Erfurter Autofrühling

Beiträge zum Thema Erfurter Autofrühling

Kultur
Zeitgleich zum Erfurter Autofrühling, am Samstag von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr, lockt auch der 26. Erfurter Töpfermarkt in die Erfurter Altstadt. Hier kann man nach Herzenslust stöbern, den Fachleuten bei der Arbeit zusehen und vielleicht auch das eine oder andere schöne Werk mit nach Hause nehmen. Die ideale Ergänzung zur faszinierenden modernen Technik auf dem Domplatz.
4 Bilder

76 Töpfer treffen sich in Erfurt
26. Erfurter Töpfermarkt lockt mit Mittelalterflair

Am 27. April von 9 bis 18 Uhr und am 28. April von 10 bis 17 Uhr bieten Töpfer aus ganz Deutschland auf dem Töpfermarkt ihre Waren feil. In diesem Jahr findet der Töpfermarkt in Erfurt zum 26. Mal statt. Der offizielle Rundlauf führt wieder ausgehend vom Fischmarkt über die Rathausarkaden, Benediktsplatz, Rathausbrücke, Wenigemarkt, Freifläche Gotthardtstraße, Horngasse bis zum Bereich Kreuzsand und Kreuzgasse. Wie im Erfurt des Mittelalters werden Töpferwaren, hergestellt nach alter...

  • Erfurt
  • 25.04.19
  • 1.006× gelesen
Kultur
Die Aussteller haben sich wieder viel einfallen lassen, um den Erfurter Autofrühling am 27. und 28. April wieder zu einem ganz besonderen Erlebnis werden zu lassen. Ein Highlight ist mit Sicherheit der spektakuläre Offroad-Parcours.
4 Bilder

Der Erfurter Domplatz bietet zum Autofrühling wieder eine spannende Vielfalt interessanter Angebote für die ganze Familie
Auto, Mode, Freizeit, Sport

Am 27. und 28. April findet auf dem Domplatz die 28. Auflage des Erfurter Autofrühlings, eine Open-Air-Veranstaltung zum Thema Auto und Autozubehör in Thüringen, statt, schreibt die Kulturdirektion, Abteilung Märkte und Stadtfeste, der Stadt Erfurt. Seit 1992 wecken die Veranstaltungstage rund um das Auto trotz vieler Veränderungen in der Fahrzeugbranche immer wieder großes Interesse bei den zahlreichen Besuchern. Alljährlich bietet sich die Möglichkeit, die blitzenden Karossen...

  • Erfurt
  • 25.04.19
  • 585× gelesen
Kultur
24 Bilder

Erfurter Autofrühling war schon mal "BESSER" !

Das Wetter am Samstag zum Erfurter Autofrühling ließ viele Gäste doch zu Hause bleiben. Sie haben auch nicht`s versäumt! Richtiges Aprilwetter wars. Regen, Sonne, Wind und ganz schön kalt wars auf dem Domplatz. Kleine Stürme ließen sogar einige Aussteller nicht zur Ruhe kommen.Ständiges befestigen der leichten Dächer war angesagt. Eine Rückwand traf sogar einen Rentner,der dadurch zu Fall kam. Viel weniger Besucher als im Vorjahr waren es auf alle Fälle und ein Abklatsch von der...

  • Erfurt
  • 22.04.12
  • 439× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.