Alles zum Thema Fachdienst Ordnungsangelegenheiten

Beiträge zum Thema Fachdienst Ordnungsangelegenheiten

Politik
Bestatter Ronny Häberer (rechts) im Gespräch mit Michael Bretschneider, dem Betriebsleiter der Feuerbestattungen Ronneburg. Bretschneider hat aufgrund der Sachlage beim aktuellen Fall des Verstorben Herr P. und weiterer sieben ähnlicher Fälle anwaltlichen Rat eingeholt, ob es sich hierbei um Behördenwillkür der Stadt Gera handelt. Das wurde ihm vom Anwalt bestätigt. Bei Weiterführung der Repressalien durch die Stadt Gera behält sich Bretschneider rechtliche Schritte vor.
2 Bilder

Kein würdevoller Abschied. Wie sich die Stadt Gera mit Willkür gegen die freie Marktwirtschaft wehrt

Herr P. stirbt am 12. Dezember 2013 in einem Geraer Pflegeheim. Die Rettungsleitstelle Gera beauftragt um 13.30 Uhr den Bestatter Ronny Häberer mit der Überführung des Verstorbenen. Noch vor Ort erfährt Häberer vom Pflegepersonal, dass Herr P. zwar eine Ehefrau hat, die allerdings keinen Kontakt mehr zu ihrem Mann pflegte. Hinterbliebene entscheiden, wo und wie der Verstorbene bestattet werden soll. Liegen keine Wünsche der Angehörigen vor, dann überführt der Bestatter mit Firmensitz in...

  • Gera
  • 15.01.14
  • 1.988× gelesen
  •  8
Ratgeber
Heidrun Heinz ist im Fachdienst Ordnungsangelegenheiten der Stadt Gera verantwortlich für das Fundbüro.
10 Bilder

Hundefutter für fünf Euro. Im Geraer Fundbüro wird mehr nachgefragt als abgegeben – Versteigerung am 6. Dezember

„Es wird mehr nachgefragt als abgegeben“. Besonders nach Wochenenden mit Großveranstaltungen läuft bei Heidrun Heinz das Telefon heiß. Sie ist Herrin über vergessene Regenschirme, verlorene Schlüsselbunde und stehen gelassene Fahrräder – offiziell Fundbüro im Fachdienst Ordnungsangelegenheiten der Stadt Gera genannt. Die Menge der liegen gelassenen, verlorenen und vergessenen Dinge, die sich im Handwerkerhof 13 in Gera anhäufen, ist geringer geworden. Das liegt allerdings weniger daran, dass...

  • Gera
  • 26.11.13
  • 541× gelesen
  •  1