Erlebenswertes Thüringen

Beiträge zum Thema Erlebenswertes Thüringen

Ratgeber
Carsten A. Dunkel an einem Bohrhammer, wie er ab 1900 in Lobenstein zum Einsatz kam. Die hinteren Höhler des Bad Lobensteiner Markthöhlers sind museal zum Anschauungsbergwerk umgestaltet, um den früheren Erzbergbau der Region vorzustellen.
27 Bilder

Uralte Geheimnisse entdecken. Ausflug in die Geschichte des Bieres und Erzbergbaus im Markthöhler Bad Lobenstein

Heute ist alles so einfach. Kühlschranktür auf und schon kann man ein kühles Blondes zischen. Und sollte der Vorrat zur Neige gegangen sein, ist der nächste Supermarkt oder am Wochenende eine Tankstelle nicht weit. Bier ist überall verfügbar. Und selbst bei Zimmertemperatur hält es verschlossenen in Flaschen oder Büchsen eine halbe Ewigkeit. Aber was machten unsere Vorahnen, als die maschinell erzeugte Kälte noch nicht erfunden war? Anschauliche Antworten darauf bietet Carsten A. Dunkel in...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.07.15
  • 344× gelesen
Natur
Blick über den neugestalteten Weg zum Strandbad.
14 Bilder

Zeulenrodaer Meer lädt mit neu gestaltetem Strandbad, kostenlosen Parkplätzen und neuem Tourismuszentrum ein

Auch wenn das Wetter heute gerade mal nicht dazu einlädt, doch die Badesaison am Zeulenrodaer Meer ist eröffnet: Das Strandbad ist neu hergerichtet, das Tourismuszentrum eingeweiht und der Parkplatz eröffnet. Auf letzterem kann diese Saison sogar kostenlos geparkt werden! Parkplatz und Tourismuszentrum wurden am 25. Juni offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Ersterer bietet direkt am Strandbad ausreichend Parkmöglichkeiten - für 116 Pkw und zehn Motorräder sowie 50 Stellplätze für Fahrräder....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 27.06.15
  • 898× gelesen
  •  1
Ratgeber
Pracht in Gefahr! Seit reichlich einem Jahr zerstören Holzwürmer die barocke Ausschmückung der Schleizer Bergkirche.
30 Bilder

Verräterisches Holzmehl. Bergkirche St. Marien Schleiz und St. Markus in Oschitz vom Holzwurm befallen – Begasung Ende Juli

Angst mit der Bank, auf der man sitzt, zusammen zu brechen, muss keiner haben. Aber das Interieur der Bergkirche Schleiz wird löchrig. Löchrig wie ein Schweizer Käse. Die barocke Ausschmückung des Gotteshauses, die in Ostthüringen ihresgleichen sucht, ist in Gefahr. Sie besteht fast komplett aus Holz. Selbst Teile, die durch ihre Bemalung wie Stein wirken, sind aus Holz. Und aus ihnen bröselt verräterisches Holzmehl. Der Holzwurm nagt. Unzählige. „Jahrzehnte hatten wir Ruhe mit dem...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 24.06.15
  • 375× gelesen
Kultur
Norman Sengewald (l.) und Ingo Kolbe an der Gedenktafel des Hammermichel.
4 Bilder

Der Hammermichel lebt!

Neuer Sound und Rhythmuswechsel bei den Hammermichel-Buben. Vor zwei Jahren setzten Ingo Kolbe und Norman Sengewald als „Hammermichel-Buben“ dem Namensgeber ihres Duos ein musikalisches Denkmal. Das Lied über den legendären Helden aus dem mittleren Elstertal wurde ein veritabler Erfolg auf lokaler Ebene. Der Song wurde in Bierzelten und auf Dorffesten gespielt. Volksmusik pur eben. Nun legen die beiden nach, allerdings im veränderten Sound und flotteren Rhythmus. „Hammermichel – Der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 16.06.15
  • 328× gelesen
Natur
42 Bilder

Auf den Spuren von Moosi Moosbeere - Moorerlebnispfad Pöllwitz ist jetzt 440 Meter länger!

Fast auf den Tag genau zwei Jahre nach Eröffnung des Moorerlebnispfades im Pöllwitzer Wald wurde am 12. Juni 2015 ein weiteres 440 Meter langes Teilstück freigegeben, das nun von Wanderern, Naturfreunden und Erlebnishungrigen erkundet werden kann. Am 7. Juni 2013 war die touristiche Attraktion eröffnet worden: Ein 190 Meter langer Holzbohlenweg durch uriges Gelände zu einem 9,60 Meter ­hohen Aussichtsturm. Von diesem aus ist ein herrlicher Blick auf die rena­turierte Moorfläche mit ihren...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.06.15
  • 345× gelesen
Kultur
Dustlane
181 Bilder

Rock für ein buntes Vogtland 2015 - die Bilder

Die größte Ziegelsteinbrücke der Welt stand am letzten Maiwochenende 2015 ganz im Zeichen des Festivals für ein buntes Vogtland. Den Auftakt machte am Freitag erstmals "Electro für ein buntes Vogtland", bei dem 700 Besucher bis Samstag früh 3 Uhr friedlich zu Electro-Beat-Klängen abfeierten. Samstag dann Teil 2 des Festivals an der Gölzschtalbrücke - "Rock für ein buntes Vogtland". Zunächst mit dem Familienfest am Nachmittag, zu dem auf der Bühne verschiedene Acts für bunte Unterhaltung...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.05.15
  • 966× gelesen
  •  3
Kultur
Lange schon allein und in Trauer: Eine verlassene Socke.

Der Tag der verlorenen Socke

Nicht vergessen: Heute, am 9. Mai 2015, ist der internationale "Tag der verlorenen Socke"! Es gibt ihn wirklich, diesen obskuren Gedenktag an die verlorenen Socken. Gemeint sind damit nicht die "Roten Socken", die vor zweieinhalb Jahrzehnten vor allem im Osten Deutschlands ihr Unwesen trieben. Nein, am 9. Mai wird tatsächlich den verlorenen Partnern einzelner Socken gedacht! International begangen wird dieser Gedenktag als "Lost Sock Memorial Day". Viele Menschen kennen das: Im...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.05.15
  • 238× gelesen
Sport
Roland Wetzel
2 Bilder

IDM-Lauf 2015 auf dem Schleizer Dreieck: Vertrag ist jetzt unterschrieben!

Keine leichte Aufgabe sei es in diesem Jahr für Roland Wetzel, dem Geschäftsführer der Betreibergesellschaft Schleizer Dreieck mbH, gewesen, einen Veranstaltungskalender zu präsentieren. "Nachdem zwischenzeitlich für die laufende Saison keine Rennen auf dem Traditionskurs stattfinden sollten, hat sich die Ausgangslage inzwischen geändert", heißt es dazu in einer Pressemitteilung der Betreibergesellschaft. Denn im Rechtsstreit zwischen dem Thüringer Landesverwaltungsamt und dem Oberböhmsdorfer...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.05.15
  • 250× gelesen
Natur
In dieser abgestorbenen Linde leben die Larven des Blauflügeligen Haarzungen-Faulholzkäfers.
2 Bilder

Doch nicht ausgestorben: Seltene Käferart bei Bad Lobenstein entdeckt!

Eher zufällig entdeckt und eine kleine Sensation: Der Blauflügelige Haarzungen-Faulholzkäfer macht sich in den abgestorbenen Bäumen an der alten Eliasbrunner Allee zu schaffen. Zufällig, weil den seltenen Käfer ein Mitarbeiter im Fachdienst Umwelt/Artenschutz des Landratsamtes Saale-Orla im Rahmen eines Vor-Ort-Termins entdeckt hat, bei dem es eigentlich um die Erstellung eines Gutachtens zur ging. Und sensationell, weil der Triplax aenea – so der lateinische Name des Blauflügeligen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.05.15
  • 167× gelesen
Kultur
13 Bilder

Russische Ostern: Erst am 12. April wird gefeiert - Erzpriester Mihail Rahr freut sich auf Volksfeststimmung in Weimar

Ostern in der Kirche der heiligen Maria Magdalena, Berliner Diözese der Russisch-Orthodoxen Kirche des Moskauer Patriarchats Das Fest der Feste Für die orthodoxen Christen ist Ostern das Fest der Feste. „Die Menschen sind freundlich, begrüßen sich mit drei Küsschen und den Worten: Christus ist auferstanden. Geantwortet wird mit: Er ist wahrhaftig auferstanden“, sagt Erzpriester Mihail Rahr (51) von der Russisch-Orthodoxen Gemeinde in Weimar. In der orthodoxen Kirche wird die...

  • Weimar
  • 02.04.15
  • 521× gelesen
  •  1
Ratgeber
9 Bilder

Acht Thüringer erzählen über die Bedeutung der Ostertage aus Sicht ihres Glaubens

Katholische, protestantische und orthodoxe Christen sowie Christen aus freikirchlichen Gemeinden feiern zu Ostern die Auferstehung Jesu Christi von den Toten, wenn auch mit ganz verschiedenen Riten. Als Vorläufer von Ostern gilt das jüdische Pessachfest. Es soll an die Befreiung des Volkes Israel aus der ägyptischen Sklaverei erinnern. In diesem Jahr fällt es mit dem christlichen Osterfest zusammen. Acht Männer aus unterschiedlichen Thüringer Glaubensgemeinschaften und Gemeinden erzählen, wie...

  • Saalfeld
  • 02.04.15
  • 617× gelesen
  •  1
Natur
35 Bilder

Sonnenfinsternis gucken

Partielle Sonnenfinsternis über Deutschland - unzählige Menschen ließen sich das Schauspiel am 20. März 2015 nicht entgehen. So auch auf dem Marktplatz von Zeulenroda. Hier hatte Hans-Peter Schneider von "Universe Dimensions - SpaceScience Edutainment" sein Equipment aufgebaut und zahlreiche Neugierige nutzten die Gelegenheit, durch sein spezielles Teleskop und die mit geeignetem Sonnenschutz versehenen Ferngläser zu beobachten, wie der Mond die Sonne bis zu Dreiviertel ihrer Fläche bedeckte....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.03.15
  • 255× gelesen
Natur
Christine Kober, Dienststellenleiterin Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale, erläutert
an einer Schautafel die Naturräume des Naturparks.
13 Bilder

"Erlebnis Grünes Band" – Ausstellung über den Naturpark "Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale"

Als ein Highlight schätzt Landrat Thomas Fügmann die Ausstellung ein, die gestern (17. März) im Landratsamt des Saale-Orla-Kreises eröffnet wurde. In sechs Aufstellern und sieben Schautafeln informiert die Ausstellung "Erlebnis grünes Band" über die Vielfalt des Naturparks "Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale" und die Modellregion zwischen diesem Naturpark und den Naturparks Thüringer Wald und Frankenwald. Im unteren Durchgang zur Kreisverwaltung bringen die sechs Tafeln Erwachsenen und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.03.15
  • 268× gelesen
Sport

Sportlicher Höhepunkt am „Zeulenrodaer Meer“ - Deutsche Drachenboot-Langstreckenmeisterschaft am 25. April 2015

Jenaer Kanu- und Ruderverein richtet Titelkämpfe aus / Bis zu 1000 Sportler aus ganz Deutschland erwartet 37 Mannschaften starten in sieben Rennklassen Am Samstag, dem 25. April werden auf der Talsperre Zeulenroda die Deutschen Meister im Drachenbootsport auf der Langstreckendistanz gekürt. Gastgeber und Ausrichter der Titelkämpfe ist der Jenaer Kanu- und Ruderverein e.V. (JKRV). Für den Wettkampf und die Rennen im Rahmenprogramm haben insgesamt 37 Mannschaften gemeldet, deutlich mehr als...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.03.15
  • 334× gelesen
Natur
Schweinchenrosaer Latex bescherte Reiner Michelsson außergewöhnliche Erlebnisse an der Steinernen Rose nahe Saalburg.
5 Bilder

Sind sie verrückt?! Heute schmunzelt Reiner Michelsson über die Entstehung des „Zwillings“ der Steinernen Rose

„Was machen sie denn da? Hören sie sofort auf! Sind sie verrückt?“, kam der Jenaer Professor wild gestikulierend angerannt. Es dauert nicht lang, bis der Campingplatzwart auftaucht: „Die Polizei ist schon verständigt. Zeigen Sie mal ihren Ausweis!“. Er sollte Recht behalten. Mit Blaulicht fahren die Gesetzeshüter vor und reagieren entschlossen. Entsetzte Passanten. Jedes zweite Auto macht fast eine Vollbremsung. Skandal! Da traut sich doch tatsächlich einer am helllichten Tag, die Steinerne...

  • Gera
  • 28.01.15
  • 350× gelesen
Ratgeber
Auf Spurensuche in Mödlareuth.
31 Bilder

Spurensuche in Little Berlin alias Mödlareuth dank ZDF-Dreiteiler „Tannbach – Schicksal eines Dorfes“

6,35 Millionen Zuschauer am Sonntag, am Montag 6,55 Millionen. Heute, 20.15 Uhr, ist im ZDF der dritte Teil von „Tannbach – Schicksal eines Dorfes“ zu sehen. Erzählt wird im Dreiteiler anhand der Lebenswege der Bewohner eines kleinen Ortes an der bayerisch-thüringischen Grenze von den Schicksalsmomenten im Nachkriegsdeutschland auf dem Weg zur deutsch-deutschen Teilung. Als authentisches Vorbild hierfür wurde Mödlareuth gewählt. „Little Berlin“, wie es der damalige Vizepräsident George Bush...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.01.15
  • 3.021× gelesen
  •  1
Kultur
16 Bilder

Super Auftakt zur Bergaer Kirmes mit Stimmungsmusik und Faßbieranstich

Suuuuper Auftakt zur Bergaer Kirmes mit Party & Stimmungsmusik und dem traditionellen Fassbieranstich durch Die-Hammermichel-Buben zugunsten der Renovierung des Bergaer Kulturhauses und die Greizer Bierhymne "Greizer Bier muss mit " durfte natürlich nicht fehlen. Viele Gruesse Eure Hammermichel-Buben Webseite Die Hammermichel-Buben Die Greizer Bierhymne " Greizer Bier muß mit " Bilder vom auftritt in der Vereinsbrauerei Greiz

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.09.14
  • 150× gelesen
Kultur
9 Bilder

Premiere der Greizer Bierhymne "Greizer Bier muß mit " in der Greizer Brauerei

Anlässlich des Brauereifestes in der Greizer Brauerei präsentierten wir, Die Hammermichel-Buben die Greizer Bierhymne "Greizer Bier muß mit " Vielen Dank an Unsere treuen Fans und vielen Dank dem Brauereichef Herrn Schäfer und seinem Team für die Drehgenehmigung in der Vereinsbrauerei Greiz Wir sagen - vielen Dank Unsere Webseite

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.09.14
  • 289× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.