Fördermittel

Beiträge zum Thema Fördermittel

Politik

Volkmar Vogel tourt durch vielfältiges Ostthüringen

Auch in diesem Jahr nutzt der Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Volkmar Vogel die sitzungsfreie Zeit, um mit Kommunalpolitikern, Verbänden, Unternehmen und Einrichtungen aus unterschiedlichen Bereichen ins Gespräch zu kommen. Er ist überzeugt: „Politik lebt vom Dialog. Nur im Gespräch mit den Leuten vor Ort, finde ich heraus, wo der Schuh drückt.“ Viele Termine hat er - teils von langer Hand - vereinbart. Auch in dieser Woche ist er in Gera und den Landkreisen Greiz und Altenburger Land...

  • Gera
  • 06.07.19
  • 167× gelesen
Politik
Blick auf Nordhausen

Städtebauförderung
Erhalt der historischen Stadtkerne der Kreisstädte

Als Gemeinschaftsaufgabe von Bund, Ländern und Kommunen ist die Städtebauförderung ein zentrales Instrument für eine nachhaltige Entwicklung der Städte und Gemeinden. Sie verfolgt einen gebietsbezogenen Ansatz und funktioniert nur unter Mithilfe der Bürger vor Ort. Dadurch löst sie in den Kommunen wichtige innovative Impulse aus, erklärt Manfred Grund, MdB. Derzeit werden 2.900 Maßnahmen vom Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat unterstützt.  Knapp die Hälfte der Bundesfinanzhilfen...

  • Sondershausen
  • 10.05.19
  • 43× gelesen
Kultur
Toranlage am Schlossgarten Ebeleben
3 Bilder

Ländlicher Raum
Bund fördert Restaurierung historischer Toranlage im Schlosspark Ebeleben

Der Bund fördert die Restaurierung der historischen Toranlage im Schlosspark Ebeleben mit 134.000 Euro. Dies teilt der CDU-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Geschäftsführer der CDU/CSU-Fraktion, Manfred Grund, mit. Die Mittel stammen aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm des Bundes, mit dem national bedeutsame Denkmalschutzprojekte gefördert werden. Das Land Thüringen beteiligt sich an der Sanierung mit einem gleichhohen Förderbetrag. Manfred Grund hat sich in den vergangenen Monaten...

  • Sondershausen
  • 08.05.19
  • 105× gelesen
Kultur

Ländliche Räume
Musik-Projekt für Integration bekommt Zuschuss

Die Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen erhält 99.992,80 Euro aus Mitteln der ländlichen Entwicklung, teilt Bundestagsabgeordneter Manfred Grund mit. Das Geld kommt vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Mit dem Bundesprogramm Ländliche Entwicklung (BULE) werden ländliche Räume stärkt und gleichwertige Lebensverhältnisse in Stadt und Land gefördert. Die Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen e.V. hat sich mit dem Projekt „Integration“ beworben....

  • Sondershausen
  • 06.05.19
  • 55× gelesen
Politik
Studio-Mischpult (Symbolbild)
2 Bilder

Entwicklung ländlicher Räume
Bund unterstützt Schulradio in Oldisleben

An der Thüringer Gemeinschaftsschule in Oldisleben kann das Schulradio-Projekt starten. Der Bund unterstützt das Pilotprojekt für den Kyffhäuserkreis mit knapp 20.000 Euro. Dies hat Bundesministerin Julia Klöckner dem regionalen Abgeordneten Manfred Grund mitgeteilt. Die Förderung stellt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) bereit. Mit seinem Bundesprogramm Ländliche Entwicklung (BULE) werden ländliche Räume stärkt und gleichwertige Lebensverhältnisse in Stadt und...

  • Sondershausen
  • 29.04.19
  • 114× gelesen
Sport

Bundesförderung
1 Mio für Sanierung des Bades in Ebeleben

Für die Sanierung des Freibades in Ebeleben wird der Bund 1.051.200 Euro an die Gemeinde überweisen. Dies teilt Bundestagsabgeordneter Manfred Grund nach einem Beschluss im Haushaltsausschuss des Bundestages mit. Im Rahmen des Bundesprogramms „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat erfolgt die Zuwendung. Das Programm "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur" ist...

  • Sondershausen
  • 10.04.19
  • 86× gelesen
Politik

Bundesförderung
Bessere Erwerbsperspektiven für Mütter mit Migrationshintergrund

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend fördert den Verein „Mitmenschen e.V.“ und das „Institut für Berufsbildung und Sozialmanagement“ in Erfurt im Rahmen des Programms „Stark im Beruf – Mütter mit Migrationshintergrund steigen ein“ mit jährlich maximal 75.000 Euro. „Ich bin sicher, dass die Verbesserung der Chancen auf Erwerbstätigkeit ein guter Weg ist, um Integration und Teilhabe zu fördern. Beide Projekte konnten bereits in der ersten Förderphase überzeugen. Ich...

  • Erfurt
  • 25.03.19
  • 38× gelesen
Politik

Forschungspolitik
Hochschule Nordhausen als Bündnispartner ausgezeichnet

Förderprogramm „WIR! – Wandel durch Innovation in der Region“ Disparitäten zwischen den Regionen abzubauen ist das Ziel der unionsgeführten Bundesregierung. 200 Mio. Euro Forschungsförderung fließen deshalb in die neuen Bundesländer. Die Hochschule Nordhausen ist für ein Projekt zum Gipsrecycling berücksichtigt worden. Nach wie vor bestehen erhebliche Unterschiede zwischen den Regionen. Spürbar ist das nach Worten von Bundestagsabgeordneten Manfred Grund in der Wirtschaftskraft, auch in...

  • Nordhausen
  • 20.03.19
  • 41× gelesen
Politik

KfW-Jahresbilanz 2018
Millionen für Wohneigentum in Nordthüringen

Neue Serviceleistungen angekündigt Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) hat als Förderbank des Bundes im Jahr 2018 viele Unternehmen, Kommunen und Bürger im Landkreis Kyffhäuser finanziell unterstützt. Darauf weist Bundestagsabgeordneter Manfred Grund aus Anlass der Vorstellung des KfW-Jahresberichtes hin. Auch wenn das Gesamtvolumen des Fördergeschäfts planmäßig leicht auf 75,5 Mrd. Euro sank, wurden inländischen Förderungen in Höhe von insgesamt 46 Mrd. Euro zugesagt und die Bereiche...

  • Sondershausen
  • 04.03.19
  • 69× gelesen
Kultur

Bundeshaushalt 2019
Zuschüsse für wichtige Denkmalschutzprojekte in der Gemeinde Sonnenstein

Der Bund fördert mit der Restaurierung der Klosterkirche Gerode sowie dem Umbau des Gemeindezentrums St. Michaelis zwei wichtige Denkmalschutzprojekte im Norden des Landkreises Eichsfeld (Gemeinde Sonnenstein). Darüber informiert Bundestagsabgeordneter Manfred Grund. Beide Projekte sind in die endgültige Vorlage für den Haushaltsplan 2019 aufgenommen worden, der in der kommenden Woche abschließend im Bundestag beraten und abgestimmt wird. Das Kloster Gerode erhält für den weiteren...

  • Heiligenstadt
  • 14.11.18
  • 56× gelesen
Kultur

Kulturförderung
Bund fördert Sanierung Späth-Orgel in St. Marien Heiligenstadt

Der Bund fördert die Restaurierung der Späth-Orgel in der St.-Marien-Kirche im Heilbad Heiligenstadt mit insgesamt 50.900 Euro. Dies hat nach Informationen von MdB Manfred Grund der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages beschlossen. Die Mittel stammen aus dem Denkmalschutzsonderprogramm des Bundes, mit dem national bedeutsame Denkmalschutzprojekte gefördert werden. Der Anteil des Landes Thüringen beträgt 5.000 Euro. Der verbleibende Teil der Kosten in Höhe von 45.900 Euro soll aus...

  • Heiligenstadt
  • 13.11.18
  • 51× gelesen
Leute
Fördermittelübergabe im Waldstadion, v.l.: Reiner Spanner (2. Beigeordneter des Zeulenroda-Triebeser Bürgermeisters), Gerhard Schulz (Stellvertretender Vorsitzender des FC Motor Zeulenroda), Landrätin Martina Schweinsburg, Martin Lenßner (Schatzmeister FC Motor Zeulenroda), Platzwart Tino Focke, Klaus Weißflog (Ehrenmitglied des FC Motor Zeulenroda) und Uwe Jahn (Vorsitzende des Kreissportbundes).

Fördermittelübergabe im Waldstadion
42.246 Euro für den FC Motor Zeulenroda

Der letzte Sommer war ein heißer. Und sehr trocken. Das hat einige Sportvereine dazu bewogen, nach alternativen Wasserressourcen für die Bewässerung ihrer Rasenplätze zu suchen. Die Zeichen der Zeit hat auch der FC Motor Zeulenroda erkannt und baut für den Hauptplatz im Waldstadion eine Bewässerungsanlage mit Pumpstation. Diese Maßnahme ist erforderlich, weil die Bewässerung zur Zeit noch über eine uneffektive und verschlissene Anlage mit kostenintensiven Trinkwasser erfolgt. Der Rasenplatz...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.10.18
  • 447× gelesen
Ratgeber

Anträge für Zuschüsse an kulturelle Vereine und Initiativen für 2019 können noch bis 30. November gestellt werden
Jetzt Zuschüsse sichern

Das Eisenacher Kulturamt  erinnert daran, dass die Kulturvereine der Stadt  für das Jahr 2019 noch bis zum 30. November 2018 Anträge auf eine Förderung bei der Stadt stellen können. Die Richtlinie zur allgemeinen Kunst- und Kulturförderung ist der Rahmen, nach dem die Stadt Eisenach hier tätige Künstlerinnen und Künstler, kulturelle Vereinigungen und Initiativen des kulturellen Lebens unterstützt. Sie gewährt unter bestimmten Voraussetzungen finanzielle Zuwendungen. Zuschüsse können...

  • Eisenach
  • 05.10.18
  • 44× gelesen
Vereine

Finanzielle Unterstützung für den Kreisfeuerwehrverband UH-Kreis

Eine freudige Nachricht für alle Feuerwehrleute im Unstrut-Hainich-Kreis gab es am Samstag, 8. September 2018. Im Rahmen des Frauenworkshops des Kreisfeuerwehrverbandes in Oberdorla übergab Landrat Harald Zanker im Beisein von Kreisbrandinspektor Lutz Rösener ein Scheck in Höhe von 3.500 EUR an den Verbandsvorsitzenden Heinrich Goldman. Von dem Geld fließen 2.000 EUR in die Verbandsarbeit, 1.000 EUR steht für die Kreisjugend zur Verfügung und sportliche 500 EUR fließen in den Bereich...

  • Mühlhausen
  • 13.09.18
  • 317× gelesen
Ratgeber
Symbolbild

Wohnungsbaufinanzierung und Unternehmensfinanzierung
Beratung über Fördermittel in Schleiz

Der nächste Beratertag der Thüringer Aufbaubank in Schleiz findet am 4. September von 14 bis 17 Uhrim Landratsamt, Oschitzer Straße 4, statt.   Fördermittelexperten der Aufbaubank beraten über Fördermittel für den Kauf oder den Bau der eigenen vier Wände. Und auch für die Sanierung Ihres Wohneigentums stehen Förderprogramme mit Zuschüssen und Darlehen zur Verfügung.Die Thüringer Aufbaubank unterstützt Thüringer Familien beim Erwerb von Wohneigentum. Der Bau oder Kauf einer Immobilie kann so...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.08.18
  • 82× gelesen
Politik
Foto von "geralt" ist gemeinfrei unter Public Domain Dedication: https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.de

Digitale Bildung
Endlich schnelles Internet für alle Erfurter Schulen

Breitbandversorgung kommt dank 5-Millionen-Förderung des Bundes – CDU: fordern von Stadt endlich eigene Investitionsanstrengungen für Schulen „Im April endet die europaweite Ausschreibung für die Breitbandversorgung in Schulen und unterversorgten Gebieten in Erfurt. Bereits im März 2017 wurde der Förderbescheid in Höhe von 5 Millionen Euro aus dem 4 Milliarden Euro schweren Bundesprogramm an Erfurt übergeben. Über ein Jahr nach der Übergabe der Bescheide können endlich auch die vielen...

  • Erfurt
  • 16.03.18
  • 66× gelesen
  •  1
Politik

Schulsanierungen
Bund fördert – Thüringen verschläft Abruf der Mittel

Über sein Schulsanierungsprogramm unterstützt der Bund seit 2015 gezielt kommunale Investitionen zur Sanierung, zum Umbau und zur Erweiterung von Schulgebäuden. Ein Bericht des Bundesfinanzministeriums über die Umsetzung in den Ländern hat nun gezeigt, dass Thüringen bei der Planung hinterherhinkt. Zum 30. Juni 2017 wurden nur rund 84 Prozent der für Thüringen bereitgestellten Mittel aus dem insgesamt 3,5 Milliarden Euro umfassenden Paket verplant. Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete...

  • 19.01.18
  • 1.117× gelesen
  •  2
Politik
Uwe Jahn (M.) übergibt den Scheck an Heiko Wimmer (l.) und Michael Pohlers.
5 Bilder

Segelclub Talsperre Zeulenroda e. V.
18.000 Euro für die Dachsanierung

Die Dachsanierung kann beginnen: Nachdem der Fördermittelbescheid  für die Baumaßnahme über 18.000  Euro dem Segelclub Talsperre Zeulenroda e. V. bereits vorlag, gab es am Dienstag,  10. Oktober 2017, in Quingenberg auch den symbolischen Scheck vom Landessportbund Thüringen.  Den überreichte der Vorsitzende des Kreissportbundes Uwe Jahn, der auch Präsidiumsmitglied im Landessportbund ist, auf dem Gelände des Segelclubs  dem Vereinsvorsitzenden Heiko Wimmer und Vorstandsmitglied Michael...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.10.17
  • 293× gelesen
Sport
Offizielles Fördermittelübergabefoto am Netz mit Ministerin Taubert.
7 Bilder

Fördermittel für Zaunbau

Der TC Blau-Weiß Greiz hat 3000 Euro aus Thüringer Lottomitteln erhalten. Den Fördermittelbescheid überreichte die Thüringer Finanzministerin Heike Taubert gestern dem Verein. Mit dem Geld wird der Neubau des Zaunes der Tennisanlage "Am Hainberg" an der Beethovenstraße mitfinanziert. "Hier musste der 30 Jahre alte morsche Bretterzaun erneuert werden", informiert Vereinschef Klaus Richter. Insgesamt habe der Abriss der alten Zaunanlage, die durch einen Sturmschaden irreparabel beschädigt war,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 16.06.17
  • 361× gelesen
Politik
Die Städtebauförderung soll auch die Eigentumsbildung im Blick behalten, meint Wohnungsbaupolitiker Volkmar Vogel.

Volkmar Vogel zum Tag der Städtebauförderung: Wohneigentum fördern

„Wohneigentum ist sozial“, sagt der Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Volkmar Vogel anlässlich des Tages der Städtebauförderung am 13. Mai. Im Bundeshaushalt sind im laufenden Jahr rund 3,7 Milliarden Euro für Wohnungswesen und Städtebau vorgesehen. „Davon müssen auch die zahlreichen Privateigentümer, die gemeinsam mit Genossenschaften und Kommunalen für einen ausgewogenen Wohnungsmarkt sorgen, profitieren. „Die CDU-geführte Bundesregierung setzt sich seit Jahren für eine Wohnraumförderung...

  • Gera
  • 12.05.17
  • 23× gelesen
Politik
Blick auf Erfurt

Städtebauförderung ist eine Erfolgsgeschichte

Anlässlich des Tags der Städtebauförderung am 13. Mai besucht die Erfurter Bundestagsabgeordnete die Eröffnung des Stadtteilparks „Johannesfeld“ in Erfurt. Das Projekt wird zu zwei Drittel durch das Städtebauprogramm „Soziale Stadt“ gefördert. Hierzu die Erfurter Bundestagsabgeordnete Antje Tillmann: „Wer mit offenen Augen durch Erfurt läuft, sieht, wie erfolgreich die Bundesprogramme sind. Davon kann man sich auch im Stadtteilpark „Johannesfeld“ überzeugen. Einschließlich 2016 sind...

  • Erfurt
  • 12.05.17
  • 48× gelesen
Politik
In Bad Frankenhausen kann am Samstag ab 15 Uhr mehr über den schiefen Turm erfahren werden

Millionen vom Bund für Städtebau in Nordthüringen

An diesem Wochenende feiern die Kommunen den Tag der Städtebauförderung. Der Bund hat nach Angaben des Abgeordneten Manfred Grund auch in Nordthüringen Millionen investiert. Am Freitag wird der Abgeordnete am Programm in Sondershausen teilnehmen. Um 10 Uhr besucht Manfred Grund in der Cruciskirche Sondershausen die Eröffnungsveranstaltung. Nach der Eröffnung bilanziert Stadtsanierungsbeauftragter Christoph Hanske in einem Vortrag über „26 Jahre Stadtsanierung Sondershausen“. Weiter wird das...

  • Sondershausen
  • 10.05.17
  • 27× gelesen
Politik
Der Bürgermeister von Bad Liebenstein, Dr. Michael Brodführer, mit Abgeordneten Christian Hirte vor Schloss Altenstein

Brahms-Gedenkstätte dank Unterstützung des Bundes eröffnet

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte freut sich über die Eröffnung der Brahms-Gedenkstätte auf Schloss Altenstein in Bad Liebenstein. „Damit ist ein weiterer Mosaikstein in der Entwicklung von Schloss und Park Altenstein errichtet. „Wer das Ensemble und seine Geschichte vor Augen hat, versteht, warum sich auch der Bund seit mehreren Jahren eindrucksvoll engagiert. Im Haushaltsausschuss des Bundestages habe ich mich deshalb gern für die Hilfen aus Berlin eingesetzt. Allein seit 2015...

  • Sondershausen
  • 09.05.17
  • 71× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.