Alles zum Thema Evangelische Kirche

Beiträge zum Thema Evangelische Kirche

Leute
Er lebt seinen Glauben: Kevin Herla

Junger angehender Pastor fühlt sich Luther sehr nah
Eine Herzenssache

Der angehende, in Erfurt lebende Pastor Kevin Herla lebt begeistert seinen Glauben und fühlt sich Luther sehr nah. "Denn ich schäme mich des Evangeliums nicht; denn es ist eine Kraft Gottes, die selig macht alle, die glauben..." So beginnt der eine Satz im Römerbrief, den Martin Luther für das Hauptstück des Neuen Testaments hielt. Wie kaum ein anderes biblisches Buch hat der Römerbrief die Geschichte der Kirche geprägt. Mehr als 500 Jahre, nachdem Luther seiner Thesen anbrachte, nennt...

  • Erfurt
  • 19.11.18
  • 2× gelesen
Leute
Blick in die Kirche von Hauteroda.
7 Bilder

AA-Serie: Hohe Kunst - dafür legen wir den Kopf gern in den Nacken
Die "Zirkuskirche" von Hauteroda

Gundula Beutler, Küsterin in der evangelischen Kirche "Sankt Martini" in Hauteroda bei Heldrungen, gibt Auskunft über den ungewöhnlichen Sternenhimmel. "Siehst du, wie viel Sternlein stehen…? - Diese Liedzeile fällt Betrachtern unserer Kirchendecke wohl als erstes ein. Die Sterne am tonnengewölbten Himmel unserer Kirche in Hauteroda zu zählen, würde wahrscheinlich Stunden dauern und einen verspannten Nacken bescheren. Mit ihren akkuraten Quadraten gleicht die Decke einem Rechenheft, wobei in...

  • Artern
  • 13.11.17
  • 44× gelesen
Politik

„Nun sag, wie hast du’s mit der Religion?

Diese „Gretchenfrage“ aus dem Drama von Goethes „Faust I“ ist gerade auch heute aktuell. Goethe stellt die zwei Gesellschaften seiner Zeit dar, die streng gläubige Margarete aus einfachen Verhältnissen, welche den Glauben an Gott in den Mittelpunkt stellt und den aufklärerischen Wissenschaftler Faust, der argumentiert, er könne genauso leben wie Margarete, auch ohne den Glauben an Gott. Nun lese ich von Herr Bischof Wolfgang Ipolt aus Görlitz in seinem TLZ-Artikel vom 29. Juli: „Ohne Gott...

  • Weimar
  • 02.08.17
  • 84× gelesen
Leute
Pfarrer Christian Kurze (vorn ganz links) besucht Yezziden im Khrab Dim Village, die von der EKM unter anderen mit Wassertanks versorgt wurden.
27 Bilder

"Helft uns zum Leben!" Geraer Pfarrer besucht Projekte der Flüchtlingshilfe im Nordirak und in Kurdistan

"Was ist mit dem Geld von der Landeskirche und von unserem Spendenkonto passiert und welche Projekte konnten damit umgesetzt werden?", fragt sich Christian Kurzke, Pfarrer in Rüdersdorf bei Gera, vor Antritt seiner Reise in den Nordirak und nach Kurdistan. Seit einigen Jahren bestehen zu Erzdiakon (Archimandrit) Emanuel Youkhana und zum Team der Hilfsorganisation Christian Aid Program Northern Iraq (CAPNI) besonders enge Kontakte, die bereits zu mehreren Spendenaktionen und Informationsreisen...

  • Gera
  • 30.09.16
  • 146× gelesen
  •  1
Ratgeber
9 Bilder

Acht Thüringer erzählen über die Bedeutung der Ostertage aus Sicht ihres Glaubens

Katholische, protestantische und orthodoxe Christen sowie Christen aus freikirchlichen Gemeinden feiern zu Ostern die Auferstehung Jesu Christi von den Toten, wenn auch mit ganz verschiedenen Riten. Als Vorläufer von Ostern gilt das jüdische Pessachfest. Es soll an die Befreiung des Volkes Israel aus der ägyptischen Sklaverei erinnern. In diesem Jahr fällt es mit dem christlichen Osterfest zusammen. Acht Männer aus unterschiedlichen Thüringer Glaubensgemeinschaften und Gemeinden erzählen, wie...

  • Saalfeld
  • 02.04.15
  • 539× gelesen
  •  1
Kultur
Probe beim Chor der neuapostolischen Gemeinde Crawinkel.
8 Bilder

Dialog zweier Konfessionen: Pfarrer Lars Christian Reinhardt und Gemeindevorsteher Kay Bäumler planen gemeinsam Adventskonzert

Bisher existierten die evangelische Kirche und die neuapostolische Kirche in Crawinkel nur nebeneinander. Berührungspunkte gab es keine. Seit einiger Zeit bemüht sich aber die neuapostolische Kirche um Öffnung. So haben sich jetzt der evangelische Pfarrer Lars Christian Reinhardt und der neuapostolische Gemeindevorsteher Kay Bäumler an einen Tisch gesetzt um gemeinsam ein Adventskonzert in der evangelischen Kirche vorzubereiten. AA-Redakteurin Ines Heyer hat das Protokoll ihres Gespräches...

  • Gotha
  • 09.12.14
  • 744× gelesen
  •  1
Leute
Mit der Präsentationsmappe konnte Renate Klein  Eindrücke von unseren Lutherstätten vermitteln, wie dem Kreuzgang im Augustinerkloster Erfurt oder der Alten Universisität und der Michaeliskirche.
2 Bilder

Mit Luther in Amerika: Die Erfurterin Renate Klein präsentierte die Lutherstädte Mitteldeutschlands in USA und Kanada

Wer war Martin Luther? Stellt man diese Frage auf zwei Kontinenten – in Europa und Amerika - so können die Antworten unterschiedlicher nicht sein. Denn auf jedem Kontinent hat ein Martin Luther Geschichte geschrieben. In Kirchenkreisen ist unser Martin Luther in Amerika schon ein Begriff, ansonsten kann es schon einmal zu Verwechslungen kommen. Das Wissen über seine Wirkungsstätten in Mitteldeutschland ist nicht besonders groß. Um das zu ändern reiste Renate Klein, von der Erfurt Tourismus und...

  • Erfurt
  • 26.10.14
  • 440× gelesen
Politik

Wahlaufruf der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland

Auf ihrer Synode ha die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland m 10. Mai 2014 einen Wahlaufruf verabschiedet. Darin heißt es: „Am 25. Mai dieses Jahres werden die Abgeordneten des Europa-Parlaments und die Kommunal-vertretungen neu gewählt. Zudem sind am 31. August in Sachsen und am 14. September in Thüringen Landtagswahlen. Aus diesem Anlass rufen wir alle Bürgerinnen und Bürger auf, 25 Jahre nach der friedlichen Revolution ihr Wahlrecht bewusst wahrzunehmen. Die Landessynode fordert...

  • Gera
  • 15.05.14
  • 126× gelesen
Kultur
unsere beiden Gruppen aus dem Kirchenkreis Schleiz und dem Kirchenkreis Rudolstadt-Saalfeld
20 Bilder

Das Me(e)hr von Taizé

Taizé ist mehr als nur ein 80-Seelen Dorf im wunderschönen Burgund. Denn alljährlich pilgern Zehntausende Jugendliche aus aller Welt auf den Hügel von Taizé. Seit Ende der 50er Jahre finden dort in der Communauté von Taizé von Frühjahr bis Herbst Jugendtreffen statt. Auch in diesem Jahr zog es eine Gruppe der Evangelischen Jugend des Kirchenkreises Schleiz wieder in das idyllische Örtchen ganz in der Nähe von Cluny, wo 910 das Bendiktinerkloster gegründet wurde, von dem im 10. Jahrhundert die...

  • Pößneck
  • 07.05.14
  • 567× gelesen
Kultur
5 Bilder

Lichtgeschichte

22.-24. April 2014 - Osterkinderfreizeit des Kirchenkreises Schleiz. 31 Kinder aus dem Gebiet des Saale-Orla-Kreises ziehen für drei Tage ins Rüstzeitheim "Sonnenschein" in Ebersdorf ein. Unter dem Thema "Gut, dass wir einander haben" wird fortan viel gesungen, gebastelt und auf Ostergeschichten aus der Bibel gehört. Natürlich darf bei einer Osterfreizeit eine Eiersuche im Ebersdorfer Park nicht fehlen. Doch neben anderen Outdoor-Aktionen war die Nachtwanderung am letzten Abend sicher ein...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.05.14
  • 247× gelesen
  •  1
Kultur
Geschnitzte Krippe
4 Bilder

2. Krippenausstellung in Ohrdruf

Auch dieses Jahr möchte die Kirchengemeinde zum Ohrdrufer Weihnachtsmarkt wieder eine Krippenausstellung organisieren. Wir bitten zu diesem Vorhaben, wie im vergangenen Jahr, um Weihnachtskrippen aus privater Hand. Ein solches Projekt lebt gerade von der Vielfalt der unterschiedlichsten Quellen, Stil- und Macharten. Damit ein breites Publikum daran Freude hat, wird uns von der Stadt dafür ein Raum im Ohrdrufer Schloss bereitgestellt. Organisatorisch sieht das so aus: Zum Ohrdrufer...

  • Gotha
  • 24.11.13
  • 295× gelesen
Politik

Hilfe und Fürbittandacht- Reaktionen auf das Hochwasser

Evangelische Kirche in MitteldeutschlandFür Mittwoch, den 5.6.2013, 18 Uhr, lädt die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Gera gemeinsam mit Propst Kamm zu einer Fürbittandacht in der Kirche St. Johannis, Zabelstraße, ein. Mit großer Bestürzung und tiefer Betroffenheit haben wir zur Kenntnis nehmen müssen, wie viele Menschen in unserer Region und darüber hinaus durch die gravierenden Hochwasserereignisse in Not und Gefahr geraten sind. Als evangelische Christinnen und Christen möchten wir...

  • Gera
  • 04.06.13
  • 132× gelesen
Leute
Kirchenmusikdirektor Gottfried Preller auf "seiner Bank" an der Wender-Orgel. Diese Orgel wurde 1703 vom 18-jährigen Johann Sebastian Bach abgenommen. Heute sind 300 der ursprünglichen Pfeifen, der Orgelprospekt und die Klaviaturen an originaler Substanz erhalten. Foto: Andreas Abendroth
3 Bilder

Kirchenmusikdirektor Gottfried Preller: Das Erbe Bachs weiter geben

Das Erbe Bachs weiter geben Musik ist mein Leben sagt Kirchenmusikdirektor Gottfried Preller Von Andreas Abendroth ARNSTADT. Mit dem "Thüringer Orgelsommer" hat sich Gottfried Preller weit über die Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht. Die Veranstaltungsreihe bringt seit 1992 historisch wertvolle, aber auch weniger bekannte Orgeln zum Klingen. Damit sollen die Instrumente vor dem Verfall gerettet werden. Doch beinahe wäre aus dem Weimarer Jungen keine Koryphäe für die "Königin der...

  • Arnstadt
  • 22.03.13
  • 685× gelesen
Kultur
Wie kriegen wir jetzt die große Matratze in das kleine Zelt?
16 Bilder

Kinderbibelcamp 2012: Keine Macht für niemand

20 Mädchen und Jungs aus dem Raum Pößneck, Neustadt und Triptis toben durch den Pfarrgarten in Triptis. Auf der einen Wiese stehen große und kleine Zelte, auf der andern ist Platz zum Fußball und Fangen spielen. Abends wird es dort gemütlich am Lagerfeuer. Das hat man gesehen, wenn man vom 06. bis 08. Juli 2012 im Pfarrgarten in Triptis vorbeigeschaut hat. Es war ein buntes und munteres Treiben. Und von den paar kleinen Regentröpchen am Samstag Vormittag hat sich niemand die Stimmung...

  • Pößneck
  • 12.07.12
  • 337× gelesen
Ratgeber
Pfarrerin Angela Fuhrmann begrüßt die Handy-Sammelaktion für den guten Zweck. Bei ihr in der Evangelischen Regionalgemeinde gibt es die Umschläge, in denen die Mobiltelefone verschickt werden.

Wertvoller Schrott: Arbeitslose Handys für arbeitslose Menschen – Evangelische Kirche führt Sammelaktion durch

Die Deutschen sammeln Handys: Geschätzte 70 Millionen Geräte fristen ein nutzloses Dasein. "Das ist eine Menge wertvoller Elektronikschrott", findet Walter Jungbauer, Fundraiser der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Mit einer großen Sammelaktion, die seit Anfang November läuft, sollen die "Alten" aus ihrem Versteck geholt und dem Recycling zugeführt werden. Der Erlös fließt in regionale Projekte für Arbeitslose. Auch die Evangelische Regionalgemeinde Sömmerda beteiligt sich an der...

  • Sömmerda
  • 08.02.12
  • 398× gelesen
Ratgeber
Walter Jungbauer koordiniert die Handy-Sammelaktion der evangelischen Kirche: "Wir freuen uns über jeden, der sich daran beteiligt."
2 Bilder

Ausrangiert – aber nicht wertlos: Sammelaktion von ausgedienten Handys

Die Deutschen sammeln Handys: Mehr als 70 Millionen Geräte fristen ein nutzloses Dasein. „Das ist eine Menge wertvoller Elektronikschrott,“ findet Walter Jungbauer, Fundraiser der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Mit einer großen Sammelaktion, die seit Anfang November läuft, möchte er die „Alten“ aus ihrem Versteck holen, um mit den Erlösen regionale Projekte für Arbeitslose zu finanzieren. Bis zum 1. Mai können im Rahmen der Aktion „Arbeitslose Handys für Arbeitslose Menschen“ noch...

  • Erfurt
  • 25.01.12
  • 569× gelesen
  •  3
Politik
33 Bilder

Papst Benedikt geht einen wichtigen Schritt - und verpasst doch historische Chance

Die Ergebnisse der Gespräche zwischen Evangelischer und Katholischer Kirche sind nun bekannt: Der Papst hat sich die Chance entgehen lassen, einen großen Schritt zu machen. An historischer Stelle machte er klar, dass es andere Menschen sein werden, die die Kirchen auf lange Sicht wieder einen sollen. 500 Jahre Reformation werden 2017 gefeiert. Bis dahin wird sich nichts tun, es sei den Basis geht weiter mit großen Schritten auf einander zu. Mit dabei bei der Begegnung an einer Stätte...

  • Erfurt
  • 23.09.11
  • 625× gelesen
  •  3