Alles zum Thema Förderverein

Beiträge zum Thema Förderverein

Sport
Zur Eröffnung das Badfestes brachte der Neuenhofener Roland Lattemann ein kleines Trompetenständchen - von einer erhöhten Stelle ausserhalb des Bades. Von hier aus erreichten seine Klänge alle Badbesucher.
32 Bilder

Badfest im Wolfersdorfer Waldbad Herzog lockte trotz tropischer Hitze zu sportlichen Aktivitäten

Mit der Ehrennadel des Kreissportbundes in Gold wurde der Volleyball-Trainer der Tröbnitzer Männermannschaft, Ulli Rösel, am Sonnabend Vormittag zu Beginn des Badfestes geehrt. Den Rahmen des Badfestes im Wolfersdorfer Waldbad Herzog Ernst nutzte der KSB-Vorsitzende, Prof. Manfred Thieß, um dem verdienten Männer-Trainer die Auszeichnung zu überreichen. Dieses, unmittelbar, bevor das traditionelle Volleyballturnier begann. Zu den ersten Gratulanten gehörte auch MdL Wolfgang Fiedler, der wie...

  • Hermsdorf
  • 06.07.15
  • 254× gelesen
Leute
Michael Kux lässt in seinen Liedern Udo Jürgens weiter leben. Begleitet wird er dabei von Frank Meier. Am 25. April ist Premiere für „Merci Genie – Lieder für die Ewigkeit. Eine Hommage an Udo Jürgens“.
3 Bilder

Udo Jürgens lebt weiter. Michael Kux widmet seinem Idol eine Hommage

„Aber bitte mit Sahne!“ Den Gassenhauer von Udo Jürgens kennt wohl jeder. „Griechischer Wein“ gehört ebenfalls in diese Kategorie. Das war nicht unbedingt die Musik von Michael Kux. Aber er ist damit aufgewachsen. Wenn er in seiner frühen Jugend bei Oma und Opa zu Besuch war, dudelten die Lieder übers Radio und bleiben – ob man will oder nicht – im Ohr hängen. Es vergehen Jahre, bevor der junge Mann das alles entscheidende Erlebnis zum Thema Udo Jürgens hat. 30 Jahre war Kux, als er...

  • Hermsdorf
  • 14.04.15
  • 2129× gelesen
  • 1
Leute
Während Oskar am Herd kochen darf, sind Tamara (hinten), Lukas (mitte) und Jaqueline mit dem Schneiden von Ost beschäftigt. Die neu angeschaffte Kinderküche bietet den Kindern von Haus Sonnenschein neue Betätigungsmöglichkeiten.
2 Bilder

Etappenziel geschafft - Stadtrodaer Kita "Haus Sonnenschein" hat eine Kinderküche

Seit wenigen Tagen können die Kinder der Stadtrodaer Kita „Haus Sonnenschein“ endlich selbst kochen und backen. Natürlich unter der Anleitung und Aufsicht ihrer Erzieherinnen! Seit längerer Zeit schon bemüht sich der Förderverein der Einrichtung darum, eine Kinderküche an zu schaffen. Wie die Fördervereinsvorsitzende, Antje Menzel, betont, war dies kein leichter Weg. Doch die Unterstützung, welche hierzu von vielen Seiten kam, gaben ihr und dem Verein die Kraft, ihre Bemühungen fort zu...

  • Hermsdorf
  • 18.12.12
  • 553× gelesen
Vereine
Die Kindertagesstätte „Haus Sonnenschein“ in Stadtroda – auf dem Foto der vierjährige Julius - feiert Anfang nächsten Jahres ihr 30-jähriges Bestehen. Jetzt soll die Geschichte der Einrichtung aufgearbeitet werden.

Wer erinnert sich? Geschichte der Kita „Haus Sonnenschein“ soll aufgearbeitet werden

. Die heutigen Fakten zur Kindertagesstätte „Haus Sonnenschein“ in Stadtroda liegen klar auf der Hand: In der Einrichtung der Arbeiterwohlfahrt werden in zwölf Gruppen 154 Kinder betreut. Maximal wären 169 möglich. „Diese Zahl werden wir in Kürze auch erreichen“, freut sich Leiterin Kornelia Klaus mit Verweis auf die derzeitige Geburtenfreudigkeit in Stadtroda. Es handelt sich um eine integrative Kindereinrichtung, in der Kinder mit Behinderung beziehungsweise davon bedroht und Kinder mit...

  • Hermsdorf
  • 08.05.12
  • 369× gelesen
  • 11
Natur

Großer Andrang beim 5. Erlebniswandertag am Thüringer Meer

110 Wanderer und 24 Grad bei Sonnenschein erwarteten die Wanderer am Saale-Ufer Schleiz, den 05.05.2012 Bereits zum 5. Mal fand am 01. Mai 2012 der Erlebniswandertag am Thüringer Meer statt. In diesem Jahr trafen sich die naturbegeisterten Wanderfreunde am Saaleturm in Burgk. Nicht nur Einheimische, auch Jenaer, Geraer und sogar ein Paar aus Berlin begab sich auf Schusters Rappen auf die Wandertour in Richtung Saalburg. Zwei geführte und abwechslungsreiche Wanderstrecken über 15 und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.05.12
  • 399× gelesen
Leute

Stadtrodaer Kita "Haus Sonnenschein" wird von Förderverein unterstützt

Stadtroda. Seit Herbst 2011 gibt es einen Förderverein für die Kita „Haus Sonnenschein“ in Stadtroda. Darüber informierte jetzt Antje Menzel, die als Vorsitzende des Vereins derzeit auf Mitglieder- und Sponsorensuche ist. „Wir möchten den Kindergarten und die Kinder finanziell und organisatorisch unterstützen“ so Antje Menzel. Als das derzeitige Hauptziel nennt sie die Anschaffung einer Kinderküche. Hierfür haben die Vereinsmitglieder bereits den Grundstock geschaffen. Beim...

  • Hermsdorf
  • 27.04.12
  • 371× gelesen
Ratgeber
Snoopy ist bereits seit 2003 im Geraer Tierheim. Da freut sich der Großspitz natürlich, wenn Anika Reinhold zum Gassigehen kommt - egal ob es regnet oder schneit.
2 Bilder

Bei Wind und Wetter - Tierheim Gera kann auf die Gassigänger zählen

Ein schöner Frühlingstag nach dem anderen. Nur am Samstag war es kalt und feucht. Das hindert Katrin Meyer und Anika Reinhold nicht daran, pünktlich 14 Uhr im Tierheim zu erscheinen. Snoopy und Cora warten bereits. Jetzt geht‘s hinaus in die Natur. Eine willkommene Abwechslung für die beiden Hunde - sozusagen der Höhepunkt einer jeden Woche. Seit mittlerweile acht Jahren kommen die beiden Bieblacher Freundinnen mindestens einmal die Woche ins Tierheim, egal ob die Sonne scheint, es regnet oder...

  • Gera
  • 26.04.11
  • 1568× gelesen