Erlebenswertes Thüringen

Beiträge zum Thema Erlebenswertes Thüringen

Kultur
Kräuterfrau Monika Detelmann wird die Kräuterweihe durchführen.

Mythos oder Aberglaube: Kräuterweihe in Sitzendorf am 20. August

Die Heilkräfte von Kräutern stehen außer Frage. Von Juli bis Mitte September werden die Kräuter geerntet - die Pflanzen haben in dieser Zeit die größte Heilkraft. Eine noch größere Wirkung sollen sie allerdings entfalten, wenn sie einer Weihe unterzogen werden. Das besagt eine alte Tradition, die schon von den Kelten überliefert ist. Daran möchte jetzt der Brauchtumsverein Sitzendorf – angesiedelt in der Region im Thüringer Kräutergarten - anknüpfen. Nach 2016 führt der Verein seine zweite...

  • Saalfeld
  • 14.08.17
  • 137× gelesen
Kultur
Die ursprünglichen Gartenzwerge waren alle Bergmänner und standen für das Symbol des Fleißes. Erst später kamen weitere ­Berufsgruppen dazu.
15 Bilder

Mein Museum: Im Reich der Zwerge mitten in Thüringen unterwegs

Gartenzwerge gibt es in einer großen Vielfalt. Doch kaum einer kennt deren Geschichte, die untrennbar mit Thüringen verbunden ist. Reinhard Griebel ist Urenkel vom Firmengründer Philipp Griebel aus Gräfenroda, der hier die ersten Gartenwerge produzierte. Sehr gern öffnet Reinhard Griebel die Türen zu seinem Zwergenreich - dem Gräfenrodaer Gartenzwergmuseum. Was gibt‘s Musehenswertes? Mit einer roten Mütze und einem grauen Bart kam der Gartenzwerg, der damals noch Gnom genannt wurde, 1874...

  • Arnstadt
  • 11.08.17
  • 426× gelesen
  •  3
Kultur
Micky Remann, Medienkünstler und Intendant Weltglockengeläut hinter dem Glockenmuseum in Apolda, im Paulinenpark.
9 Bilder

Der Glöckner von... Apolda klingt im globalen Glockenklang

5. Weltglockengeläut verbindet Apolda mit Indien, Norwegen, Thailand und einem noch geheimen Ort Nach 1999, 2003, 2007 und 2012 wird es während der Landesgarten­schau das 5. Weltglocken­geläut aus Apolda geben. Es ist eine Hommage an die Tradition der hiesigen Glockengießer mit ausschließlich Welturaufführungen. Über das „Wissen, was die Glocke geschlagen hat“ sprach AA-Redakteur Thomas ­Gräser mit dem Medienkünstler und Intendanten des Events Micky Remann. Was bedeuten Ihnen ­Glocken?...

  • Apolda
  • 27.07.17
  • 504× gelesen
  •  5
Kultur

Da capo für musikalische Stadtführung

Am Sonnabend, dem 10. Juni 2017, wird es ein da capo für die musikalische Stadtführung in Arnstadt geben. Los geht es um 14:00 Uhr an der Tourist-Information Arnstadt. Dort sind ab Freitag die Karten zum Preis von 7,00 Euro erhältlich. Die musikalische Führung am vergangenen Sonnabend war ein großer Erfolg. Gäste, Guide und Musiker hatten gemeinsam viel Spaß auf Ihrem Rundgang durch die Bachstadt Arnstadt. Darum möchte Stadtführer Klaus Ehring am kommenden Sonnabend zur gleichen Zeit eine...

  • Arnstadt
  • 07.06.17
  • 14× gelesen
Natur
21 Bilder

Auf den Spuren wilder Orchideen in Thüringen

Worken zu heimischen wilden Orchideen mit Gerald Kohl Na, das nenne ich mal einen coolen abendlichen Ausflug mit Wissensvermittlung. Das wandelnde Lexikon Gerald Kohl hätte bestimmt noch Stunden erzählen können - über Orchideen, Wildkräuter und -pflanzen. Endlich habe ich wieder einmal meine Lieblingswildblume en mas entdeckt - die Stein-Nelke (Dianthus sylvestris), auch Wild-Nelke.

  • Arnstadt
  • 05.06.17
  • 381× gelesen
  •  4
Kultur

Mit Gesang, Gedichten und Humor durch die Stadt

Am Sonnabend, dem 3. Juni, stimmt eine musikalische Stadtführung auf das bevorstehende Jazzweekend in Arnstadt ein. Los geht es um 14:00 Uhr an der Tourist-Information Arnstadt. Dort sind bereits jetzt die Karten zum Preis von 7,00 Euro erhältlich. Die Vorfreude ist Klaus Ehring anzusehen. Der Gästeführer und Musikliebhaber kann seine beiden Leidenschaften bei einem Rundgang miteinander verbinden. Mit Gesang, Gedichten und viel Humor führt er zu den musikalischen Orten der Bachstadt...

  • Arnstadt
  • 31.05.17
  • 9× gelesen
Kultur
Ab in die Tonne.
2 Bilder

Ansichtssache: Eurofrigide Zeit in Erfurt

„Das klingt jetzt zwar komisch, aber es wäre uns lieber, sie würden nicht zu uns kommen“, schallt es aus dem Hörer. Stimmt, klug klingt das nicht, wenn das einem potenziellen Neukunden einer deutschen Großbank an den Eurozeichen-Kopf geknallt wird. Ein kapitaler Crash, eine pure Stagflation.  Ich hatte mir den ­Wechsel des Geld­instituts klug vorgestellt. Ich ­wollte sparen, habe es lange geplant und versucht alles auszuloten. Dann diese wertmindernden ­„Be­grüßungsworte“.  Bisher nahm...

  • Erfurt
  • 24.05.17
  • 167× gelesen
  •  5
Kultur
27 Bilder

ESC & BSC: „Aber bitte mit Sahne“ - Der Song-Contest lockt die Griller nach Holzhausen

...immer noch besser als Ketschup zur Thüringer Rostbratwurst meint Thomas Mäuer und freut sich schon auf den achten Bratwurst-Song-Contest Die Bratwurst gehört zu Thüringen wie das Wasser zum Rhein. Inzwischen könnte es aber mehr Lieder über das Thüringer Kulturgut geben als über den Vater der deutschen Flüsse. Dafür sorgt der Verein Freunde der Thüringer Bratwurst mit dem Bratwurst-Song-­Contest. Zum achten Mal wird dieser musikalische Leckerbissen im Bratwurstmuseum in Holzhausen...

  • Erfurt
  • 12.05.17
  • 399× gelesen
  •  8
Kultur
Die Kamera als stiller Wächter im Kühlschrank.

Ansichtssache: Wenn die Küche online ist - Der Anti-Fress-Agent in Erfurt

Richtig geil, die Kühlschränke, die bei jedem Schließen ein Foto vom Inhalt machen und versenden. So kann man unterwegs per Handy sehen, was fehlt und nachkaufen. Andere Frigidärs bestellen auch Waren online und lassen sogar liefern.  Noch werden von computervernarrten Küchenhelfern Fotos von ihren Benutzern vernachlässigt. Was für eine Marktlücke: Sie würden registrieren, wann wer zur Buttermilch greift. Ob jemand nachts noch nach Champagner lüstert. Wer Wurst, Ge­müse, Käse oder Joghurt...

  • Erfurt
  • 11.05.17
  • 129× gelesen
  •  1
Kultur

Bäume – Schönheiten unserer Stadt

„Bäume – Schönheiten unserer Stadt“ lautet das Thema der nächsten Sonderstadtführung in Arnstadt. Treffpunkt ist am Sonnabend, 13. Mai 2017, um 14:00 Uhr in der Tourist-Information Arnstadt. Dort gibt es auch die Tickets für die Führung zum Preis von 7,00 Euro pro Person. Linden, Buchen und Eichen sind vielleicht die bekanntesten, aber bei weitem nicht die einzigen Bäume in der Bachstadt Arnstadt. Auch Götter-, Blauglocken- und Lederhülsenbäume zählen zu den grünen Lungen der Stadt. Diese...

  • Arnstadt
  • 10.05.17
  • 59× gelesen
Kultur
2 Bilder

Ansichtssache: Man(n), bist du heute wieder zackig

Lesen macht schlau – eine alte Weisheit. Und die stimmt heute noch. Testen und Selbermachen macht noch schlauer.  Da gibt doch ein Arzt im Allgemeinen Anzeiger einen praktischen Tipp, zu einem immer noch grassierenden Tabu-­Thema: Wenn Männer keine nächtlichen Erektionen haben, bleibt das Training für den Penis aus. Das kann zur Impotenz führen. Doch die Steifigkeit des Penis kann man auch zu Hause prüfen: Der Mann feuchtet eine Briefmarke an und klebt sie auf den Penisschaft, so der...

  • Erfurt
  • 27.04.17
  • 190× gelesen
  •  3
Natur
21 Bilder

Die Schwanenfamilie von der Gresler

Heute Starte ich meine Serie mit den Schwanenpärchen von der Gresler (ist eine Kiesgrube und liegt zwischen Ichtershausen und Arnstadt ). Wie letztes Jahr werde ich in größeren abständen sie besuchen um zu sehen was die kleine Schwanenfamilie so macht . Ich hatte Glück und konnte zusehen wie sie sich abwechseln und ihr Nest wieder schön herrichten wie man auf den Bildern schön sieht wird das Weibchen vom Männchen toll unterstützt sie darf sich auch mal eine Auszeit nehmen ;)

  • Arnstadt
  • 25.04.17
  • 98× gelesen
Kultur

Frühlingsspaziergänge in Arnstadt

Mit Sonnenschein und milden Temperaturen hat in Arnstadt die Stadtführungssaison begonnen. Seit dem 1. April finden wieder regelmäßig Rundgänge durch den ältesten Ort Thüringens statt. Die öffentlichen Stadtführungen starten jeweils Samstag um 11:00 Uhr vor der Tourist-Information auf dem Markt. Die beliebten kulinarischen Stadtführungen gibt es alle zwei Monate, das nächste Mal am 21.04.2017. Ab 17:00 Uhr werden nicht nur die Geschmackssinne geschärft, sondern auch die Lachmuskeln...

  • Arnstadt
  • 12.04.17
  • 67× gelesen
Kultur
2 Bilder

Ansichtssache: Einkaufs-Rowdys in Beige verunsichern Erfurt

Schwein gehabt, ich konnte fast unverletzt den Supermarkt verlassen. Die Psyche muss ich mir hier aber erst mal gesundschreiben.  Stau im Gang: Fünf Einkaufswagen werden von zwei beipackzettelschwingenden Senioren am Vorwärtskommen gehindert. Ich habe ja nichts gegen einsame Herzen in Beige, aber sie könnten ihren Rheuma-­Plausch auch am Rand des Ganges führen. Kaum ist das Hindernis überwunden, rammt mich ein Drahtgestell auf ­Rädern in die Magengrube. Eine verträumte Einkäuferin...

  • Erfurt
  • 21.03.17
  • 298× gelesen
  •  15
Kultur
Das Amtshaus steht an der Nordseite vom Ilmenauer Marktplatz. In der unteren Etage befindet sich die Tourist-Information, in der ersten Etage das Museum.
12 Bilder

Mein Museum: Das GoetheStadtMuseum zeigt Stadtgeschichtliches und die Verbindung des Dichterfürsten zu Ilmenau

Johann Wolfgang von Goethe hat mit seinem Wirken in Ilmenau Spuren hinterlassen. Das GoetheStadtMuseum gibt Einblicke in seine Ilmenauer Zeit. Museumsleiterin Kathrin Kunze empfiehlt einen Besuch nicht nur für Goetheliebhaber. Was gibt‘s Sehenswertes? Die Ausstellung veranschaulicht Goethes Wirken in Ilmenau – als herzoglicher Beamter in Bergbau- und Steuerangelegenheiten sowie als Dichter und Zeichner. Ein ganz besonderes Ausstellungsstück ist ein historisches Foto von „Wandrers...

  • Arnstadt
  • 21.03.17
  • 175× gelesen
Natur
Malerische Kulisse: Blick auf Frauenwald und den ­Thüringer Wald.
5 Bilder

Thüringen mit Ski - W wie Weg: Herz-Nerven-Skiwanderweg

Auf den Höhen des Thüringer Waldes zeigt sich der Winter immer noch mit viel Schnee. "Auf dem gut präparieren Herz-Nerven-Skiwanderweg bei Frauenwald kommen sowohl Skifahrer wie auch Wanderer im Winter und im Sommer auf ihre Kosten", sagt Bernhard Kühnlenz von der Touristinformation Frauenwald. WEG-Name: ­Dieser Rundweg um Frauenwald bringt mit drei kurzen Anstiegen den Kreislauf in Schwung. Die romantischen Ausblicke und die schöne Natur vermitteln stets ein positives Gefühl. WEG zum...

  • Ilmenau
  • 16.02.17
  • 119× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.