Europa

Beiträge zum Thema Europa

Ratgeber
Der Fiat Ducato ist das meistverbreitete Basisfahrzeug. Es gibt ihn auch als Fahrgestell mit Allradantrieb.

Freizeit und Reisen
Neues von Gestern: Sind Reisemobile mit Dieselmotor eigentlich von Fahrverboten bedroht?

By TRD Pressedienst Blog News Portal (TRD) Immer näher rückten Ende des Jahres die Diesel-Fahrverbote. In mehreren deutschen Großstädten sollten sie bereits ab dem 1. Januar 2019 in Kraft treten. Davon wären auch etwa 85 Prozent aller zugelassenen Wohnmobile hierzulande betroffen. Was bedeutet das konkret heute für die Besitzer der betroffenen Fahrzeuge? Für einige Reisemobilbesitzer sollte es damals bereits laut „FAZ“ bald eng werden: Wer in einer Fahrverbotszone wohnte, dürfte...

  • Erfurt
  • 26.07.19
  • 78× gelesen
Ratgeber

Fünf fantastische Orte in Europa für einen unvergesslichen Urlaub

Für unvergessliche Urlaubstage müssen Sie nicht gleich ans andere Ende der Welt reisen. Unsere Nachbarländer haben ebenfalls viel zu beiten: Quirlige Städte, leckeres Essen, Entspannung und Kultur. Kurzurlaub in einer aufregenden Stadt oder erholsame Tage am Strand - wir stellen Ihnen fünf fantastische Orte in Europa vor, an denen Sie einen unvergleichlichen Urlaub verbringen können. 1. StrasbourgDie Stadt im Frankreich ist nicht nur Sitz des Europaparlaments, sondern hat auch ein reiches...

  • Erfurt
  • 24.07.19
  • 149× gelesen
  •  1
Politik
Roboter nehmen Menschen vor allem die schmutzige Arbeit ab.
2 Bilder

EU-Mobilität und Technik
Wirtschaft-Aktuell aus dem (TRD)-Presseclub

EU-Bürokratie geht auf Dienstreise (TRD/WID) Bürokratie macht vielen Beschäftigten schwer zu schaffen. Sie kostet mitunter viel Zeit und Geld. Vor allem Mitarbeiter, die über die Grenze ins EU-Ausland zur Dienstreise aufbrechen, können ein Lied davon singen. Denn sie müssen künftig ein sogenanntes „Entsendeformular A1“ mitzunehmen. Damit weist der Mitarbeiter nach, dass er in Deutschland Beiträge zur Sozialversicherung, vor allem in die Krankenversicherung, zahlt. Seit 1. Januar 2019 sind...

  • Erfurt
  • 25.02.19
  • 52× gelesen
Leute
Müller geht (nicht) baden.

Ansichtssache
Müller geht (nicht) baden

Müller ist etwas bedröppelt. Gern präsentiert er sein neues Bad. Alle staunen, sind begeistert. Manche können aber den Stil nicht einordnen. Ihnen fehlen Fließen an den Wänden. Und das auch noch bis an die Decke. Müller wollte absichtlich in keinem Schlachthaus duschen und baden. Wände sollen Feuchtigkeit absorbieren können. Auf diesem Level sind nicht alle Bad(e)gäste. Doch die meiste wässrige Verblüffung erfährt Müller an seiner Badewanne. Mitten im Badraum thront ein rundes, im...

  • Erfurt
  • 05.10.18
  • 222× gelesen
Kultur

eBooks
E-Books: EU macht Weg frei für steuerliche Gleichbehandlung

Der Rat Wirtschaft und Finanzen (ECOFIN) der EU hat sich heute einstimmig für die steuerliche Gleichbehandlung von Büchern und E-Books ausgesprochen. Dieser Schritt ist entscheidend dafür, dass Mitgliedsstaaten künftig den ermäßigten Mehrwertsteuersatz für elektronische Buchangebote einführen können. In Deutschland würde sich der Steuersatz bei E-Books und anderen digitalen Medien wie etwa Hörbuch-Downloads dann von 19 Prozent auf 7 Prozent wie bei gedruckten Büchern reduzieren. „Mit der...

  • Erfurt
  • 02.10.18
  • 136× gelesen
Ratgeber
Chaos Zeitumstellung.

Mitmachen: Meinung gefragt - Sommerzeit ade?
Sommerzeit, Winterzeit oder gar keine Zeit?

Die Europäische Kommission hat eine öffentliche Konsultation zur EU-Sommerzeitregelung eingeleitet. Bürger(innen) der EU und Interessengruppen können ihre Ansichten zur Zeitumstellung in einem Online-Fragebogen äußern. Die Konsultation dient dem Zweck zu evaluieren, ob die Sommerzeit für alle Mitgliedstaaten unverändert bleibt oder ob sie für die gesamte EU abgeschafft wird. Die Konsultation läuft bis zum 16. August. https://ec.europa.eu/germany/news/20180702-sommerzeit_de Öffentliche...

  • Erfurt
  • 26.07.18
  • 253× gelesen
  •  1
Politik
Flüchtlingsabkommen mit der Türkei, Fotomontage
2 Bilder

EU - DEUTSCHLAND und die Türkei - Klare Kante zeigen!

Ankara macht Druck gegenüber der EU - Wenn nicht bald die zugesagten Visaerleichterungen für türkische Bürger einführt werden, werde die Türkei das Flüchtlingsabkommen noch vor Ende des Jahres aufkündigen - warnt der türkische Außenminister. Kein entgegen kommen der Türkei zur Einführung demokratischer Grundrechte (wie vereinbart), stattdessen soll "die Todesstrafe wieder eingeführt werden" und zahlreichen Verhaftungen von regierungskritischen Journalisten werden ständig durchgeführt...

  • Erfurt
  • 05.11.16
  • 92× gelesen
  •  2
Ratgeber
Matthias Grafe: "In bin sehr europafreundlich."

Europafreundlich, aber bürokratiefeindlich: Immer mehr Brüssel?

Für das Wirtschafts­magazin „HIER leben wir Leistung, wagen wir Ideen, schreiben wir Erfolg“ hat der Allgemeine Anzeiger Thüringer Unternehmer an einen Tisch geholt. Teilgenommen an der Gesprächs­runde haben Helmut Meyer, Inhaber des Personal­dienstleisters GeAT AG, LMI-Licensee Cornelia Stöckmann, selbstständig im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung, Helmut Peter, Geschäftsführer der Autohaus Peter Gruppe, sowie Matthias Grafe, Managing Director der Grafe Advances Polymers GmbH. Moderiert...

  • Erfurt
  • 13.06.14
  • 220× gelesen
Kultur
Auch wenn die Wahl schwer fällt, geht wählen!

Ansichtssache: Wahl-Tollhaus - Nebelbomben, Superwahljahr, Kandidaten, EU-Kommissar, Rente und Schlaglochsoli

Werte Wähler, die Politiker-Hormone scheinen im Superwahljahr wieder ihren legislaturbedingten Feuertanz aufzuführen. Da müssen Verblödungs- Nebel-Bomben geworfen werden. Da gilt es, den Wähler noch grauer aussehen zu lassen. Da steht die Rente mit 67, da ist sie mit 63 noch nicht durch. Das ist kompliziert genug. Für einen EU-Kommissar - Oetti, mein Lieblingsschwabe in Brüssel - noch nicht. Er legt nach und fordert Rente erst mit 70. Ich sehe Bilder: Der Chirurg nähert sich zitternd...

  • Erfurt
  • 10.05.14
  • 593× gelesen
  •  4
Kultur
17 europäische Städte - darunter Erfurt -  entscheiden gemeinsam über Gewinner des europäischen Kinderfilmpreises

Am 4. Mai entscheiden Kinderjurys aus 17 europäischen Städten - darunter Erfurt - gemeinsam über den Gewinner des europäischen Kinderfilmpreises!

• Am Sonntag ist Erfurt eine von 17 europäischen Städten, in denen Kinderjurys den Gewinner des dritten EFA Young Audience Awards wählen – GOLDENER SPATZ ist Co-Veranstalter • 17 Städte – 3 Filme – 1 Preis • Preisverleihung zum dritten Mal in Erfurt Am Sonntag ist Young Audience Film Day: Nach dem großen Erfolg der Verleihung des European Film Academy Young Audience Award in den letzten beiden Jahren, geht der Kinderfilmpreis der Europäischen Filmakademie nun in die dritte Runde. Dabei...

  • Erfurt
  • 02.05.14
  • 290× gelesen
Politik
3 Bilder

Ansichtssache: Blinde Wut

Natürlich bin ich für Freizügigkeit - nicht nur in Europa. Doch deshalb werde ich mich nicht zum Schweizerhasser entwickeln. Es war ein Volksentscheid! Hallo, Politik mit Bürgerbeteiligung und letztendlich knappen Bürgervotum! Das müssten doch alle Demokraten begrüßen? Nur die Eurokraten nicht! Da nimmt man Säbelgerassel, Drohungen, Blockaden, Sanktionen gegen die Eidgenossen wahr. Pfui, blinde Wut! Per Dekret erreicht die EU nicht die Herzen ihre Bürger. Und wenn EU-Einbahnstraßen-Fahrer...

  • Erfurt
  • 17.02.14
  • 218× gelesen
  •  1
Vereine
Krystian Krysztofiak leistet seinen Europäischen Freiwilligendienst in Nesse-Apfelstädt

Krystian Krysztofiak: Europäischer Freiwilliger im Pfadfinderzentrum Drei Gleichen

Zum zweiten Mal absolviert mit dem polnischen Pfadfinder Krystian Krysztofiak aus Ostrów Wlkp. ein Jugendlicher seinen Europäischen Freiwilligendienst im Neudietendorfer Pfadfinderzentrum Drei Gleichen im Rahmen des Programms „Jugend in Aktion“ der Europäischen Union. Von Mai bis Oktober 2013 ist der erfahrene Pfadfinder des Związek Harcerstwa Polskiego (ZHP), dem polnischen Pfadfinderverband, im Einsatz. Zur Aufgabe hat er hier zum einen die Unterstützung der Gastgruppen und die Pflege...

  • Erfurt
  • 18.05.13
  • 197× gelesen
Politik

5. Mai der europaweite Protesttag für die Gleichstellung und gegen Diskriminierung von Menschen mit Behinderungen

Wie jedes Jahr findet auch am kommenden 5. Mai der europaweite Protesttag für die Gleichstellung und gegen Diskriminierung von Menschen mit Behinderungen statt. [1] Das Motto “Ich bin entscheidend” steht dabei für die Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen. Es ist wichtig, dass jeder Mensch selbst entscheiden kann, wo er lebt, arbeitet, lernt, seine Freizeit verbringt, wen er wählt, und wer ihm bei Tätigkeiten hilft, die er nicht ohne Assistenz verrichten kann. Als Teil dieses...

  • Erfurt
  • 29.04.13
  • 333× gelesen
  •  1
Vereine
Jedes Treffen ist ein gesellschaftlicher Höhepunkt für die drei Nationen.
5 Bilder

Von „very british“ bis „laissez-faire“ - Wahre Freundschaft kennt keine Grenzen – Geschwendaer Verein lebt europäisch

Dass Völkerverständigung nur zwischen Frau Merkel und Monsier Sarkozy stattfinden soll, sieht Wieland Kummer gar nicht ein. Der Vizechef des Vereins Internationaler Freundeskreis Geschwenda und dessen bislang 26 Mitglieder unter Vorsitz von Berg Heyer leben den europäischen Gedanken mindestens seit dem Jahr 2006. Über das Internet lernten sich die kommunikationsfreudigen Geschwendaer und Franzosen aus dem etwa 60 Kilometervon St. Tropez gelegenen Belgentier kennen, in dem schon Ludwig XIV....

  • Arnstadt
  • 26.07.11
  • 615× gelesen
Kultur
Hundedame „Zipfel“ kämpft für mehr Tierlobby.
2 Bilder

Liebe und Hass

Europäisches Kulturforum „Hund“: Gegen Irrtümer zwischen Mensch und Tier Die Hundewelt ist nicht in Ordnung. Treue Menschenfreunde werden als Kampfhunde deklassiert oder maßlos vermenschlicht. Um das Ansehen von Hunden und Haltern zu stärken, haben zwölf Tierfreunde in der Weimarer Hundeschule „Passion“ das Europäische Kulturforum „Hund“ gegründet. Sie wissen, dass der Hund längst ein wichtiger Teil der Gesellschaft ist. Sie wissen aber auch, dass es Reibungspunkte und Ängste zwischen...

  • Erfurt
  • 05.01.11
  • 415× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.