Familie

Beiträge zum Thema Familie

Kultur
3 Bilder

"Unser Blaues Gold"
Bundesweite Finissage zum „Gestein des Jahres“ und Tag des Geotops 2019 in Lehesten

Bundesweit locken am 15. September 2019 steinerne Naturwunder zum Besuch: Ob verwunschene Höhlen, bizarre Felsburgen oder geöffnete Steinbrüche – der „Tag des Geotops“ präsentiert alljährlich besondere Gesteins-Facetten und geologischer Raritäten für Jung und Alt. Auch in diesem Jahr laden Thüringens versteinerte Naturwunder zur Entdeckungsreise ein. Ganz besonders magische Orte finden Besucher in der Gegend um die ehemals größten Schiefertagebaue des europäischen Festlandes – in Lehesten und...

  • Saalfeld
  • 16.08.19
  • 193× gelesen
Kultur
3 Bilder

"Unser Blaues Gold"
Tag des offenen Denkmals am Technischen Denkmal „Historischer Schieferbergbau Lehesten“

Auch in diesem Jahr steht der Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 08. September 2019, unter einem Motto. „Moderne Umbrüche in Kunst und Architektur“ ist in erster Linie dem „Bauhaus“ gewidmet. Das Technische Denkmal „Historischer Schieferbergbau Lehesten“ ist als Industriedenkmal ein zentraler Baustein für den Thüringisch-Fränkischen Schieferbergbau und die Thüringische Dach- und Wandschieferproduktion. Die nüchtern wirkenden Zweckbauten und das historische Inventar genießen jedoch...

  • Saalfeld
  • 16.08.19
  • 163× gelesen
Vereine

Der PatchWorkFamilie, Verein für Elternteile und Familien im Wandel e.V.

Es gibt so viele individuelle Familienmodelle die gelebt werden und doch sind nicht alle in der Gesellschaft bekannt und anerkannt. Zwischen 7 - 13 Prozent der Familien in Deutschland leben das Modell der Patchworkfamilie. Das besondere an dieser Konstellation ist: es gibt einfach mehr Personen, als in einer reinen Ursprungsfamilie. Während die Ursprungsfamilie aus Mama und Papa plus Kinder besteht, haben die Patchworkfamilien meist ein Elternteil mehr. Die Stiefmama oder der Stiefpapa...

  • Saalfeld
  • 23.08.16
  • 45× gelesen
Kultur
Beim Kulturfestival Paulinzella ist das Publikum ganz nah an den Künstlern dran. Foto: Andreas Abendroth
2 Bilder

Kulturfestival Paulinzella aktuell: Geheimtipp Kleinkunst

12. Kulturfestival Klosterruine Paulinzella vom 19. - 21. August 2016 Programm: Die Prinzen - Lisa Fitz - Ritter Rost - Uschi Brüning & Band Von Andreas Abendroth Bis zur Mitte des 15. Jahrhunderts wurde das Kloster Paulinzella als Doppelkloster von Nonnen und Mönchen genutzt. In diesem Jahr wird die Ruine des ehemaligen Benediktinerklosters zum 12. Mal zur Kulisse des Kulturfestivals – für ein bunt gemischtes Publikum. Vom 19. – 21. August 2016 geben sich hier wieder Künstler...

  • Saalfeld
  • 17.06.16
  • 177× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 26. Februar 2016: Mann hat von seiner Frau die Nase voll

Besorgte Ehefrau?! Saalfeld, Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Eine besorgte Ehefrau rief vergangene Nacht die Polizei zu Hilfe, da sie sich ernsthafte Sorgen um ihren Mann machte. Gegen Mitternacht teilte sie den Beamten mit, dass ihr Gatte nach einem Streit die gemeinsame Saalfelder Wohnung verließ und nun trotz Kälte draußen übernachten wolle. Deshalb fürchtete sie um seine Gesundheit. Eine Streifenbesatzung machte sich umgehend auf die Suche nach dem Mann und wurde kurze Zeit später...

  • Saalfeld
  • 26.02.16
  • 117× gelesen
Ratgeber

Ratschlag unerwünscht

Ein Ratschlag ist eine Empfehlung zur Lösung eines Problems. So gesehen, also etwas positives. Und trotzdem nervt es, wenn wir welche bekommen. Gerade als Teenager bekommen wir von allen Seiten solche Tipps. Wieso? Weil wir sie ungefragt geschenkt bekommen und dann noch dankbar sein sollen. Wenn wir gerade eine Trennung hinter uns haben, wollen wir in den ersten 5 Tagen nicht hören, dass andere Mütter auch schöne Söhne haben. Wenn ich als Teenager meine beste Freundin an ein anderes...

  • Saalfeld
  • 30.11.15
  • 40× gelesen
Kultur
Das Weihnachtsmärchen am Theater Rudolstadt: Der gestiefelte Kater. Foto: Lisa Stern

Rudolstadt aktuell: Tierisches Weihnachtsmärchen für Kinder

„Der gestiefelte Kater – Sieben Leben!“ Dieser Grimm’sche Klassiker zur Vorweihnachtszeit dürfte die Kinderherzen höher schlagen lassen: „Der gestiefelte Kater – Sieben Leben!“ kommt als pfiffiges, spannendes Märchenabenteuer mit charmanten Figuren auf die Große Bühne des Theaters Rudolstadt. Am 31. Oktober ist Premiere, danach folgen bis über die Weihnachtsfeiertage fünf weitere Familienaufführungen. In dieser Version trägt der schlaue, umtriebige Held ein echtes Geheimnis in sich:...

  • Saalfeld
  • 27.10.15
  • 126× gelesen
Ratgeber

Wertschätzende Kommunikation in der Familie

Ich erlebe, sowohl privat wie auch beruflich, wie anstrengend Familie sein kann. So sehr ich meine Familie liebe und die positiven Seiten überwiegen, gibt es einfach auch die Kehrseite. Die Tage, an denen nichts gelingen will, jeder das Wort in den falschen Hals bekommt und die Familienmitglieder dann maulend beim Abendbrot sitzen. Die Familie, als kleinste Einheit der Gesellschaft, will gepflegt werden. In den meisten Fällen bedeutet das Arbeit. Von nichts kommt nichts, auch nicht in der...

  • Saalfeld
  • 26.10.15
  • 59× gelesen
Kultur

7. Kinder- und Jugendwoche „Jungleweek“ startet im September Rund um den Marktplatz von Bad Blankenburg

Unter Schirmherrschaft von Landrat Marko Wolfram versprechen die Veranstalter „jeden Tag ein verrücktes Erlebnis“ für Klein und Groß. Ab Mittwoch, den 16. September bis Samstag, den 19. September bietet das Jugendnetzwerk Bad Blankenburg mit der "Jungleweek", den Kindern- und Jugendlichen des Landkreises wieder jede Menge Gelegenheit, gemeinsam in Projekten zu arbeiten, neue Erfahrungen zu sammeln und sich auf neue Ideen, neue Freizeitbeschäftigungen und neue Menschen einzulassen. Im...

  • Saalfeld
  • 27.08.15
  • 74× gelesen
Vereine
Tolle Männertagsstimmung auf dem Kammberg. Foto: Andreas Abendroth
48 Bilder

Geschwenda aktuell - Fotos: Tolle Stimmung beim Himmelfahrtsfliegen des MFC Geschwenda

Familien pilgerten zum Kammberg Es ist zur Tradition geworden, dass Männergesellschften und Familien sich zum Vatertag auf Tour begeben. Aus Richtung Geschwenda geht es zum Flugplatz der Modellpiloten. Hier kann man sich, dank der Vereinsmitlieder und deren Frauen zum ersten Mal richtig stärken, seinen Durst vom Anmarsch löschen. Gleichzeitig kann mann das Können der Piloten mit ihren funkferngesteuerten Flugzeugen und Helikoptern bestaunen. Danach geht es für viele über die Dackelhütte...

  • Saalfeld
  • 15.05.15
  • 339× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 9. Februar 2015: Drei Verletzte nach Auto-Kollision

59-jähriger missachtete Vorfahrt Saalfeld. Zwei Kinder und deren Mutter wurden gestern Abend bei einem Verkehrsunfall in Saalfeld verletzt. Die Familie aus Jena befuhr gegen 18.15 Uhr mit ihrem Volkswagen die bevorrechtigte Rudolstädter Straße stadtauswärts, als aus einer Nebenstraße plötzlich ein Mazdafahrer kam und laut ersten Zeugenaussagen die Vorfahrt missachtete. In der Folge stieß der Volkswagen der jungen Familie seitlich gegen den Mazda und drehte sich im Kreuzungsbereich um 180...

  • Saalfeld
  • 09.02.15
  • 235× gelesen
Kultur
Die Piloten Chris, Andreas, Florian und Patrick (v. l.) vom MFC Geschwenda waren mit ihren Maschinen zum Familien- und Dorffest nach Deesbach gekommen. Foto: Abendroth
23 Bilder

Deesbach feiert tolles Familienfest: Piloten des MFC Geschwenda nehmen den Gästen die Flugängste

Spiel, Spaß und Unterhaltung für alt und jung Gäste konnten unter Anleitung ein richtiges Flugzeug fliegen Von Andreas Abendroth Deesbach. Es war ein Tag mit einem Hitzerekord. Das Thermometer zeigt auf rund 700 Metern über dem Meeresspiegel in der Sonne auf 38 Grad. Ein leichtes Lüftchen weht. Bei diesen hochsommerlichen Temperaturen verkriechen sich jedoch die Deesbacher nicht in ihren Häusern. Sie kommen zum Familien- und Dorffest. Die Plätze im Festzelt und unter den Bäumen sind...

  • Saalfeld
  • 20.07.14
  • 444× gelesen
Sport
Beim Seilspringen ist Schnelligkeit in Kombination mit Geschicklichkeit und Koordination gefragt. Foto: Andreas Abendroth

Fit in jedem Alter - Familiensporttag des Ilm-Kreises

Sport mit Mutti und Vati machen Familiensporttag am 28. Juni 2014 Von Andreas Abendroth Manebach. Sportliche Betätigung in der Gruppe, zusammen mit Gleichaltrigen oder Gleichgesinnten, macht richtig Spaß. Man spornt sich gegenseitig an, fiebert mit, ob der andere weiter springt, schneller läuft, weiter wirft. Und wie wäre es, mit Mutti und Vati oder mit Oma und Opa gemeinsam Sport zu treiben. Diese Möglichkeit bietet der Familiensporttag des Ilm-Kreises. Dieser wird in diesem Jahr, am...

  • Saalfeld
  • 25.06.14
  • 160× gelesen
Amtssprache
Foto: Andreas Abendroth

Arnstadt: Spendenaufruf für die Brandopfer der Goethestraße

Zwei Familien haben ihr gesamtes Habe verloren Arnstadt. Am Samstag, dem 17. Mai 2014, kam es in den frühen Morgenstunden zu einem Großbrand in der Arnstädter Goethestraße, bei dem eine 2-köpfige und eine 5-köpfige Familie ihre gesamte Habe verloren. Seitdem rollt eine Welle der Hilfsbereitschaft durch die Stadt. Unzählige Sachspenden wurden schon bereitgestellt. Die Koordination dieser Sachspenden übernimmt die Feuerwehr Arnstadt. Aktuell bittet Stadtbrandmeister Jörg Dimitrovici...

  • Arnstadt
  • 19.05.14
  • 510× gelesen
Kultur

Theatercafé mit der "Großen" Rübe" im Pößnecker Mehrgenerationenhaus

Am 17.Mai 2014 gibt es von 15.30 – 16.30 Uhr die nächste Vorstellung im Theatercafé des Pößnecker Mehrgenerationenhauses (MGH) in der Franz Schubert Straße 8. Gezeigt wird das bekannte Theaterstück „Die große Rübe“, welches von zwei Theatergruppen des MGH präsentiert wird. Die Schülergruppe „Konfetti“ und das Theaterteam der „Tratschweiber“ zeigen, wie bereichernd das Zusammenspiel der Generationen gelingen kann. Die Theateraufführung ist ein Höhepunkt des Aktionstages des Pößnecker...

  • Saalfeld
  • 13.05.14
  • 83× gelesen
Ratgeber
Alex (Merle Juschka) erzählt Ricky (Rafael Kaul) von ihrem Vater.  Foto: Jost Hering Filme
10 Bilder

Filmgeschichten - Die Region auf der Leinwand

Filmgeschichten Die Region flimmert mit „Ricky - Normal war gestern“ auf der Kinoleinwand Von Andreas Abendroth Unsere Region wird immer beliebter für TV- und Filmproduktionen. Hier werden Fortsetzungsserien, Dokumentationen und Kinofilme gedreht. Das interessante dabei, die Streifen erreichen das Publikum aus unterschiedlichsten Betrachtungsperspektiven. Ganz vorne stehen die agierenden Personen. Spielt ein „Star“ die Hauptrolle, ist der Zulauf von vornherein groß. Ein zweiter Punkt...

  • Saalfeld
  • 20.02.14
  • 194× gelesen
Ratgeber

Vom Babybrei zum Butterbrot

Kooperationsprojekt informiert Eltern über die gesunde Ernährung für Kinder Wie man Kleinstkinder gesund ernährt und den Übergang von der Breikost zur normalen Nahrung gestaltet, darüber informiert das Mehrgenerationenhaus gemeinsam mit der AOK PLUS Eltern am 3. Dezember 2013 von 9 Uhr bis 11 Uhr mit der Veranstaltung „Vom Babybrei zum Butterbrot – Gesunde Ernährung für Babys und Kleinkinder“. Ernährungswissenschaftlerin Karin Schlegel klärt die Eltern über die Grundlagen gesunder...

  • Saalfeld
  • 19.11.13
  • 165× gelesen
Ratgeber
Von Bad Blankenburg aus führen viele Wege in den Thüringer Wald. Foto: Andreas Abendroth

Mit Rucksack und Stock - Auf zur Wandertour mit der richtigen Ausrüstung

Auf zur Wandertour Mit der richtigen Ausrüstung ist man auf der sicheren Seite Von Andreas Abendroth BAD BLANKENBURG. Die Lavendelstadt ist auch gleichzeitig das Tor zum Schwarzatal, zu den ausgedehnten Waldgebieten des Thüringer Berglandes. Von hier aus kann man sich auf Tour begeben. Ob man alleine unterwegs ist, mit der Familie oder als Gruppe, man sollte auch an das richtige Equipment denken. Nur so ist man auf alle Eventualitäten richtig vorbereitet. Wir haben bei Christine...

  • Saalfeld
  • 25.07.13
  • 205× gelesen
Sport
Michelle (re) hat mit dem zweifachen Thaibox-Weltmeister John Kallenbach einen kompetenten Trainer gefunden. Foto: Andreas Abendroth

Ohne Stargehabe - Training mit dem zweifachen Weltmeister John Kallenbach

Ohne Stargehabe - Training mit dem Weltmeister Was macht John Kallenbach zwischen den Wettkämpfen? Von Andreas Abendroth SAALFELD. „Die Menschen haben oftmals ein völlig falsches Bild von einem Weltmeister", betont der Thaiboxer John Kallenbach. Was der zweifache WM-Sieger damit meint, ist nicht in zwei Worten ausgedrückt. „Einen Erfolg in meiner Sportart kann man keinesfalls mit den Siegen, beispielsweise im Autorennen vergleichen. Die Siegerprämie entspricht eher einem...

  • Saalfeld
  • 24.07.13
  • 544× gelesen
Vereine
Sascha Graf (re) und Steffen Baumann bereiten ein Fahrzeug für die Vereins-Challange vor. Fotos: Andreas Abendroth
3 Bilder

Die große Welt der kleinen Autos - Modell-Auto-Club Arnstadt lädt zum langen Modellbau-Wochenende ein

Die große Welt der kleinen Autos Modell-Auto-Club Arnstadt lädt zum langen Modellbau-Wochenende ein Von Andreas Abendroth ARNSTADT. „Unser Verein wurde im Oktober 2007 durch eine kleine Anzahl von begeisterten Glattbahnfahrern, zunächst als Interessengemeinschaft, ins Leben gerufen. Ein halbes Jahr später wurde dann der Verein gegründet“, berichtet Vereinschef Sascha Graf. Über die Jahre hat sich der Verein immer weiter entwickelt. „Die Technik auf dem Modellbausektor wird immer...

  • Arnstadt
  • 06.03.13
  • 768× gelesen
Leute
Die Kinder Klasse 1 C der Aquila-Grundschule finden das Erlebnismuseum richtig toll. Fotos: Andreas Abendroth
27 Bilder

Raus aus der Schule und ab ins Kreativmuseum - Unterricht einmal anders

Unterricht einmal anders Raus aus der Schule und ab ins Kreativmuseum Von Andreas Abendroth SAALFELD. „Manchmal ist es für die Erstklässler nicht einfach sich daran zu gewöhnen, über einen längeren Zeitraum stillzusitzen, aufzupassen oder zuzuhören. Deshalb ist ein solcher Unterricht außerhalb der Schule auch einmal eine gute Abwechslung“, betont Cornelia Richter, Klassenlehrerin der 1 c der Caspar Aquila Grundschule der Kreisstadt. Die Klasse hat sich quer durch die Stadt aufgemacht,...

  • Saalfeld
  • 20.02.13
  • 590× gelesen
Ratgeber
Kristian Fischer von der Firma Carson. Fotos: Andreas Abendroth
6 Bilder

Die Umfrage: Wird in Thüringen gespielt?

Wird in Thüringen gespielt? Nachgefragt bei Thüringer Herstellern auf der weltgrößten Spielwarenmesse in Nürnberg Von Andreas Abendroth NÜRNBERG. Gespielt wird rund um den Globus. Spielen tun Menschen jeden Alters. Alljährlich werden die neuesten Trends auf der weltgrößten Spielwarenmesse in Nürnberg präsentiert. In diesem Jahr präsentierten 2747 Aussteller aus 60 Ländern ihre Produkte den über 73500 Händler und Einkäufer aus 113 Ländern. Auf der Fachmesse waren auch ein Dutzend Firmen...

  • Saalfeld
  • 09.02.13
  • 433× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.