Fasching

Beiträge zum Thema Fasching

Vereine
4 Bilder

Hexen flogen, Geister spuken - Hainspitz platzt aus allen Fugen

Dank der vielen Sponsoren und Helfer wurde der Kinderfasching des Hainspitzer Tanz- und Sportvereines "Heiße Flammen", der höchstwahrscheinlich die 5. Jahreszeit unserer Region nun auch beendete, wieder ein voller Erfolg Der bunte Nachmittag, gefüllt mit vielen Spielen, Animation, Bonbonregen und lustigen Tänzen, findet jedes Jahr mehr Zuspruch weit über Hainspitz hinaus. Wir hoffen im Namen aller Kinder und Eltern zu sprechen: Es war toll, wir freuen uns auf's nächste Jahr.

  • Hermsdorf
  • 02.03.15
  • 93× gelesen
Kultur
"Man, hatten die krumme Beene" meinten die Putzfrauen später, als die Pioniere wieder von der Bildfläche verschwunden waren.
78 Bilder

Rückblick auf die zweite und abschließende Faschingsveanstaltung in der Meusebacher Spatzenjägerhalle

Zur zweiten Faschingsveranstaltung zogen die Mitglieder der Meusebacher Faschingsgesellschaft nochmals alle Register, um das Publikum in der Spatzenjägerhalle zu überzeugen. So lud Präsident Wilfried Schwarz die Funken aus Quirla, die Alte Molbitzer Leibgardenkapelle, die Funken aus Eisenberg und die Funken aus Großpürschitz nach Meusebach ein. Während die Funken mit schwungvollen Tänzen für Begeisterung sorgten, wusste die Alte Leibgardenkapelle aus Molbitz mit Stimmungsmusik das...

  • Hermsdorf
  • 22.02.15
  • 758× gelesen
Kultur
Meusebacher Faschings-Urgstein: Hans Kleiner, der damals gemeinsam mit Ehefrau Brigitte den Fasching im Forsthaus initiierte.
69 Bilder

Ausführlicher Rückblick zur 1. Faschingsveranstaltung im Meusebacher Jubiläumsjahr

"Wer hätte das gedacht, dass da mal so etwas großes daraus wird. Da gehe selbst ich mit meinen 88 Jahren noch mal gern hin, natürlich mit meiner Frau Brigitte, um mir das anzusehen. Das ist einfach toll, da hat sich die Mühe damals gelohnt" meinte der Begründer des Meusebacher Faschings, Hans Kleiner, am Sonnabend Abend nach dem überaus sehenswerten Programm in der Meusebacher Spatzenjägerhalle. Obwohl damals die Bedingungen ganz andere waren, stellten auch die damaligen Initiatoren etwas...

  • Hermsdorf
  • 17.02.15
  • 661× gelesen
Kultur
Letzte Absprachen vor dem ersten Auftritt der Meusebacher Tanzmäuse.
38 Bilder

Erster Meusebacher Kinderfasching fand regen Zuspruch

Zum ersten Kinderfasching in der Geschichte des Meusebacher Faschings konnte die Meusebacher Faschingsgesellschaft am Sonntag Nachmittag zahlreiche kleine und große Besucher vermerken. Mehrere Premieren gab es hierbei. Nicht nur, dass es der erste Kinderfasching in Meusebach überhaupt war, auch fand sich Torsten Schwarz erstmals als Moderator und DJ zugleich wieder. Weiterhin traten die Meusebacher Tanzmäuse erstmalig in Erscheinung. Die drei Mädchen brachten sich übrigens ihren Beitrag...

  • Hermsdorf
  • 15.02.15
  • 636× gelesen
  •  1
Kultur
Das Zeitportal nutzten die Moderatoren Andreas Koch (li) und Sven Kattein, um die einzelnen Programmpunkte anzusteuern. Am Donnerstag fand im Stadtrodaer Schützenhaus der Weiberfasching statt, welcher erneut sehr gut besucht war und ein sehenswertes Programm bot.
65 Bilder

"Zukunft und Vergangenheit, verrückte Reise durch die Zeit" - der SCC Stadtroda feierte zum 57. Mal Fasching

Auch in der 57. Faschingssaison verstehen es die Narren des Stadtrodaer Carneval Club (SCC), Fasching zu feiern. Der optisch sehr ansprechend gestaltete Schützenhaussaal lockte am Donnerstag Abend zum 7. Mal zum Weiberfasching - ein Erfolgskonzept, welches aufging. Prall gefüllt zeigte sich dieser bereits zu Beginn der Veranstaltung. "Inzwischen ist, nach der mittlerweile dritten Veranstaltung, die Nervosität der Mitwirkenden verflogen, es läuft nahezu reibungslos" berichtet der...

  • Hermsdorf
  • 15.02.15
  • 783× gelesen
  •  1
Kultur
Thementafel des Meusebacher Faschings.
39 Bilder

Auftaktveranstaltung zur 40.Meusebacher Faschingssaison war ein voller Erfolg

Die Auftaktveranstaltung zur 40. Meusebacher Faschingssaison sorgte nicht nur für eine voll besetzte Spatzenjägerhalle, sondern war auch ein voller Erfolg. Mit Beiträgen der Molbitzer Funken, der Gaudimotten aus Molbitz, den Büttenrednern Klaus Bergner und Hartmut Pohl sowie dem tollen Meusebacher Beitrag gelang eine rundum geschlossene und überaus sehenswerte Veranstaltung. Ein ausführlicher Beitrag folgt bald. Hier zunächst eine kurze Fotostrecke.

  • Hermsdorf
  • 15.02.15
  • 419× gelesen
Kultur
Das Prinzenpaar Julia die II. und Christian der II. setzt die Tradition der Prinzenpaare in der Holzlandgemeinde fort. Sie repräsentieren den Verein, eröffnen die Kussfreiheit und die Tanzfläche.
20 Bilder

Und liegt der Holzlandwald in Asch' und Schutt, wir bauen uns ein Hollywood - Lausnitz feiert einen tollen 54.Holzlandfasching

Die Auftaktveranstaltung zur 54.Faschingssaison im Klosterlausnitzer Holzlandsaal am Sonnabend wertete der Lausnitzer Elferrat als vollen Erfolg. Unter dem Motto "Und liegt der Holzlandwald in Asch' und Schutt, wir bauen uns ein Hollywood" vermochten es die Mitwirkenden, von den Rockhühnern über die Crazy Steps, den Prologisten und den Büttenredner bis hin zu den Tarzans, das zunächst zurückhaltende Publikum letztlich doch zu begeistern. An Hollywood und die glamouröse Filmszenerie...

  • Hermsdorf
  • 09.02.15
  • 544× gelesen
Kultur
Auf der vermutlich kleinsten Bühne Thüringens gabe die Funken des HKC ihr Bestes, um das Publikum zu begeistern.
15 Bilder

HKC geht mit "Das Handwerk und die Gaukelei, beides gibt's in Klein Hawaii" auf eine abenteuerliche Reise

Ein Mammut-Programm von knapp dreieinhalb Stunden und ein absolut begeistertes Publikum - das sind die Kennzeichen des Hainbüchter Fasching. Am 31.Januar startete der Hainbüchter Karneval Club (HKC) in der Hainüchter Gaststätte in seine 29.Saison, die unter dem Motto "Das Handwerk und die Gaukelei, beides gibt's in Klein Hawaii" steht. Mit einem Paukenschlag. "So lange haben wir wohl noch nie Programm gemacht" meinte Moderator Gerhard Wollnitzke gegen Ende der Auftaktveranstaltung,....

  • Hermsdorf
  • 08.02.15
  • 364× gelesen
Kultur
Von einem Bett im Kornfeld, singt Jürgen Drefs auch zur jubiläumssaison noch einmal.
2 Bilder

Meusebacher Faschingsgesellschaft startet am 14.Februar in die 40. Faschingssaison

Mit einem bunten Mix aus Gastbeiträgen, Büttenreden und einem Medley aus 40 Jahren Fasching in Meusebach feiern die Mitglieder der Meusebacher Faschingsgesellschaft (MFG) ab dem 14.Februar Fasching. In der 40. Saison werden natürlich wieder diverse Genres zu sehen sein. Tanzdarbietungen von Funken, Musikalische Beiträge sowie Wortbeiträge wechseln sich über den Abend hinweg ab. Abermals bildet der Beitrag der Meusebacher den Abschluss des Abends. Hier wurde tief in die Repertoirekiste...

  • Hermsdorf
  • 03.02.15
  • 297× gelesen
Kultur
Sarah Biertümpfel (re) und Chantal Hain traten am Sonnabend als Fukenmariechen in Aktion.
10 Bilder

Bollywood beim LKC - Laasdorf feiert Fasching im Bollywood-Stil

Laasdorf. Mit "Bollywood Ole beim LKC" feiern die Karnevalisten des Laasdorfer Karneval Club (LKC) in diesem Jahr Fasching. Zum nunmehr 32. Mal übrigens. An der Auftaktveranstaltung am Sonnabend nahmen einige befreundete Faschingsvereine, so unter anderem der Stadtrodaer Carneval Club (SCC), die Meusebacher Faschingsgesellschaft (MFG), der Eisenberger Faschingsclub (EFC), (Bad Kloster-)Lausnitzer Faschingsclub, oder der Camburger Carneval Club Concordia (CCCC) teil. Einige von ihnen...

  • Hermsdorf
  • 23.01.15
  • 444× gelesen
  •  1
Kultur
Der Meusebacher Elferrat mit Präsident Wilfired Schwarz (links).
45 Bilder

Grandioser Auftakt zur 40. Meusebacher Faschingssaison

Die Auftaktveranstaltung zur 40.Faschingssaison - sie steht in diesem Jubiläumsjahr unter dem Motto "Damsls war's" - in Meusebach fand eine überaus positive Resonanz. Geladen hatte Faschingspräsident Wilfried Schwarz hierzu Vereine aus der Umgebung, mit denen die Meusebacher Faschingsgesellschaft zum Teil seit langer Zeit eng verbunden ist. So folgten Karnevalisten aus Laasdorf, Quirla, Stadtroda, Eisenberg, Weißenborn-Tautenhain oder Molbitz der Einladung. Doch auch Newcommer in...

  • Hermsdorf
  • 23.11.14
  • 787× gelesen
  •  3
Kultur
Schon beim Einmarsch der Funken kam Faschingslaune auf.
20 Bilder

Eröffnungsveranstaltung zur 57.Faschingssaison des Stadtrodaer Carneval Club in der Lagerhalle zeigte alte und neue Programmpunkte

Mit dem "Knieballett" der SCC-Männer sowie einem nagelneuen Tanz der Funken machte der Stadtrodaer Carneval Club (SCC) am Sonnabendabend in der gut besuchten Lagerhalle schon wieder Lust auf mehr. Lust auf die neue, die 57.Faschingssaison. Sie beginnt ab dem 7.Februar im Schützenhaus und steht unter dem Motto "Zukunft und Vergangenheit, verrückte Reise durch die Zeit". Doch am Sonnabend gab es zunächst noch einmal einige Highlights aus der vergangenen Faschingssaison. So präsentierte...

  • Hermsdorf
  • 17.11.14
  • 403× gelesen
  •  1
Kultur
Auch die Fernsehserie "Bauer sucht Frau" gastierte in Meusebach - in der 39.Saison.
5 Bilder

Meusebacher Faschingsgesellschaft startet am 22.November in die 40.Saison

Nachdem die Stadtrodaer Narren bereits am 15.November ihre neue Saison in der Lagerhalle einläuteten, starten die Mitglieder der Meusebacher Faschingsgesellschaft am 22.November in die fünfte Jahreszeit. Zum nunmehr 40.Mal heißt es "Meusebach Helau" im Dorf ohne Spatzen. In der Spatzenjägerhalle, seit vielen Jahren das Domizil der Meusebacher Narren, heißt es in der Jubiläumssaison "Damals war's". Einige eigene Highlights vergangener Jahre haben die Mitglieder der MFG herausgesucht,...

  • Hermsdorf
  • 16.11.14
  • 318× gelesen
  •  2
Kultur
Gruppenfoto der Aktiven.
53 Bilder

Stadtrodaer Carneval Club übernimmt nach einer Zeitreise nun das Zepter im Rathaus

Es ist wieder einmal so weit. Die fünfte Jahreszeit wurde pünktlich um 11.11 Uhr eingeläutet. So auch in Stadtroda. Der Stadtrodaer Carneval Club (SCC) möchte in seiner 57.Saison das Publikum zu einer ausschweifenden Zeitreise mitnehmen. Unter dem Motto "Zukunft und Vergangenheit, verrückte Reise durch die Zeit" begann folglich auch die Rathausstürmung mit einer kleinen Zeitreise. Präsident Andreas Koch dreht ein klein wenig an der Uhr, setzte so die Zeitmaschine in Gang. Dabei kamen...

  • Hermsdorf
  • 11.11.14
  • 445× gelesen
  •  2
Kultur
Als Präsident wirkte Wilfried Schwarz rund 35 Jahre in der Meusebacher Faschingsgesellschaft.
2 Bilder

Der, wohl altgedienteste Faschingspräsident Thüringens, Wilfried Schwarz, denkt an's Aufhören

Zu den wohl altgedientesten Faschingspräsidenten im Freistaat zählt Wilfried Schwarz. Nachdem von Hans und Brigitte Kleiner im Jahr 1974 der Fasching im Alten Forsthaus begründet wurde – schon damals waren Wilfried und Angelika Schwarz mit von der Partie – entwickelte sich schnell eine wichtige Veranstaltung im Meusebacher dörflichen Leben daraus. „Etwa fünf Jahre später habe ich die Hauptverantwortung an Wilfried Schwarz abgegeben“ resümiert der damalige Revierförster Hans Kleiner....

  • Hermsdorf
  • 23.05.14
  • 319× gelesen
  •  1
Kultur
Einmarsch des Elferrates.
77 Bilder

Meusebacher Spatzenjägerhalle lockte ein drittes und letztes Mal in der 39.Saison unter dem Motto "Meusebach Helau, Bauer sucht Frau" Gäste aus nah und fern an

Noch einmal liesen es die Mitglieder der Meusebacher Faschingsgesellschaft am Sonnabend in der Spatzenjägerhalle so richtig krachen. Doch ehe der Meusebacher Beitrag auf der Tagesordnung stand, kamen die Gäste zum Zug. So tanzten die Quirlaer Funken auf der kleinen Meusebacher Bühne, um später der Alten Molbitzer Leibgarde Platz zu machen. Frauenschwarm Klausi (Klaus Bergner) schloss sich an, ehe die Funken des Stadtrodaer Carneval Club (SCC) als Fledermäuse in die Spatzenjägerhalle...

  • Hermsdorf
  • 16.03.14
  • 977× gelesen
  •  3
Kultur
Das Eisenberger Funkenmariechen.
65 Bilder

Auch im zweiten Spezial von "Bauer sucht Frau" liesen sich die ledigen Bauern nicht blicken - die Spatzenjägerhalle brodelte trotzdem

Auch in der zweiten Ausgabe des „Bauer sucht Frau“-Spezials aus der Meusebacher Spazenjägerhalle, welches am Sonnabend auf Sendung ging, fanden sich nicht die erhofften heiratswilligen Bauern. Und das, obwohl sich Inka (Kerstin Bergner) wiederum mächtig ins Zeug legte. Wieder traf sie auf eine Bäuerin, die sie doch tatsächlich mit diversen anderen Moderatorinnen verwechselte. Darauf, dass es Inka sein könne, kam sie (natürlich) wieder nicht. Doch sie verriet wenigstens, dass es im Dorf...

  • Hermsdorf
  • 09.03.14
  • 1.779× gelesen
  •  6
Kultur
Meusebach Helau - Bauer sucht Frau.
99 Bilder

Heiratswillige Bauern aus Meusebach fanden am Sonnabend keine Frau - Faschingsauftakt in Meusebach ist gelungen

Mit einem großartigen Programm startete die Meusebacher Faschingsgesellschaft (MFG) am Sonnabend in die 39.Faschingssaison. In der Spatzenjägerhalle gelang es dem Präsident der MFG (Wilfried Schwarz), zunächst mit Gastbeiträgen eine gewisse Grundspannung beim Publikum auf zu bauen. So kamen die Active Girls und die Altmolbitzer Leibgardenkapelle mehrfach zum Zug, begeisterten des Publikum. Doch auch die Moblitzer Gaudimotten überzeugten auch in diesem Jahr mit einer sehenswerten Leistung...

  • Hermsdorf
  • 02.03.14
  • 966× gelesen
  •  10
Kultur
Jende Moment geht's los ...
95 Bilder

Weiberfasching beim Stadtrodaer Carneval Club (SCC) avancierte auch in diesem Jahr zu einer Top-Veranstaltung

Mit dem Weiberfasching hat der Stadtrodaer Carneval Club (SCC) vor wenigen Jahren eine Veranstaltung ins Leben gerufen, welche sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Vorrangig die Frauen zeigten sich am Donnerstag Abend begeistert vom Programm des SCC. Aber auch die wenigen Männer, die sich in Frauenkleidung in den Schützenhaussaal wagten. Gemeinsam mit Gastvereinen aus Laasdorf (LKC), Mannichswalde, Jena (Ringwiese), Meusebach (MFG) und Quirla (QFG) feierte der Stadtrodaer Carneval...

  • Hermsdorf
  • 28.02.14
  • 752× gelesen
  •  10
Kultur
Moderator Gerhard Wollnitzke als Teufel.
40 Bilder

Milva und der Teufel - zum Fasching in Klein Hawaii passte beides bestens zusammen

Italiens Superstar Milva war am Sonnabend zum Hainbüchter Fasching der Superstar. Und das, obwohl dieser Programmpunkt eigentlich weder geplant noch geprobt war. Doch dem beharrlichen Wunsch des Publikums „Wir woll’n die Milva seh’n, wir woll’n die Milva seh’n …“ beugte sich der gastgebende Hainbüchter Karneval Club (HKC) nach endlosem Disput zwischen dem teuflischen Moderator Gerhard Wollnitzke und den Gästen. In der Hölle des HKC, der Gaststätte, trafen sich am Sonnabend zur zweiten...

  • Hermsdorf
  • 25.02.14
  • 451× gelesen
  •  2
Kultur
Der Spuk beginnt - mit zwei Nachtwächtern.
81 Bilder

Mystery und Zauberei, auf zur Rod'schen Narretei! - Stadtrodaer Carneval Club startete am Sonnabend mit einer sehenswerten Show in die fünfte Jahreszeit

Schwebende Kerzen, sich wie von Zauberhand bewegende überdimensionale Zauberbücher, ein Zauberer namens „Großer Andreas“ und eine Fee mit Namen „Svenja“ – damit beeindruckten die Mitglieder des Stadtrodaer Carneval Club (SCC) am Sonnabend ihre Gäste im Stadtrodaer Schützenhaus. Doch auch mit ihrem kurzweiligen Programm wussten die Narren des SCC zu überzeugen. Überraschend gut gefüllt zeigte sich das Schützenhaus bereits zum Einzug des Elferrates, der Funken und des Prinzenpaares. Das...

  • Hermsdorf
  • 17.02.14
  • 676× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.