Alles zum Thema Förderschule

Beiträge zum Thema Förderschule

Blaulicht

Schmierereien an Schule
Schweine an der Hauswand

Zeulenroda. Unbekannte beschädigten von Mittwoch, 13. Dezember, zu Donnerstag, 14. Dezember, die Wand eines Schulgebäudes in der Hohen Straße. Es waren mehrere Kraftausdrücke wie "Schweine" mit Farbe an die Hauswand geschmiert worden. Die Ermittlungen zur Sachbeschädigung wurden aufgenommen.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.12.17
  • 201× gelesen
Vereine
Christian Hirte (Mitte hinten) übergab eine Spende an Bärbel Weyh (links hinten) vom Förderverein der Paul-Geheeb-Schule e.V., Annette Fritz (2. von rechts), Lehrerin für Sonderpädagogik und Petra Zimmermann (rechts), Musiklehrerin, für das Projekt des Fördervereines "Schwarzlichttheater". Die Schüler und Schülerinnen konnten zu diesem Anlass in einem kleinen Programm zeigen, was sie gelernt haben.

Mit Lichtern und Farben kommunizieren: Town & Country Stiftung vergibt Spende an Kinderhilfsprojekt der Paul-Geheeb-Schule

Bad Salzungen, 16.09.2016 – Mit der Unterstützung des Projektes Schwarzlichttheater ermöglicht der Förderverein der Paul-Geheeb-Schule Bad Salzungen e.V. Kindern und Jugendlichen mit Behinderung eine besondere Möglichkeit des Ausdrucks. Christian Hirte, Botschafter der Town & Country Stiftung und Westthüringer CDU-Bundestagsabgeordneter, übergab dem Verein eine Spende in Höhe von EUR 500,00. Die Zuwendung soll für die Anschaffung verschiedener Lichtutensilien und Farbmaterialien verwendet...

  • Eisenach
  • 16.09.16
  • 81× gelesen
Amtssprache

Diebe brechen in Förderzentrum ein und klauen Spielekonsole

In der Zeit von Donnerstag (2. April 2015), gegen 15 Uhr, bis Samstag (4. April 2015), gegen 10:30 Uhr, verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu mehreren Räumlichkeiten des Förderzentrums in der Hohen Straße. Es wurden Schranktüren geöffnet und eine Spielekonsole von Nintendo entwendet. Der genaue Sachschaden wurde noch nicht beziffert.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.04.15
  • 45× gelesen
Vereine
Justin hilft Hausmeister Uwe Mischke beim Aufräumen
3 Bilder

Schuldach beschädigt und schnell repariert

BRUCHSTEDT. Sturmschaden meldete heute auch das THEPRA Förderzentrum „Am Fernebach“. In der Nacht vom 28. zum 29. Juli 2014 hatten Regen und Sturm einen großen Ast einer Esche abgerissen und auf das Dach des östlichen Gebäudeteils geworfen. Für die sechs Kinder und ihre Erzieher, die derzeit ihre Zelte im Garten aufgeschlagen haben, bestand keine Gefahr. Sie hatten die Nacht aus Sicherheitsgründen innerhalb des Gebäudes verbracht. Um weiteren Schaden durch eindringendes Regenwasser zu...

  • Mühlhausen
  • 29.07.14
  • 102× gelesen
Kultur
Saskia und Ron tanzten nach Musik aus "Dirty Dancing"
3 Bilder

2. Talentefest des THEPRA-Förderzentrums „Am Fernebach“

„Bruchstedt sucht den Superstar“ hieß es beim 2. Talentefest des THEPRA-Förderzentrums am 19. Juni 2014. Eigentlich hätten alle 15 Darbietungen den ersten Preis verdient. Darüber waren sich alle einig. Am Ende entschieden die Schüler selbst, was ihnen am besten gefallen hat. Der 1. Platz ging schließlich hochverdient an die Tanz-AG mit Saskia und Ron, die das Publikum mit „Dirty dancing“ begeisterten und eine grandiose Show boten. Den 2. Platz errangen die Akteure des lustigen Sockentheaters...

  • Mühlhausen
  • 24.06.14
  • 92× gelesen
Leute
Und los geht es! Über die Motive der Grafitti-Kunstwerke hatten sich die Schüler zuvor gemeinsam mit ihren Kunstlehrern Gedanken gemacht.
11 Bilder

Farbe bekennen und Zeichen setzen - Zwei Projekte des Lokalen Aktionsplans Eichsfeld: Graffiti-Aktion im „Integrative Schülertreff“

Rund drei Stunden benötigen die zirka 30 Schüler, um die blau-grauen Wände des ehemaligen Sportraumes im Dingelstädter Gymnasium mittels Graffiti-Sprühdosen in ein buntes Riesen-Transparent mit den unterschiedlichsten Motiven zu verwandeln. Was da am Ende zum Thema „Toleranz“ an die Wand gesprüht wird, haben die Grafitti-Künstler zuvor gemeinsam mit den Kunstlehrern ihrer Schule erarbeitet. Und damit auch nichts schief geht, erhalten die jungen Akteure zunächst durch einen Profi eine...

  • Heiligenstadt
  • 10.07.12
  • 324× gelesen
Leute
Bei der Festveranstaltung 10 Jahre Förderschule der Lebenshilfe (vl..): Vorsitzender OV Lebenshilfe Gera Bernd Koob, 1. Geschäftsführer i. R. Klaus-Peter Gerhardt, Förderverein Rudolf Schultze, Iris Gerhardt, Annette Creter und Dr. Erika Knechtel (Vorsitzende), Schulleiterin Silvia Meinhardt, Bundesvorsitzender der Lebenshilfe Robert Antretter.
30 Bilder

Ein Glücksfall für Gera - Förderschule der Lebenshilfe feiert 10-jähriges Jubiläum

Gera-Röpsen (rs) „Wer Visionen hat, muss nicht zum Arzt, sondern zur Lebenshilfe gehen“, so das Fazit von Bernd Koob, Geschäftsführer der Ortsvereinigung Lebenshilfe Gera e.V., nach Beendigung der Festveranstaltung anlässlich des 10-jährigen Jubiläums Förderverein Schulen zur individuellen Lebensbewältigung. Doch nicht Visionen allein ließen das Pflänzchen Förderschule Röpsen Nr. 7 wachsen. Ebenso wichtig waren der Mut Entscheidungen zu treffen, Konzepte zu erarbeiten, der Wille zum Handeln und...

  • Gera
  • 22.06.11
  • 1.106× gelesen
Politik
Gefördert werden sollen und müssen Kinder mit Handicap, aber wo – darüber ist man sich nicht einig.
2 Bilder

Separiert oder integriert? - PRO und CONTRA Integrative Bildung und Erziehung

von Joachim Kreckow In den letzten Jahren gab es gerade in Arnstadt einen exorbitanten Anstieg der Förderschüler um rund ein Drittel. Gemeint sind verhaltensauffällige oder beschränkt sprachfähige Kinder. Nach Ansicht der SPD-Landtagsabgeordneten Eleonore Mühlbauer sollen diese Kinder entweder "separiert" oder "integriert" werden. Letzteres in Klassen mit nichtbehinderten Schülern. Darüber gibt es durchaus diffizile Meinungen. "Integrative Erziehung und Bildung steigern die Motivation,...

  • Arnstadt
  • 15.06.11
  • 3.379× gelesen
Politik

Gegen Einsparungen - Förderstiftung Michaelisschule gegründet

Am 2. Mai 2011 wird der Grunstein für die Förderstiftung Michaelisschule Bad Lobenstein gelegt. Namhafte Personen aus der Region setzen sich damit für den Erhalt der 1999 gegründeten Michaelisschule ein. In der Michaelisschule werden 50 Förderschüler und 103 Grundschüler unterrichtet. Die Förderstiftung wird mit Spenden und Zustiftungen ein Stiftungsvermögen bilden, das sicher und gewinnbringend angelegt wird. Stiftungszweck ist die nachhaltige finanzielle Förderung und Absicherung der...

  • Gera
  • 27.04.11
  • 331× gelesen