Alles zum Thema Fantasie

Beiträge zum Thema Fantasie

Kultur
Erzählkünstlerin Katharina Wagner mit Krönchen auf dem Finger.
7 Bilder

Vom Herzen, nicht vom Kopf: Katharina Wagner pflegt die uralte Tradition der Erzählkunst

Sie sind uralt, weitgereist, gelten als Welterbe und stecken oft voller Weisheiten: Gemeint sind die Märchen und Geschichten, welche die Erfurter Erzählkünstlerin Katharina Wagner überall in Thüringen erzählt. Ein Missverständnis möchte die 44-Jährige gleich zu Beginn ausräumen. Dass Märchen nur etwas für Kinder sein sollen, hält Wagner für einen Irrglauben. „Schon vor Urzeiten saßen die Menschen zusammen ums Feuer und teilten sich ihre Geschichten. Das waren hauptsächlich Erwachsene und...

  • Erfurt
  • 28.12.16
  • 500× gelesen
  •  1
Kultur
Der mächtige versteinerte Körper liegt am Ufer, aber im Wasser spiegelt sich der Kopf vom Drachen Urban.

Moderne Heimat-Märchen
Der Drache vom Blauen See

(122)  - Es klingt wie ein Märchen und doch ist die Geschichte wahr! Unter dem Blauen See unweit der Rübeländer Höhlen schläft ein riesiger Drache. Ich habe ihn gesehen. Eine alte Prophezeiung, die schon fast in Vergessenheit geriet, erzählt vom Drachen URBAN aus dem Elbingetal [1]. Vor langer langer Zeit lebte er dort und beschützte die Berge und ihre zahlreichen Erzgänge und tief liegenden Bodenschätze. Kein Wesen sollte dort graben und seine Heimat zerstören. Doch dann traf ihn ein...

  • Nordhausen
  • 08.11.16
  • 108× gelesen
  •  1
  •  1
Natur
Sonne + Wolken + Nieselregen = Regenbogen
7 Bilder

Heute war ein grandioser Regenbogentag

(120) - So ein wechselhaftes Wetter wie heute am 02. November erwartet man eher im Frühling. Doch der Himmel hatte mehr zu bieten als schlichtes grau nach strahlend blauem Himmel. Kaum schien die Sonne, schoben sich die nächsten Regenwolken davor. Ein kurzer Schauer und dann blinzelte schon der erste Sonnenstrahl wieder durch die Wolkenlücken. Und da es meistens noch leicht nieselte ging mein Blick sofort zum Fenster und siehe da es baut sich ein Regenbogen auf (Bild 3). Und das...

  • Nordhausen
  • 02.11.16
  • 44× gelesen
  •  2
Kultur

Lyrik & Prosa von Uta-Christine Breitenstein: Die Drachenfrau.

Fantasie. Kurzgeschichte Die Drachenfrau   Das Land der dunklen Schatten liegt im tiefen Schlaf. Wie schwere Seide schlagen Flügel, die fast unsichtbar sind. Da ist sie wieder, diese Melodie. Sie nähert sich den Stadtmauern. Und mit ihr die Drachenfrau in den Farben der Nacht. Schon als Kind schien die Drachenfrau Unheimliches in sich zu tragen. Doch erst später, als ihr Hellsein die Schattenmenschen zu irritieren begann, wurde sie als Hexe verfolgt. Schließlich fing man sie und brannte...

  • Erfurt
  • 15.10.16
  • 418× gelesen
Ratgeber
Naturfee Purpura (Malvorlage siehe azausmalbilder.com/ausmalbild/18429)

Traumzaubernacht

(109) - Von wegen Träume sind Schäume. Ich hatte einen Traum, der mich Tage später zu dieser Kurzgeschichte animierte. Wer Fantasiege- schichten mag, der wird sich meine Figuren sehr gut vorstellen können. Viel Spaß beim Lesen wünscht Annett Deistung aus Woffleben Traumzaubernacht im Südharz Eigentlich sollten meine Freundinnen mich begleiten. Doch in die Berge das ging ja gar nicht. Also brachten sie mich zum Zug mit den Worten: „Stella wir wünschen Dir viel Spaß. Und...

  • Nordhausen
  • 15.11.15
  • 107× gelesen
  •  2
Kultur
2 Bilder

Zwischen den Seiten

Mystery-Kurzroman in neuer Überarbeitung Wie vieles im Leben, unterliegt auch ein Buch einer gewissen Veränderung. Zwar ist derzeit der Kurzroman "Zwischen den Seiten" nur als eBook erhältlich, aber auch hier ist nun eine Überarbeitung abgeschlossen. Der Roman ist etwas länger und etwas blutiger geworden. Ich denke, er wird meinen Lesern in der neuen Version gefallen. Stell dir vor, du lebst am selben Ort, zur gleichen Zeit in einer anderen Realität. Völlig undenkbar? Finde es...

  • Erfurt
  • 20.04.15
  • 39× gelesen
Kultur

Nur geträumt

Ich saß im schicken Büro meiner Bankberaterin, die mit geübtem Mausgeklicke Informatio-nen über mein Bankkonto zusammentrug. Plötzlich sagte sie, gemäß Systemanforderungen sei es notwendig, sofort alle Belege beginnend mit dem Jahr 1987, also mit Kontoeröffnung auszudrucken und von mir unterschreiben zu lassen. Ich wehrte höflich ab. Ein Ausdrucken der Belege sei nicht erforderlich, weil ich seit jeher je-den Monat alle aktuell anfallenden Belege bei mir daheim am Computer über...

  • Gotha
  • 13.08.14
  • 95× gelesen
  •  1
Kultur
Geburt einer kleinen Fee

Ein Reim für Antje - unsere gute Fee ;)

Dieser Reim ist nur für Dich Antje: Im Reim da steckt der Muse Kuss, hat´s Dich erwischt, so wird´s gelingen. Doch unter Zwang gibt es Verdruss, Du kannst kein Wort zu Blatte bringen. Drum sage ich Dir eins zum Schluss, vermeide bloß der Muse Kuss! . . . . . . . ;) Annett P.S. die Pünktchen stehen für den unvollendeten Reim. Dieser Reim ist mir spontan auf einen Kommentar von Antje Hellmann eingefallen. Und weil sie auf diesem Portal die gute Seele ist, habe ich die Zeilen ihr...

  • Nordhausen
  • 20.05.14
  • 312× gelesen
  •  3
Kultur

Loveparade im Puppenzimmer.

Seit einiger Zeit sind wir nun umgezogen. Da gab es viel zu tun. Als die Möbel alle an ihrem vorgesehenen Platz standen, fing ich nun langsam an, meine Puppen auszupacken. Die Kisten standen noch immer auf dem Dachboden. Dort waren sie gelandet, weil es ja so viel anderes zu tun gab, und sie dadurch sonst nur im Weg gestanden hätten. Doch nun war alles fertig, natürlich konnten meine geliebten Puppen ja auch nicht länger auf dem Dachboden stehen, ich liebte doch jede von ihnen. Zumal es auch...

  • Eisenach
  • 23.12.12
  • 176× gelesen
  •  3
Vereine
48 Bilder

Der Herr der Wurstringe - Gernröder feiern fantasievollen Mottokarneval

Elben, Orks, Aliens, Superhelden und zahlreiche Avatare machten sich am Faschingswochenende Gernrode breit, denn die Jungs vom jungen Elferrat hatten zur diesjährigen Mottositzung geladen. Während andernorts die Frauen das Zepter im närrischen Treiben für einen Abend übernehmen, ist es in Gernrode mittlerweile zu einer guten Tradition geworden, dass die Jugend beim „Mottofasching“ die Regie übernimmt und das immer wieder mit äußerst viel Kreativität und Fantasie. Letztere machten sie gleich zum...

  • Heiligenstadt
  • 27.02.12
  • 514× gelesen