Alles zum Thema Fachkräfte

Beiträge zum Thema Fachkräfte

Ratgeber
Christian Müller hatte Glück und fand eine Anstellung bei Sys Tec electronic. Er ist froh, wieder im Vogtland zu leben und empfiehlt anderen, die Region nicht zu verlassen.

Christian Müller ist froh, wieder zurückgekommen zu sein
„Die Vorteile des Vogtlandes überwiegen“

Von Elisabeth Friedrich Christian Müller lebt in Reichenbach und arbeitet seit sechs Jahren bei Sys Tec electronic in Heinsdorfergrund. Er ist Dipl.-Ing. (BA) Nachrichtentechnik und in der Technologieabteilung verantwortlich für Innovationen und Verbesserungen, welche die Serienproduktion betreffen. Nach seinem Abitur lebte er acht Jahre im Stuttgarter Raum, studierte an einer Berufsakademie und war vier Jahre bei einem Arbeitgeber in der Automobilbranche tätig. Was war der Auslöser...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.12.18
  • 148× gelesen
Ratgeber
Das Thüringer Gastgewerbe sucht händeringend Personal. Damit diese Getränke schnell zum Kunden kommen. Danke ans Molly Malone Irish Pub in Erfurt.
4 Bilder

Dem Thüringer Gastgewerbe fehlt der Nachwuchs – Kein Spaß am Job?
Tablett sucht Träger

„Suche Koch. Suche Servicepersonal. Suche Aushilfe.“ An vielen Restaurants prangen Schilder mit solchen Hilfeschreien. „In Thüringen verzeichnen wir zwei bis fünf Tausend offene Stellen im Gastgewerbe“, sagt Dirk Ellinger vom Thüringer Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA). Geburtenschwache Jahrgänge und ­wenig Wertschätzung für gastgewerb­liche Berufe sind nicht förderlich. Dazu kommt: viele, einst in der DDR ausgebil­dete Fachkräfte, wechseln nun in den Ruhestand.  „Wenn wir keine Azubis...

  • Erfurt
  • 27.07.18
  • 394× gelesen
Ratgeber
comeback: Auf das möglichst viele gute Fachkräfte bald ihre Sachen packen und wieder nach Thüringen zurückkommen. 
Die Jobmesse comeback will Fachkräfte, die aus Thüringen weggegangen sind, wieder davon überzeugen, in die Heimat zurückzukehren – und zeigt dafür zahlreiche interessante Jobangebote auf.

6. Thüringer Jobmesse comeback
Karriere in der Heimat

6. Thüringer Jobmesse startet mit neuem Ausstellerrekord – am Pfingstsamstag, 19. Mai, von 10 bis 15 Uhr im comcenter Brühl in Erfurt. Immer noch packen viele Thüringer jeden Sonntag oder gar täglich die Koffer, um ihrer Arbeit in benachbarten Bundesländern und zum Teil auch im Ausland nachzugehen. In diesen Fällen liegen häufig dutzende Kilometer zwischen Arbeits- und Wohnort. Im Freistaat sind rund 125 000 Thüringer von der Pendelei betroffen und das, obwohl die Unternehmen in Thüringen...

  • Erfurt
  • 30.04.18
  • 342× gelesen
Leute
Teilnehmende Firmen stellten ihr Programm vor

Arbeitswelt erleben - am 6. Tag der offenen Firmen in Gotha

Arbeiten ist mehr, als nur eine Tätigkeit zu verrichten, wenn man sich mit seinem Arbeitsort identifizieren kann. Am 10. September 2016 öffnen in Gotha deshalb wieder zahlreiche Firmen - vom Global Player bis zum regionalen Dienstleister - ihre Türen für interessierte Besucher. Es wird ein authentischer Einblick hinter die Kulissen ermöglicht. Ganz nebenbei wird die unternehmerische Vielfalt in der Residenzstadt herausgestellt: verarbeitendes Gewerbe, Handwerk, Sozialwirtschaft, Medizin und...

  • Gotha
  • 25.08.16
  • 189× gelesen
Leute
Gute Laune bei den Absolventen des AZURIT KARRIERE FORUMS 2015

AZURIT KARRIERE FORUM – Wichtiger Bestandteil der Personalentwicklung

AZURIT Gruppe unterstützt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den AZURIT Senioren- und Pflegezentren beim Ausbau ihrer Kompetenz Das Aufspüren von Potentialen bei den eigenen Mitarbeitern sowie deren berufliche Weiterentwicklung spielen innerhalb der AZURIT Gruppe – Betreiberin von Senioren- und Pflegezentren (darunter das AZURIT Seniorenzentrum Eisenach) – eine große Rolle. So reisten kürzlich 22 Mitarbeiter der in der Pfalz ansässigen Unternehmensgruppe aus den bundesweit verteilten...

  • Weimar
  • 28.10.15
  • 194× gelesen
Vereine
Fachgespräche satt - Der Liechtensteiner Unternehmer Dr. Manfred Boretius (re.) war ebenso wie alle 30 Aussteller der Tischmesse ein gefragter Gesprächspartner.
3 Bilder

BVMW-Kooperationsbörse 2015, Dornburg - Geschäftspartner im Elevator-Takt und bei Tischmesse finden

9. Ostthüringer Kooperationsbörse am 17. September 2015 im „Alten Schloss“ in Dornburg Manfred Boretius, Geschäftsführer der Liechtensteiner Listemann Technology AG hatte am 17. September 2015 mit den knapp 600 Kilometern von Eschen bis zu den malerisch gelegenen Dornburger Schlössern die längste Wegstrecke zurückzulegen. Ihn und ebenso die weiteren 77 Unternehmen aus insgesamt sechs Bundesländern zog die Aussicht, auf der BVMW-Kooperationsbörse im Dialog mit Gleichgesinnten nach neuen oder...

  • Jena
  • 20.09.15
  • 157× gelesen
Amtssprache

12. Mai – Tag der Pflege – Fachkräfte dringend gesucht

„Der demographische Wandel verändert nicht nur nachhaltig unsere Gesellschaft, sondern eröffnet auch sehr viele Chancen auf dem Arbeitsmarkt“, so Birgit Becker von der Agentur für Arbeit Jena. Bis zum Jahr 2030 werden fast 30 Prozent der Menschen älter als 65 Jahre sein. Damit müssen künftig auch mehr Männer und Frauen durch Dritte versorgt und gepflegt werden. Hinzu kommt, dass in den kommenden Jahren mehr als ein Drittel der Beschäftigten in der Altenpflege in die Rente gehen wird....

  • Jena
  • 12.05.15
  • 82× gelesen
Politik
Bürgermeister Dieter Weinlich ist für eine Willkommenskultur und zeigt den neuen Sticker "ZR ist bunt" einer Facebookgruppe die sich engagiert, dass Zeulenroda-Triebes bunt und weltoffen ist um wachsen zu können.
11 Bilder

Schneller sein als andere! Zeulenroda-Triebes schaut über den Tellerrand hinaus für eine positive Zukunft und bittet um Mithilfe der Gewerbetreibenden

Während es die Menschen in die größeren Städte zieht, gerät der ländliche Raum immer mehr unter Druck, Fachkräfte und Auszubildende ziehen weg. Doch Zeulenroda-Triebes will nicht warten und auf bessere Zeiten hoffen, sondern nimmt sein Schicksal in die Hand und wird sich dem demografischen Wandel entgegen stellen. Die Stadt hat zwar für ihre Größe viel zu bieten wie Einkaufsmöglichkeiten, Tiergehege, Talsperre, Waikiki und Sportangebote der Vereine, doch die Doppelstadt muss mehr Leute anlocken...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.05.15
  • 206× gelesen
Amtssprache

Jobcenter Saalfeld-Rudolstadt lädt regionale Arbeitgeber zu einem Arbeitsmarktgespräch ein

Arbeitgeber gesucht! Arbeitgeber die auf der Suche nach motivierten Mitarbeitern sind, haben am 28. April die Chance, potentielle Arbeitnehmer kennen zu lernen. „Demnächst endet eine unserer Qualifizierungsmaßnahmen, die speziell für Menschen mit Behinderung konzipiert war. Die Teilnehmer wollen nun, wie Menschen ohne Handikap, im Berufsleben bestehen und suchen eine Chance“, so Uwe-Jens Kremlitschka, Leiter des Jobcenters Saalfeld-Rudolstadt. „Ich lade alle Arbeitgeber des Landkreises...

  • Saalfeld
  • 21.04.15
  • 99× gelesen
Ratgeber

32 Übernahmen in das Stammpersonal von Eichsfelder Industrieunternehmen

Industrieunternehmen besetzen freie Stellen zunächst über Arbeitnehmerüberlassung Leinefelde, 20.06.2014. Fachkräfte in Thüringen dringend gesucht – eine Nachricht, die seit geraumer Zeit in den Medien präsent ist und ein Trend, der weiter anhält. Die Unternehmen der Region im Eichsfeld und darüber hinaus im Umkreis von 30 Kilometern zu unterstützen, genau das ist Kompetenzfeld der Engel Industrieservice GmbH aus Leinefelde. Die positive Bilanz des spezialisierten Dienstleisters aus...

  • Heiligenstadt
  • 20.06.14
  • 161× gelesen
Amtssprache

Agentur für Arbeit Jena lädt Arbeitgeber zum BUSINESS TALK ein

Ist Zuwanderung eine Chance für regionale Arbeitgeber? Am 14. Mai 2014 macht der BUSINESS TALK Station in der Agentur für Arbeit Je-na. Die neue Initiative richtet sich an Entscheider aus der Region. In der Zeit von 16.30 – ca. 18.30 Uhr können sich Arbeitgeber über das Thema „Fachkräftegewinnung durch Zuwanderung? Eine Chance für regionale Arbeitgeber“ informieren. Das neu entwickelte Veranstaltungsformat startet mit dem Impulsvortrag von Dr. Ulrich Walwei, Vizedirektor des Instituts für...

  • Jena
  • 17.04.14
  • 2.318× gelesen
Politik
Personalberater Matthias S. Freund

Jobexperte Freund: "Politisch gesehen eine Schande"

Interview mit Matthias S. Freund, Personalberater mit Niederlassungen in Erfurt und Shanghai Thüringer Unternehmer klagen, dass es immer schwieriger wird, offene Stellen qualifiziert zu besetzen. Gleichzeitig sind im Freistaat 7,8 Prozent der Menschen arbeitslos. Sind diese Menschen denn alle unqualifiziert? Nein, diese Menschen sind nicht alle unqualifiziert. Doch 7,8 Prozent Arbeitslosigkeit sagen nichts darüber aus, wie sich die Arbeitslosigkeit berufsfeldbezogen und regional verteilt....

  • Erfurt
  • 06.09.13
  • 793× gelesen
  •  1
Amtssprache

Der Nordthüringer Arbeitsmarkt im Mai 2013

Betrachtung der Entwicklung „Wir haben die niedrigste Arbeitslosigkeit im Mai seit 23 Jahren, allerdings sind die Auswirkungen der Konjunktureintrübung deutlich zu merken“, so Karsten Froböse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Nordhäuser Arbeitsagentur, anlässlich einer Pressekonferenz im Unternehmen Technik in Form in Heiligenstadt zur Arbeitsmarktentwicklung im Mai. „Die Personalnachfrage ist verhaltener als in den Jahren zuvor, und die Dynamik auf dem Arbeitsmarkt lässt...

  • Heiligenstadt
  • 31.05.13
  • 231× gelesen
Politik
Der 25-Meter-Riese könnte Logistik- und Personalprobleme in einem lösen. Auf die B 4 jedoch darf er nicht! Foto: Wiethoff
2 Bilder

Lang, länger, am längsten

Gigaliner als Lösung für Transport- und Personalprobleme der Zukunft – Fahrer gefragter denn je Von Martin Wiethoff Gigaliner und Monstertrucks werden sie genannt, die überlangen Lkw, deren Testphase im Frühjahr beginnt. Sie dürfen bis zu 25,25 Meter lang sein. Mit diesem Maß überragen sie einen normalen Lkw um bis zu 6,50 Meter. Autofahrer befürchten, dass sie die Riesen auf Landstraßen noch schlechter überholen können als normale Lkw. Doch für die fünfjährige Testphase steht fest,...

  • Nordhausen
  • 24.01.12
  • 348× gelesen
Ratgeber

Schwanger - was nun?

Vergangenes Jahr hatte das Jugendamt grundlegende Informationen für Eltern mit kleinen Kindern, werdende Eltern und Schwangere in einer Broschüre zur besseren Orientierung zusammengestellt. Der „Elternwegweiser“ traf auf unerwartet große Resonanz. Aufgrund der großen Nachfrage war die erste Auflage von 2000 Stück bis zum Jahresanfang schnell vergriffen. Deshalb gibt es jetzt eine vollständig überarbeitete Auflage dieses „Wegweisers“, bei dem auch inzwischen eingetretene Veränderungen - zum...

  • Arnstadt
  • 06.07.11
  • 299× gelesen
Politik

Palliativkonzept: DRK Pflegeheime

14 DRK- Pflegeheime bekommen in Pößneck die Palliativkompetenz bestätigt Die Kompetenz in der Betreuung und Begleitung Sterbender wird DRK-Pflegeheimen heute in Pößneck bestätigt. „Wir wollen Menschen am Ende ihres Leben Hilfe und ein möglichst hohes Maß an Lebensqualität geben“, so Heidemarie Kalthoff vom DRK- Landesverband. „Das erfordert besondere Kenntnisse zum Beispiel in der Schmerztherapie, die Fähigkeit zum Umgang mit Sterben, Tod und Trauer und auch Freude in das Leben der...

  • Erfurt
  • 21.02.11
  • 1.056× gelesen