Alles zum Thema Entdeckungen

Beiträge zum Thema Entdeckungen

Kultur
Der längste Party- Tisch am Spielplatz im Paradies
7 Bilder

Jena und seine Superlative

Beim Streifzug durch die Innenstadt von Jena entdeckt: Die alte Kegelbahn im Paradies = der längste Party- Tisch der Stadt; die umgebaute alte "Sonne" mit ihrem (schattigen) Sonnenhof = die gewagteste Alt- Neu- Sanierung; das eingerüstete Paradies- Cafè = der ersehnteste Cafè- Umbau; der Wassertreter am alten Bootshaussteg = der größte und schönste Schwan weit und breit...; der Neubau auf der Rasenmühleninsel = die modernste Schule mit neuem Bildungskonzept; dazu gehörig ein integrativer...

  • Jena
  • 27.07.14
  • 171× gelesen
  •  2
Kultur
Kinder der Grundschule Gorndorf entdecken ihre Stadt in der neuen Broschüre. Foto: Dominique Lattich

Erstklässler erkunden mit „Hulbi“ ihr Stadt

Erstklässler erkunden mit „Hulbi“ ihr Stadt Kinderhefte an Erstklässler von Saalfeld kostenlos verteilt Von Dominique Lattich SAALFELD. Obwohl Saalfeld auch die „Steinerne Chronik“ genannt wird, heißt das noch lange nicht, dass kein Leben in den Mauern steckt. Ein Stein ist derzeit in aller Munde: „Hulbi“, der Saalfelder Hulber. Seit vergangener Woche begleitet er alle Erstklässler aus den Grundschulen Marco Polo, Caspar Aquila, der Johannisschule und der Grundschule Gorndorf auf einer...

  • Saalfeld
  • 13.02.13
  • 352× gelesen
Kultur
Landrat Andreas Heller, die Autoren  Sieglinde Mörtel und Wilhelm Schaffer sowie Sparkassenvorstand Martin  Fischer präsentieren Band 4 der Reihe "Kulturelle Entdeckungen in Thüringen".

Kulturelle Entdeckungen Thüringen - Band 4 nun erschienen

Der jüngst erschienene Band der von der Sparkassen-Kulturstiftung herausgegebenen Wegweiser für Kulturinteressiert enthält „Kulturelle Entdeckungen“ in Ostthüringen - in Jena und Gera, im Altenburger Land, den Landkreisen Greiz und Saalfeld-Rudolstadt, dem Saale-Orla- und dem Saale-Holzland-Kreis. Im edel edierten, übersichtlichen Paperback von 367 Seiten finden sich Beiträge zur Regionalkultur, über Bauernhöfe und Rittergüter im Altenburger Land, über Industriekultur und Orgeln in...

  • Hermsdorf
  • 16.02.12
  • 752× gelesen
Kultur
3 Bilder

Bei Sanierung entdeckt

Greiz/ Oberes Schloss. Bei Baugrunduntersuchungen ist im Oberen Schloss in Greiz vor einiger Zeit ein unbekannter Brunnen gefunden worden. Der Schacht war durch ein Gewölbe aus grauem Tonschiefer gesichert und bis auf einen Hohlraum von knapp drei Kubikmeter offenbar mit Bauschutt verfüllt. Der aus Backsteinen gemauerte Rundschacht, der mit einem Eisengitter und einer Betonplatte abgedeckt war, trat unter einem Lagerraum der früheren Gaststätte "Schlosskeller" zu Tage. Probebohrungen lassen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.02.12
  • 175× gelesen
  •  12