Europa

Beiträge zum Thema Europa

Ratgeber
Der Fiat Ducato ist das meistverbreitete Basisfahrzeug. Es gibt ihn auch als Fahrgestell mit Allradantrieb.

Freizeit und Reisen
Neues von Gestern: Sind Reisemobile mit Dieselmotor eigentlich von Fahrverboten bedroht?

By TRD Pressedienst Blog News Portal (TRD) Immer näher rückten Ende des Jahres die Diesel-Fahrverbote. In mehreren deutschen Großstädten sollten sie bereits ab dem 1. Januar 2019 in Kraft treten. Davon wären auch etwa 85 Prozent aller zugelassenen Wohnmobile hierzulande betroffen. Was bedeutet das konkret heute für die Besitzer der betroffenen Fahrzeuge? Für einige Reisemobilbesitzer sollte es damals bereits laut „FAZ“ bald eng werden: Wer in einer Fahrverbotszone wohnte, dürfte...

  • Erfurt
  • 26.07.19
  • 78× gelesen
Ratgeber

Fünf fantastische Orte in Europa für einen unvergesslichen Urlaub

Für unvergessliche Urlaubstage müssen Sie nicht gleich ans andere Ende der Welt reisen. Unsere Nachbarländer haben ebenfalls viel zu beiten: Quirlige Städte, leckeres Essen, Entspannung und Kultur. Kurzurlaub in einer aufregenden Stadt oder erholsame Tage am Strand - wir stellen Ihnen fünf fantastische Orte in Europa vor, an denen Sie einen unvergleichlichen Urlaub verbringen können. 1. StrasbourgDie Stadt im Frankreich ist nicht nur Sitz des Europaparlaments, sondern hat auch ein reiches...

  • Erfurt
  • 24.07.19
  • 148× gelesen
  •  1
Ratgeber

Städtereise im Frühjahr: Die schönsten Städte Europas
Städtereise im Frühjahr: Die schönsten Städte Europas

Der Frühling zeigt sich an und ihr habt nach der eisernen Kälte richtig Lust eine Städtereise zu machen? Wir haben das Glück in Europa wunderschöne Städte zu haben, die in dem Frühling ihren ganzen Zauber zeigen können. Wenn ihr die wunderschönen Gärten, Museen und weitere Eindrücke festhalten und mit euren Freunden teilen möchtet, dürft ihr die Fotos nicht vergessen. Die lang ersehnte Sonne kann uns dabei einen Streich spielen und zu unscharfen und dunklen Fotos führen. Um das zu vermeiden,...

  • Apolda
  • 17.04.19
  • 58× gelesen
Politik
Roboter nehmen Menschen vor allem die schmutzige Arbeit ab.
2 Bilder

EU-Mobilität und Technik
Wirtschaft-Aktuell aus dem (TRD)-Presseclub

EU-Bürokratie geht auf Dienstreise (TRD/WID) Bürokratie macht vielen Beschäftigten schwer zu schaffen. Sie kostet mitunter viel Zeit und Geld. Vor allem Mitarbeiter, die über die Grenze ins EU-Ausland zur Dienstreise aufbrechen, können ein Lied davon singen. Denn sie müssen künftig ein sogenanntes „Entsendeformular A1“ mitzunehmen. Damit weist der Mitarbeiter nach, dass er in Deutschland Beiträge zur Sozialversicherung, vor allem in die Krankenversicherung, zahlt. Seit 1. Januar 2019 sind...

  • Erfurt
  • 25.02.19
  • 52× gelesen
Leute
Müller geht (nicht) baden.

Ansichtssache
Müller geht (nicht) baden

Müller ist etwas bedröppelt. Gern präsentiert er sein neues Bad. Alle staunen, sind begeistert. Manche können aber den Stil nicht einordnen. Ihnen fehlen Fließen an den Wänden. Und das auch noch bis an die Decke. Müller wollte absichtlich in keinem Schlachthaus duschen und baden. Wände sollen Feuchtigkeit absorbieren können. Auf diesem Level sind nicht alle Bad(e)gäste. Doch die meiste wässrige Verblüffung erfährt Müller an seiner Badewanne. Mitten im Badraum thront ein rundes, im...

  • Erfurt
  • 05.10.18
  • 222× gelesen
Kultur

eBooks
E-Books: EU macht Weg frei für steuerliche Gleichbehandlung

Der Rat Wirtschaft und Finanzen (ECOFIN) der EU hat sich heute einstimmig für die steuerliche Gleichbehandlung von Büchern und E-Books ausgesprochen. Dieser Schritt ist entscheidend dafür, dass Mitgliedsstaaten künftig den ermäßigten Mehrwertsteuersatz für elektronische Buchangebote einführen können. In Deutschland würde sich der Steuersatz bei E-Books und anderen digitalen Medien wie etwa Hörbuch-Downloads dann von 19 Prozent auf 7 Prozent wie bei gedruckten Büchern reduzieren. „Mit der...

  • Erfurt
  • 02.10.18
  • 136× gelesen
Politik
27 Bilder

Schengen -Luxemburg
"die Wiege des grenzenlosen Europas"

Wir haben uns nach der „Wende auf die Fahnen geschrieben" wenigstens einige Gebieten aller Bundesländer kennen zu lernen, wo es uns „vorher verwehrt“ wurde. So verweilten wir diesmal eine Woche Ende September zur Weinlesezeit im Saarland in der Nähe des Dreiländerecks Saarland (D)-Luxemburg-Frankreich mit den lieblichen Weinhängen und Flusslandschaften der Flüsse Mosel, Saar und der Wied. Dabei machten wir auch mehrere "Abstecher" nach Luxemburg und Frankreich und hielten uns auch in dem auch...

  • Arnstadt
  • 01.10.18
  • 32× gelesen
Ratgeber
Chaos Zeitumstellung.

Mitmachen: Meinung gefragt - Sommerzeit ade?
Sommerzeit, Winterzeit oder gar keine Zeit?

Die Europäische Kommission hat eine öffentliche Konsultation zur EU-Sommerzeitregelung eingeleitet. Bürger(innen) der EU und Interessengruppen können ihre Ansichten zur Zeitumstellung in einem Online-Fragebogen äußern. Die Konsultation dient dem Zweck zu evaluieren, ob die Sommerzeit für alle Mitgliedstaaten unverändert bleibt oder ob sie für die gesamte EU abgeschafft wird. Die Konsultation läuft bis zum 16. August. https://ec.europa.eu/germany/news/20180702-sommerzeit_de Öffentliche...

  • Erfurt
  • 26.07.18
  • 252× gelesen
  •  1
Politik

Die Nato rüstet auf – gegen Russland
Es giebt keine konkrete Bedrohung

Wofür sollen wir unsere Steuergelder aufbringen? All das geschieht In Größenordnungen wohlgemerkt! Von einst einem auf derzeit 1,24% bis dann auf zwei und nun sogar die neue Forderung Trumps auf vier Prozent für Militärausgaben. Für Kriege, zu denen wir in der NATO oder in der EU im Interesse Dritter, sei es der Angelsächsischen oder auch der Französischen Regierungen, gezwungen werden? Die deutsche Beteiligung an diesen Kriegszügen ist doch nur deshalb möglich, weil unsere Regierungen...

  • Gera
  • 12.07.18
  • 281× gelesen
  •  1
Politik

Die USA sind ein Imperium
Die Masken sind gefallen

Unauffällig hat das US-Verteidigungsministerium auf seiner offiziellen Internetseite in der Sparte "Mission" seine Inhalte geändert. In der Pentagon-Mission war über mehrere Jahrzehnte hinweg zu lesen: "die notwendigen Streitkräfte bereitzustellen, um Kriege zu verhindern und die Sicherheit unseres Landes zu schützen". Seit einiger Zeit gibt es aber eine wesentliche Änderung im Text.  Der Wortlaut der nationalen Verteidigungsstrategie der USA blieb allerdings unverändert. Nun bestehen...

  • Gera
  • 02.07.18
  • 637× gelesen
  •  1
Politik

Asyl
Menschlichkeit und Standhaftigkeit gegen menschverachtende Hetze

Es ist für mich erschreckend, in welchem Maß abschottende, unmenschliche Flüchtlingspolitik in der EU und eben auch in Deutschland zunimmt, eine Politik, die den Anfeuerungen rechtsradikaler, nationalistischer Kräfte zu Diensten ist, anstatt die humanitären und verfassungsrechtlichen Prinzipien hochzuhalten. Wir müssen uns immer die geschichtlichen Lehren vor Augen halten: Ausgrenzung und Abschottung, Nationalismus und Rassismus führen letztlich zu Krieg - und dann sind wir alle die...

  • Jena
  • 20.06.18
  • 274× gelesen
  •  3
Politik

Wo liegen die Interessen der Bundesrepublik Deutschland?
Das deutsche Volk und alle Menschen in Europa, in der Welt, wollen den Frieden und wir wollen die Zusammenarbeit mit allen

Kriege führen immer in Sackgassen. Krieg ist das Ende der Vernunft. Krieg ist ein eine Projektion der eigenen Unfähigkeit, Probleme mit den Mitteln der Menschlichkeit zu lösen. Man sagt: Das Erste das in Kriegen stirbt, sei die Wahrheit. Das aber dürfte aus zweierlei Gründen so nicht stimmen. Erstens stirbt die Wahrheit schon vorher und zweitens stirbt im Krieg nur eines. Die Menschlichkeit im und mit den Menschen. Ist nicht die Menschlichkeit  der einzige Wert überhaupt, den wir...

  • Gera
  • 24.01.18
  • 117× gelesen
  •  1
Politik

Kommentar
Rückfall in die Kleinstaaterei?

Was sich im Nordosten Spaniens abspielt, ist für ganz Europa relevant: Erleben wir dort gerade die Geburt eines neuen Kleinstaates? Und wird die Abspaltung zu einem Präzedenzfall für Automomiebewegungen in weiteren spanischen Regionen, aber auch in Belgien oder Italien?Von Nationalismus geprägte Mini-Staaten sind keine Zukunftsmodelle. Kleinstaaterei bremst den Fortschritt, das hat die Geschichte Deutschlands gezeigt. Sinnvoll und notwendig sind dagegen föderale Strukturen und Autonomierechte....

  • Jena
  • 08.10.17
  • 92× gelesen
  •  3
Politik

Hohe Geldforderungen gegen LKW Hersteller aufgrund von Preisabsprachen!

Im vergangenen Jahr sind fünf namhafte LKW Hersteller aufgeflogen. Die EU-Kommission warf ihnen geheime Preisabsprachen vor und verhängte hohe Geldbußen. Nun haben sich mehrere Logistik-Unternehmen zusammengeschlossen und fordern ihrerseits Schadenersatz in Gesamthöhe von rund 100 Millionen Euro. Auch der Name VW taucht wieder in diesem Skandal auf. Es sind 200 Spediteure aus dem Mittelstand, die sich nun zusammengetan haben, um ihren Anspruch auf Schadenersatz Gewicht zu verleihen. Die...

  • Gotha
  • 30.06.17
  • 17× gelesen
Politik

Pulse of Europe – worum geht es?

Am vergangenen Sonntag war ich bei der Veranstaltung Pulse of Europa auf dem Theater Platz in Weimar angenehm überrascht. Erstmals war ein offenes Mikrofon vorhanden. Ein Redner hatte dort in seinem Redebeitrag einige Anmerkungen zu Pulse of Europe und seinen zehn Grundthesen vorgetragen und teilte uns seine kritische Sicht auf das jetzige Europa mit. Wodurch Europa gefährdet wird, wird nämlich in den zehn Grundthesen und auch in anderen Texten nicht angesprochen. Europa ist dadurch...

  • Weimar
  • 03.04.17
  • 42× gelesen
Kultur
DNK-Präsidiumsmitglied Volkmar Vogel MdB bei der Aufrufveranstaltung gemeinsam mit Staatskulturministerin Monika Grütters (Mi.) und Ute Bertram MdB aus dem Ausschuss für Kultur und Medien.
2 Bilder

Volkmar Vogel MdB: Aufruf zur Teilnahme am Europäischen Kulturerbejahr

Der Aufruf zur Teilnahme am Europäischen Kulturerbejahr 2018 (ECHY - European Cultural Heritage Year) ist erfolgt. Unter dem Motto „Sharing Heritage“ wird Kulturerbe für alle Bürgerinnen und Bürger erlebbar werden. Der Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Volkmar Vogel ruft Öffentliche und Private in seiner Heimat auf, sich einzubringen. Er weiß: „Ostthüringen hat viel europäische Geschichte zu bieten.“ Thüringen ist ein Zentrum europäischer Kulturgeschichte. „Aufgrund seiner zentralen Lage...

  • Gera
  • 21.03.17
  • 52× gelesen
Politik

Überall ist zu hören, Trump sei ein Rassist. Ob das so stimmen kann?

Dann müssen sich aber auch alle Fragen, wie war es denn bisher? Unter welchem US Präsidenten gab es eine ganze Reihe Polizeimorde an Farbigen? Unter welchem US Präsidenten saßen mehr Farbige in den Gefängnissen ein als jemals zuvor? Dies geschah in der Amtszeit Obamas! Und unsere Medienmacher …….jüngst waren noch Putin u Assad die Erzfeinde aller Chefredaktionen und nun ist Donald Trump an der Reihe. Diejenigen die jeden Obama Krieg für notwendig und nützlich erachtet haben. Die...

  • Gera
  • 23.01.17
  • 609× gelesen
  •  3
Politik

Was will die US-Kriegspartei im Baltikum erreichen?

Es ist die säbelrasselnde Rhetorik des noch amtierenden Präsidenten Obama und Friedensnobelpreisträgers im Weißen Haus und teils hysterischen Kriegsgeschreis der Mainstream-Medien die Befürchtungen, vor allem Fragen in der Öffentlichkeit aufwerfen, ob die Transporte von Panzerfahrzeugen und schweren Geschützen sowie Unmengen an Munition des US-Militärs in Richtung russischer Grenze (Polen und ins Baltikum), als Kriegsvorbereitungen gesehen werden müssen. Die Sorge ist verständlich. Was...

  • Gera
  • 16.01.17
  • 368× gelesen
  •  6
Leute

EU-Verordnung zur Wattsenkung 2017 von Haushaltsgeräten

2013 wurde von der EU festgelegt, dass zum Beispiel Staubsauger ab 2014 nur noch 1600 Watt verbrauchen dürfen. Ab 2017 sind nur noch Geräte erlaubt, welche 900 Watt Leistung aufbringen können. Doch das bringt die Industrie vor größere Probleme als gedacht. Denn je mehr Strom das Gerät aufwenden kann, desto höher auch die Saugleistung. Marken wie Kirby und Vorwerk aber auch Siemens, AEG und Philips müssen hier umdenken und neue Geräte erfinden. Grund der Senkung Der Grund der Anordnung ist...

  • Ilmenau
  • 15.01.17
  • 35× gelesen
Leute
Thomas Berglund CEO von Capio

Capio Gruppe jetzt auch in Dänemark

Die Capio Gruppe - eines der führenden Unternehmen für Gesundheitsversorgung - erweitert seine europaweite Präsenz mit dem Kauf von 70 Prozent an der CFR Hospitaler A/S „CFR“ in Dänemark. Capio hat die Option, die verbleibenden 30 Prozent der Anteile nach zwei Jahren zu erwerben. Es wird erwartet, dass ab Januar 2017 CFR in den Capio Konzern integriert wird. Dann wird Capio über Einrichtungen in fünf Ländern verfügen: Schweden, Dänemark, Norwegen, Frankreich und Deutschland. Thomas Kiær,...

  • Saalfeld
  • 29.12.16
  • 28× gelesen
Politik
Flüchtlingsabkommen mit der Türkei, Fotomontage
2 Bilder

EU - DEUTSCHLAND und die Türkei - Klare Kante zeigen!

Ankara macht Druck gegenüber der EU - Wenn nicht bald die zugesagten Visaerleichterungen für türkische Bürger einführt werden, werde die Türkei das Flüchtlingsabkommen noch vor Ende des Jahres aufkündigen - warnt der türkische Außenminister. Kein entgegen kommen der Türkei zur Einführung demokratischer Grundrechte (wie vereinbart), stattdessen soll "die Todesstrafe wieder eingeführt werden" und zahlreichen Verhaftungen von regierungskritischen Journalisten werden ständig durchgeführt...

  • Erfurt
  • 05.11.16
  • 92× gelesen
  •  2
Politik

Europa – wie weiter?

Der einzige Thüringer CDU-Europa-Abgeordnete Dr. Dieter L. Koch war am 21. Oktober 2016 der Einladung des CDU-Ortsverbandes Bickenriede und ihres Vorsitzenden Jonas Urbach gefolgt. Er gab aus seiner Sicht Antworten auf die aktuellen Entwicklungen in Europa und im Europäischen Parlament. Tatsächlich steht die EU nicht nur vor großen Herausforderungen, sondern wir sind eigentlich mittendrin in einer wohl entscheidenden Phase der Europäischen Entwicklung. Daran ließ auch Koch keinen Zweifel....

  • Mühlhausen
  • 23.10.16
  • 50× gelesen
Kultur

Neue Sonderausstellung zu "1866 - Ein Krieg verändert Europa"

Vor 150 Jahren erschütterte ein Krieg Europa, der die europäischen Machtverhältnisse dauerhaft veränderte und die kriegerischen Katastrophen des 20. Jahrhunderts einläutete. In diesem Krieg schossen Preußen auf Sachsen und Österreicher sowie andere Verbündete. Die Entscheidungsschlacht dieses Konfliktes fand vor 150 Jahren in Königgrätz (heute Tschechische Republik) statt. Dieser Krieg beendete die Ära einer europäischen Friedensordnung, die eine innere sowie äußere Sicherheit der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.08.16
  • 49× gelesen
Sport
3 Bilder

Profihandballer werden... mit der Handballtalentschmiede in Richtung Sieg.

Die in Koblenz ansässige Handballtalentschmiede (HTS) gilt als deutsches Vorzeigeprojekt Die HTS - HandballTalentSchmiede, gegründet im Juli 2014 von Matthias Lorenz, ist mehr als nur der sportliche Einstieg in den Handballsport ... vielmehr ein fachübergreifendes Leistungszentrum auf familiärer Basis. Handball als Lebensaufgabe Was mit einer einfachen Idee, eine sportspezifische und fundierte Ausbildung im Handballtorwartbereich zu etablieren, im rheinländischem Raum begann, ist...

  • Sondershausen
  • 25.07.16
  • 48× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.