Essen

Beiträge zum Thema Essen

Ratgeber
Marita Schmalz ist Fachberaterin Ernährung der Verbraucherzentrale Thüringen.

Gesund genießen: Lebensmittel aus der Region sorgen für mehr Frische auf den Tisch

Der Winter ist vorbei. Sonne und Wärme werden herbeigesehnt. Der Wechsel von den kalten, dunklen Wintermonaten in die neue Jahreszeit fällt vielen schwer. Frühjahrsmüdigkeit ist angesagt. Dagegen lässt sich etwas tun: Bewegung, Sonnenlicht und eine ausgewogene Ernährung. "Reichlich Gemüse und Obst, am besten fünf mal am Tag. Das macht frühjahrsmüde Menschen munter", sagt Marita Schmalz, Ernährungsberaterin bei der Verbraucherzentrale Thüringen. Für die Umsetzung hat sie gleich einige...

  • Erfurt
  • 14.01.11
  • 432× gelesen
Ratgeber
Bärlauch
2 Bilder

Das Comeback der Kräuter

Immer mehr Menschen schätzen den frischen Geschmack von Blättern und Blüten Fertiggerichte und getrocknete Kräuter hatten das frische Grün fast schon aus den Supermärkten und Küchenverdrängt. Heute duftet es in den Gemüseabteilungen fremdländisch. Chili, Zitronengras, Salbei, Thymian und Basilikum - im Topf oder frisch geschnitten - zieren die Auslagen. Es liegt im Trend frische Kräuter und Gewürze in den Kochtopf, auf den Teller und in den Salat zu streuen, um die Speisen zu...

  • Erfurt
  • 07.01.11
  • 406× gelesen
  •  4
Leute
Rena Hohlstein-Wessel (2.v.l.) inmitten einiger ehrenamtlicher Helferinnen. Für sie alle gibt es ab Montag (noch mehr als sonst) alle Hände voll zu tun, denn dann öffnet das Restaurant des Herzens für diesen Winter seine Türen.

Eine Sache des Herzens

"Restaurant des Herzens" steht vor der Eröffnung und hofft auf mitfühlende Erfurter. Draußen ist es kalt geworden. Nicht für jeden ist es selbstverständlich, mit einer dicken Jacke und einem warmen Zuhause dem eisigen Wettergebahren zu trotzen. Manche wären schon froh, einmal wieder eine warme Mahlzeit zu sich nehmen zu dürfen. Doch dazu reicht meistens das Geld nicht. "Wir merken es sofort, wenn es so früh im Jahr schon kalt wird, allein die Frühstücksgäste werden jetzt immer mehr", weiß Rena...

  • Erfurt
  • 07.01.11
  • 331× gelesen
Kultur
Darüber, wo sich die Mitarbeiter im Gewerbegebiet Jena-Süd verköstigen können, gibt der Internetauftritt des „Gourmet-Führers" Aufschluss, den Soziologiestudentin Pamela Hellerling (links) im Auftrag von Mihajlo Kolakovic von der IG Gewerbegebiet Jena Süd

Göschwitzer "Gourmetführer"

„Saigon City" oder „Goldenes Schiff"? Zum „Blauen Wunder" oder „Zum Alten Fritz"? Auf einen Sprung am „Grand Canyon" vorbei, zur „Grillhexe" oder doch schnell ins „Kiek In"? Wer sich auf eine kulinarische Reise durch die Gewerbegebiete im Jenaer Süden begibt, der bekommt schon bei den Namen der gastronomischen Einrichtungen so einiges geboten - von Haumannskost bis zum „Duft der weiten Welt". Viel Zeit und Muse ihren Hunger zu stillen, haben die mehr als 6000 Mitarbeiterinnen und...

  • Jena
  • 06.01.11
  • 972× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.