Erlebenswertes Thüringen

Beiträge zum Thema Erlebenswertes Thüringen

Ratgeber
Lieselotte Schuchardt lässt Gothas ­historische ­Innenstadt ­regelmäßig als Nachtwächterin bei einer Laternen­führung am Abend in einem neuen Licht erleben.

Nur eine Frage: Woher kommt die ­Redensart „Von Tuten und Blasen keine Ahnung haben“?

Wer besonders inkompetent ist, hat vom Tuten und Blasen keine Ahnung. Woher kommt diese Redensart? Die Antwort auf diese Frage kennt Lieselotte Schuchardt. Sie lässt Gothas ­historische ­Innenstadt ­regelmäßig als Nachtwächterin bei einer Laternen­führung am Abend in einem neuen Licht erleben. Die Redewendung stammt aus der Zeit des Mittelalters, als in den Städten die Nachtwächter für Ruhe und Ordnung sorgten. Diese notwendige Arbeit war jedoch wenig angesehen und galt als einfache...

  • Gotha
  • 18.08.17
  • 387× gelesen
Politik
2 Bilder

Treffpunkt Kurpromenade 2. Tag im Jahr 2017

Am 1.Juli und am 5.August gab es im Rahmen einer Musikveranstaltung und und Gesundheits-Freizeit Messe auf der Kurpromenade in Friedrichroda,  einen regen Besucherandrang am Stand der Schlossfreunde von Reinhardsbrunn. Mit zahlreichen Informationsmaterial und Schaustücken wurde auf die Geschichte und Gegenwart des Ortes Reinhardsbrunn aufmerksam gemacht. Unverständnis über den Verfall des Schlosses und die Hoffnung auf ein Gelingen des Enteignungsprozesses waren deutlich als Meinung wahr zu...

  • Gotha
  • 16.08.17
  • 63× gelesen
Kultur
Frühe Operationen: Der Schädel wurde an zwei Stellen mit Feuersteinen geöffnet.
22 Bilder

Von der ersten Hirn-OP bis zum Krokodil in der Apotheke - Rundgang durchs Historische Museum auf Schloss Friedenstein in Gotha

Leben, arbeiten, spielen und sogar schießen im Wandel der Jahrhunderte: In der Geschichte Gothas geht das Historische Museum auf Schloss Friedenstein bis in die Steinzeit zurück. Der Tipp kommt von Barbara Schermer, Mitarbeiterin der reichen Geschichtssammlung. Was gibt's Musehenswertes? Der Rundgang bietet einen Einblick in die Stadtgeschichte Gothas - von den Anfängen der Besiedelung bis in das ausgehende 18. Jahrhundert. Der Besucher bekommt einen kleinen Einblick in das Leben und...

  • Gotha
  • 02.08.17
  • 269× gelesen
  •  3
Leute
2 Bilder

2.Subbotnik Arbeitseinsatz im Schlosspark von Schloss Reinhardsbrunn

In diesem Jahr möchten wir einen 2. Arbeitseinsatz im Schlosspark Reinhardsbrunn durchführen. Er dient zur Vorbereitung der Reinhardsbrunner Poesienacht am 26. August. Gras ist gewachsen und Wege sind zu säubern. Wir wollen auch in Zukunft interessierten Bürgern im Rahmen unserer Möglichkeiten den Ort mit seiner Geschichte näher bringen. Dafür brauchen wir die Unterstützung einer engagierten Bürgerschaft. Wir können die Resignation und Enttäuschung in weiten Teilen der Bevölkerung verstehen. Es...

  • Gotha
  • 26.07.17
  • 63× gelesen
Leute
2 Bilder

Reinhardsbrunnaktion​stag Nr. 2

Im Rahmen eines Veranstaltungsprogramm auf der Kurpromenade in Friedrichroda wird es wieder einen Informationsstand der Schlossfreunde von Reinhardsbrunn geben. Am  5. August 2017 ( Beginn 10.00 ) können sich Bürger über den aktuellen Stand der Ereignisse rund um das Schloß informieren. Es wird ausgesuchte Schaustücke zu bestaunen geben. Gleichzeitig soll es einen Treffpunkt der Schlossfreunde und eine Ideenschmiede für neue Aktionen rund um das Schloß Reinhardsbrunn sein. Also wenn Bürger...

  • Gotha
  • 26.07.17
  • 68× gelesen
Natur
Auf dem Förster-Brommer-Weg, Bad Berka. Tour mit Wanderleiter und Wegewart Joachim Pluntke.
26 Bilder

Thüringen zu Fuß - W wie Weg: Der Förster-Brommer-Weg in Bad Berka

Thüringen zu Fuß - W WIE WEG: AA-Redakteure touren durch Thüringen und stöbern die schönsten Wandertouren im Grünen Herzen Deutschlands auf. Die zweiten 30 wanderbaren Geheimtipps sind jetzt im kompakten Taschenbuchformat erschienen. Hier die aktuelle Route: Der Förster-Brommer-Weg in Bad Berka. WEG-Name: Karl Brommer war im Berkaer Revier von 1926 bis 1945 als Förster tätig. Bekannt und beliebt wurde er durch sein Jägerlatein und die abenteuerlichen Jagd­geschichten. WEG-Start: Die...

  • Weimar
  • 21.07.17
  • 475× gelesen
Ratgeber
Der perfekte Blick auf die Bühne.
19 Bilder

Im Ekhof-Theater auf Schloss Friedenstein funktioniert die Technik noch wie einst im Barock

Das Ekhof-Theater auf Schloss Friedenstein gehört zu den ältesten Barocktheatern und ist unbedingt einen Besuch wert. Der Tipp kommt von Stefan Dittmayer. Er ist Veranstaltungstechniker auf Schloss Friedenstein und während des Ekhof-Festivals als Bühnenmeister tätig. Was gibt es „Musehenswertes“? Im Westturm von Schloss Friedenstein befindet sich etwas ganz Besonderes: das Ekhof-Theater. Es gilt als das älteste Barocktheater der Welt mit noch existierender und funktionierender...

  • Gotha
  • 18.07.17
  • 316× gelesen
  •  1
Leute
4 Bilder

Gedankenaustausch am Infostand

Am 1. Juli im Rahmen einer Musikveranstaltung auf der Kurpromenade in Friedrichroda, gab es einen regen Besucherandrang am Stand der Schlossfreunde von Reinhardsbrunn. Mit zahlreichen Informationsmaterial und Schaustücken wurde auf die Geschichte und Gegenwart des Ortes Reinhardsbrunn aufmerksam gemacht. Unverständnis über den Verfall des Schlosses und die Hoffnung auf ein Gelingen des Enteignungsprozesses waren deutlich als Meinung wahr zu nehmen. Gleichzeitig wurde erkennbar, dass die...

  • Gotha
  • 07.07.17
  • 45× gelesen
Leute
10 Bilder

Reinhardsbrunnaktionstage

Im Rahmen eines Veranstaltungsprogramm auf der Kurpromenade in Friedrichroda wird es wieder einen Informationsstand der Schlossfreunde von Reinhardsbrunn geben. Jeweils am 1 . Juli 2017 und am 5. August 2017 ( Beginn 10.00 ) können sich Bürger über den aktuellen Stand der Ereignisse rund um das Schloß informieren. Es wird ausgesuchte Schaustücke zu bestaunen geben. Gleichzeitig soll es einen Treffpunkt der Schlossfreunde und eine Ideenschmiede für neue Aktionen rund um das Schloß Reinhardsbrunn...

  • Gotha
  • 29.06.17
  • 96× gelesen
  •  1
Leute
Sportbad Friedrichroda mit 10 m Turm
2 Bilder

Bäder der Stadt Friedrichrodas ab morgen geöffnet

Auf Grund der guten Wetterlage teilen die Stadtbetriebe Friedrichroda mit, dass das Sportbad Friedrichroda und das Freizeitbad Finsterbergen bereits ab morgen dem 30. Mai 2017 von 13 – 19 Uhr geöffnet sind. Erholung pur – in herrlicher, landschaftlicher Lage findet der Besucher im Sportbad Friedrichroda (1935 eröffnet). Es erstrahlt im neuen Glanz mit seinem neu restaurierten 10-m-Turm und seinen 6x50m Wettkampbahnen, Kinderbecken und einer großzügigen Liegewiese. Spiel, Spaß und lustige...

  • Gotha
  • 29.05.17
  • 95× gelesen
Kultur
Ab in die Tonne.
2 Bilder

Ansichtssache: Eurofrigide Zeit in Erfurt

„Das klingt jetzt zwar komisch, aber es wäre uns lieber, sie würden nicht zu uns kommen“, schallt es aus dem Hörer. Stimmt, klug klingt das nicht, wenn das einem potenziellen Neukunden einer deutschen Großbank an den Eurozeichen-Kopf geknallt wird. Ein kapitaler Crash, eine pure Stagflation.  Ich hatte mir den ­Wechsel des Geld­instituts klug vorgestellt. Ich ­wollte sparen, habe es lange geplant und versucht alles auszuloten. Dann diese wertmindernden ­„Be­grüßungsworte“.  Bisher nahm...

  • Erfurt
  • 24.05.17
  • 167× gelesen
  •  5
Kultur
Herzog Ernst II. (rechts) ist im Kuppelsaal des ­Museums – wenn auch nur als Statur – ganz nah an seinen ­geliebten Kunst­schätzen.
28 Bilder

Von lebensnah bis lange tot: das Herzogliche Museum

Das Herzogliche Museum in Gotha zeigt Schätze aus aller Welt und aus verschiedenen Zeitaltern. Der Tipp kommt von Museumsmitarbeiterin Andrea Damm. Was gibt‘s Musehenswertes? Im Herzoglichen Museum machen wir eine Zeitreise, die im alten Ägypten etwa 2000 Jahre vor Christus beginnt. Die Sammlung der Gothaer Herzöge geht zurück bis zu Ernst dem ­Frommen. Herzog Ernst II. ließ das Museum zwischen 1864 und 1879 errichten – also vier Jahre mehr Bauzeit als Schloss Friedenstein. Zu sehen sind...

  • Gotha
  • 17.05.17
  • 375× gelesen
  •  1
Kultur
27 Bilder

ESC & BSC: „Aber bitte mit Sahne“ - Der Song-Contest lockt die Griller nach Holzhausen

...immer noch besser als Ketschup zur Thüringer Rostbratwurst meint Thomas Mäuer und freut sich schon auf den achten Bratwurst-Song-Contest Die Bratwurst gehört zu Thüringen wie das Wasser zum Rhein. Inzwischen könnte es aber mehr Lieder über das Thüringer Kulturgut geben als über den Vater der deutschen Flüsse. Dafür sorgt der Verein Freunde der Thüringer Bratwurst mit dem Bratwurst-Song-­Contest. Zum achten Mal wird dieser musikalische Leckerbissen im Bratwurstmuseum in Holzhausen...

  • Erfurt
  • 12.05.17
  • 405× gelesen
  •  8
Kultur
Die Kamera als stiller Wächter im Kühlschrank.

Ansichtssache: Wenn die Küche online ist - Der Anti-Fress-Agent in Erfurt

Richtig geil, die Kühlschränke, die bei jedem Schließen ein Foto vom Inhalt machen und versenden. So kann man unterwegs per Handy sehen, was fehlt und nachkaufen. Andere Frigidärs bestellen auch Waren online und lassen sogar liefern.  Noch werden von computervernarrten Küchenhelfern Fotos von ihren Benutzern vernachlässigt. Was für eine Marktlücke: Sie würden registrieren, wann wer zur Buttermilch greift. Ob jemand nachts noch nach Champagner lüstert. Wer Wurst, Ge­müse, Käse oder Joghurt...

  • Erfurt
  • 11.05.17
  • 130× gelesen
  •  1
Vereine
7 Bilder

Subbotnik Arbeitseinsatz 06.05.2017 Schloss Reinhardsbrunn Danksagung

Danksagung an die Helfer die sich zu der Wiege Thürings aufgemacht haben um das Gelände um die schönen Schlossgebäude zu verschönern! Auch Denen die an diesem Tag nicht konnten das Sie an einen der nächsten Subbotnik Arbeitseinsätzen dabei zu sein das Schlossgelände nimmt die Verschönerung dankend an! Also bis bald!

  • Gotha
  • 07.05.17
  • 91× gelesen
Kultur
2 Bilder

Ansichtssache: Man(n), bist du heute wieder zackig

Lesen macht schlau – eine alte Weisheit. Und die stimmt heute noch. Testen und Selbermachen macht noch schlauer.  Da gibt doch ein Arzt im Allgemeinen Anzeiger einen praktischen Tipp, zu einem immer noch grassierenden Tabu-­Thema: Wenn Männer keine nächtlichen Erektionen haben, bleibt das Training für den Penis aus. Das kann zur Impotenz führen. Doch die Steifigkeit des Penis kann man auch zu Hause prüfen: Der Mann feuchtet eine Briefmarke an und klebt sie auf den Penisschaft, so der...

  • Erfurt
  • 27.04.17
  • 193× gelesen
  •  3
Kultur
Barockfest auf Schloss Friedenstein.
26 Bilder

Mitten im Goldregen: Das Museum von Schloss Friedenstein

Wie die Herzöge im Prunk lebten, zeigt Schloss Friedenstein in Gotha. Der Tipp kommt von Dr. Friedegund Freitag, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Schlossmuseum. Was gibt es „Musehenswertes“? Schloss Friedenstein bietet einen Rundgang durch mehrere Jahrhunderte. Historische Raumensembles des Barock, Rokoko und Klassizismus geben einen umfassenden Einblick in das höfische Leben dieser Zeit. Neben repräsentativen Staatsräumen sind auch kleinere Kabinette zu sehen, die der Fürstenfamilie...

  • Gotha
  • 24.04.17
  • 437× gelesen
Kultur
In neun Bereichen werden Tiere von allen Kontinenten unserer Erde zu unterschiedlichen Themen vorgestellt: zum Beispiel der Sibirische Tiger als Großkatze.
29 Bilder

Vom Regenwald in die Antarktis im Museum der Natur in Gotha

Das Museum der Natur in Gotha zeigte Tiere von allen Kontinenten unserer Erde. Der Tipp kommt von Museumspädagogin Petra Hill. Was gibt es „Musehenswertes“? In der Ausstellung „Tiere im Turm“ wandelt der Besucher auf den Spuren der bedeutenden Wissenschaftler und Entdecker Charles Darwin, Carl von Linné, Alexander von Humboldt und Alfred Brehm. In neun Bereichen werden Tiere von allen Kontinenten unserer Erde zu unterschiedlichen Themen vorgestellt: zum Beispiel der Sibirische Tiger als...

  • Gotha
  • 05.04.17
  • 249× gelesen
  •  1
Vereine
Orientierung in der Stadt: Auch hier können Pfadfinder spannende Erfahrungen sammeln.
5 Bilder

Vereine: Unvergessene Abenteuer der Pfadfinder aus Chursdorf

Pfadfinder, ja, das sind diese seltsamen Wesen, die auf der Suche nach Regenwürmern durch den Wald irren. Ja, das sind genau die, die älteren Mitmenschen über die Straße helfen und genau die, die nicht einschlafen können ohne ihre gute Tat vollbracht zu haben. So oder so ähnlich sind oft die Vorstellungen von Außenstehender über Pfadfinder. Doch in Wirklichkeit sieht es ganz anders aus: Die weltweite Pfadfinder­bewegung besteht seit 110 Jahren. Es gibt heute in Deutschland viele Bünde mit...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.04.17
  • 396× gelesen
Kultur
2 Bilder

Ansichtssache: Einkaufs-Rowdys in Beige verunsichern Erfurt

Schwein gehabt, ich konnte fast unverletzt den Supermarkt verlassen. Die Psyche muss ich mir hier aber erst mal gesundschreiben.  Stau im Gang: Fünf Einkaufswagen werden von zwei beipackzettelschwingenden Senioren am Vorwärtskommen gehindert. Ich habe ja nichts gegen einsame Herzen in Beige, aber sie könnten ihren Rheuma-­Plausch auch am Rand des Ganges führen. Kaum ist das Hindernis überwunden, rammt mich ein Drahtgestell auf ­Rädern in die Magengrube. Eine verträumte Einkäuferin...

  • Erfurt
  • 21.03.17
  • 299× gelesen
  •  15
Politik

Aufstellungsversammlung der Piratenpartei Thüringen

Die gestern stattgefundene Aufstellungsversammlung der Piraten Thüringen zur Bundestagswahl am 24.9.2017 hat im ersten Wahlgang den 49-jährigen Bernd Schreiner zum Spitzenkandidaten der Piraten Thüringen gewählt. Bernd Schreiner, ehemaliger Landesvorsitzender und Mitglied des Bundesvorstandes der Piraten, hat als Gründungsmitglied der Piraten Thüringen die Entwicklung des Landesverbandes ab der ersten Stunde mitgestaltet. Bernd Schreiner lebt im südlichsten Thüringer Landkreis...

  • Gotha
  • 19.02.17
  • 81× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.