Familie

Beiträge zum Thema Familie

Leute

Spielgruppe "Frechdachse"
Spielgruppe "Frechdachse" im Familienzentrum

Ab 14.11.18, 15.30 – 17.00 Uhr gibt es im Familienzentrum, in der Fritz-Gießner-Straße 14, ein neues Angebot. Die Spielgruppe „Frechdachse“ öffnet die Türen für Familien mit Kindern von 1-3 Jahren. Gemeinsam mit ihren Kindern erleben sie tolle kreative Angebote vom Pinsel bis zum Singen. Im Mittelpunkt der Gruppe steht das Erfahren von altersgemäßem Spiel, unterstützt durch entsprechende Anregungen. Die Spielgruppe gibt den Familien Gelegenheit zum Kennenlernen und gegenseitigen Austausch....

  • Gera
  • 06.02.18
  • 73× gelesen
Kultur

Lyrik & Prosa von Uta-Christine Breitenstein
Hochzeitsfoto

Geschichten, die das Leben schreibt. Aus dem Zyklus ,,Hoppla"   Hochzeitsfoto   Die Hochzeit wie im Bilderbuch. Zwei Menschen, die sich fanden. Ein solcher Tag, der braucht sein Bild. Und die Familie stellt sich auf: Vorn - in der Mitte - sitzt das Paar und rechts und links die Eltern. Wie sieht es in fünf Jahren aus? Es stellt sich die Familie auf: Vorn - in der Mitte - sitzt das Paar und rechts die beiden Kinder, links die Familie von der Frau. Des Ehemanns Familie...

  • Erfurt
  • 12.01.18
  • 1.037× gelesen
Ratgeber
Einen Familienbaukasten aus Holz nutzt Constanze Kolinsky für Beratungsgespräche mit Kindern, deren Eltern sich trennen. Die Diplom-Sozialpädagogin arbeitet in der DRK-Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern im Saale-Holzland-Kreis.

Constanze Kolinsky erklärt, wie getrennt lebende Eltern die Feiertage gestalten können
Das Gefühl geben: Alles ist gut

Ein Patentrezept gibt es nicht! Jedenfalls nicht von Constanze Kolinsky. Die Diplom-Sozialpädagogin in der DRK-Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern des Saale-Holzland-Kreises hilft seit rund zwei Jahrzehnten Kindern und Jugendlichen, die Trennung ihrer Eltern zu verarbeiten. Gerade die Weihnachtszeit ist für diese Familien mit Bedacht zu planen, lautet ihr Rat. Zum Fest der Liebe kann sich die Weihnachtsstube in ein Minenfeld verwandeln, wenn die Eltern kein Paar mehr sind....

  • Jena
  • 21.12.17
  • 140× gelesen
Leute
Weihnachtlich geschmückter Baum mit Erderwärmung

Weihnachtsbaum
Frohe Weihnachtszeit!

Liebe WeihnachtsLeute! Ich kümmere mich ab gleich mal ein bisschen ums Fest und lasse das Internet Internet sein. Guckt Euch an, wie farbenfroh es bei mir daheim noch ausschaut! Sogar mit blauem Himmel. Ich habe also noch eine Menge zu tun, bis mein Anwesen frostig klirrend für die Heilige Nacht hergerüstet ist. Die ist mir nämlich wichtig, mit all ihrem Glöckchengebimmel und den roten SchlittenSchleifchen! Warum ich mich ablenkungsfrei um meine Zimtsterne kümmern muss, geht schon damit...

  • Jena
  • 14.12.17
  • 79× gelesen
Leute
Mit Bondage-Strick gesichteres Fahrrad zum Schutz vor Langfingern

Diebstahl
FahrradKlau: Lokalkompass-Leser wissen mehr!

Als mündige Bürgerin informiere ich mich mal weniger und mal mehr was weltpolitisch ansteht – bei den lokalen Geschehnissen bin ich dafür aber top im Bilde. So kam es, dass mir letztens nicht entging, dass vor meiner Haustür zwei Diebe geschnappt wurden, die sechs ergaunerte Fahrräder in ihren weißen Transporter mit ausländischem Kennzeichen luden. Ein aufmerksamer Anwohner hatte die Polizei alarmiert, als das Duo auf einem Parkplatz mit dem Diebesgut hantierte. Laut Redaktionsmeldung...

  • Jena
  • 30.11.17
  • 53× gelesen
Leute
Familie Schulz. Foto: Heyder

Kinderhospiz Tambach-Dietharz
Seltene Krankheit und keine Forschung

Die Zukunft liegt für Familie Schulz nicht mehr als ein halbes Jahr entfernt. Weiter schauen sie nicht voraus. Ihr Sohn Mark ist vom Tay-Sachs-Syndrom  betroffen. Eine so seltene Krankheit, dass sie weder gut erforscht ist, noch, dass es Therapien gibt. Im deutschsprachigen Raum sind es kaum mehr als 25 Fälle. Mark entwickelt sich die ersten zehn Monate unauffällig, erst dann fällt auf, dass er hinter seiner Zwillingsschwester Emilia zurückbleibt. Die Diagnose dieser Stoffwechselstörung kommt...

  • Erfurt
  • 27.11.17
  • 1.004× gelesen
Kultur

Lyrik & Prosa von Uta-Christine Breitenstein
Hilfeschrei

Zyklus ,,Kinderaugen“ , Passio Familien haben einen hohen moralischen Stellenwert in der menschlichen Gesellschaft. Um dieser Erwartungshaltung zu entsprechen, werden mögliche Schattenseiten meist tabuisiert. Kinder in ihrer Abhängigkeit sind oft die leidtragenden. Ich möchte mich für betroffene Kinder stark machen und ihren stummen Schrei hörbar werden lassen. Hilfeschrei Ein Hilfeschrei erstickt im Leid, den niemand hören wollte. Die Kinderaugen suchten Halt, den niemand geben...

  • Erfurt
  • 17.11.17
  • 381× gelesen
Kultur
Gothaer Gassenspiele: Eine interessante geschichtliche Reise mit Johanna, Daniel und Katharina quer durch das historische Gotha.

Gotha aktuell: Laiendarsteller laden zu einer spannenden Schauspielführung ein
Geheime Erlebnisse in Gothas historischen Gassen

Von Andreas Abendroth Die fünfte Jahreszeit steht sprichwörtlich vor der Tür. Narren und närrisches Volk ziehen durch die Straßen, übernehmen das Regiment, sagen oftmals gut verpackt kritische Wahrheiten. Im Mittelalter war dies auch die Zeit der Fastnachtsspiele, des improvisierten Theaters in den Gassen und auf öffentlichen Plätzen. In dieser Tradition wollen die Akteure der „Gothaer Gassenspiele“ ihre Gäste – Einheimische und zeitlich Zugereiste - in die Welt des mittelalterlichen Gotha...

  • Gotha
  • 30.10.17
  • 172× gelesen
Kultur
Kinder beim Kürbisschnitzen
3 Bilder

Kürbisse glühen
Die Kürbisse glühen wieder in Friedrichroda

Nach dem großen Erfolg imletzten Jahr, veranstalten „Die Bergteufel“ gemeinsam der Stadt Friedrichroda am28.10.2017, ab 15 Uhr wieder unser Fest vor Halloween "KÜRBISSE GLÜHEN"Aufgepasst Ihr Kinder, Kindeskinder und Erwachsenen: Macht euch gefasst auf schaurige Gesellen und finstere Musikanten (Visematente). Auch Mario Gericke, bekannt aus Potentia Animi und dem Musical "Laroranja" wird mitspielen. Kein anderer als Ralph Uwe Heinz aus Gotha wird Geschichten von Edgar Allen Poe...

  • Gotha
  • 19.10.17
  • 168× gelesen
Kultur

In Hohenleuben einer der „größten Hasen“ zu Besuch
Verein „LIKs“ unterstützt 22. Kreisschau der Rassekaninchenzüchter des Kreisverbandes Elsterperle e.V. diesen Samstag und Sonntag in der Hohenleubener Turnhalle

LIKs hat sich lange Gedanken gemacht, wie die Mitglieder diesem Event gerecht werden und können nun voller Stolz sagen, Sie haben einige tolle Überraschungen für die Besucher.Erstmalig bietet „LIKs“ neben dem bekannten Kinderschminken und Gipsfiguren bemalen auch Airbrush–Tattoos an. Außerdem werden selbst – gehäkelte Figuren (zur Verfügung gestellt vom Club G3) verkauft und bestens durch einem „Hasenspiel“ unterhalten. Die große Überraschung des Kinder- und Jugendvereins ist allerding das...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.10.17
  • 32× gelesen
Kultur
Auf Burg Posterstein gibt es ab 1. Oktober erstmals eine Ausstellung für Kinder.
3 Bilder

Ritter und Märchenerzähler auf Burg Posterstein
Eröffnung der Familienausstellung "Die Kinderburg - Auf den Spuren von Rittern und Salondamen"

Die Familienausstellung "Die Kinderburg – Auf den Spuren von Rittern und Salondamen" eröffnet am Sonntag, 1. Oktober, 15 Uhr, mit einem bunten Programm mit "echten Rittern" und Märchenerzähler auf Burg Posterstein. In den darauf folgenden zweiwöchigen Herbstferien können kleine Schatzsucher in Themenführungen und als Rätseljagd der Frage nachgehen, warum Burgen so oft auf Bergen stehen. Ausstellungseröffnung mit Rittern und MärchenerzählerDie erste Familienausstellung auf Burg Posterstein...

  • Gera
  • 28.09.17
  • 63× gelesen
Kultur
6 Bilder

Bedien Dich Café

am Wahlsonntag im Stromergarten Ihr wart schon wählen, habt es noch vor, wisst nicht ob und welche Partei denn nun. Egal wie, ab in den Garten! Mit einem Stück Kuchen und einem Pott Kaffee kann man auch wunderbar entspannt darüber reden und nachdenken. Der Garten ist offen, in der Sommerküche stehen Kuchen, Kaffee, Tee, Wasser, Sirup und eine Kasse des Vertrauens. Ihr kommt, sucht Euch ein Plätzchen Eurer Wahl, holt Euch was Leckeres aus der Sommerküche, stromert im Garten, an der...

  • Weimar
  • 18.09.17
  • 124× gelesen
Kultur
5 Bilder

Schauen, Genießen, Kaufen
Gartentage auf der Osterburg in Weida

Ein Muss für alle Gartenliebhaber und Interessierte, Freizeithandwerker, Kreative und ........... -Vom 15. bis zum 17. 09. 2017 sollen die 1. Gartentage auf der Osterburg in Weida zu einem Erlebnis für die gesamte Familie werden. Den Besuchern wird ein Rahmenprogramm u.a. mit Vorträgen, Vorführungen und Kinderbelustigungen geboten, u.a.: - Aktuelle Garten- und Pflanzentrends, - Vorträge zur Pflanzenverwendung und Gartengestaltung, - Vorführungen und Handgemachtes unserer...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.09.17
  • 46× gelesen
Kultur

Lyrik & Prosa von Uta-Christine Breitenstein
Das Lieblingskind

Entspricht das sog. „Familienideal“ der Realität? Tut die Rollenverteilung jedem Familienmitglied gut? Gerade Verletzungen in Familien haben auf Grund der tiefen menschlichen Nähe schwerwiegende Folgen. Ich denke, die Liebe kann man zwar nicht erzwingen, doch es bedarf einer großen Aufmerksamkeit, keine Ungleichheit im Umgang miteinander aufkommen zu lassen. Kein Familienmitglied, besonders kein Kind, möchte ungeliebt sein. Eltern, die ein Kind permanent vorziehen und/ oder ein anderes, weil...

  • Erfurt
  • 02.09.17
  • 478× gelesen
Kultur
4 Bilder

750 Jahre Hohenleuben Höhenpunkt am 19.08.17

Unser großes Jubiläum rückt mit großen Schritten näher. Gute Stimmung und beste Unterhaltung sind garantiert, wenn der Hohenleubener Marktplatz am 19.08.17 zum Magnet vieler Interessierter wird. Über mehrere Monate hinweg haben viele ehrenamtliche Helfer unser Stadtfest vorbereitet und mit einem abwechslungsreichen Programm dafür gesorgt das für alle Altersklassen das richtige dabei ist. Über unsere Innenstadt verteilen sich, dank der guten Vorbereitung der Mitarbeiter des städtischen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.08.17
  • 511× gelesen
Kultur
Groß und Klein finden in der TANZWERKSTATT den richtigen Tanzkurs

Tag der offenen Tür am 19.8. in der TANZWERKSTATT

Am 19. August lädt die TANZWERKSTATT Weimar alle Tanzinteressierten aus Weimar und Umgebung ab 15 Uhr zu ihrem bunten Tag der offenen Tür ein. Verschiedenste Kurse, von Kindertanz über Hip Hop und Breakdance, bis hin zum Paartanz geben in kurzen Showprogrammen Einblicke in ihren Unterricht oder präsentieren ihre erlernten Choreographien. Zwischen den Shows laden kostenlose Miniworkshops die Zuschauer zum Mittanzen ein. Ein Sektempfang vor den Paartanz-Workshops lockert dabei auch die...

  • Weimar
  • 10.08.17
  • 203× gelesen
Leute
6 Bilder

Baulücke ist WEG !!!

Heute in 13 Tagen legen wir wahrscheinlich grade eine heiße Sohle aufs Parkett ;-) Gestern haben wir, die Mitglieder von "LIKs" für's Stadtfest, dank großzügiger Unterstützung von "Vielfalt Leben" sowie der kleinen und großen Helfer, oder deren, die mit Anwesenheit ;-) geglänzt haben, wieder einiges Vollbracht. Die "Baulücke" ist WEG !!!! Am 19.08. werden dann zwei Künstler von "Stark in Form" ein Graffiti auf die 25 m² große Wand in Form einer Schauvorführung sprühen. Die Sprühdose...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.08.17
  • 67× gelesen
Kultur
2 Bilder

PROJECT UNPLUGGED: Unterkirche Unplugged Vol. II - Songs der Musikgeschichte

22 Musiker, 15 Instrumente & 12 Stimmen – in eindrucksvoller Atmosphäre – Gänsehaut-Feeling garantiert! „Einfach nur schön und Gänsehautmomente ohne Ende.“ „Danke für diesen wunderbaren Abend mit Musikern, bei denen man spürt, mit wie viel Begeisterung und Herzblut sie bei der Sache sind.“ Dies sind zwei beispielhafte Rückmeldungen, die Project Unplugged regelmäßig zugesandt bekommt. Seit sieben Jahren touren sie jeweils einmal jährlich durch ausgewählte und sehr oft ausverkaufte Kirchen und...

  • Artern
  • 28.07.17
  • 40× gelesen
Vereine
Schaufenster Büro Kinderhospizdienst
2 Bilder

Thüringer Kinderhospizdienst Jena - Weimar bezieht Büro

Der Thüringer Kinderhospizdienst hat sich dieses Jahr für die Region in Jena und Weimar neu aufgestellt. Neben der aktiven Suche nach neuen Freiwilligen, die sich für das Ehrenamt interessieren, hat er zum Juni 2017 sein Büro im Jenaer Damenviertel bezogen - Sophienstr. 28. Dort können sowohl Interessierte, die ehrenamtlichen Mitarbeiter und die Familien in Zukunft den Dienst aufsuchen. Der Dienst in Jena hat sich schon 2009 aus einem ehrenamtlichen Engagement von betroffenen Familien und...

  • Jena
  • 13.07.17
  • 619× gelesen
Natur
Schmetterling beim Sommerspaziergang auf dem Eichenbergweg.
11 Bilder

Thüringen zu Fuß - W wie Weg: Der Eichenbergweg

Der Eichenbergweg verläuft ausschließlich durch arten- und strukturreichen Wald - im Gegensatz zum Namen ist die Eiche aber viel seltener als die Buche. Der Rundweg ist besonders für Familien und Besucher geeignet, die nur wenig Zeit im Nationalpark Hainich verbringen können. Der Tipp kommt von Michaela Heinemann, Mitarbeiterin im Bereich Öffentlichkeitsarbeit im Nationalpark Hainich. WEG-Einstimmung: Im Nationalparkzentrum an der Thiemsburg vermittelt die Ausstellung „Entdecke die...

  • Erfurt
  • 07.07.17
  • 322× gelesen
  •  1
Vereine

Himmelfahrt auf der Weißenburg

FCR lädt ein zum stimmungsvollen Feiertag Die Karnevalisten des Faschingsclubs Rot-Weiß Sömmerda laden wieder ein zur feucht-fröhlichen Himmelfahrt bei Tannen-Wulf auf der Weißenburg. Los geht es ab 10 Uhr mit frischgezapften Pils, Bratwurst und Brätel. Es gibt wieder leckeren Kuchen und köstlichen Kaffee. Und sollte sich auch Ende Mai noch April-Wetter ausbreiten, hat der FCR natürlich auch Glühwein im Angebot. Für Spaß und Unterhaltung sorgen Gute-Laune-Musik mit „Barley Juice“ und...

  • Sömmerda
  • 13.05.17
  • 121× gelesen
Politik
Siegfried Gentele MdL

GENTELE: Viele Menschen sind Arm trotz Arbeit- Das kann nicht sein!

Über die Hälfte der deutschen Frauen fürchtet sich vor der Altersarmut. Gleichzeitig gibt jede dritte Frau an, sich bisher zu wenig um ihre eigene finanzielle Altersvorsorge zu kümmern. Dies ist eines der zentralen Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage zur Altersversorgung im Auftrag der Swiss Life Deutschland. Hier besteht dringend Handlungsbedarf. Jeder zweite Deutsche hat Angst vor der Altersarmut. 56 Prozent der Frauen fürchten sich davor, sogar noch stärker als Männer, hier sind es nur...

  • Nordhausen
  • 23.03.17
  • 61× gelesen
Ratgeber

Das bisschen Haushalt…

Wenn die Kinder lernen auf eigenen Beinen zu stehen, ist das manchmal wirklich seltsam anzusehen. Meistens sieht man selbst noch das kleine Kind, das einem quengelnd am Rockzipfel hängt, und muss sich zusammenreißen, das Kind als selbstständig anzusehen. Irgendwann sind die Kinder aber tatsächlich soweit und die eigenen Entscheidungen stehen an – eigene Wohnung, eigener Job, eigenes Leben. Bei meiner Tochter ist es nun an Zeit: die eigene Wohnung steht an. Mehr aus praktischen Gründen – um...

  • Eisenach
  • 23.03.17
  • 18× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.