Anzeige

Alles zum Thema Erwachsene

Beiträge zum Thema Erwachsene

Kultur
Poetry-Slam am 25.8.2018 um 18 Uhr in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld

Saalfelder Bibliotheksfest am 25. August 2018
Am letzten Samstag im August startet das diesjährige Bibliotheksfest!

Um 9.30 Uhr laden im Eingangsbereich der Bibliothek (Brudergasse) ein Medienflohmarkt mit Büchern, CD und DVD zum Schnäppchenpreis und in der ersten Etage das Bibliothekscafé mit selbstgebackenem Kuchen ganztägig zum Stöbern, Kaufen und Entspannen ein. Auf ein buntes Programm am Nachmittag und Abend können sich Kinder und Erwachsene freuen! Ab 14.30 Uhr wird es auf dem Bibliothekshof für Kinder richtig turbulent, wenn das „Galli Theater“ aus Erfurt das Märchenstück „Der Froschkönig“...

  • Saalfeld
  • 23.07.18
  • 42× gelesen
Anzeige
Kultur
Frank Esche: "Thüringer Mord-Pitaval" Band 2

Kriminalistischer Abend in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld
„Thüringer Mord-Pitaval II“ – Lesung mit Frank Esche am 20. Februar um 19 Uhr

Nichts für Leute mit schwachen Nerven! Nachdem das erste Buch des „Thüringer Mord-Pitaval“ ein großes Publikum gefunden hatte, legt der Verlag Kirchschlager nun den zweiten reich illustrierten Band vor. Einundzwanzig authentische Kriminalfälle aus mehreren Jahrhunderten offenbaren darin die Abgründe der menschlichen Seele und der dunklen Seite des sozialen Miteinanders. Der Autor, Archivar am Thüringer Staatsarchiv in Rudolstadt, hatte zahlreiche Kriminal- und Gerichtsakten diverser...

  • Saalfeld
  • 19.01.18
  • 66× gelesen
Kultur
Mady Host

Multimedialer Vortrag in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld am 16.1.2018 um 19 Uhr
Mady Host präsentiert ihr Buch „Reiselust – Europa in vollen Zügen“

Zusammen tourten sie und ihre Freundin sechs Wochen lang auf Schienen und zu Fuß durch entlegene Gegenden und tiefe Schluchten Europas. Es wurden regionale Eigenheiten erspürt, mitten in Venedig gezeltet und hoch über den Dächern von Cannes campiert. Humorvoll und kenntnisreich beschreibt die Autorin ihre Abenteuer auf der Suche nach dem Typischen für Europa und lässt durchblicken, was die Nachbarn von den Deutschen halten. Lassen Sie sich von der Foto- und Videoshow sowie ihrer...

  • Saalfeld
  • 03.01.18
  • 28× gelesen
Kultur
Satirische Lesung in der Bibliothek Saalfeld am 12.12.2017 um 19 Uhr

Satirische Lesung am 12. Dezember um 19 Uhr in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld
Frank Michael Wagner liest: „Das unreife Wanken des Schlüpferdiebs in der Wolfsschanze – Auf den Spuren des Dritten Reiches in der DDR“

Wagners Roman, erschienen im Größenwahn-Verlag, ist eine ironisch erzählte Geschichte aus den frühen 70er Jahren der DDR. Seine jugendlichen Protagonisten aus der DDR verleben ihre Ferien in einem Ferienlager in der ČSSR und anstatt sich an den vorgegebenen „erzieherisch wertvollen“ Freizeitveranstaltungen zu beteiligen, verziehen sie sich lieber in ihre „Wolfsschanze“, einer kleinen Höhle im Wald hinter dem Camp, um den Zweiten Weltkrieg nach ihrem Verständnis nachzuspielen. Dass dies...

  • Saalfeld
  • 21.11.17
  • 33× gelesen
Kultur
Anna Ruhe

Gespensterparty, Leserattenfest und mehr – vielseitiges Herbstprogramm in der Saalfelder Bibliothek für Kinder und Erwachsene!

Ein bunter Mix aus Buchlesungen, Leserattenfest, Gespensterparty und Märchenwanderung erwartet große und kleine Bibliotheksbesucher im September und Oktober. „Ich bin eine Leseratte“ heißt das Freizeit-Lesespaß-Projekt für Schüler der 3. Bis 6. Klassen. Wer daran teilnehmen möchte, erhält ein Leseratten-Heft und kann aus sechs Büchern auswählen, um sie zu bewerten und Fragen zu beantworten. Das Heft ist bis zum 29.9.2017 in der Bibliothek abzugeben. Am 12.10.2017 um 11 Uhr sind dann alle...

  • Saalfeld
  • 28.08.17
  • 25× gelesen
Anzeige
Anzeige
Kultur
Buchlesung am 4. Mai 2017 in der Saalfelder Bibliothek

Kathrin Groß-Striffler liest „Mutters Fest“ am 4. Mai um 19 Uhr in der Bibliothek Saalfeld

Mutters sechzigster Geburtstag wird zum Anlass genommen, dass sich die gesamte Familie in einem Gasthaus versammelt. Während der Abwesenheit der Jubilarin entwickeln sich zunehmend spannungsgeladene Diskussionen, die die aufgebauten Fassaden der Gäste langsam bröckeln lassen. Mit ihrer Novelle zeichnet die Autorin meisterhaft das Sittenbild einer scheinbar normalen Familie. Eine spannungsgeladene Geschichte, die den Zuhörer bis zum Schluss in Atem hält. Diese Veranstaltung erfolgt in...

  • Saalfeld
  • 19.04.17
  • 46× gelesen
Anzeige
Kultur
Buchlesung mit Freyer Klier am 29. März 2017 in der Bibliothek Saalfeld

„Wir letzten Kinder Ostpreußens“ – Buchlesung mit Freyer Klier am 29.3. um 19 Uhr in der Bibliothek Saalfeld

Flucht und Vertreibung aus Ostpreußen ist das Thema des Buches von Freya Klier. Nach jahrzehntelangem Schweigen erhalten sieben Kinder eine Stimme, um auf ihre Schicksale von 1944 bis in die Gegenwart aufmerksam zu machen. Sie stehen stellvertretend für die Erfahrungen einer vergessenen Generation, die in beiden Teilen Deutschlands kaum Gehör fanden. Freyer Klier, Autorin, Regisseurin und ehemalige DDR-Bürgerrechtlerin, nahm sich dieser Biografien an und schrieb ein ergreifendes Buch zur...

  • Saalfeld
  • 10.03.17
  • 39× gelesen
Kultur
Buchlesung am 7.3.2017 um 19 Uhr in der Bibliothek Saalfeld

„Frauen in der DDR“ - Lesung mit Anna Kaminsky am 7.3. um 19 Uhr in der Saalfelder Bibliothek

Mutter zu sein und zugleich Berufstätige oder Studentin – in der DDR gehörte das Rollenverständnis der emanzipierten Frau zur Staatsräson und Alltagsnormalität. Doch was bedeutete es wirklich, sich als moderne und unabhängige Frau in der DDR beruflich, politisch und privat zu behaupten? Dieser Frage geht die Autorin Anna Kaminsky in ihrem Buch „Frauen in der DDR“ nach, in dem sie die Vielfalt weiblicher Lebensentwürfe in der DDR aufzeigt und kritisch hinterfragt. Kurzporträts prominenter...

  • Saalfeld
  • 24.01.17
  • 49× gelesen
Kultur
Satirische Texte am 26. Januar um 19 Uhr in der Bibliothek Saalfeld

„Sex vor Zwölf“ – Satirische Lesung mit U. S. Levin in der Saalfelder Bibliothek

Vielleicht können diese Kurzgeschichten über die „schönste Nebensache der Welt“ im nasskalten Januar sogar erste Frühlingsgefühle wecken – humorvoll geht es auf alle Fälle zu. U. S. Levin, alias Uwe Bauer, ist kein Neuling in diesem Metier. Er schrieb u. a. für Comedy-Shows im Fernsehen und den „Eulenspiegel“. Ein Dutzend Bücher kann der Autor vorweisen und mit seinen 180 Lesungen pro Jahr reizt er auch rhetorisch sein Publikum regelmäßig zur Heiterkeit. Seine Satire ist oft deftig, mal...

  • Saalfeld
  • 01.12.16
  • 122× gelesen
Anzeige
Anzeige
Kultur
Südamerika - Jenseits der Anden

Winterveranstaltungen in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld

Jetzt, wo die Tage wieder kürzer werden und das nasskalte Wetter mehr Freude auf warme helle Räume macht, laden vielfältige Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene in die Saalfelder Bibliothek ein. Am 8.11. um 19 Uhr entführt Thomas Heinze mit seiner Dia-Schau „Südamerika – Jenseits der Anden“ in die Schönheit und Exotik Südamerikas. Bergbesteigungen, anstrengende Fußmärsche oder abenteuerliche Bootsfahrten durch den Dschungel gewähren dem Besucher einzigartige Einblicke in die...

  • Saalfeld
  • 06.10.16
  • 20× gelesen
Kultur
Satirische Lesung mit André Kudernatsch in der Saalfelder Bibliothek

Satirische Lesung in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld am 15. September 2016

Was sagt man einem vorbeieilenden Fremden, der schnell und prägnant etwas über Thüringen erfahren will? „Das Beste an Erfurt ist die Autobahn nach Jena!“ So heißt auch die satirische Lesung mit dem Gedichte- und Geschichtenvielschreiber André Kudernatsch am Donnerstag, dem 15. September, um 19 Uhr in der Saalfelder Bibliothek. Mit Wortwitz nimmt der Autor das Besondere, Typische und bisweilen Komische rund um alles „Thüringische“ aufs Korn. Dass auch Lebens- und Volksweisheiten...

  • Saalfeld
  • 31.08.16
  • 21× gelesen
Kultur
Michael Kirchschlager in "Emil rettet Thüringen"

Bibliotheksfest der Stadt- und Kreisbibliothek am 27. August 2016

Das ist unerhört! Sie kommen zum entspannten Genießen des Abendprogramms in die Bibliothek und dann sollen Sie auch noch mitspielen. Tja, Sie haben sich für eine ungewöhnliche Vorstellung entschieden, nämlich für das Improvisationstheater „ImproSant“ aus Erfurt. Das ist eine ganz besondere Truppe, die ohne Bühnenbild und Textbuch, also live und interaktiv, mit den Zuschauern kommuniziert und die Szenen improvisiert. Worte, Figuren, Themen und vieles mehr, die vom Publikum den Darstellern...

  • Saalfeld
  • 03.08.16
  • 40× gelesen
Kultur
H. Thiers: Mordfälle im Bezirk Gera - II

Mordfälle im Bezirk Gera II – Autorenlesung mit Hans Thiers am 19.1.2016 in der Saalfelder Bibliothek

Schon vor knapp zwei Jahren waren die Stühle reichlich mit Besuchern gefüllt, als der ehemalige Leiter der Morduntersuchungskommission des Bezirkes Gera Kriminalrat a. D. Hans Thiers seinen ersten Band des Buches „Mordfälle im Bezirk Gera“ in der Stadt- und Kreisbibliothek vorstellte. Nun hat er seinen zweiten Teil herausgegeben und dieser ist nicht minder spannend und regionalgeschichtlich interessant. Beispielsweise wird von einem grausigen Mordfall in Könitz aus dem Jahr 1947...

  • Saalfeld
  • 04.12.15
  • 85× gelesen
Kultur
Hansi von Märchenborn
3 Bilder

Autorenlesung, Bilderbuchkino und Vorlesetag – unterhaltsame Veranstaltungen zur Winterzeit in der Saalfelder Bibliothek

Auch wenn das Jahr seinem Ende zugeht, die Veranstaltungsangebote der Saalfelder Bibliothek kennen keine Winterpause. Mit der Romanlesung „Herr Hübner und die sibirische Nachtigall“ von Susanne Schädlich am 3. November um 19 Uhr in der Bibliothek am Markt, Eingang Brudergasse, erwartet das Publikum eine Abendveranstaltung, die nicht nur historisch Interessierte anspricht. In der Sowjetischen Besatzungszone der Nachkriegszeit herrschen Angst und Schrecken. Viele, auch Unschuldige,...

  • Saalfeld
  • 30.09.15
  • 72× gelesen
Kultur

Frühjahr-Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld

Für die Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld ist dieses Jahr ein ganz besonderes, denn sie feiert ihr 85jähriges Jubiläum. Vieles hat sich bis heute verändert. Buchlesungen gehörten schon damals zu ihrem Repertoire und sind auch heute Bestandteil des vielseitigen Veranstaltungsangebots. Im Frühjahr beginnt das Winterferienprogramm „Geschichten aus dem Erzähl-Koffer“ für Kinder ab 4 Jahren. Am 3. Februar um 10 Uhr in der Zweigbibliothek Gorndorf, A.-Schweitzer-Str. 132, und am 5. Februar...

  • Saalfeld
  • 02.01.15
  • 90× gelesen
Kultur
Autorenlesung mit Kriminalrat a. D. Hans Thiers

Hexenblut und Krötenmilch – von Hexen, Rumpelstilzchen, dem kleinen Maulwurf und … Kriminalisten!

„Leseherbst“ in der Saalfelder Bibliothek vom 7. 10. bis 21.11.2014 So bunt wie der Herbst sind die diesjährigen Veranstaltungen für große und kleine Leseratten in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld. Für die ganz Kleinen bis 7 Jahre stellen Lesepaten ihre Lieblingskinderbücher vor. Wann? Immer, wenn es am ersten Dienstag eines jeden neuen Monats um 16 Uhr in der Kinderbibliothek heißt: „Vorhang zu!“. Aufgepasst Eltern: Das sind im Herbst der 7. Oktober und der 4. November....

  • Saalfeld
  • 19.09.14
  • 133× gelesen
Kultur
Frau Rund
2 Bilder

Bibliotheksfest am Samstag, dem 30. August 2014, ab 9.30 Uhr in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld

Füße können küssen! Leidenschaftlich sogar und morden. Sie sind furiose Liebhaber, eitle Damen und perfide Killer. Man bangt um die Sohlen der Fuß-Theater-Künstlerin Anne Klinge, wenn in ihrem Stück gehauen und gestochen wird. Erstmals in Saalfeld am Samstag, dem 30. August 2014, zu sehen, wenn es in der Bibliothek um 18 Uhr heißt: „Fußmord und andere Liebesdramen“ – ein Stück für 2 Füße und Hände. Denn genau sie sind die Akteure und Helden, wenn Anne Klinge zu ihrer einzigartigen...

  • Saalfeld
  • 28.07.14
  • 151× gelesen
Kultur
Duo Sabine Kolbe und Kerstin Otto vom Erzähltheater "Fabuladrama"

Graus und Grusel – List und Liebe – Grimm aus „erster Hand“

Am 27. März kommen sie extra in die Saalfelder Bibliothek, um auch dem hiesigen Publikum endlich das Gruseln beizubringen. Dafür brauchen sie die Abendstunden ab 19 Uhr! Sabine Kolbe und Kerstin Otto vom Berliner Erzähltheater "Fabuladrama" hinterlassen in diesem Frühjahr eine grausige Spur in Thüringen - mit Schaurigem, Dunklem und natürlich Leidenschaftlichem aus dem Märchenschatz der Gebrüder Grimm. Graus und Grusel – List und Liebe – Grimm aus „erster Hand“, heißt ihr Stück, das...

  • Saalfeld
  • 14.03.14
  • 183× gelesen
Kultur
Martina Rellin mit ihrem Buch "Klar bin ich eine Ost-Frau!"

L(i)eben Ost-Frauen anders?

Lesung mit der Autorin Martina Rellin am 8. April 2014 in der Saalfelder Bibliothek Von Göttergatten und Ehe-Frauen las Martina Rellin in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld bereits vor vollem Hause – nun kommt die Bestsellerautorin und ehemalige Chefredakteurin der Zeitschrift „Das Magazin“ zu einer ganz besonderen Lesung in die Stadt: „L(i)eben Ost-Frauen anders?” heißt es am Dienstag, dem 8. April, um 19 Uhr in der Bibliothek, Markt 7 (Eingang Brudergasse). Die Bibliothek hatte...

  • Saalfeld
  • 25.02.14
  • 184× gelesen
Leute
45 Bilder

Danas Streifzug durch die Natur

Neulich waren wir wieder mal bei Mamas Freundin Ulrike. Die haben sich immer viel zu erzählen. Ihr wisst ja: Erwachsene. Gääääähn. Gut, dass ich meine Kamera dabei hatte. Schaut mal, was bei meinem Streifzug durch den Garten und die Gewächshäuser herausgekommen ist. Diesmal hatte ich mehr Ausschuss, weil ich oft zu nah herangegangen bin. Über meine Kamera kann Mama nur staunen. Wenn genügend Licht vorhanden ist, macht sie richtig gute Bilder. Das erste ist natürlich gemalt - sozusagen zur...

  • Arnstadt
  • 06.09.12
  • 301× gelesen
  • 10
Sport
Ein Kunststoffschlitten namens "Snow Tiger" entsteht.
13 Bilder

AA-Serie: "Hinter die Kulissen geblickt..." - heute: Perfekter Rodelspaß aus Granulat

Perfekter Rodelspaß aus Granulat AA-Serie: Hinter die Kulissen geblickt… / Zu Gast im Kunststoff- und Holzverarbeitungswerk Geschwenda Von Andreas Abendroth Der Winter steht sprichwörtlich vor der Tür. Eine Zeit, in der man sich nicht nur hinter dem „warmen Ofen“ verkriechen sollte. Die bevorstehende weiße Pracht lädt eher dazu ein, hinaus in die Natur zu gehen. Neben Spaziergängen ist Wintersport angesagt. Und welcher Freizeitsport ist für die gesamte Familie bestens geeignet?...

  • Ilmenau
  • 05.01.12
  • 387× gelesen
  • 1