Alles zum Thema Förderverein

Beiträge zum Thema Förderverein

Vereine
v.l. Michael Täubert (Förderverein), Corinna Zill (Tourist Information) und Gerd Grüner (Bürgermeister der Stadt Greiz) laden zum Tiergehegefest ins Tiergehege Greiz nach Waldhaus ein.
5 Bilder

Erlös zur Erhaltung des Tiergeheges
Zweites Tiergehegefest in Waldhaus

Greiz-Mohlsdorf/Teichwolframsdorf-Tiergehege Greiz. Nach der ersten erfolgreichen Auflage im vergangenen Jahr wollen Förderverein Waldhaus und die Tourist-Information Greiz auch in diesem Jahr wieder ein Tiergehegefest veranstalten. Gleichzeitig wird das Fest mit dem Tag des offenen Denkamal verbunden und das Mausoleum für interessierte besucher öffnen. Für ein buntes Familienprogramm haben sich die Veranstalter, der Förderverein und die Tourist-Information einiges einfallen lassen. Führungen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.09.17
  • 130× gelesen
Kultur

Familienfest im Unteren Schloss am 17.06.2017

13.00 – 17.00 Uhr | Musik – Spaß – Kreativität 20.00 – 22.30 Uhr | Sing & Swing Musikschule „Bernhard Stavenhagen“ und Museen der Schloss- und Residenzstadt Greiz sowie deren Fördervereine Musik – Spaß – Kreativität Inzwischen ist es eine schöne Tradition geworden, dass die Musikschule und das Museum im Unteren Schloss sowie die beiden Fördervereine ein gemeinsames Familienfest organisieren. Die Veranstaltungen finden im Museum im Unteren Schloss und im Innenhof des Unteren Schlosses...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.06.17
  • 23× gelesen
Vereine
Nicht von Pappe ist der Vorstand des Fördervereins. Maik Wagner (von rechts), Steve Leimbach, Christian Schulz und Mariann Schneider bewegen gern mal etwas.   Foto: Gräser
3 Bilder

Vereine: Eine starke Truppe bewegt was - der Förderverein der Frei­willigen Feuerwehr Erfurt-Waltersleben e.V.

Der Förderverein der Frei­willigen Feuerwehr Erfurt-Waltersleben e.V. wurde 1995 gegründet. Die Mitglieder bewahren den Kameradschaftssinn, zeigen Verbundenheit mit ihrem Heimatort, unterstützen den Ortsteilrat, ­fördern den Gemeinsinn, halten Kontakt zu anderen Vereinen und Wehren. Die Feuerwehr und der Verein sind eng mit dem Erfurter Ortsteil verbunden. Man kann sagen: Ohne sie geht nicht viel. Fünf Fragen an den Vereinsvorsitzenden Maik Wagner. Wer seid Ihr? Wir sind eine starke...

  • Erfurt
  • 09.05.17
  • 339× gelesen
  •  1
Kultur
In diesem geschichtsträchtigen Gebäude befindet sich das Deutsche Versicherungsmuseum. Außerdem ist es Sitz des Thüringer Sozial- und Finanzgerichts.
18 Bilder

Mein Museum: Deutsches Versicherungsmuseum in Gotha

Viel mehr als einfach nur Policen: Das „Deutsche Versicherungsmuseum Ernst Wilhelm Arnoldi“ - empfohlen von Fördervereinschef Horst Gröner. Was gibt‘s Musehenswertes? Landläufig wird gemeint, hier gibt es nur Policen zu sehen. Das ist nicht so. Gotha war eine Wiege des modernen Versicherungswesens. Das Museum erinnert mit historischen Dokumenten, Fotos und Feuerversicherungs-Schildern daran. Vor allem wird Ernst Wilhelm Arnoldi geehrt. Der Gothaer Kaufmannssohn professionalisierte das...

  • Gotha
  • 02.11.16
  • 122× gelesen
Kultur
Klasse 5/3 mit Klassenlehrer Max Haas
2 Bilder

Mitgliederzuwachs beim Verein der Freunde und Förderer der Arnoldischule

Wie in jedem Jahr hat der Förderverein der Arnoldischule wieder in der Elternschaft der neuen 5. Klassen um Mitglieder geworben. Mit sehr gutem Erfolg, denn dank des Zuwachses aus den Elternhäusern der jüngsten Arnoldianer ist die Mitgliederzahl des Förderereins auf die stolze Zahl von 590 Mitgliedern gestiegen. Damit zählt der Verein zu den mitgliederstärksten in Gotha. Große Freude herrschte am 22. September 2016 in der Klasse 5/3 und bei Klassenleiter Max Haas. Stefan Kukulenz, der...

  • Gotha
  • 27.09.16
  • 110× gelesen
Vereine
Christian Hirte (Mitte hinten) übergab eine Spende an Bärbel Weyh (links hinten) vom Förderverein der Paul-Geheeb-Schule e.V., Annette Fritz (2. von rechts), Lehrerin für Sonderpädagogik und Petra Zimmermann (rechts), Musiklehrerin, für das Projekt des Fördervereines "Schwarzlichttheater". Die Schüler und Schülerinnen konnten zu diesem Anlass in einem kleinen Programm zeigen, was sie gelernt haben.

Mit Lichtern und Farben kommunizieren: Town & Country Stiftung vergibt Spende an Kinderhilfsprojekt der Paul-Geheeb-Schule

Bad Salzungen, 16.09.2016 – Mit der Unterstützung des Projektes Schwarzlichttheater ermöglicht der Förderverein der Paul-Geheeb-Schule Bad Salzungen e.V. Kindern und Jugendlichen mit Behinderung eine besondere Möglichkeit des Ausdrucks. Christian Hirte, Botschafter der Town & Country Stiftung und Westthüringer CDU-Bundestagsabgeordneter, übergab dem Verein eine Spende in Höhe von EUR 500,00. Die Zuwendung soll für die Anschaffung verschiedener Lichtutensilien und Farbmaterialien verwendet...

  • Eisenach
  • 16.09.16
  • 79× gelesen
Vereine
volle Kirche beim Konzert 2014
2 Bilder

"Alte Bekannte" gastieren am 05.08. 2016 erneut in der Liebfrauenkirche Auma

Chor und Instrumentalisten der Neuapostolischen Kirche Zeulenroda am 05.08. zu Gast in Auma Nach einem ersten sehr erfolgreichen Konzert im Jahr 2014 gastieren Chor und Instrumentalisten der Neuapostolischen Kirche Zeulenroda am 05.08.2016 ab 19.30 Uhr erneut in der Aumaer Liebfrauenkirche. Der Abend steht unter dem Motto "Kommet her...", eine geistliche Abendmusik. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird am Ausgang gebeten. Der Förderverein bietet einen kleinen Imbiss an und es wird Bowle...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.07.16
  • 50× gelesen
Vereine
Von links nach rechts: Christin Lorenz, Frank Lorenz, Christel Tagermann, Mandy Neuburger, Susan Lehmann, Gerlinde 
Wirth, Marie Scheller, Aileen Radeke, Mario Radeke; unten: Isy Zipproth und Ricardo Meynhardt

Förderverein der Kita Ilmtalspatzen Dienstedt e.V. nimmt seine Arbeit auf

Aus einer Idee wurde Realität: Die Kindertagesstätte „Ilmtalspatzen“ in Dienstedt hat jetzt einen Förderverein – 11 Interessierte hatten sich zur Gründungsversammlung am Donnerstag, den 16.06.2016 eingefunden. Den Eltern liegt nichts mehr am Herzen, als das Wohl unserer Kinder. Glücklich sollen sie sein, sicher und zufrieden aufwachsen, das Leben erleben und erfahren, Freunde finden und gut auf die Schulzeit vorbereitet werden. Dabei ist der Verein stolz, dass nicht nur aus den Reihen der...

  • Arnstadt
  • 19.07.16
  • 212× gelesen
Politik

Zelt und Biertischgarnituren für FFW Kutzleben

KUTZLEBEN. Am vergangenen Samstag, 26. September 2015, konnten das neue große Zelt und die zehn Biertischgarnituren an die Mitglieder des Fördervereins der FFW Kutzleben zur Nutzung übergeben werden. Immerhin 1000 Euro aus Lottomitteln hatte auf Bitte der Landtagsabgeordneten Annette Lehmann (CDU) noch im November 2014 der damalige Innenminister Jörg Geibert dafür bewilligt. „Mit der Anschaffung hat es zwar etwas gedauert - aber nun ist alles da!“ freute sich Annette Lehmann. Und Lehmann...

  • Mühlhausen
  • 29.09.15
  • 88× gelesen
Kultur
5 Bilder

Benefizkonzert in Sonnenkirche Neunheilingen

Das erste Benefizkonzert für die St. Peter und Paul Kirche in Neunheilingen, die wegen des fehlenden Daches auch Sonnenkirche genannt wird, fand am Sonntag, 30. August 2015, statt. „Classic Dixie Brothers“ sowie „Blechmusik mit Paukenschlag“ spielten für das begeisterte Publikum. Schon seit 1990 gibt es Überlegungen, das Gebäude zu erhalten. Raimund Schmidt, der Vorsitzende des neu gegründeten Fördervereins, begrüßte dazu mehr als 80 Neunheilinger Bürger und Gäste. Eigentlich ist die Kirche...

  • Mühlhausen
  • 31.08.15
  • 117× gelesen
Sport
Zur Eröffnung das Badfestes brachte der Neuenhofener Roland Lattemann ein kleines Trompetenständchen - von einer erhöhten Stelle ausserhalb des Bades. Von hier aus erreichten seine Klänge alle Badbesucher.
32 Bilder

Badfest im Wolfersdorfer Waldbad Herzog lockte trotz tropischer Hitze zu sportlichen Aktivitäten

Mit der Ehrennadel des Kreissportbundes in Gold wurde der Volleyball-Trainer der Tröbnitzer Männermannschaft, Ulli Rösel, am Sonnabend Vormittag zu Beginn des Badfestes geehrt. Den Rahmen des Badfestes im Wolfersdorfer Waldbad Herzog Ernst nutzte der KSB-Vorsitzende, Prof. Manfred Thieß, um dem verdienten Männer-Trainer die Auszeichnung zu überreichen. Dieses, unmittelbar, bevor das traditionelle Volleyballturnier begann. Zu den ersten Gratulanten gehörte auch MdL Wolfgang Fiedler, der wie...

  • Hermsdorf
  • 06.07.15
  • 259× gelesen
Vereine
3 Bilder

Danke!

"Kinder brauchen Liebe, Süßigkeiten und ab und zu ein gutes Buch!" (Diogenes) Das haben sich auch die Schüler der Grundschule in Ellrich gedacht und wünschten sich viele neue und interessantere Bücher in ihrer Schulbibliothek. Gern nahmen wir diese Idee auf und versuchten den Kindern ihren Wunsch zu erfüllen. Und jetzt ist die erste Etappe geschafft, zahlreiche Bücher haben ihre neue Heimat in der Grundschule Ellrich gefunden und warten auf die kleinen und großen Leser. Ohne die...

  • Nordhausen
  • 26.06.15
  • 52× gelesen
Leute
Michael Kux lässt in seinen Liedern Udo Jürgens weiter leben. Begleitet wird er dabei von Frank Meier. Am 25. April ist Premiere für „Merci Genie – Lieder für die Ewigkeit. Eine Hommage an Udo Jürgens“.
3 Bilder

Udo Jürgens lebt weiter. Michael Kux widmet seinem Idol eine Hommage

„Aber bitte mit Sahne!“ Den Gassenhauer von Udo Jürgens kennt wohl jeder. „Griechischer Wein“ gehört ebenfalls in diese Kategorie. Das war nicht unbedingt die Musik von Michael Kux. Aber er ist damit aufgewachsen. Wenn er in seiner frühen Jugend bei Oma und Opa zu Besuch war, dudelten die Lieder übers Radio und bleiben – ob man will oder nicht – im Ohr hängen. Es vergehen Jahre, bevor der junge Mann das alles entscheidende Erlebnis zum Thema Udo Jürgens hat. 30 Jahre war Kux, als er...

  • Hermsdorf
  • 14.04.15
  • 2.132× gelesen
  •  1
Kultur

Förderverein der Arnoldischule auf gutem Kurs

Am Donnerstag, dem 24 März 2015, führte der Verein der Freunde und Förderer der Arnoldischule satzungsgemäß seine jährliche Mitgliederversammlung durch. In der Veranstaltung würdigte Schulleiter Clemens Festag die Aktivitäten des Fördervereins im letzten Jahr. Dabei lobte er die große finanzielle Unterstützung der Schule durch den Verein. Mit beachtlichen Summen wurden Projekte wie Schachschule, der Schüleraustausch mit den USA und Frankreich, sportliche Aktivitäten, das Jahrbuch sowie viele...

  • Gotha
  • 27.03.15
  • 72× gelesen
Kultur
2 Bilder

Neues Modell für den naturwissenschaftlichen Unterricht

Am 03.03.2015 freuten sich die Fünftklässler der Arnoldischule riesig über ein neues Katzenskelett. Neugierig suchten sie alle Knochen, die sie schon kannten. Anlässlich des Jahrgangstreffens von Arnoldianern des Abiturjahrganges 1969 wurden 500 Euro gesammelt und über den Förderverein der Fachschaft Biologie zur Verfügung gestellt. Hans-Joachim Wagner übergab stellvertretend für seinen Jahrgang das tolle neue Skelett an einige Schülerinnen und Schüler der Klasse 05/3, die sich ganz...

  • Gotha
  • 04.03.15
  • 60× gelesen
Vereine
Sven Kunath, Botschafter der Town & Country Stiftung übergab 2014 einen von über 200 Schecks in Höhe von 500 Euro an die Kinderarche Sachsen - am 09. Februar 2015 startet die nächste Bewerbungsperiode für den 3. Town & Country Stiftungspreis.

230.000 Euro für benachteiligte Kinder – Vereine können sich jetzt bewerben! - Town & Country Stiftung schreibt zum dritten Mal Town & Country Stiftungspreis aus

Benachteiligen Kindern zu helfen und ehrenamtliches Engagement zu fördern – das ist das Anliegen der bundesweit tätigen Town & Country Stiftung. Bereits zum dritten Mal lobt diese mit dem Stiftungspreis Fördergelder für gemeinnützige Einrichtungen, Vereine und Projekte aus. „Neben der materiellen Unterstützung soll vor allem das damit verbundene öffentliche Interesse und somit das Bewusstsein für dieses wichtige Element unserer Gesellschaft in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt werden“,...

  • Erfurt
  • 24.02.15
  • 89× gelesen
Sport
3 Bilder

Notgeldscheine im Thüringer Sport

Der Sport als Motiv fürs Notgeld Thüringische Landeszeitung 15. Februar 2015 Nr. 428 In einem früheren Beitrag haben wir über das „Fußball-Sechser-Turnier“ in Kahla, welches Anfang der 1920er Jahre zu den größten Fußballturnieren in Mitteldeutschland zählte, berichtet. Zu den Besonderheiten des Turniers gehörte die Herausgabe von Notgeldscheinen. Nach dem „verlorenen“ I. Weltkrieg und dem Sturz der Monarchie in Deutschland, wurde ein Großteil der Verwaltung, Rechtsprechung, Wirtschaft und...

  • Jena
  • 22.02.15
  • 205× gelesen
Ratgeber
Horst Gröner, der Fördervereinsvorsitzende des Deutschen Versicherungsmuseums in ­Gotha, zeigt das Journal, in dem die ersten Versicherten der Gothaer Feuerversicherungsbank eingetragen sind.
3 Bilder

Mein Geheimtipp: Revolution in einer Tabelle - Fördervereinsvorsitzender Horst Gröner zeigt sein Lieblingsstück im Deutschen Versicherungsmuseum

So also sah Excel vor fast 200 Jahren aus. In super­schöner Schreibschrift sind im großen, gebundenen Buch zahlreiche Namen, Orte und Daten fein säuberlich in die Tabellen eingetragen. An der Vitrine im Deutschen Versicherungsmuseum in Gotha, in der das Buch ausgestellt liegt, gehen viele Besucher erst einmal vorbei. Dabei ist gerade dieses Buch das Lieblingsstück von Horst Gröner. Er ist der Vorsitzende des Fördervereins, der das Museum betreibt. Gröner erklärt: „Dieses Journal zeigt die...

  • Gotha
  • 17.12.14
  • 1.046× gelesen
Kultur
5 Bilder

500. Mitglied im Förderverein Arnoldi begrüßt

Großer Mitgliederzuwachs beim Verein der Freunde und Förderer der Arnoldischule Wie in jedem Jahr hat der Förderverein der Arnoldischule wieder in der Elternschaft der neuen 5. Klassen um Mitglieder geworben. Mit sehr gutem Erfolg, denn dank des Zuwachses aus den Elternhäusern der jüngsten Arnoldianer ist die Mitgliederzahl des Förderereins auf die stolze Zahl von534 Mitgliedern gestiegen. Damit zählt der Verein zu den mitgliederstärksten in Gotha. Große Freude herrschte kürzlich in den...

  • Gotha
  • 28.10.14
  • 145× gelesen
Kultur
Auch wenn die Orgel wieder hergestellt ist, der Förderverein macht weiter.
2 Bilder

Am Samstag gibt es in Ellichleben Bauerntheater und zum Denkmaltag einen Malwettbewerb für Kinder

Mit einer Orgel ist es wie mit einem Auto: Wenn der Motor nicht brummt, wird der Wagen seinem Besitzer bald keine Freude mehr bereiten. Fünfzig Jahre lang hat die Orgel in der 1720 im Barockstil erbauten Kirche in Ellichleben weder gebrummt noch sonstige Töne von sich gegeben. Irgendwann in den 1960er Jahren stieg die 1776 von Johann Daniel Schulze erbaute Königin der Instrumente einfach aus. Für eine Restaurierung fehlte das Geld. 2003 führten die Ellichlebener in dieser Situation die...

  • Arnstadt
  • 04.09.14
  • 189× gelesen
Vereine
Ein besonderes Dankeschön der Schüler ging an Annette Lehmann.

Nestkorbschaukel ergänzt Freizeitbereich der THEPRA Grundschule Weinbergen

WEINBERGEN/SEEBACH. Zu den Überraschungen des ersten Schultages kam für die Schüler der THEPRA Grundschule Weinbergen noch ein neues Spielgerät im Freizeitbereich des Außengeländes. Hier hatten in der letzten Ferienwoche fleißige Handwerker die neue Nestkorbschaukel aufgestellt. „Das ging schneller, als wir dachten.“, so Schulleiterin Elke Gerner. Gemeinsam mit den Schülern freute sich auch Dirk Michel, der Vorsitzende des Schulfördervereins. Die Freude der Kinder wollte sich auch...

  • Mühlhausen
  • 02.09.14
  • 155× gelesen
Leute
Freuen sich auf das Kindergartenfest inklusive Flohmarkt: Kindergartenleiter Richard Wolff und Susann Mämpel mit Emma.

Die Flöhe beißen nicht mehr: Kindergarten "St. Martin" eröffnet Kindersachen-Flohmarktsaison in Ilmenau

Flohmärkte sind eine schöne Sache. Gemütlich bummeln, in alten Sachen stöbern und vielleicht ein Stück ergattern, das einem in der eigenen Sammlung fehlt. Der Flohmarkt ist ein Markt für den Handel mit gebrauchten Waren jeder Art: Möbel, Spielzeug, Geschirr, Schmuck, Kleider - nur Flöhe gibt es dort nicht. Jedenfalls nicht mehr. Um den Ursprung des Begriffes Flohmarkt zu ergründen, muss man ins Paris des 18. Jahrhunderts zurückblicken. Es gab sehr viele arme Menschen, die sich Neues nicht...

  • Arnstadt
  • 29.08.14
  • 325× gelesen
  •  4
Vereine
An den Hörninger Sattelköpfen öffnet sich der Blick auf die Harzberge. Es ist einer der Lieblingsplätze von Andreas Heise, Vorsitzender des Fördervereins Karstwanderweg Landkreis Nordhausen. Wie überall auf dem Weg gibt es auch hier das weiße Gipsgestein, das in der Sonne leuchtet.

Exkursion im Karst: Karstwanderweg erhält Naturparkpreis 2014

Wandern vor der Haustür ist öde? Von wegen! Auf dem Karstwanderweg im Landkreis Nordhausen gibt es viel zu entdecken. Unterwegs mit Kreiswegewart Andreas Heise Die Harzberge erheben sich am Horizont. Ein Habicht gleitet durch die Luft. Schafe grasen auf dem Trockenrasen. Hier oben auf den Hörninger Sattelköpfen – einer markanten Station des Karstwanderweges – lässt sich die Natur genießen. „Ist das nicht herrlich?“, fragt Andreas Heise. Und bekommt als Antwort prompt ein „Ja“.  Das freut...

  • Nordhausen
  • 03.07.14
  • 264× gelesen
Vereine
Frau Maschauer und Herr Kabus
2 Bilder

Theater-Förderverein traf sich zum Stammtisch

Am vergangenen Donnerstag, 3.4., traf sich der Verein der Freunde und Förderer des Landestheaters Eisenach bei einem geselligen Stammtisch im Theatercafé, um über das Eisenacher Theater zu plaudern, neue Unterstützungsmöglichkeiten zu besprechen und vier neue Theateraktionäre auszuzeichnen. Hier seien Hartmut Sommer, Frau Stückrad und Frau Rumohr zu nennen, die jeweils Aktien im Wert von 100 Euro erwarben. Ab einer Aktie von 500Euro ist in Planung, die Namen auf einer Tafel im Treppenhaus des...

  • Eisenach
  • 09.04.14
  • 142× gelesen