Erfurt

Beiträge zum Thema Erfurt

Kultur
3 Bilder

St. Concordia-Kirche in Ruhla ist Geheimtipp für Kulturinteressierte
"Kultur im Winkel" feiert Jubiläum

Die Reihe „Kultur im Winkel“ bzw. „Konzert im Winkel“ wurde im Jahr 2004 von Pfarrer Gerhard Reuther ins Leben gerufen und feiert in diesem Jahr ihr 15jähriges Bestehen. Dieser Initiative lagen im Wesentlichen zwei Gedanken zugrunde. Der Begriff „Kultur“ leitet sich vom lateinischen cultura ab, was die Bedeutung von „Pflege“ in sich trägt. Jede Evangelische Kirchgemeinde trägt Sorge um ihre Gemeindeglieder, „pflegt“ sie in diesem Sinne an Leib, Seele und Geist. Und dazu gehört wesentlich...

  • Eisenach
  • 23.02.19
  • 65× gelesen
Leute
(v.l.n.r.): Thomas Rauscher, Hausleiter im AZURIT Seniorenzentrum Sonneberg, Annet Conrad, Marketing Mitarbeiterin im AZURIT Seniorenzentrum Erfurt, Siegmar Rommeiß , Hausleiter im AZURIT Seniorenzentrum Tannroda und Boris Weikert, Hausleiter im AZURIT Seniorenzentrum Erfurt freuten sich über den erfolgreichen Messeauftritt
2 Bilder

Erfolgreicher AZURIT Messeauftritt auf der Thüringer Gesundheitsmesse in Erfurt

AZURIT Messestand lockte zahlreiche Besucher an Am 05. und 06. März 2016 präsentierten sich die sieben AZURIT Einrichtungen aus Thüringen auf der diesjährigen Gesundheitsmesse in Erfurt mit einem gemeinsamen Messestand. Vertreten waren die AZURIT Senioreneinrichtungen aus Weimar, Erfurt, Bad Köstritz, Tannroda, Eisenach, Gotha und Sonneberg. Zahlreiche Besucher konnten sich an den beiden Messetagen ausgiebig rund um das Thema Gesundheit informieren. Besonders der Bereich Pflege und Leben...

  • Erfurt
  • 09.03.16
  • 602× gelesen
Kultur
Das schwarze Schaf unter blauen.
7 Bilder

Das schräge Interview: Ohne Schäferstündchen im Jahr des Schafes

Die Agentur „Das schwarze Schaf“ gründete „Die bunten Schafe“ und unterstützt erwerbstätige Alleinerziehende. Wenn eine Agentur "Das schwarze Schaf" heißt und eine Initiative "Die bunten Schafe" gründet, drängt sich ja geradezu ein tierisch-schräges Interview auf. AA-Redakteur Thomas Gräser befragte Agenturchefin Melanie Thurm. Sie steckt mit ihrem Team mitten in den Vorbereitungen für das Summercamp 2015, in dem erwerbstätige Alleinerziehende mit ihren Kindern einen kostenfreien...

  • Erfurt
  • 06.01.15
  • 729× gelesen
Politik
Jürgen Wolf aus Zeulenroda-Triebes im Gespräch mit Spitzendkandidatin Heike Taubert (SPD).
3 Bilder

„Wo es klemmt, da sind wir dran“. Nichtwähler Jürgen Wolf aus Zeulenroda-Triebes trifft in Gera auf SPD-Spitzenkandidatin Heike Taubert

Am 14. September 2014 wird zur Landtagswahl Thüringen an die Wahlurnen gerufen. Es gilt, die Mitglieder des Thüringer Landtags für die 6. Legislaturperiode zu wählen. Zur Wahl stellt sich unter anderem Spitzenkandidatin Heike Taubert (SPD). Jürgen Wolf aus Zeulenroda-Triebes, Filmemacher und selbstständig in der Jugendarbeit tätig, ist zwar politisch interessiert, möchte aber dennoch erstmals nicht von seinem Wahlrecht Gebrauch machen. Auf dem Geraer Markt ist der Nichtwähler auf...

  • Gera
  • 05.08.14
  • 1.105× gelesen
  •  1
Politik
Hundefreundin und Thüringer Teamleiterin des bundesweit aktiven Vereins SOKA RUN,  Felicitas Marek,  mit Hund.

Halterkunde statt Rasseliste

Verein SOKA RUN lädt am 22.6., 12 Uhr nach Erfurt (Willi-Brandt-Platz) ein zur Demo gegen Diskriminierung von Hunderassen und ihre Folgen Thüringen/Erfurt. 2009 gründete sich der Verein SOKA RUN als bundesländerübergreifende Vereinigung von Hundehaltern und Hundefreunden. SOKA steht als Kürzel für „so genannte Kampfhunde“, RUN für friedliche Demonstrationen mit Hunden aller Rassen. Die Idee dahinter: Vorurteile abzubauen und über die politische Diskriminierung und ihre Folgen für...

  • Hermsdorf
  • 05.06.13
  • 1.031× gelesen
Kultur
Papst Benedikt XVI.

Ansichtssache: Der Papst ist käuflich

Oft kommt es anders, als man glaubt - der Papst ist offenbar doch käuflich! Was gab es für einen Ansturm auf die kostenfreien Eintrittskarten für den Erfurter Domplatz und Etzelsbach. Daten wie Name, Anschrift... mussten eingereicht werden, bevor das begehrte Ticket auf die Reise ging. Höchste Sicherheitsstufe: Verschweißte Kanaldeckel, verriegelte Fenster, gestoppte Paketsendungen blockierte Straßen und gesperrter Luftraum. Und jetzt - kurz vor dem Papstbesuch - kann sich jeder Karten...

  • Erfurt
  • 09.09.11
  • 822× gelesen
  •  20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.