Alles zum Thema Fackelumzug

Beiträge zum Thema Fackelumzug

Vereine
20 Bilder

Mit Schalmeienklang in den Mai

Zum traditionellen Fackelumzug am Abend des 30. April trafen sich wieder viele kleine und große Besucher vor dem erstmalig mit zwei Maibäumen geschmückten Feuerwehr- und Vereinshaus Bernsgrün. Mit der musikalischen Begleitung der Schalmeienkapelle Bernsgrün und der Absicherung des Umzugs durch die Feuerwehrkameraden ging es mit bunten Lampions und Pechfackeln durch den Ort bis zum Sportplatzgelände. Dort wartete nicht nur ein riesiges Hexenfeuer auf alle, sondern zur Stärkung auch Leckereien...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.05.19
  • 139× gelesen
  •  2
Leute
26 Bilder

Maibaumsetzen & Hexenfeuer in Niederböhmersdorf

Wie in jedem Jahr, wenn der Maibaum am Vorabend des 1. Mai aufgestellt wird, fanden auch am vergangenen Sonntag zahlreiche Zaungäste den Weg zum Dorfteich in Niederböhmersdorf. Mit viel Muskelkraft, Geschick und langen Stangen wurde hier der Maibaum unter einer Stromleitung entlang gefädelt und schließlich aufgerichtet. Während es in voran gegangenen Jahren darum ging, wer den höchsten oder längsten Maibaum stellt, wurden in diesem Jahr die Wehren ihrer Personalstärke nach ausgezeichnet. Die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.05.17
  • 253× gelesen
Kultur
Kameraden der Stadtrodaer und Tröbnitzer Jugendfeuerwehr begleiteten den Fackelumzug am Freitag Abend in Stadtroda, Während des lagerfeuers galt es für sie lediglich, einen aufmerksamen Blick in Richtung Lagerfeuer zu werfen.

Fackelumzug und Lagerfeuer der Stadtrodaer Jugendfeuerwehr lockte mehr als eintausend Besucher an

„Wir wissen gar nicht genau, zum wievielten Mal wir den Fackelumzug und das Lagerfeuer machen. Auf jeden Fall seit mindestens 1998. Doch das tun wir seit dem ununterbrochen und mit großer Begeisterung. Fackelumzug und Lagerfeuer sind eine Veranstaltung, für die die Stadtrodaer Jugendfeuerwehr die Verantwortung trägt“ berichtet Stadtrodas Jugendfeuerwehrwart Klaus Fickler. Rund eintausend Besucher, schätzt Klaus Fickler, können an diesen Abend insgesamt zugegen gewesen sein. Schon allein aus...

  • Hermsdorf
  • 01.10.13
  • 330× gelesen
Vereine
olles Zelt und jede Menge gute Laune gibt es am Kirmesmontag mit den "Pfundeskerlen".
6 Bilder

Gemeinschaftspflege und Kirchweihfest - Die Kirmes in Teistungen feiert in dieser Form ihren 30. Geburtstag

TEISTUNGEN. Der Kirmesverein in Teistungen ist ein kleiner Verein von jungen Burschen, die jährlich das Kirchweihfest, die „Kirmes“, ausrichten. Nebenbei treffen sich die Burschen jeden zweiten Freitag im Monat, um sich über „dies und das“ zu unterhalten und die Gemeinschaft zu pflegen. Derzeit laufen die Vorbereitungen für die Kirmesfeierlickeiten, die vom 27. bis zum 30. September stattfinden werden. Dabei kann die Kirmes in diesem Jahr ihr 30. Jubiläum feiern. Zumindest in dieser Form....

  • Heiligenstadt
  • 24.09.13
  • 400× gelesen
Kultur
Langsam fressen sich die Flammen in den großen Haufen.
9 Bilder

Magersdorfer Sonnenwendfeuer lockte erneut hunderte Besucher an

Das Sonnenwendfeuer am "längsten Tag des Jahres", zur Sommersonnenwende, stellte wieder einmal einen richtigen Publikumsmagnet dar. Das riesengroße Feuer lockte, ebenso wie die grandiose Aussicht vom Kreisel am Magersdorfer Ortsausgang. Doch ehe das Feuer angebrannt wurde, traten die jüngsten Teilnehmer des Festes in Aktion. Auf den Fackelumzug hatten die Kids schon lange gewartet. Als es dann endlich etwas dunkler wurde, sammelten die Kameraden der Feuerwehr die Kinder ein, verteilten...

  • Hermsdorf
  • 23.06.13
  • 223× gelesen
Kultur
Sonnenwendfeier in Magersdorf.
6 Bilder

Magersdorfer Sonnenwendfeier lockte zahlreiche Besucher an

Magersdorf. Während andernorts die Sommersonnenwendfeuer wegen des bevorstehenden Fußballspieles am Freitag Abend bereits um 20.00 Uhr entzündet wurden (Tröbnitz) und somit zeitig verloschen waren, brannten die Magersdorfer Einwohner ihr riesiges Feuer erst nach dem Fackelumzug, für rund dreißig teilnehmende Kinder, gegen 21.45 Uhr an. Weithin war der Feuerschein des riesigen Feuers zu sehen, die Besucher kamen in Strömen. Mehr als dreihundert an der Zahl. An der Wendeschleife von Magersdorf...

  • Hermsdorf
  • 25.06.12
  • 261× gelesen
Leute
kleine Künstler von Zuschauern umringt
7 Bilder

Aufstellen des Maibaumes am 30. 4. auf dem Markt in Wiehe

Traditionsgemäß ist die Freiwillige Feuerwehr für das Maibaumaufstellen verantwortlich. Die Schalmeienkapelle sorgt für den guten Ton und führt nach der Veranstaltung den Fackelumzug an. Das Programm gestalten die Kindergärtnerinnen mit ihren Kleinen und die Chorleiterin mit dem Unterstufenchor. Selbstverständlich stellt der WCC seine TON-Technik zur Verfügung. Am HÜHNERSTALL, dem Domizil des WCC, sitzen dann Groß und Klein beisammen, genießen Speis und Trank und wie gestern die laue...

  • Artern
  • 01.05.12
  • 213× gelesen
  •  8
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.