Alles zum Thema fahrerlager

Beiträge zum Thema fahrerlager

Sport
Der Start des IDM-Superbike-Rennens ist immer ein ganz besonderer Höhepunkt.
13 Bilder

84. Internationales ADAC Schleizer Dreieckrennen 2018
PS-Power und Spitzen-Tempo bei den Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaften (IDM)

Vom 27. bis 29. Juli 2018 trifft sich auf dem Schleizer Dreieck erneut die Motorradelite Deutschlands und weiteren europäischen Ländern. In den verschiedenen Klassen kämpfen die Fahrer um Punkte für die internationale Deutsche Meisterschaft. Vom MSC Schleizer Dreieck Mit dabei sind unter anderem die Superbikes bis 1000 ccm, die Supersport und Superstock 600, die Supersport 300, der Suzuki GSX-R Cup sowie der T-win Cup. Natürlich dürfen auch die Sidecars nicht fehlen. Wie in jedem Jahr...

  • 22.06.18
  • 127× gelesen
Kultur
Der MSC Pößneck e.V. lädt vom 22. bis 24. Juni zu einem außergewöhnlichen Rennen für Oldtimer ein. Automobil- und Oldtimerfreunde sollten sich das auf keinen Fall entgehen lassen.
5 Bilder

8. Ziegenrücker Bergrennen
Oldtimer auf „Höhenflug“

Historische Renntechnik am Start, vom 22. bis 24. Juni 2018: 180 Höhenmeter müssen bei diesem außergewöhnlichen Rennen fünf Mal überwunden werden. Vom MSC Pößneck e.V. Bereits zum achten Mal findet in diesem Jahr das Ziegenrücker Bergrennen für historische Fahrzeuge statt, teilt der Veranstalter MSC Pößneck e.V. mit. Nach über 250 Startern im Vorjahr wird auch in diesem Jahr wieder mit einem riesigen Teilnehmerfeld gerechnet. Für die Zweiradfans sind neben den Renn- und...

  • 14.06.18
  • 328× gelesen
Leute
Mit dieser Rennpappe wird Dieter Meyer (im Auto) samt Team erneut 24 Stunden auf Achse sein, um beim Rennen in Fuglau einen vorderen Platz zu erkämpfen.
2 Bilder

Geisenhainer Team "Karacho" startet erneut im österreichischen Fuglau zum 24-Stunden-Rennen

"Ob wir an den Vorjahreserfolg (2.Platz) anknüpfen können, das erscheint mir etwas fraglich" meint Dieter Meyer mit Blick auf den zweiten Platz (2014) im 24-Stunden-Gleichmäßigkeitsfahren von Fuglau (Österreich) am 19./20.Juni. Dennoch möchte er mit seinem Team auch in diesem Jahr, mit dem gleichen Fahrzeug dort wieder antreten. Am Freitag (19.6.) Nachmittag, um 16.00 Uhr erfolgt der Start zum Rennen auf dem 1,1 Kilometer langen Rundkurs. Auf diesem soll sich der Trabant Kombi abermals...

  • Hermsdorf
  • 19.06.15
  • 161× gelesen
  •  1
Sport
Trotz ihrer Kürze weist die Strecke am "Holzweg" einen großen Höhenunterschied auf.
7 Bilder

Der Asphalt wird brennen - Zuerst verboten, später belächelt und heute mit Kultstatus - das Ibergrennen in Heiligenstadt

HEILIGENSTADT. Sie hatten immer zum Iberg hinauf geblickt, im Geist die Motoren brummen gehört und schon förmlich den typischen Duft von Rennbenzin gerochen, Friedhelm Ferner und einige Gleichgesinnte des Heiligenstädter Motorsportclubs. Immerhin reicht die Motorsportgeschichte in der Stadt bis ins Jahr 1923 zurück, in eine Zeit, in der sowohl das Automobil als auch das Motorrad, technisch gesehen noch recht „jung“ waren. Und tatsächlich veranstalteten die Motorsport-Enthusiasten...

  • Heiligenstadt
  • 25.06.13
  • 211× gelesen
Sport
Das Fahrerlager unterhalb der Rennstrecke wird zwischen den Läufen für ausführliche Checks am Fahrzeug genutzt.
6 Bilder

Countdown für den Iberg läuft - 18. ADAC-Ibergrennen steht in den Startlöchern und bietet Rennsport pur

HEILIGENSTADT. Nur noch wenige Tage trennen die Bergrennsportfans vom Sportereignis des Jahres in Nordthüringen. Am kommenden Wochenende, dem 29. und 30. Juni, ist es nämlich schon soweit, dann erlebt das berühmte Ibergrennen in Heiligenstadt seine nunmehr bereits 18. Auflage. Beinahe stündlich flatterten der Rennleitung in den vergangenen Wochen die Nennungen von hochkarätigen Rennfahrern aus ganz Europa in den Briefkasten. Das nun anstehende Rennwochenende im Eichsfeld zählt wieder zur...

  • Heiligenstadt
  • 21.06.13
  • 828× gelesen