschienen in renommierten Reise- und Fotozeitschriften wie z.B. „Terra“ oder „Unterwasser“. In seinen live präsentierten...

  • Gotha
  • 05.07.16
  • 29× gelesen
Kultur

5 Jahre – 5 Meere … eine Zeit, die das Leben für immer verändert / Vortrag mit Mario Goldstein

Abenteurer Mario Goldstein macht sich auf die Suche nach der großen Freiheit und sticht ohne Segelerfahrung mit einem Katamaran in See. Fünf Meere und 22 Länder wird er bereisen und mit einer Familie zurückkehren. Es beginnt mit einem Traum. Alles verkaufen, sein bisheriges Leben hinter sich lassen und nach dem Glück suchen. Unterwegssein wie die alten Weltenentdecker und leben wie Robinson Crusoe – Einfachheit, Einsamkeit, jeden Tag neue Eindrücke und der großen Freiheit auf der Spur. Mario...

  • Gotha
  • 05.07.16
  • 40× gelesen
Kultur

“Jede Laune meiner Wimper…” / Das Ringelnatz-Programm mit Ulf Annel und Verena Fränzel

Das Ringelnatz-Programm des Erfurter Kabaretts “Die Arche” Ringelnatz, der deutsche Dichter aus dem sächsischen Wurzen, zeitweilig Seemann, Erfinder des Kuttel Daddeldu, wird mit diesem Programm voller Witz und Poesie vorgestellt. Knapp zwei Stunden große Kleinkunst mit Ulf Annel vom Kabarett „Die Arche“/Erfurt und der Musikerin Verena Fränzel. Ernstes und Heiteres, Käuzereien und derbe Seemannsscherze, groteske Einfälle und zarte Lyrik – Ulf Annel schwankte von einfühlsamer...

  • Gotha
  • 05.07.16
  • 60× gelesen
Kultur

„Sex vor zwölf“ / Eine kabarettistische Lesung von und mit U.S. Levin

„Ob Schul- oder Menopause, ob glücklich oder verheiratet, ob einsam oder geschieden – in U. S. Levins urkomischen Satiren zur schönsten Nebensache findet sich jeder wieder! Sein Credo: »Wunden müssen schmerzen, sonst tun sie nicht weh!« Die Protagonisten seiner locker-leicht erzählten Episoden verhandeln in unterschiedlichen Situationen die Frage, ob Sex im gehobenen Alter überhaupt noch relevant ist und wenn ja – wie und warum. Aber keine Sorge, Levin bleibt auf dem Teppich: Seine...

  • Gotha
  • 05.07.16
  • 70× gelesen
Politik
Delegation des Deutschen Wanderverbandes bei Visite in Eisenach

Wandertag mit viel Potential

Vertreter des Deutschen Wanderverbandes haben Eisenach besucht und der Stadt sowie der gesamten Region bescheinigt, für den Deutschen Wandertag im kommenden Jahr gut vorbereitet zu sein. Jahr für Jahr beschert der Deutsche Wandertag der jeweils ausrichtenden Region rund 50.000 zusätzliche Übernachtungen. Viele Gäste werben anschließend zu Hause für die besuchte Wandertagsregion. Der Präsident des Deutschen Wanderverbandes, Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß, zeigte sich beeindruckt von der...

  • Eisenach
  • 03.05.16
  • 19× gelesen
Leute
Thomas Engert (rechts) fährt seit vielen Jahren einen Wartburg 1.3 Tourist. Er hat das Fahrzeug mit viel Mühe wieder aufgebaut. Heiko Fischer (links) ist Vorstandsmitglied des Wartburg-Trabant-Clubs Jena.
6 Bilder

Saphirblaues Schätzchen: Thomas Engert aus Jena fährt das letzte Wartbug-Modell aus Eisenach

Vor 25 Jahren war Schluss: Am 10. April 1991 lief in Eisenach der letzte Wartburg vom Band. Doch auf den Straßen ist er als Limousine und Kombi noch immer präsent. Der Wartburg 1.3 kann durchaus als Wendeopfer gelten. Lange hatte man an dem Nachfolger für den in die Jahre gekommenen W 353 getüftelt, ihm gar einen Viertaktmotor von VW verpasst. Sitze und Innenausstattung kamen von Opel. Und doch war ihm nur ein kurzes Leben beschieden. Seit 1988 produziert war 1991 schon wieder Schluss. ...

  • Jena
  • 10.04.16
  • 1.012× gelesen
  •  1
Kultur

Hypnose erklärt, Vorführung mit einem Freiwilligen / Vortrag Jürgen Klaedtke

29.03.2016 um 19 Uhr im KuKuNa in Tabarz, Lauchagrundstr. 12a Eintritt 5 Euro Hypnose erklärt / Vortrag mit Jürgen Klaedtke Sehr viele Klienten sind verunsichert, wenn es um dieses Thema geht. Hypnotherapeut Jürgen Klaedtke aus Schmalkalden geht unter anderem auf folgende Themen ein: Was ist Hypnose eigentlich? Was vermag Hypnose zu verändern? Oder Fragen wie: „Was passiert in einer Trance mit mir, ist es etwa gefährlich?“. Auch Fragen zu dem Themen Rauchentwöhnung,...

  • Gotha
  • 25.03.16
  • 83× gelesen
Politik

D Bahntrasse von Hof über Ilmenau und Eisenach nach Göttingen

Prüfung auf Machbarkeit und Planfeststellung beim Landtag in Thüringen, sowie in Bayern eingereicht. Wir wollen hiermit wie folgt verdeutlichen. Hier bestehen somit viele Möglichkeiten, dass Jena und Gera zum Nah und Fernverkehr eine erweitere Chance erhalten könnten!, aber auch würde die Stadt Hof in vielseitigem an dieser Trasse profitieren. Wir meinen dazu!, dass es durch den Fernverkehr in Hof dazu Kurs bzw. Flügelzüge bis dahin befahren werden könnten und darüber würden Dresden,...

  • Ilmenau
  • 18.02.16
  • 202× gelesen
Kultur

Dr. Dominique Görlitz, Multivisions-Vortrag über seine Abora-Schilfboot-Expedition

Am 29.01.2016 begrüßen wir Dr. Dominique Görlitz im KuKuNa in Tabarz. Bekannt wurde er vor allem als „Steinzeit-Segler" durch seine Dr. Dominique Görlitz. Gestern besuchte ich seinen Vortrag in Gotha zum Thema: "Das Cheops-Projekt-Das Eisen der Pharaonen". Das war einfach toll! Im KuKuNa wird Dr. Görlitz über seine Abora-Expedition berichten. Ein kleiner Vorgeschmack hier: www.abora.eu Beginn 19.30 Uhr Kukuna/Tabarz Lauchagrundstraße 12a

  • Gotha
  • 28.01.16
  • 93× gelesen
Kultur
5 Bilder

Friedrich-List-Chor - Höhepunkt im Chorleben

Friedrich List-Chor gestaltet Eröffnungsfeier der Bahnstrecke Erfurt-Leipzig mit Mit ein wenigSkepsis und Freude reagierten die Sängerinnen und Sänger des BSW Eisenbahnchores "Friedrich List" Eisenach, als vor wenigen Wochen die Anfrage der Deutschen Bahn AG eintraf, sich aktiv an der Ausgestaltung der Eröffnungsfeier für die ICE-Neubaustrecke Leipzig - Erfurt zu beteiligen. Wasfür eine Herausforderung und auch einmalige Chance. Nun galt es fleißig zu üben, denn die Kanzlerin und die drei...

  • Eisenach
  • 15.12.15
  • 121× gelesen
Sport
2 Bilder

Spitzenleistung der ESSV-Schwimmer zum 19. Einladungsschwimmfest am 21.11.2015

Mit 8 teilnehmenden Vereinen war das Einladungsschwimmfest des Eisenacher Schwimm- und Sportvereins, 1 Jahr vor dem großen 20. Jubiläum, wieder sehr gut besucht. Nach langem krankheitsbedingten Ausfall ging Hollerbuhl-Schützling Romeo Gereb (98) endlich wieder an den Start. Er hat nichts von seinen guten Leistungen eingebüßt und fuhr damit in der offenen Wertung ab JG 98 und älter souverän 4 Siege ein. Sein Bruder, Roland Gereb (97) musste sich zweimal geschlagen geben. Aber auch er holte sich...

  • Eisenach
  • 07.12.15
  • 354× gelesen
Sport
5 Bilder

Arnstädter Stadtmeisterschaften - Erfolgreicher Wettkampf für die Schwimmer vom SVW -13.06.2015

Am Samstag Morgen traf sich die Mannschaft des SV Wartburgstadt mit 12 Teilnehmern um gemeinsam zu den 24. Offenen Arnstädter Stadtmeisterschafen zu fahren. Insgesamt wurden für den SVW 51 Einzelstarts und zwei Staffelstarts gemeldet und geschwommen. Es sollte ein sehr erfolgreicher Wettkampftag werden. Alle Teilnehmern konnten ihre Bestzeiten verbessern und es gab viele Platzierungen auf dem Treppchen. So konnte Christian Becker mit zwei ersten und einem dritten Platz nach Hause...

  • Eisenach
  • 17.06.15
  • 216× gelesen
Kultur

Themenjahr 2015: Cranach - berühmte Malerfamilie

In diesem Jahr werden zum 500. Geburtstag von Lucas Cranach dem Jüngeren (1515 - 1586) einige Ausstellungen in mehreren Bundesländern gezeigt. Sein Vater, Lucas Cranach der Ältere, gehört zu einem der bedeutendsten Maler und Grafiker der Renaissance. Besonders bekannt und berühmt wurde er durch seine Porträts von höfischen, kirchlichen, bürgerlichen Gemälden/Aufträgen, besonders der Reformatoren. Hervorzuheben ist hier der weltbekannte Holzschnitt von Martin Luther als bärtiger Junker Jörg, der...

  • Gotha
  • 01.05.15
  • 92× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.