Alles zum Thema Energie

Beiträge zum Thema Energie

Vereine

Neue Checkliste in Rudolstadt erhältlich
Verbraucherzentrale hilft bei der Heizkostenabrechnung

Heizkostenabrechnungen erschließen sich dem Leser selten auf den ersten Blick. Aber es lohnt sich, der Sache einmal tiefer auf den Grund zu gehen. Dabei hilft die Verbraucherzentrale Thüringen. Zum einen bietet die Verbraucherzentrale eine neue, kostenlose Checkliste, mit der jeder seine Abrechnung selbst überprüfen kann. Die Checkliste ist ab Mittwoch, 5. Dezember in der Beratungsstelle der Verbraucherzentrale in Rudolstadt erhältlich. Die Beratungsstelle befindet sich in der Stiftsgasse...

  • Saalfeld
  • 03.12.18
  • 8× gelesen
Vereine

Hausbesitzer können jetzt mit dem Heizcheck sparen

Schon die ersten kühlen Tage bringen es ans Licht: viele Heizungsanlagen laufen in der Praxis nicht so effektiv wie sie könnten. Für Verbraucher bedeutet das in erster Linie zu hohe Heizkosten. Die Effizienz lässt sich jedoch mit wenig Aufwand verbessern. Was zu tun ist, erläutern die Energieberater der Verbraucherzentrale Thüringen, die zum Heiz-Check ins Haus kommen. Der Heiz-Check besteht aus zwei Terminen an aufeinanderfolgenden Tagen. Zwischen den Besuchen des Energieberaters zeichnen...

  • Gera
  • 02.12.18
  • 6× gelesen
Ratgeber

EU-Öko-Richtlinie
Der Energiesparstecker

Mit der Watt-Prozerei bei Staubsaugern (viel hilft viel) ist nun endgültig Schluss. Ab September 2017 durften nur noch Staubsauger mit einer Leistung von bis zu 900 Watt angeboten werden. Ab Juni diesen Jahres (2018) tritt die zweite Stufe des Energieeinsparungsgesetzes in Kraft. Das heißt für alle: Benutzungspflicht von Energiesparsteckern. Vereinbaren Sie schon rechtzeitig einen Termin bei ihrem Hauselektriker. Es könnte sonst leicht passieren, dass sie eine Woche lang nicht Staubsaugen...

  • Erfurt
  • 01.04.18
  • 71× gelesen
  •  1
Ratgeber

EU-Öko-Richtlinie
Der Energiesparstecker

Mit der Watt-Prozerei bei Staubsaugern (viel hilft viel) ist nun endgültig Schluss. Ab September 2017 durften nur noch Staubsauger mit einer Leistung von bis zu 900 Watt angeboten werden. Ab Juni diesen Jahres (2018) tritt die zweite Stufe des Energieeinsparungsgesetzes in Kraft. Das heißt für alle: Benutzungspflicht von Energiesparsteckern. Vereinbaren Sie schon rechtzeitig einen Termin bei ihrem Hauselektriker. Es könnte sonst leicht passieren, dass sie eine Woche lang nicht Staubsaugen...

  • Weimar
  • 01.04.18
  • 108× gelesen
  •  2
Sport
Bauchtanzlehrerin zeigt Sequenzen aus einigen ihrer Choreografien.
29 Bilder

Tanz und Eleganz
Wie die Saalfelder Tanzlehrerin Elisabeth Leeder aus Hausfrauen Königinnen macht

Elisabeth Leeder ist mit Leib und Seele Bauchtänzerin. Wie Menschen durch diese Bewegungsart über sich hinauswachsen, fasziniert die Tanzlehrerin aus Saalfeld stets aufs Neue.  Bauchtanz sorge bei jenen, die ihn praktizieren, für eine stabile Mitte, heißt es. Elisabeth Leeder, Künstlername Nurija, kann diese These aus ihrer Praxis als Tanzlehrerin bestätigen: „Manche Teilnehmerin kam als Hausfrau zu mir und verließ mein Studio als Königin.“ Am zweiten Märzwochenende lädt Leeder zum Workshop...

  • Saalfeld
  • 05.03.18
  • 225× gelesen
Kultur
Die Decke im alten Erfurter Heizwerk – rot angestrahlt zu einer Veranstaltung – wirkt mit seinen Kohleschütten wie ein Eierkarton.
3 Bilder

Serie: Hohe Kunst
Stahlharte Waben im alten Erfurter Heizwerk

Für diese wunderschönen Decken legen wir gerne ­unseren Kopf in den Nacken und werfen den Blick nach oben. Hinauf an die Decke des alten Erfurter Heizwerkes schaut Alexander Bischler von der Landes­entwicklungs­gesellschaft Thüringen mbH (LEG Thüringen). Wie ein Eierbecher ­erscheint die Decke im ­alten Heizwerk im ­Erfurter Brühl. In dieser 750 Quadrat­meter großen Kesselhalle wurde der Strom produziert, der die Industriebetriebe im Stadtteil ab 1915 mit Strom versorgte. An den Stützen...

  • Erfurt
  • 25.01.18
  • 264× gelesen
Politik

Stromtrasse
Vieselbach vor weiteren Belastungen schützen

Nach der Anhörung zur Stromtrasse in Thüringen am vergangenen Dienstag begrüßt die Erfurter Bundestagsabgeordnete und Stadträtin Antje Tillmann die Bestrebung der Bundesnetzagentur, ein Gesamtkonzept einzufordern und die Projekte der Stromtrassenneubauten aufeinander abzustimmen. „Ich habe in den vergangenen Monaten viele Gespräche mit dem Ortsteilbürgermeister und Bürgern vor Ort geführt und mich bereits Ende des vergangenen Jahres auch an 50Hertz gewendet. Vieselbach ist bereits jetzt...

  • Erfurt
  • 19.01.18
  • 327× gelesen
Ratgeber
Selbstgemachte Energieriegel sind schnell zubereitet. Sie sorgen für Engerie und halten sich etwa zwei Wochen.
4 Bilder

Serie: Iss dich glücklich
Der Extra-Kick fürs neue Jahr: Diese Energieriegel geben gesunde Power

Für frische Neujahrsvorsätze kann man einen Extra-Energiekick immer gut gebrauchen. Diese Energieriegel liefern nicht nur ordentlich Power, sie sind auch noch richtig gesund, stecken voller naturbelassener Zutaten und sind jederzeit schnell zur Hand, wenn es gerade an Energie fehlt. Da steht den guten Vorsätzen doch nichts mehr im Weg, oder? Rezept: Energieriegel für 30 Stück auf Vorrat, Haltbarkeit etwazwei Wochen, Zubereitungsdauer etwa 15 Minuten Zutaten: + 400 g gemahlene Mandeln +...

  • Erfurt
  • 03.01.18
  • 356× gelesen
Ratgeber
Infomobil der Verbraucherzentrale Thüringen

Infomobil der Verbraucherzentrale kommt nach Meuselwitz

Ob Photovoltaik, Solarthermie oder Wärmepumpen: erneuerbare Energien können für viele Eigenheime eine sinnvolle Investition darstellen. Doch zunächst müssen einige Fragen geklärt werden: Welches System ist für mein Haus geeignet? Wie wirtschaftlich arbeitet es? Und welche Fördermöglichkeiten gibt es? Bei der Beantwortung dieser Fragen hilft das Infomobil der Verbraucherzentrale Thüringen am Montag, dem 03. Juli 2017 von 10.00 bis 16.00 Uhr in Meuselwitz vor dem Rathaus. „Jedes System braucht...

  • Erfurt
  • 27.06.17
  • 31× gelesen
Kultur

Umweltmarkt: Verbraucherzentrale mit Energieberatung in Arnstadt

Auch in diesem Jahr wird die Verbraucherzentrale Thüringen beim Arnstädter Umwelt- und Erlebnismarkt zu Gast sein. Die von der IG Stadtökologie Arnstadt organisierte Veranstaltung findet am Samstag, dem 10. Juni von 9 bis 16 Uhr auf dem Arnstädter Marktplatz statt. Auch am Stand der Verbraucherzentrale dreht sich alles um Nachhaltigkeit. Die Experten beantworten alle Fragen zum Thema Erneuerbare Energien und geben Tipps zu Fördermöglichkeiten. Darüber hinaus zeigen sie, wie sich bereits mit...

  • Arnstadt
  • 08.06.17
  • 50× gelesen
Politik
Archivbild: CDU-Abgeordneter Mark Hauptmann hält fest am Widerstand gegen die Ausbaupläne der Netzbetreiber für eine neue Stromtrasse mit dem Namen Suedlink durch Thüringen

„Erneute Falschmeldung“: Hauptmann weist Kobelts Vorwürfe zum Widerstand gegen Südlink zurück

Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) weist die jüngsten Äußerungen des Landtagsabgeordneten Roberto Kobelt (Bündnis 90/ Die Grünen) zurück. Dieser bezeichnete Hauptmanns Widerstand gegen die Ausbaupläne der Netzbetreiber für den Südlink als unglaubwürdig und warf dem Bundestagsabgeordneten vor, den geplanten Trassenbau durch Thüringen per Gesetz mitbeschlossen zu haben. Hauptmann kommentiert: „Die Grünen schreiben sich zwar gerne eine besondere energiepolitische...

  • Sondershausen
  • 19.04.17
  • 54× gelesen
Politik
Archivbild: Das Bundeswirtschaftsministerium ist für die Netzentgelte zuständig

Lasten des Energieumbaus derzeit einseitig verteilt

Hirte/Hauptmann: „Energiewende darf nicht zur Spaltung des Landes führen“ Die beiden Thüringer CDU-Bundestagsabgeordneten Christian Hirte und Mark Hauptmann fordern eine Neujustierung bei der Energiewende. „So, wie es gerade läuft, droht die Energiewende unser Land zu spalten. Die einen tragen die Einschnitte in die Landschaft und zahlen durch höhere Netzentgelte auch noch den Energieumbau. Die anderen können sich einen schlanken Fuß machen. Thüringen würde mit einer weiteren Trasse, so wie...

  • Eisenach
  • 21.03.17
  • 31× gelesen
Politik

„Heuchelei und fake news“ zum Widerstand gegen Südlink

Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) weist die jüngsten Äußerungen des Landtagsabgeordneten Steffen Harzer (Die Linke) als „populistische Falschnachrichten“ zurück. Dieser hatte Hauptmanns Widerstand gegen die Ausbaupläne der Netzbetreiber für den Südlink kritisiert und dem Bundestagsabgeordneten vorgeworfen, den geplanten Trassenbau durch Thüringen per Gesetz mitbeschlossen zu haben. Hauptmann kommentiert: „Herr Harzer darf sich zwar ‚energiepolitischer Sprecher‘...

  • Sondershausen
  • 17.03.17
  • 42× gelesen
Politik

MdB Hauptmann: Einklang mit regionalen und bundesweiten Interessen nötig

Das Bundeskabinett hat am 25. Januar 2017 den Gesetzentwurf zur Modernisierung der Netzentgeltstruktur (NEMoG) beschlossen. Der Entwurf enthält eine Abschaffung so genannter vermiedener Netzentgelte, einer Art Netzvermeidungsentgelt wegen dezentraler Einspeisung, in drei Schritten: 2017/2018 werden die Berechnungsgrundlagen korrigiert. Ab 2018 sollen für Anlagen mit volatiler Stromerzeugung und ab 2021 für alle anderen Anlagen die Zahlungen für Neuanlagen vollständig und für Bestandsanlagen...

  • Sondershausen
  • 06.03.17
  • 21× gelesen
Politik

Hauptmann: Menschenkette gegen Südlink-Trasse reicht bis nach Berlin

Die Bürgerinitiative „Keine Stromtrasse zwischen Rhön und Rennsteig“ wird am kommenden Sonntag, dem 5. März 2017, in Hermannsfeld in Form einer Menschenkette gegen die geplante Südlink-Stromtrasse demonstrieren. Initiator Christoph Friedrich, Bürgermeister der Gemeinde Rhönblick, will nach eigenen Aussagen einen „Sperrriegel“ bilden, um die klare Ablehnung der Region gegen das Vorhaben der Netzbetreiber zum Ausdruck zu bringen. Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann unterstützt...

  • Sondershausen
  • 03.03.17
  • 120× gelesen
Politik

KfW-Förderreport 2016: 20 Mio Euro für Eichsfeld

Die KfW-Bankengruppe hat als Förderer von Bund und Ländern auch 2016 zahlreiche Unternehmen, Bürger und Kommunen bei Finanzierungen unterstützt und besonders in der Energieeffizienz, Infrastruktur und Digitalisierung Investitionen gefördert. In Folge dessen informierte die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) den regionalen Abgeordneten Manfred Grund. Das inländische Fördergeschäft konnte mit einem Zusagevolumen in Höhe von 55,1 Mrd. EUR (2015: 50,5 Mrd. EUR, +9 %) Wachstumsimpulse für die...

  • Heiligenstadt
  • 23.02.17
  • 17× gelesen
Politik

KfW-Förderreport 2016: 44 Mio Euro für Nordhausen

Die KfW-Bankengruppe hat als Förderer von Bund und Ländern auch 2016 zahlreiche Unternehmen, Bürger und Kommunen bei Finanzierungen unterstützt und besonders in der Energieeffizienz, Infrastruktur und Digitalisierung Investitionen gefördert. In Folge dessen informierte die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) den regionalen Abgeordneten Manfred Grund. Das inländische Fördergeschäft konnte mit einem Zusagevolumen in Höhe von 55,1 Mrd. EUR (2015: 50,5 Mrd. EUR, +9 %) Wachstumsimpulse für die...

  • Nordhausen
  • 23.02.17
  • 6× gelesen
Politik

KfW-Förderreport 2016: 29 Mio Euro für Unstrut-Hainich-Kreis

Die KfW-Bankengruppe hat als Förderer von Bund und Ländern auch 2016 zahlreiche Unternehmen, Bürger und Kommunen bei Finanzierungen unterstützt und besonders in der Energieeffizienz, Infrastruktur und Digitalisierung Investitionen gefördert. In Folge dessen informierte die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) den regionalen Abgeordneten Manfred Grund. Das inländische Fördergeschäft konnte mit einem Zusagevolumen in Höhe von 55,1 Mrd. EUR (2015: 50,5 Mrd. EUR, +9 %) Wachstumsimpulse für die...

  • Mühlhausen
  • 23.02.17
  • 10× gelesen
Leute
Geheimnisvolle Lichtkugeln – wie diese im Garten des ­Parimo-Zentrums nahe Sömmerda – nennt man Orbs. Mit bloßem Auge sind sie nicht zu sehen, erst die Digitalkamera macht sie sichtbar. „Jeder Orb hat spezielle Merkmale“, sagt Petra Braatz. Mit dem Orbs-Kartenset von Diana Cooper fand sie heraus: „Das sind die Erzengel Mallory, Mariel und Zadkiel in Energieform.“
2 Bilder

Petra Braatz und das spürbar Unsichtbare: Engel begleiten uns

Das spürbar Unsichtbare: Engel sind immer in unserer Nähe, ist sich Petra Braatz aus dem thüringischen Rohrborn sicher. Nur sehen kann der Mensch sie nicht. Man spürt keinen Hauch, sieht ­keinen Schatten. „Dennoch sind ­Engel immer da und warten nur darauf, uns ungefragt zu unterstützen.“ Für ­Petra Braatz steht das außer Frage. Allerdings dürfe man sich Engel nicht körperlich vorstellen. „Es sind Wesen­heiten, höhere Energien aus der ­geistigen Welt“, beschreibt die spirituell lebende Frau...

  • Sömmerda
  • 11.01.17
  • 171× gelesen
Ratgeber
Wärmepumpen bieten Bauherrn und Sanierern viele Vorteile.
3 Bilder

Neue vielseitige Hausheizung aus dem Klimalabor

(TRD) Bei Wärmepumpen die Energie aus der Außenluft nutzen, trennt sich die Spreu vom Weizen bekanntlich dann, wenn es draußen richtig kalt ist. Die Zeiten, in denen Luft/-Wasser-Wärmepumpen mit viel Lärm nur als Option für eine Hausheizung bei Bauherrn und Sanierer galten, wenn keine Erdbohrung ausgeführt werden konnte, sind nach Ansicht von Wärmeexperten lange vorbei. Technologischer Fortschritt sowie eine stetige Weiterentwicklung führen bei den besseren Geräten zu sehr hohen...

  • Erfurt
  • 14.11.16
  • 96× gelesen
Ratgeber
Mit 63 erklimmt Dachdecker­meister ­Gunter Oeser mittlerweile ­seltener das Dach.
3 Bilder

Job-Profil: Wie ist das Leben als Dachdecker, Herr Oeser?

Immer obenauf, die Welt zu Füßen, der Sonne ein kleines Stück näher. Vom Garagen­dach bis zur Kirchturm­spitze hat Dachdeckermeister Gunter Oeser – obgleich durchaus bodenständig – seinen Kopf schon berufsbedingt in den Wolken. Mit dem Alter will der 63-Jährige aber immer seltener hoch hinaus. Rente mit 67, das klappt für Dachdecker nicht, sagt er. „Die Gesundheit spielt einfach nicht mehr mit. Die Leistungskraft fehlt, das merkt man eben.“Dächer zu decken ist ein Knochenjob. Deshalb sind...

  • Erfurt
  • 15.07.16
  • 345× gelesen
  •  1
Ratgeber
Wärmepumpen machen in der Umwelt gespeicherte Energie nutzbar. Sie gewinnen Wärmeenergie aus dem Erdreich, dem Grundwasser oder der Luft. Dank neuester Entwicklungen können die umweltschonenden  Heizungsanlagen nahezu jedes Haus effizient und komfortabel versorgen.
2 Bilder

Bei der Modernisierung der Heizung setzen Sanierer auf Zukunftstechnologien, Wertsteigerung und Bedienungskomfort

(TRD Aktuelle Zahlen des Bundesverbandes Wärmepumpe (BWP) aus dem letzten Jahr belegen einen stabilen Trend beim Einsatz von umweltfreundlichen und zukunftssicheren Heizsystemen für die Modernisierung von Bestandsimmobilien sowie beim Neubau. Entschied sich vor zehn Jahren gerade mal jeder zwanzigste Bauherr oder Sanierer für den Einsatz einer innovativen Wärmepumpe, ist es heute bereits jeder Dritte. Besonders Luft-Wärmepumpen in Bestandsimmobilien sind gefragt. Im Falle eines Verkaufes...

  • Erfurt
  • 07.07.16
  • 82× gelesen
Politik
2 Bilder

Der nächste Schritt auf dem Weg zur energieeffizienten Stadt

Machbarkeitsstudie über die Fernwärmeversorgung des Bahnhofsquartiers in Gotha bewilligt An der Initiative „Energetischer Stadtumbau 2025“ des Thüringer Ministeriums für Bau, Landesentwicklung und Verkehr (TMBLV) beteiligt sich eine Vielzahl von Städten des Freistaats – mit dem Ziel, gemeinsam die Umsetzung der Energiewende in Thüringen zu stemmen und Vorreiter in Sachen Energie zu werden. Auch in Gotha befindet sich ein dazugehöriges Projekt in der Planung: es wird geprüft, ob das gesamte...

  • Gotha
  • 12.04.16
  • 61× gelesen
Leute

Ein Schritt in Richtung intelligente Energieversorgung

Die Stadtwerke Gotha beteiligen sich an der Thüringer Mess- und Zählerwesen GmbH Wie die Zukunft nachhaltiger Energieversorgung gestaltet wird, daran wird im Rahmen der Energiewende an vielen Stellen gleichzeitig gearbeitet. Einen weiteren Schritt auf diesem Weg tätigten am 7. März 2016 die Stadtwerke Gotha, die an diesem Tag ihre Beteiligung an der Thüringer Mess- und Zähler GmbH & Co. KG (TMZ) besiegelten. Zu dem Notartermin in Erfurt fanden sich neben den Geschäftsführern der Stadtwerke...

  • Gotha
  • 09.03.16
  • 49× gelesen