Alles zum Thema Emsetal

Beiträge zum Thema Emsetal

Kultur

ein kleines Frühlingsgedicht

Frühlingsgedanken von Bernd Stark Nun ist es doch noch wahr geworden, vorbei ist nun die letzte kalte Winternacht, nun kommt er allerorten mit seiner bunten Blütenpracht. Das junge Jahr hat ihn geboren, daß er nun die Sonne hörerstellt, der Bach und See sind zwar noch zugefroren, doch seine Wärme belebt nun unsere Welt. Man kann ihn fühlen und auch spüren, seine Nähe belebt das Herz und gibt uns Kraft, er läst uns wieder die Gefühle rühren, mit denen er und wir viel Neues...

  • Gotha
  • 02.04.15
  • 65× gelesen
Natur
15 Bilder

Ein Besuch im Tierpark Gotha,immer lohnenswert

Eigentlich wollten wir die Tigerbabys angucken,aber da kamen wir leider zu spät,sie waren nicht mehr im Auslauf und weit und breit kein Tiger in Sicht. Aber es gibt ja noch eine Menge andereTiere zu bestaunen. Für die entgangenen Tigerbababys entschädigte uns dann das kleine Affenbabý,welches seine Größe ausnutzt und durch die Gitterstäbe in die Freiheit ausbüxt,sehr zur Freude der Besucher.Wann kann man schonmal ein kleines Äffchen so Nah erleben?Ganz ohne Scheu possierte es vor der...

  • Gotha
  • 31.07.14
  • 126× gelesen
Leute
neue Stützmauer an der B88 fertig zum Hinterfüllen
2 Bilder

es geht weiter auf der B88 in Schwarzhausen

Ab gestern wird ein der der Wasserleitung in diesen Bauabschnitt neu verlegt und die Stützmauer wird hinterfüllt. Nur fragen wir uns als Anlieger wohin mit dem Schnee, falls wieder einmal ein Winter mit vielen Niederschlägen kommt. Die Straße wird recht eng und auf dieser Mauerseite ist kein Platz. Auch nicht zum Ausweichen für größere Fahrzeuge.

  • Gotha
  • 20.05.14
  • 565× gelesen
  •  1
Leute
Eingang zur Kuranlage
5 Bilder

Anwassern im Kneip-Kurpark Tabarz

am Samstag den 17. Mai fand im Kurpark an der Arenaris-Quelle in Tabarz das diesjährige Anwassern des Kneipp-Trettbeckens statt. Anlässlich seines 193. Geburtstages hatte es sich der Pfarrer Kneipp ( dargestellt von Dr. S. Solze aus Tabarz ) nicht nehmen lassen, das Anwassern selbst durchzuführen. Unterstützt wurte er von den Badedamen und dem Kneipp-Kindergarten sowie der Musikschule aus Tabarz.

  • Gotha
  • 19.05.14
  • 208× gelesen
  •  1
Vereine
19 Bilder

Neue Fakten für die Ortschronik: Schwarzhausen feiert sein 1225-jähriges Bestehen

Vor 25 Jahren zogen bäuerlich gekleidete Männer und Frauen mit Tragekörben, Sicheln, Sensen und Handwagen durch Schwarzhausen. Sie waren Teil des großen Festumzuges, der die Geschichte des Ortes anlässlich der 1200 Jahrfeier repräsentieren sollte. Neben Bauern, so haben am Samstag die Ortsansässigen im vollbesetzten Gasthaus zur Linde erfahren, waren die Schwarzhäuser in den vergangenen Jahrhunderten vor allem Handwerker und Fuhrmannsleute, die ihre Waren unter zum Teil abenteuerlichen...

  • Gotha
  • 10.06.12
  • 724× gelesen
Ratgeber
Foto: Tina 46 "Fuchs der 3." Some rights reserved Quelle: www.pigs.de

Fuchs sammelt Schuhe

Ein Berg voller Schuhe wurde mitten im Wald gefunden, berichtete heute die MDR-Sendung LexiTV in der Frühwiederholung. Die Schuhe lagen vor einem Fuchsbau. Sie gehörten verschiedenen Einwohnern im nahegelegenen Ort. Offensichtlich hatte ein Fuchs die Schuhe verschleppt. Wo die Geschichte spielte, lässt sich leider nicht mehr nachvollziehen, denn die MDR-Mediathek stellt ausgerechnet diesen Beitrag nicht zur Verfügung. Eine kuriose Story, fand meine Mutter, ging vor die Tür in den Hinterhof...

  • Jena
  • 29.04.11
  • 889× gelesen
  •  5