Fahrrad

Beiträge zum Thema Fahrrad

Amtssprache

Kein Licht am Rad - junger Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt ein Radfahrer am Donnerstagabend (19. März) bei einem Verkehrsunfall in Bad Lobenstein. Der junge Mann befuhr gegen 22.00 Uhr laut Zeugenaussagen ohne jegliche Beleuchtung sowie in dunkler Kleidung die Poststraße und stieß dort mit einem Pkw zusammen. Der Opel kam aus einer Betriebausfahrt, wobei der Autofahrer den Radfahrer bei Dunkelheit offenbar übersah und beim Auffahren auf die Poststraße mit dem Fahrrad kollidierte. In der Folge stürzte der 25-jährige Radfahrer...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.03.15
  • 101× gelesen
Amtssprache

Radfahrende Mädchen gesucht

Am Dienstag (15. April) kam es um 16.30 Uhr in Triptis „Am Wassergarten“ zu einem Verkehrsunfall. Als der Fahrer eines Opel Astra in der Nähe des Sportplatzes fuhr, kamen plötzlich zwei Mädchen auf ihren Rädern durch eine Hecke gefahren. Trotz sofortigen Bremsens stieß ein Rad gegen die Stoßstange und das Kind kam zu Fall. Das auf acht bis zehn Jahre geschätzte Kind stieg aber sofort wieder auf und beide Mädchen fuhren mit den Worten: „Es ist nichts passiert“ davon. Auch am Auto ist kein...

  • Pößneck
  • 16.04.14
  • 150× gelesen
Ratgeber
Velotaxi
2 Bilder

Jenas erstes Taxi mit Kniescheibenzündung

Gerade hatte ich diese Woche von Jenas neuster "Errungenschaft" - einem Fahrradtaxi - aus einer Regionalzeitung erfahren, fuhr mir heute das Gefährt über den Weg. Andreas Kraft hatte sich das Fahrzeug über eine Mikrofinanzierung kreditieren lassen. Die Idee zu diesem Gefährt hatte er aus Asien mitgebracht und es von einer Berliner Firma, die diese Fahrradtaxis baut, gekauft. Ob nun der studierte Umwelttechnik-Ingenieur seinen Beruf an den Nagel hängt um das Rad über die Fahrgastbeförderung...

  • Apolda
  • 23.10.11
  • 445× gelesen
  •  6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.